Home | Impressum | Kontakt
Login

Die Ärzte
Demokratie (Our Bass Player Hates This Song)

Song
Jahr
2024
4.23
13 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 43 / Wochen: 1
Tracks
7" Single
05.04.2024
Vertigo 060246519838 (UMG) / EAN 0602465198386
2
Doof (Live)
4:07
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:00Demokratie (Our Bass Player Hates This Song)Vertigo
060246519838
Single
7" Single
05.04.2024
Die Ärzte
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Ein Song namens Schunder
Eintritt: 17.09.1995 | Peak: 11 | Wochen: 14
17.09.1995
11
14
Hurra
Eintritt: 24.12.1995 | Peak: 49 | Wochen: 2
24.12.1995
49
2
3-Tage-Bart
Eintritt: 30.06.1996 | Peak: 24 | Wochen: 6
30.06.1996
24
6
Ein Schwein namens Männer
Eintritt: 26.04.1998 | Peak: 1 | Wochen: 23
26.04.1998
1
23
Wie es geht
Eintritt: 03.09.2000 | Peak: 36 | Wochen: 9
03.09.2000
36
9
Manchmal haben Frauen...
Eintritt: 10.12.2000 | Peak: 94 | Wochen: 1
10.12.2000
94
1
Unrockbar
Eintritt: 28.09.2003 | Peak: 27 | Wochen: 5
28.09.2003
27
5
Dinge von denen
Eintritt: 14.12.2003 | Peak: 68 | Wochen: 4
14.12.2003
68
4
Nichts in der Welt
Eintritt: 02.05.2004 | Peak: 52 | Wochen: 3
02.05.2004
52
3
Deine Schuld
Eintritt: 08.08.2004 | Peak: 62 | Wochen: 3
08.08.2004
62
3
Die klügsten Männer der Welt
Eintritt: 05.12.2004 | Peak: 50 | Wochen: 2
05.12.2004
50
2
Junge
Eintritt: 21.10.2007 | Peak: 23 | Wochen: 6
21.10.2007
23
6
Lasse redn
Eintritt: 27.04.2008 | Peak: 79 | Wochen: 1
27.04.2008
79
1
ZeiDverschwÄndung
Eintritt: 18.03.2012 | Peak: 63 | Wochen: 1
18.03.2012
63
1
Schrei nach Liebe
Eintritt: 13.09.2015 | Peak: 6 | Wochen: 1
13.09.2015
6
1
Morgens pauken
Eintritt: 30.08.2020 | Peak: 86 | Wochen: 1
30.08.2020
86
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Live - Nach uns die Sintflut
Eintritt: 15.01.1989 | Peak: 17 | Wochen: 5
15.01.1989
17
5
Die Bestie in Menschengestalt
Eintritt: 07.11.1993 | Peak: 8 | Wochen: 30
07.11.1993
8
30
Das Beste von kurz nach früher bis jetze
Eintritt: 30.10.1994 | Peak: 22 | Wochen: 5
30.10.1994
22
5
Planet Punk
Eintritt: 01.10.1995 | Peak: 4 | Wochen: 11
01.10.1995
4
11
Le Frisur
Eintritt: 09.06.1996 | Peak: 8 | Wochen: 19
09.06.1996
8
19
13
Eintritt: 07.06.1998 | Peak: 1 | Wochen: 20
07.06.1998
1
20
Wir wollen nur deine Seele
Eintritt: 05.12.1999 | Peak: 9 | Wochen: 7
05.12.1999
9
7
Runter mit den Spendierhosen, Unsichtbarer!
Eintritt: 05.11.2000 | Peak: 11 | Wochen: 14
05.11.2000
11
14
Rock'n Roll Realschule - MTV Unplugged
Eintritt: 17.11.2002 | Peak: 20 | Wochen: 12
17.11.2002
20
12
Geräusch
Eintritt: 12.10.2003 | Peak: 7 | Wochen: 9
12.10.2003
7
9
Die Band, die sie Pferd nannten [DVD]
Eintritt: 05.09.2004 | Peak: 16 | Wochen: 5
05.09.2004
16
5
Devil
Eintritt: 06.11.2005 | Peak: 77 | Wochen: 1
06.11.2005
77
1
Bäst Of
Eintritt: 22.10.2006 | Peak: 4 | Wochen: 22
22.10.2006
4
22
Jazz ist anders
Eintritt: 18.11.2007 | Peak: 2 | Wochen: 22
18.11.2007
2
22
auch
Eintritt: 29.04.2012 | Peak: 1 | Wochen: 18
29.04.2012
1
18
Die Nacht der Dämonen - Live
Eintritt: 29.09.2013 | Peak: 11 | Wochen: 4
29.09.2013
11
4
They've Given Me Schrott! - Die Outtakes
Eintritt: 17.02.2019 | Peak: 15 | Wochen: 2
17.02.2019
15
2
Hell
Eintritt: 01.11.2020 | Peak: 2 | Wochen: 13
01.11.2020
2
13
Dunkel
Eintritt: 03.10.2021 | Peak: 1 | Wochen: 11
03.10.2021
1
11
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Die beste Band der Welt (...und zwar Live!) [DVD]
Eintritt: 12.10.2008 | Peak: 7 | Wochen: 1
12.10.2008
7
1
Die Nacht der Dämonen [DVD]
Eintritt: 29.09.2013 | Peak: 1 | Wochen: 2
29.09.2013
1
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.23

13 BewertungenDie Ärzte - Demokratie (Our Bass Player Hates This Song)
Überflüssiger Gratismutsong aus der ultralinken grün-woken Bubble, zu einem 'Anti-Ampel-Song' bräuchte es nämlich auch Courage. Passend dazu das musikalisch lieblos-routinemäßig runtergenudelte 0815-Programm. Deutschland und Europa ist jedoch in Aufbruchstimmung (gegen die bürgerfernen, abgehobenen und selbsternannten links-woken Eliten in ihren Elfenbeintürmen). Die Ärzte heulen mit den Wölfen, das Verfalldatum dieser Gruppe scheint langsam erreicht worden zu sein.
PS: Wer Andersdenkende als Nazis bezeichnet, bezeichnet sich selber als aggressive Hohlbirne ohne Argumente.
ja ja...wenn nazis bellen.
gut, dass man wieder einen zum ignorieren gefunden hat.
Tagchen,
ich finde die Ärzte grossartig und das seit 1982. Ich bin links, Patriot (Lokalpatriot da in Deutschland geboren ) und Weltpatriot. Patriot heisst für etws einzustehen, egal wo Du herkommst, wie alt, welchen Geschlechts oder sexuellen Neigung Du bist. Demokratie ist das Einzigste , was unsere Gesellschaft erhält. Dass das Empörium sich aufregt und von Mainstream und anderen Unfug redet ist doch klar. Wer nicht diskussionsfähig ist der ist klar gegen Demokratie. UNd Demokratie ist rechts, links oder eben mittig. Nur radikale Extremisten haben was gegen die Demokratie. Das ist auch nicht zu verkraften, wenn man sich nur mit Überschriften und Parolen über den Tag bringt. Aber wir halten alle zusammen gegen Menschenfeinde. Ich bin Humanist und Punk seit 1982. Also alerta..
Da hat sich wohl bereits jemand als „teil des problems“ angesprochen gefühlt und muss direkt mit dem üblichen dummen geschwurbel um die ecke kommen. :-)
Starke message, musikalisch gelungen. Richtig und wichtig!
Genial.

Aber man weiß ja, wenn die Ärzte mal politisch werden, dann laufen sie zur Hochform auf.
"Du bist nicht der Teil der Lösung, du bist selber das Problem"
"... und wenn sie auch die Absicht hat, den Freunden wohlzutun, so fühlt man Absicht, und man ist verstimmt."
Besonders weil ich das selbst so gern mache... ;-)
Ein ärztlicher Rat... Guter Song, für meinen Geschmack textlich etwas zu überfürsorglich, aber natürlich könnte ich auch jeden Satz unterschreiben. Musikalisch ist das überhaupt nicht untypisch für die Ärzte.

@MichaelSK: "Für einen 'Anti-Ampel-Song' bräuchte es nämlich Courage." Verstehe ich nicht. Ich weiß nicht, wie viele 'Anti-Ampel-Songs' es bereits gibt. Aber eins weiß ich gewiss: Dafür braucht es gewiss keine Courage. In jeder Talk-Show gab es bis vor kurzem immer wieder eine Ampel-Schelte, von der AfD, den Linken, von der CDU, ja, selbst von der FDP. Was sollte daran mutig sein?
Das ist doch eher der Volkssport der Nation (Deutschland).
Politische Bildung, die auch bildungsferne Menschen wohl verstehen. Aber ob die sich davon überzeugen lassen?
Bei den Ärzten ist wohl schon seit längerer Zeit die Luft raus.
Musik u. Text wirken sehr bemüht. Mehr gewollt als gekonnt.
Gut gemeint ist eben nicht immer gut.
Ich könnte jetzt schreiben das jemand der hier einen Stern vergibt, auch die AFD wählt.
Ooh jetzt hab ich das geschrieben.
Ein gut getexteter Song der Ärzte, dem ich in ganz, ganz weiten Teilen so unterschreiben kann. Musikalisch war ich sehr froh, dass es im Mittelteil zumindest gut abgeht, denn wirkliche Überraschungsmomente gehen mir bei ihnen schon seit längerem ab - nach über 40 Jahren Band-Karriere ist das aber auch kein Beinbruch. Geht voll in Ordnung.

Und in der Tat kann ich mir im Moment kaum etwas weniger mutiges vorstellen, als auf die Ampel einzuschlagen. Aber was "Gratismut" und echter Mut ist, scheint bei Manchen auch einfach deckungsgleich damit zu sein, was der eigenen Gesinnung entspricht.
Ich muss zum Inhalt dieses Tracks aber davon hoffentlich abhebend sagen, dass ich ihn auch nicht besonders "mutig" finde. Die Ärzte wissen ja genau, dass sie damit dem deutlich größeren Teil Fans aus der Seele sprechen. Ich finde ihn nur völlig richtig.
Schafft es durch die physische Single in die deutschen Charts.
Die Ärzte polyrasieren, wie Arnd gerne gesagt. Kann ich hören.