Home | Impressum | Kontakt
Login

Diana Ross
Why Do Fools Fall In Love

Song
Jahr
1981
Musik/Text
Produzent
Coverversion von
4.18
96 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
29.11.1981 (Rang 12)
Zuletzt
27.12.1981 (Rang 15)
Peak
9 (1 Woche)
Anzahl Wochen
5
6378 (446 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 9 / Wochen: 5
DE
Peak: 17 / Wochen: 15
NL
Peak: 1 / Wochen: 12
BE
Peak: 1 / Wochen: 13 (V)
NZ
Peak: 3 / Wochen: 12
Tracks
7" Single
25.09.1981
RCA PB-12349 [us]
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:51Why Do Fools Fall In LoveCapitol
86441
Album
LP
14.09.1981
2:52Why Do Fools Fall In LoveRCA
PB-12349
Single
7" Single
25.09.1981
2:52Why Do Fools Fall In Love [Gold Standard Series]RCA
GB-13479
Single
7" Single
1981
2:51Why Do Fools Fall In LoveCapitol
1C 006-86 442
Single
7" Single
1981
2:51For fuld musik 9EMI
FMLP 109
Compilation
LP
1982
Diana Ross
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Love Child (Diana Ross & The Supremes)
Eintritt: 07.01.1969 | Peak: 7 | Wochen: 3
07.01.1969
7
3
Upside Down
Eintritt: 24.08.1980 | Peak: 1 | Wochen: 13
24.08.1980
1
13
Endless Love (Diana Ross & Lionel Richie)
Eintritt: 27.09.1981 | Peak: 6 | Wochen: 7
27.09.1981
6
7
Why Do Fools Fall In Love
Eintritt: 29.11.1981 | Peak: 9 | Wochen: 5
29.11.1981
9
5
Eaten Alive
Eintritt: 20.10.1985 | Peak: 17 | Wochen: 6
20.10.1985
17
6
Chain Reaction
Eintritt: 11.05.1986 | Peak: 20 | Wochen: 7
11.05.1986
20
7
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Swept Away
Eintritt: 07.10.1984 | Peak: 17 | Wochen: 5
07.10.1984
17
5
Love Songs [1982]
Eintritt: 31.03.1985 | Peak: 12 | Wochen: 7
31.03.1985
12
7
Eaten Alive
Eintritt: 13.10.1985 | Peak: 10 | Wochen: 7
13.10.1985
10
7
Red Hot Rhythm And Blues
Eintritt: 14.06.1987 | Peak: 22 | Wochen: 3
14.06.1987
22
3
The Force Behind The Power
Eintritt: 11.08.1991 | Peak: 37 | Wochen: 1
11.08.1991
37
1
Christmas In Vienna (Plácido Domingo / Diana Ross / José Carreras)
Eintritt: 09.01.1994 | Peak: 7 | Wochen: 2
09.01.1994
7
2
Thank You
Eintritt: 14.11.2021 | Peak: 21 | Wochen: 1
14.11.2021
21
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.18

96 BewertungenDiana Ross - Why Do Fools Fall In Love
10.09.2003 13:55
stark
29.09.2003 23:47
...es geht...
29.10.2003 10:35
nichts Besonderes
20.01.2004 00:53
sux
21.02.2004 00:21
So schlecht ist dieser Titel nicht. Im Gegenteil, es ist ein Stimmungssong, der auch etwas Melancholie hat.
26.02.2004 17:17
Starker, schmissiger Song über das Närrische an der Liebe. Witzig und fröhlich. "Why do birds sing so gay?"
09.04.2004 01:19
gut
nr. 37 des jahres
24.04.2004 22:44
Quite ok, swinging tune, no masterpiece, though.
12.07.2004 00:32
War damals fast 5 Punkte, aber nun nicht mehr.... Ist das grosste erfolg in NL am ende 1981.... Platz # 1...
03.08.2004 18:39
Nicht so mein Ding, gibt besseres von Diana Ross
29.12.2004 10:22
Kult!
12.03.2005 19:13
Nun ja, aber nicht in meinem Universum. Für mich überhaupt kein besonderer Song von Diana Ross, auch von der Melodie her nicht. Netter und guter Song, aber doch nicht mehr. Nicht so mein Stil.
28.05.2005 12:58
Diesmal trifft Uebi auch genau meine Meinung dazu. Ein großer Hit, sie hatte aber Besseres.
24.07.2005 15:59
Da kann ich leider nur einen Punkt geben, der Song hat für mich rein gar nichts !
17.08.2005 10:59
Eher ein Durchschnitts-Song von Ihr.
26.08.2005 12:42
Netter Song, für Diana Ross aber eher Durchschnitt. Kommt bei weitem nicht an die Originalversion von Frankie Lymon & The Teenagers heran.
30.09.2005 14:00
Gute schnelle # 1 Song von Diana aus Ende November 1981 !!! Die Platte stand 11 Wochen in die Holländische Top 40 von 1981 & 1982 !!! Gerade 5 Sterrn wert !!!
30.09.2005 14:07
Auch wenn man hier damit in der Minderzahl ist: Ich kann nur 2Punkte geben, weil das für mich ein doofes Liedchen ist.
10.04.2006 15:06
Durchschnitt
25.06.2006 09:30
Schmissiger uptempo-Song, der zwar nicht zu den Besten von Diana gehört, aber alle mal gute Laune macht.
16.07.2006 22:14
Ein flott berhythmeter Titel aus der lockerflockigen Ecke des Schaffens der Diana Ross. Die gelungene Pianobegleitung und das ungekünstelte Arrangement, welches eine spontane Liveperformance suggeriert, vermögen zu gefallen. Ein ansprechender Charterfolg, welcher an die eher plastifiziert wirkenden Rodgers-/Edwardsproduktionen aus der unmittelbaren Vorperiode anzuknüpfen vermochte. Ein sympathischer Schritt "back to the roots".
31.07.2006 18:02
Ich unterstelle einigen "Upside Down"-Freunden nachträglich eine gewisse Verdutztheit, als sie nach dem coolen Disco-Stampfer 1981 diesen beschwingten Retro-Song als neuen Single-Hit zur Kenntnis nehmen mussten. Mir gefällt der locker-flockige Easy-Listening-Charme des Titels gut und Diana Ross bekräftigt hiermit, dass sie sich zu keinem Zeitpunkt auf eine pauschale Stielschiene leiten lässt. Ach ja, der portugisiesische ESC-Beitrag 2006 (NonStop mit "Coisas de nada") hatte übrigens just den selben Beat... Zwischen 4 und 5 pendelnd runde ich, meinem grundsätzlichen Wohlwollen den Rücken stärkend, auf.
31.07.2006 18:04
Tolle Nummer, sonst gefällt mir DR nicht sooooo...
02.08.2006 05:22
Einer der wenigen Songs, bei denen mir das Cover besser gefällt als das Original. In dieser 80er-Version ist einfach das Fünkchen mehr Schwung drin...
27.09.2006 22:29
hitparadenerinnerungen...
02.10.2006 13:55
ganz nett
30.10.2006 21:31
Ein nettes Remake...vor allem die Briten standen darauf..
30.10.2006 22:11
das original gefällt mir mehr.
02.01.2007 18:09
ok
09.03.2007 10:50
die 80er Melodie und die dünne Stimme sind sehr schwach
09.03.2007 11:17
Good song from the 80's
17.05.2007 23:41
Dieser Track darf natürlich auch auf keiner Best Of Diana Ross fehlen.
29.07.2007 15:47
ganz gut
30.07.2007 19:20
80s Bonus -> 4+
18.08.2007 22:20
toller Jive
20.08.2007 23:33
Bin etwas überrascht über die vielen schlechten Bewertungen hier. Die Produktion ist perfekt, Diana singt himmlich und die Feel-Good-Stimmung der Nummer reißt mich jedes mal mit. 5 Punkte!
05.11.2007 18:48
gutes tempo, mehr aber auch nicht 3-
15.12.2007 10:54
Zwischen 3 und 3,5 Sternen. Kein Vergleich zu dem Original aus dem Jahre 1956!
15.05.2008 14:09
ganz ordentliches cover, sogar noch ein kleiner hit
Ich fand das von Diana Ross sehr gut rübergebracht, will die auch nicht unbedingt mit der Frankie Lyman-Nummer vergleichen (bei denen ist das ja ein Historic-Rock'n'Roller in Stimme, Takt & Instrumentierung). Bei Diana Ross von Rock'n'Roll zu sprechen wäre abwegig.
netter swingender radio titel
eine der langweiligeren Nummern von Diana Ross.
klassiker... coole coverversion! very funny! gute laune...
Recht swingig, aber insgesamt etwas lasch für Diana Ross...
Super- gefällt mir sehr, sehr gut.
Peaking at #15 in Australia, 1981.
finds nicht so berauschend, gute 4.
Nicht berauschend aber niedlich
Gut
Buena.
beschwingter Titel aus anfangs der 80er, eine gewisse Seichtheit ist dem Lied jedoch nicht abzusprechen - 3.75...
Heerlijk swingend nummer van Diana Ross uit het hitjaar 1981, afkomstig uit het gelijknamig album.
netter Song
Gute-Laune-Pop von Diana Ross ohne viel Anspruch, anständige Neuauflage.
gefällt mir sehr gut
heerlijk, vrolijk, swingend nummer van Diana Ross dat terecht de 1e plaats haalde in Nederland begin 1982
Dit vind ik zelf iets te chaotisch klinken voor een Diana Ross nummer, nooit zo'n fan van dit nummertje geweest.

Het is zeker niet slecht, maar niet mijn favoriet van Diana Ross.
so so song
AMAZING! a great cover and her vocals are great! really different and good to see this was a hit for her despite being released in the 1980's
verbreitet gute Stimmung, "die Vögel singen so fröhlich"
...ja warum...?...egal.....flotte Musik dazu gibt die Antwort...
Mag den poltrigen Rhythmus hier nicht leiden.
Sorgt für gute Laune, damit erfüllt es auf jeden Fall seinen Zweck.
lekkere vlotte plaat
Nettes, beschwingtes Stück.
pretty ok
Eine ganz nette Single.
So zeitgemäß kann ein Oldie von 1956 produziert und interpretiert werden.
Eher mässiger Song von Diana Ross - guter Schnitt.
Och joar ganz nett.
Flotter Diana Song ala "Chain Reaction", mag ich total!
UK #4, US #7, CAN #17, IRL #9
Bonne chanson.
Vrolijke cover die het zelfs tot no 1 wist te brengen
Nett!
gefällliger Danceact
Prima aanstekelijke song van een geweldige zangeres.
...mässige vier...

Eine gute 4 hat dieser Song doch verdient!
Gefällt mir nicht.
Gefällt mir weniger.
Aanstekelijke coverversie.
coole, flotte Nummer

CDN: #17, 1981
USA: #7, 1981
aan de ene kant werkt het nummer me op de zenuwen, aan de andere kant is het een lekkere discopop track
langweilig aber handwerklich gut gemacht

der Anfang erinnert an BLONDIE Call me
Ein Klassiker und mein absolutes Lieblingslied
Frech swingende Pop-Version des Teenager-Klassikers diesmal mit der unvergleichlichen Diana Ross.
Leuchtende 5 Sterne.
Eine drei ist noch drinne, aber nur weil es nicht im Radio missbraucht wird.
Recht angehme Nummer.
Fröhlicher Song von Diana Ross
Packt mich nicht, stört aber auch nicht wirklich.
nett
Macht gute Laune
Ohrwurm
hat sie also die frankie lymon nummer gecovert...okay.
original bleibt unerreicht.
Sophisticated Song and I like here vocals here very much
Meine Lieblingsversion dieses Klassikers. Flott und einprägsam. Auch prima für eine Runde Jive.