Home | Impressum | Kontakt
Login

Diana Ross
Touch Me In The Morning

Song
Jahr
1972
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
4.64
50 Bewertungen
Tracks
7" Single
03.05.1973
Motown M 1239F [us]
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:15Touch Me In The MorningMotown
M 1239F
Single
7" Single
03.05.1973
3:26Touch Me In The MorningTamla Motown
772
Album
LP
22.06.1973
3:51Touch Me In The MorningTamla Motown
TMG 861
Single
7" Single
06.07.1973
20 Solid Gold Hits Vol. 5Music For Leisure
SGH 5
Compilation
LP
1973
3:25American Top 40 (Chart Date August 25, 1973)Watermark
733-8
Compilation
LP
1973
Diana Ross
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Love Child (Diana Ross & The Supremes)
Eintritt: 07.01.1969 | Peak: 7 | Wochen: 3
07.01.1969
7
3
Upside Down
Eintritt: 24.08.1980 | Peak: 1 | Wochen: 13
24.08.1980
1
13
Endless Love (Diana Ross & Lionel Richie)
Eintritt: 27.09.1981 | Peak: 6 | Wochen: 7
27.09.1981
6
7
Why Do Fools Fall In Love
Eintritt: 29.11.1981 | Peak: 9 | Wochen: 5
29.11.1981
9
5
Eaten Alive
Eintritt: 20.10.1985 | Peak: 17 | Wochen: 6
20.10.1985
17
6
Chain Reaction
Eintritt: 11.05.1986 | Peak: 20 | Wochen: 7
11.05.1986
20
7
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Swept Away
Eintritt: 07.10.1984 | Peak: 17 | Wochen: 5
07.10.1984
17
5
Love Songs [1982]
Eintritt: 31.03.1985 | Peak: 12 | Wochen: 7
31.03.1985
12
7
Eaten Alive
Eintritt: 13.10.1985 | Peak: 10 | Wochen: 7
13.10.1985
10
7
Red Hot Rhythm And Blues
Eintritt: 14.06.1987 | Peak: 22 | Wochen: 3
14.06.1987
22
3
The Force Behind The Power
Eintritt: 11.08.1991 | Peak: 37 | Wochen: 1
11.08.1991
37
1
Christmas In Vienna (Plácido Domingo / Diana Ross / José Carreras)
Eintritt: 09.01.1994 | Peak: 7 | Wochen: 2
09.01.1994
7
2
Thank You
Eintritt: 14.11.2021 | Peak: 21 | Wochen: 1
14.11.2021
21
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.64

50 BewertungenDiana Ross - Touch Me In The Morning
25.03.2004 13:46
1973 Dianas 2. Solo-# 1 in den USA!!! Wunderbare Melodiebögen findet man ihr und gesanglich eine ihrer besten Leistungen. Ganz wunderbar ...
17.04.2004 12:26
...gut...
08.06.2004 21:31
ja und erst der Text, die Aussage dass wir wohl keine Zukunft haben werde, aber wir hatten wenigstens eine Vergangenheit.
Ganz simpel aber für mich sehr stark. Auch die Musik super
05.07.2004 18:12
sehr schönes Lied mit einem - wie vancouver schon sagte - super schönen Text!
05.07.2004 20:07
Wunderbare Single mit gekonnten Tempowechseln. Sicher eines ihrer Highlights.
11.07.2004 20:22
After "I'm Still Waiting" from 1971 was it 3 years quiet in NL.......and had the songs from the 1973-er Album "Touch Me In The Morning" no succes (that's a pitty !!)..... but this song is very good...
11.03.2005 20:51
Hm, da halte ich es mehr mit Rewer von der Note her. Sorry, aber für mich ist der Song einfach nichts Besonderes, aber ich kenne ihn natürlich auch noch nicht so lange wie ihr. Abgerundete 4.
17.09.2005 16:34
ganz tolle, gefühlvolle Ballade
04.10.2005 16:07
Toller Song, wunderschöne Melodie !
16.07.2006 22:32
Als dezente Ballade beginnend, mündet der Song mittels eines gelungenen Tempowechsels in einen choralunterstützten Ohrwurmrefrain. Die sorgfältige und vielseitige Orchestrierung vermag zu gefallen. Die wenig zukunftsfrohe Verbalisierung ("Touch me in the morning - Then just walk away - We don't have tomorrow - But we had yesterday") macht betroffen; hindert mich jedoch nicht daran eine nur knapp abgerundete 5 zu verleihen.
31.07.2006 17:34
Sonderlich lange ist mir - da geht es mir ganz wie Uebi - dieses ausgesprochen charismatische Easy-Listening-Werk mit der dem Futur entsagenden Botschaft noch nicht bekannt. Die musikalische Aufmachung der flotten Tempowechsel und die in stimmungsvolle Melancholie getauchte Melodie weiss zweifelsohne auf Anhieb zu gefallen. Musikalisch passt der Titel gut in die frühen 70er Jahre und erinnert passagenweise an zeitgleich oder später veröffentlichte Titel der Carpenters oder Barry Manilows ("New York City Rhythm"). Hübsch!
30.10.2006 21:04
war das nicht schon #1 hit #3??
30.10.2006 23:42
4+
08.03.2007 19:22
diese Ballade fand ich nie besonders berührend
17.05.2007 23:42
Ebenfalls einer ihrer grossen und hervorragenden Hits.
30.07.2007 19:16
boring
21.08.2007 23:40
Mitreißender Opener des gleichnamigen Albums. Der flotte und ungemein kraftvolle Refrain, die süßen Lyrics und vorallem Diana's grandiose Stimme sind mir eindeutig 6 Punkte wert. Geil!
05.09.2007 11:39
Der wohl schönste Song über einen "One-night-stand".
05.11.2007 18:44
fand ihre ansprache total süss dass das lied von ihr für anwesende männer im saal sei. die waren zurecht im überzahl :) (quelle Youtube :-p :))))
06.02.2008 17:00
Wunderschönes 70er Easy Listening.
Zumindest nicht fetzig wie oben auf dem Cover angedeutet, etwas zu lahm geraten gewesen
Immer singen die Frauen, das sie begrapscht werden wollen oder noch mehr.
Aber am Morgen ists am besten, dass stimmt.
Is mir alles zu glizrig und sossig.
hübsch... nett
OK.
Hübsche Melodie, da stimme ich zu.
sympathische Sängerin 4+
hübsch
Muss aber ein verdammt guter One-Night-Stand gewesen sein, wenn sie da so eine große Oper abzieht am nächsten Morgen. Respekt!
... gut ...
Aangenaam en sfeervol nummer van Diana Ross uit het gelijknamig album "Touch me in the morning" (1973). De song straalt een aparte retrosfeer uit die me best aanspreekt.
▒ Ouderwetse mooie ballad van de nu 66 jarige Amerikaanse soulzangeres "Diane Earle (Diana) Ross" uit 1973 !!! Ruim 4 sterren ☺!!!
4+. So völlig packts mehr ehrlich gesagt nicht...
a great song great vocals and so close to a 6
die Uptempo-Teile gefallen mir bei diesem Titel – 4.5 (abgerundet)...

#9 im August 1973 in UK...
Peaked at #5 in Australia, 1973.
Ganz nett.
J'aime beaucoup la mélodie. #1 US
Müde. 3+
Ganz nett, ihre Stimme natürlich klasse. Aber der Sound ist nicht meiner.

04.01.13: Abends erhöhe ich. 4 -> 5.
Mehr als nur nett.
4 stars
Michael Masser auch so ein ungekrönter Balladen-König - schöne Lieder hat er nicht nur für Diana Ross geschrieben, auch für Natalie Cole (Miss You Like Crazy) oder Whitney Houston (Saving All My Love For You).
Einfach super das Lied, gehört für mich zu ihren besten Nummern. Großartige Melodie, toll gesungen.
Der Song ist schon ziemlich gut, aber sie hatte bessere Singles in den 70ern ("Ain't No Mountain High Enough", "I'm Still Waiting" ), obwohl mir der Tempowechsel hier sehr gut gefällt! Reicht aber trotzdem nicht ganz für eine 5!

War 1973 übrigens auch ein Hit in Spanien (#11)!
Heel mooi, dit break-up-liedje met up-tempo-stukjes. Uit een tijdperk toen liedjes toch vaker gevoelsgeladen waren ...
Mooie ballad van Diana

...sehr gut...

1973: #9 UK.
Ich habe mich in den Song verliebt.
Verliebt bin ich zwar nicht, aber durchaus angetan vom schönen Sound.