Dieter Bohlen - Take Me To The Clouds

Song

Jahr:2006
Musik/Text:Dieter Bohlen
Produzent:Dieter Bohlen
Jeo
Hörprobe:
Gecovert von:Daniel Schuhmacher
Soundtracks:Dieter - Der Film
Durchschnittliche Bewertung:3.93

15 Bewertungen
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Platzierungen in der offiziellen Schweizer Hitparade.


Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:17Dieter - Der FilmHansa
82876 81322 2
Album
CD
03.03.2006

Dieter Bohlen   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Under My Skin (Blue System)06.11.1988186
Magic Symphony (Blue System)15.10.1989213
You Can Get It (Mark Medlock / Dieter Bohlen)15.07.2007315
Unbelievable (Mark Medlock / Dieter Bohlen)11.11.2007275
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Rivalen der Rennbahn (Soundtrack / Dieter Bohlen)23.04.1989515
Twilight (Blue System)05.11.1989262
Dreamcatcher (Mark Medlock / Dieter Bohlen)25.11.2007148
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.93 (Reviews: 15)
05.03.2006 18:21
Hzi
Member
****
Mit den Balladen konnte ich schon bei Modern Talking und Blue System nicht viel anfangen. Hier gibts wenigstens einen netten Refrain und ein sympathisch-spartanisches, an Eric Clapton (!) erinnerndes Arrangement ... Dieter mal ganz anders ...
Zuletzt editiert: 27.10.2011 18:13
11.03.2006 12:35
Schiriki
Member
****
Lagerfeuerromantik... der Dieter an der Gitarre... wird zumindest so suggeriert
13.03.2006 11:38
Sacred
Member
******
Geniestreich! Wunderschön sanft gesungen :D
14.04.2006 22:58
ArCrack
Member
******
Beautiful.
31.08.2006 18:55
Roefe
Member
*
Ui nei mega langweilig.......!
30.01.2007 19:10
Farg0
Member
****
good!
Zuletzt editiert: 08.03.2009 23:43
03.04.2007 20:21
staetz
Musikdatenbank
*****
Diese Lagerfeuer-Ballade in - wortklauberische Musikhistoriker verzeihen mir bitte den Vergleich - Tears-In-Heaven-Manier gehört auch für mich zu den erfreulichen Überraschungen auf Dieters Soundtrack-Album. Ich hätte es dem Pop-Titan nicht zugetraut, seine objektiv betrachtet relativ ungewandte Röchelstimme in einem solch geradezu intim arrangierten Unplugged-Song pässlich einsetzen zu können. Meine leicht aufgerundete 5 sei als aufmunternder Fingerzeig gen Tötensen zu verstehen, es trotz eines einigermassen drögen Tineo-Albums weiterhin dann und wann mit kommerziellen Unkonventionalitäten zu versuchen. Gut!
06.04.2007 14:42
Dr_Mabuse
Member
****
Die beste Ballade auf dem Soundtrack. Hier ist nix von Blue System zu hören. Nix hoher gesang. Nix Chor. Nix Beats. Nix Effekte. Nur Dieter mit seiner Gitarre. Ist mal was neues und nix schlechtes. Ne 4 müsste hier voll und ganz in Ordnung gehen.

Southernman
Member
*****
Muy buena.

remember
Member
***
hier sind zwar wenistens mal keine Eunuchenchöre, dafür klingt es mehr nach Schnulzensänger..

Bohlen4ever
Member
****
Die Version von Dieter ist besser als diese von Daniel Schuhmacher.
Zuletzt editiert: 24.04.2010 23:44

FranzPanzer
Member
***
Mit sehr viel gutem Willen kann man drei Sterne geben. Aber wie gesagt nur mit Gnade.

fleet61
Member
****
... okay ...

southpaw
Member
**
Wenn ich sowas hören möchte, dann lege ich "More Than Words" von Extreme auf.

otterobb
Member
****
Gut geröchelt
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.