Home | Impressum | Kontakt
Login

Die Schröders
Laß uns schmutzig Liebe machen

Song
Jahr
1994
Musik/Text
Produzent
3.91
46 Bewertungen
Weltweit
AT
Peak: 1 / Wochen: 25
Tracks
CD-Maxi
19.05.1995
WEA 4509-99680-2 (Warner) / EAN 0745099968021
2
3:14
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:02Frisch gepreßtWEA
4509 97899-2
Album
CD
11.11.1994
4:02Laß uns schmutzig Liebe machenWEA
4509-99680-2
Single
CD-Maxi
19.05.1995
Album Version4:04Ballermann Hits '97EMI
8591142
Compilation
CD
21.07.1997
4:02Fetenhits - die deutsche 2Polystar
564 282-2
Compilation
CD
01.03.1999
Album Version4:02HüttenhammerEdel
0059522ERE
Compilation
CD
2000
Die Schröders
Discographie / Fan werden
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.91

46 BewertungenDie Schröders - Laß uns schmutzig Liebe machen
08.10.2004 13:48
war 1995 in österreich nummer 1. der song ist klamauk pur, doch die melodie ist nett und der text auch ;-) toll!
23.02.2005 23:54
Ja, da verbinde ich tolle Erinnerungen an einen genialen Skiurlaub in unserem östlichen Nachbarland...
24.04.2005 09:28
Stimmungslied! Und sehr guter Text!
(ein bisschen erinnert mich der Hintergrund an das Lied "Im Wagen Vor Mir")
14.09.2005 14:09
Durchschnitt
18.12.2005 12:56
Kult!
20.01.2006 18:30
Tolles Partylied.
01.11.2006 20:18
bin noch immer erstaunt das es in D nicht mal ansatzweise ein hit war...supergut!
15.11.2006 20:40
Wer's braucht :-/
16.11.2006 17:15
Auch ein Song, den ich mal tierisch gut fand und der mich heute eher nervt. Eigentlich peinlich - der guten alten Zeit wegen aber noch ne 4!
23.12.2006 12:00
riesenhit damals in ö. dass ich mit 12 den song super fand liegt auf der hand - drum gibt's mit diesem erinnerungsbonus noch 5*, obwohl ich den song jetzt nur noch mit 1,2 %o hören könnte....
07.01.2007 02:00
Wundert mich, dass dieser ganz schlechte Durchschnitt in Austria Nr. 1 war. Aber manche Geschmäcker kann man nicht enträtseln.
09.03.2007 13:10
nette Nummer, hat mir damals ganz gut gefallen - hat aber nicht wirklich Potential
09.03.2007 14:12
damit kann ich nichts anfangen
23.03.2007 16:11
Seltsam dass diese Schnulze so extrem erfolgreich war, und das noch dazu in den 90ern. Vielleicht deshalb, weil's ein Gegenpol zu den dutzenden Techno-Eurodancern war. Mir gefällt das Lied nicht besonders.
30.05.2007 13:48
Waren 1995 wohl das Charts-Phänomen in Österreich.
Eine deutsche Band, die in ihrem Heimatland keinen Erfolg hat schaffts mit Unterstützung von Ö3 auf Platz 1 der Charts und bleibt 20 Wo. Top 10., am Ende No. 3 der Jahrescharts!
Absoluter Party-Kracher, immer wieder gerne gehört.
24.06.2007 23:35
genau - wer's braucht.
25.07.2007 00:01
kann man hören
06.12.2007 20:37
"kann man hören,aber muss auch nicht unbedingt noch sein"
30.12.2007 15:50
...vier Minuten gute Laune...
Ganz nettes Stück.
Den find ich eigentlich noch ganz witzig. Irgendwie charmant witzig. und vor allem extrem eingängig. Wirklich kaum zu glauben, dass der in DE kein Hit war. 4+
Partykracher!
guter Text und gute Melodie - aber wieder mal ein One-Hit-Wonder
Das war ein Kracher. Schade, dass man nichts mehr von den Schröders hört...
Wie das bei denen wohl aussieht? Vorher im Misthaufen gewälzt? :-x
Ne also dieser Song ist nichts für meine verwöhnten Ohren. Und schmutzige Liebe ...das will ich mir nicht vorstellen. Pissspielchen usw., ne das muss ich nicht haben :-/.....

Tönt wirklich gut, und soooooo unschuldig.....:)
gefällt mir nicht
Ziemlicher Schrott
nett
la la la la
nette Erinnerungen an die 90er
Was soll dieser Scheiß?
Und warum mußten im Sommer 1995 lauter so grausige Lieder in den Charts sein, das ist ja nicht normal! Was war da los?
eine glatte 2
"Lass's uns wie die Tiere tun,
hier und jetzt und nun."

Wundert mich nicht, dass die versauten Österreicher auf dieses Stück mächtig abfuhren – 2.75 für diesen La la la-Titel…
Ein lustiger Song, ein Gassenhauer auf einschlägigen Partys. Ganz okay.
Schöner Partysong !
90er Kult. Netter Partysong, wenn die Stimmung zu fortgeschrittener Stunde passt.
Danke, durch euren Song bin ich wohl auf den Geschmack gekommen :X

Oder auch nicht.

Bescheidenes Liedgut, dass ohne solch einen Text sofort in die Vergessenheit gerät. Knappe 3*
Ein Song der vom Text lebt und ein witziges Video hat. Hat für mich Kult-Status und wir haben das als Kinder immer mitgesungen ohne genau zu wissen was wir da singen :)
Origineller Titel, ganz witzige Idee.
Hat mir früher nicht gefallen, heute finde ich die Nummer recht witzig
ganz in ordnung.
Das war und ist Knaller! 4,5 Bier und man singt mit...
Damals relativ erfrischend aber Platz 1 überrascht mich schon.
Meine Vorstellung von dem, was eine gelungene Party darstellen könnte, ist sehr wage geworden.

Da müßte etwas stattfinden, daß auch einen gewissen Intellekt miteinbezieht. Aber das ist wohl kaum machbar.

Die meisten Leute wollen ja möglichst doof* sein, wenn sie feiern und dann eben sowas wie das hier hören.

(*macht ja auch Sinn als Ausgleich zum Alltag z.B., wegen der Masse wahrer Volldeppen, welche man die ganze Woche über ertragen darf)