Home | Impressum | Kontakt
Login

Dire Straits
Sultans Of Swing

Song
Jahr
1977
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
Michael Holm (Wenn die Zukunft beginnt)
Frank Zander (Das warn Zeiten (Den Kudamm rauf))
5.22
267 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 20 / Wochen: 13
NL
Peak: 11 / Wochen: 14
BE
Peak: 14 / Wochen: 8 (V)
NZ
Peak: 12 / Wochen: 15
Tracks
7" Single
14.05.1978
Vertigo 6059 206 [de]
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
5:52Sultans Of SwingVertigo
6059 206
Single
7" Single
14.05.1978
5:47Dire StraitsVertigo
9102 021
Album
LP
09.06.1978
5:52HitwavePolystar
9199 959
Compilation
LP
1978
5:48Sultans Of SwingVertigo
6059 206
Single
7" Single
1978
5:28The Honky Tonk DemosOval
OVLM 5005
Compilation
LP
1979
Dire Straits
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Private Investigations
Eintritt: 24.10.1982 | Peak: 4 | Wochen: 6
24.10.1982
4
6
Twisting By The Pool
Eintritt: 13.03.1983 | Peak: 11 | Wochen: 4
13.03.1983
11
4
So Far Away
Eintritt: 12.05.1985 | Peak: 6 | Wochen: 12
12.05.1985
6
12
Money For Nothing
Eintritt: 18.08.1985 | Peak: 22 | Wochen: 3
18.08.1985
22
3
Walk Of Life
Eintritt: 23.02.1986 | Peak: 24 | Wochen: 4
23.02.1986
24
4
Calling Elvis
Eintritt: 01.09.1991 | Peak: 2 | Wochen: 13
01.09.1991
2
13
Encores
Eintritt: 06.06.1993 | Peak: 20 | Wochen: 5
06.06.1993
20
5
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Alchemy - Dire Straits Live
Eintritt: 01.04.1984 | Peak: 3 | Wochen: 16
01.04.1984
3
16
Brothers In Arms
Eintritt: 26.05.1985 | Peak: 1 | Wochen: 78
26.05.1985
1
78
Money For Nothing
Eintritt: 30.10.1988 | Peak: 1 | Wochen: 26
30.10.1988
1
26
On Every Street
Eintritt: 22.09.1991 | Peak: 1 | Wochen: 25
22.09.1991
1
25
On The Night
Eintritt: 23.05.1993 | Peak: 5 | Wochen: 15
23.05.1993
5
15
Live At The BBC
Eintritt: 23.07.1995 | Peak: 45 | Wochen: 3
23.07.1995
45
3
Sultans Of Swing - The Very Best Of Dire Straits
Eintritt: 01.11.1998 | Peak: 3 | Wochen: 19
01.11.1998
3
19
Private Investigations - The Best Of (Dire Straits & Mark Knopfler)
Eintritt: 20.11.2005 | Peak: 15 | Wochen: 19
20.11.2005
15
19
The Studio Albums 1978-1991
Eintritt: 18.10.2020 | Peak: 25 | Wochen: 3
18.10.2020
25
3
Live 1978-1992
Eintritt: 12.11.2023 | Peak: 5 | Wochen: 4
12.11.2023
5
4
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Alchemy - Live [DVD]
Eintritt: 30.05.2010 | Peak: 6 | Wochen: 13
30.05.2010
6
13
Stratospheric Sounds - Live In Basel, Switzerland, 1992 [DVD]
Eintritt: 24.04.2011 | Peak: 3 | Wochen: 3
24.04.2011
3
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
5.22

267 BewertungenDire Straits - Sultans Of Swing
13.01.2004 20:54
...auch das erste Stück, das ich von ihnen hörte, fantastisch...
13.01.2004 21:29
Here began es mit (söhn wieder in Holland). Mark Knopfler, David Knopfler, John Illsley und PickWithers. In Sommer 1978 hatte Sie einer top zehn hit in Holland mit dieser song. Mit die Albums Dire Straits, Communique und Making Movies, Sie hatte 3 Top 3 Albums in die Albumchart in 1978, 1979 und 1980. Es began erst im Aussland in 1982 mit Love over Gold und die nummer eins Private Investigations. Dire Straits is die moßt populair band in Holland seite Jahre und jedes Jahr wir wahlen (mit 700.000 muzik freunde) sie in die Top 2000. Letzes Jahr waren Sie: 11, 15 und 17
11 Dire Straits Brothers in arms
12 Doors Riders on the storm
13 John Lennon Imagine
14 Rolling Stones Sympathy for the devil
15 Dire Straits Sultans of swing
16 Metallica Nothing else matters
17 Dire Straits Private investigations
15.01.2004 19:12
gut
24.01.2004 23:09
Wenn mich jemand nach meinem Lieblingssong fragt, sage ich immer, das sei unmöglich zu beantworten, weil es so viele gute songs gibt...aber dieser song hat mich, als ich zwischen 6 und 10 jahre alt war so faszinert.
Ich hab den immer und immer wieder gehört auf meiner vor der Sperrgutsammlung geretteten Oldschool-Kompakt-Anlage (mit Plattenspieler, Radio und Kassettendeck).
Und mittlerweile hab ich diesen Song schon schätzungsweise 136 Milliarden mal gehört (in 10 verschiedenen versionen) und die Faszination dafür ist immer noch mindestens die selbe.
Das geniale Gitarrenspiel von Knopfler, seine coole Stimme und überhaupt der ganze perfekt gespielte und schön harmonische Sound dieser Band und auch die besondere Art, wie "Mägge" seine Geschichten erzählt - all das kommt in diesem Song so gut zusammen und macht eben diese Faszination auch heute noch aus.
Lange Rede, kurzer Sinn: Eine 7+

Übrigens: Für die beste Version dieses Songs halte ich die von der "Royal Albert Hall" in London. Zu finden auf dem Doppelalbum "Sultans Of Swing - The Best Of The Dire Straits" (1998).
25.01.2004 12:34
was soll daran soo toll sein...
04.02.2004 18:54
Ihr erster grosser Hit, aber nicht das erste Lied, das ich von ihnen kannte. Als ich den Song aber das erste Mal auf der gekauften Kassette hörte, war ich echt hin und weg. Inzwischen finde ich es immer noch gut, aber deutlich keine 6 mehr, denn man hört ihm sein Alter doch an.
24.04.2004 10:42
Geiler Song mit viel Power und einer fabelhaften Gitarrenarbeit! Dazu die schöne Melodie und das geile, swingende Schlagzeug. Druckvoll produziert und ein hervorragendes Gitarrensolo. Der Typ spielt mit dem Fingern... unglaublich! 1978.
04.05.2004 09:48
Sehr gut ...
16.06.2004 16:30
Na ja, konnte nie viel mit ihnen anfangen. So zwischen 4 und 5.
24.06.2004 15:52
der song ist absolut kult! hört man immer bei TV verkäufe der alten cd's...absolut fantastischer gitarren einsatz...geil!
01.07.2004 16:26
super!
07.08.2004
Great chart debut, # 8 in GB and # 4 in the USA. First sample of Knopfler's trademark fingerpicking.
20.08.2004 17:41
Per i Dire Straits non può essere che un 6
20.08.2004 17:50
fantastisch
11.09.2004 11:38
GENIAL!!!! Ein Song über eine Jazz Band!

Kann nicht im geringsten ausdrücken, was mir dieser Song (besonders die Live-Version vom Alchemy Album) bedeutet. Das Gitarrensolo ist einfach nur genial und ich habe selten eine so tolle Gitarrenarbeit gehört! Hört euch unbedingt eine Live Version des Songs an, mit dem genialen ruhigen Zwischenteil und der unglaublichen Steigerung, bis die Gitarre am Schluss nochmals kurz in den bekannten Riff übergeht! Gewaltig! Wird mich wohl bis an mein Lebensende begleiten.
20.09.2004 09:42
super
05.12.2004 00:43
Ausgezeichnet
14.12.2004 02:05
SSSSSS UUUUUU PPPPPP EEEEEE RRRRRR !!!!!!!!!!!
02.01.2005 00:06
genialer gehts nicht
02.03.2005 00:24
Ihr bestes Stück.
30.03.2005 09:16
gut
08.04.2005 18:19
sehr gut
08.04.2005 18:21
gar nicht meine schuhnummer...mein bruder hat mich als teenie wohl zulange damit gequält...
17.04.2005 20:24
fantastisch...
07.05.2005 03:08
Der Song gehört zum meinen persönlichen Top 10 Hits aller Zeiten.
Das Gitarrensolo is eines der besten, das ich je gehört habe. Der Typ spielt !!!ohne Plektrum!!!. Eine ganz klare 6 für mich, aber sie haben noch alle tolle Songs.
10.07.2005 14:27
ist ganz gut.
06.08.2005 17:55
Guter, solider Song.
18.11.2005 23:37
Ja, ich finds toll. Mein Favorit der Dire Straits
19.11.2005 02:22
sehr gut
19.11.2005 02:35
Very good.
20.11.2005 16:12
schöner song.
13.01.2006 17:12
naja noch gut
17.01.2006 14:56
Einer ihrer Besten...
17.01.2006 15:00
Einer der bekanntestenStücke der Dire Straits. Das hevorragende Gitarrensolo Mark Knopflers macht "Sultans Of Swing" ziemlich einzigartig.
22.01.2006 13:49
Ich grüsse von hier aus einfach mal meinen Vater. Der hätte sicher eine 6 gegeben...
23.01.2006 13:59
Wenn der Mark Knopfler nicht so eine schreckliche, Bob Dylan's like, nasalierende Stimme hätte, wäre der Song noch ganz passabel. Auf alle Fälle noch knapp radio-tauglich.
23.02.2006 16:10
Da passst alles auf's wunderbarste zusammen!!

Klare 6+
24.02.2006 18:53
Klassiker!
Die Live-Version vom "Alchemy"-Album gefällt mir noch besser!
Mark Knopfler ist wirklich einer der besten Gitarristen...
03.03.2006 17:51
...kaum zu übertreffen!
11.03.2006 22:53
Alltime Classic.
17.03.2006 20:47
Hammer Song!
18.03.2006 21:39
Was swingt lockerer daher als Mark Knopflers Gitarreneinwürfe? Diesen Song mit Anklängen von Country und Jazz hat man noch Jahre nachher im Ohr. Tatsächlich zeigt Dire Straits auf dem ersten Album starke Einflüsse von Bob Dylan. Aber Knopflers Stimme ist deutlich weniger quäkig, heiserer und bluesiger als die Dylans.
18.03.2006 22:12
Ganz klar die Höchstnote! 1000 mal gehört und nie verleidet! wird er auch nie!
04.05.2006 15:44
Dito! Ganz stark!
19.06.2006 14:34
...gut...
19.06.2006 14:38
Von Dire Straits das allerbeste!
30.06.2006 15:38
Einfach perfekt. Hier stimmt wirklich alles und wurde durch alle Vorredner auch schon wunderbar auf den Punkt gebracht. Der Song ist schlicht nicht zu toppen, die Gitarre wie immer vom Feinsten (hier sogar stratosphärisch gut). Unglaublich, wie alt der Titel schon ist und wie frisch er immer noch daher kommt. Das ist grosse Kunst, wenn ein Song nie verleidet und Jahrzehnte ohne jegliche Abnützungserscheinungen überdauern kann. Ein Monumentalwerk, das trotzdem erdig daher kommt. Einfach richtig herrliche, gute Musik. Definitiv einer der 50 best songs ever written.
30.06.2006 17:51
ich mach es ganz kurz: Bestnote
06.07.2006 21:30
Irre: die Gitarrensoli, der Swing, einfach perfekt!
10.07.2006 08:42
klassiker...
19.07.2006 15:39
Starker Song, da kann man nicht meckern. Guter Klassiker.
28.07.2006 21:03
Knopflers Gitarrensoli sind große Klasse. Für ein Debütalbum ein starker Song und gleich der erste Klassiker. Verdient.
30.07.2006 13:29
Toller Song, bei welchem vorallem die Liveversion auf Alchemy unüblertroffen ist
16.08.2006 21:39
Und schon wieder lande ich im Fender Land: Dieser Song ist schon seit lange ein Juwel für mich. Mark Gitarrenzwischendingsis kenne ich auswendig. Zum Heulen schön! 6+
23.08.2006 15:08
Absolutely fantastic. This song never seems to bore. 6****** without a doubt!
03.09.2006 12:59
Plätschert unaufdringlich und nicht unangenehm im Hintergrund vor sich hin, Fahrstuhlmusik. Wegen Knopflers Künste trotzdem noch 4.
07.09.2006 17:29
100* für diese Akkorde... Arschgeil. Der Bass tut sein Übriges dazu. Die Melodie ist auch cool.
12.09.2006 21:49
nee
20.09.2006 19:14
Geiler Song, gefiel mir schon immer!
16.10.2006 19:27
...Hammer, was er hier auf seiner Gitarre zaubert...
25.10.2006 12:19
Haamerlugu tõepoolest!!
05.12.2006 15:06
Na DER Klassiker schlechthin!
07.12.2006 21:36
übermächtige nummer die knopfler & co. den durchbruch bescherten..im video dazu sah er damals schon alt aus..
07.12.2006 22:06
Was soll daran so besonders sein? Absolut austauschbare Satansnummer. Unterirdisch schwach. 2+
08.12.2006 17:02
Hammer.
18.12.2006 17:01
6+* - für mich das allergrößte Highlight der letzten 40 Jahre !
23.12.2006 11:25
Genial
02.01.2007 16:58
Super Song von Knopfler und seinen "Mannen"!!
20.01.2007 15:28
MASTERPIECE!
03.02.2007 20:20
Grandioses Frühwerk. Nicht mein absoluter Lieblingssong von ihnen, aber auf jeden Fall 6*.
16.02.2007 14:44
Neben Brothers in Arms der beste Song der Dire Straits
20.02.2007 11:29
möchte, wie viele meiner Vorredner auf die göttliche Alchemy-Version verweisen
20.02.2007 20:03
Schliesse mich meinem Vorredner an! Ein geiles Stück! Und die Live-Version auf Alchemy ist nicht mehr zu toppen
06.03.2007 19:25
Eines meiner absoluten Lieblingslieder. Am besten gefällt mir die Version vom "Mandela"-Konzert 1988 (mit Eric Clapton). Dagegen fällt die "Alchemy" doch stark ab...
25.03.2007 04:15
5,501 ;P
03.04.2007 18:23
Hier ist schon alles dazu gesagt worden - klare 6 Sterne!

Ich habe mal irgendwo gelesen, dass sich Dire Straits mit einem Demo-Band, das drei Titel beinhaltete, bei einer Plattenfirma vorgestellt hatten, um einen entsprechenden Vertrag zu bekommen. Eines dieser drei Stücke war "Sultans Of Swing"... Was für ein spektakulärer Einstieg ins Musikgeschäft!
17.04.2007 04:13
genial
24.04.2007 11:29
Fährt so deeeeerrmaßen wech ei, das packt man gar net!!!
11.05.2007 19:13
Alles andere außer 6 Sternen wäre hierfür unangebracht
12.05.2007 14:59
Legendär! Immer noch!
17.05.2007 21:47
5,5* .
Gefällt mir heute besser als früher.
19.05.2007 10:55
Ohne Zweifel ein Klassiker, doch mir persönlich gefallen andere DS-Song besser...
09.06.2007 16:43
Warum gibt es heutzutage selten noch solche geilen Songs?
11.07.2007 07:02
super
17.07.2007 16:14
Toller Song,bringt gute Stimmung!
28.07.2007 15:06
30.07.2007 13:38
Guter Song!
31.07.2007 05:16
wollte bloss mal gucken, ob jemand keine 5 oder 6 vergeben hat. Tatsächlich.
23.08.2007 18:52
Ein Geniestreich. In 6/79 D #20
26.08.2007 21:18
Grandios!

Nachdem ich noch auf eine absolut geniale 10-minuten Liveversion dieses Titels geschubst wurde (danke *gg*) muss ich hier noch upgraden: Ja, DAS ist einer der Titel meines ganz persönlichen Musikolymps! :)
02.09.2007 15:52
Einfach grandios, ich höre den Song immer wieder soo verdammt gerne...
11.09.2007 21:09
Muss ich Eulen nach Athen tragen?

21.06.21: Im Podcast "#100MALMUSIKLEGENDEN" wurde dieser Song auch vorgestellt.
Was hat eine Stratocaster und die Twittlybits mit diesem Monsterhit zu tun?
https://open.spotify.com/episode/66JZOl0RfQr5E4fMbe9VmG?
=======================================

21.08.23: Im Podcast "Die größten Rocksongs - Storys zu den Hymnen" wurde dieser Song auch vorgestellt.
Eine Nacht im Pub ist maßgeblich für den Erfolg von "Sultans Of Swing" verantwortlich und natürlich das geniale Gitarrenspiel von Mark Knopfler. Wie das zusammenhängt? Das erfahrt Ihr in dieser Folge.
https://open.spotify.com/episode/1cGsUQi1Kuz0ZEsx6naGvb?
28.10.2007 16:35
Für mich auch mit Sicherheit eines der besten Lieder aller Zeiten. Es ist so unbeschreiblich harmonisch, ruhig und entspannend - die Wirkung kann man mit kaum einem anderen Song vergleichen! Hat einfach noch das gewisse etwas und das ohne jeglichen Gesang im Refrain :)
01.11.2007 11:54
Waaas? Ein Schnitt von fast 5.5? Habe gar nichts gegen Dire Straits, aber das finde ich dann doch deutlich zu viel. Interessant, dass der Refrain nur aus einem Instrumental besteht, aber insgesamt wirklich kein grandioser Song.
02.11.2007 23:27
supar.
03.11.2007 16:20
Lockerer Rhythmus, angemessen verhaltener Gesang und einer der Nachweise, warum die Stratocaster die beste Gitarre der Welt ist.

Ich hab gerade mal bei Dr. Mabuse in die persönliche Hitparade geschaut. Hihihi. Kein Wunder.
04.11.2007 14:26
gut
05.11.2007 19:53
Genial!

@ Dr Mabuse

Lass die Finger von der MUSIK!!!!!

Vor allem wenn man 1* Bewertungen in seine Persönliche Hitparade hinzunimmt!!!!!! Ich lach mich ab dir kaputt sorry!!!
12.12.2007 19:10
4+

muß ich doch mal erhöhen
22.12.2007 23:13
Genialer Song. Wer auf gute Rockmusik steht, reinhören.
26.12.2007 14:29
:-) Kann ehrlich gesagt auch überhaupt nix damit anfangen. Die Dire Straits - für mich von jeher eine total belanglose irrelevante Luschifurzband, die mir mit ihrem Sound die ansonsten ziemlich goilen und von mir verehrten 80er gehörig versaut hat! Dieser angeblich so tolle Song ist exemplarisch - selten wurde Belanglosigkeit und Langeweile so eindrücklich vertont. Immerhin: sich mit einer solch ausdruckslosen Nicht-Stimme an ein Mikro zu trauen, braucht schon ziemlich viel Mut. Und diese Formation zeichnet ja noch für weitaus schlimmere Verbrechen der Musikgeschichte verantwortlich, allem voran die ultimative Sprühstuhl-Hymne "Walk Of Life". Zugute halten kann man Mark Knopfler, dass er ein paar anständige Songs für andere Künstler (z.B. Tina Turner) geschrieben hat. Dieser Song jedoch ist einfach MIES!
28.12.2007 11:14
EY WAS SOLL DAS??????????????????????
13.01.2008 23:02
Was das soll?
Das nennt sich Pubrock und hat noch 'was mit echter Musik zu tun. Kurz gesagt: Das ist ein Klassiker.

Noch so nebenbei bemerkt:
Die Frage "EY WAS SOLL DAS?" (gefolgt von unzähligen Fragezeichen) stelle ich mir auch manchmal, z.B. dann, wenn ich mir die persönliche Hitparade von ein paar ganz gewissen Personen anschaue.
17.01.2008 22:46
Wie kann ein Song, den man seit 30 Jahren jeden Tag hört eigentlich noch von Tag zu Tag besser werden?
Wie kann man so'n Gitarrensolo hinlegen?
Wieso dreh ich bei der Live-Version immer noch durch?
Wieso geben hier Einige ne Bewertung unter 6

Fragen über Fragen...
17.01.2008 23:20
läuft radio-mässig so dahin. knappe 4 für den sultan of swing.
18.01.2008 03:24
Also einen wirklichen gefallen kann ich hieran nicht finden...
01.02.2008 23:19
klassiker
09.02.2008 09:58
Ich finde es einfach supermega.
12.02.2008 03:41
Ein Meisterwerk für die Ewigkeit, ein geballtes Stück gitarristischer Coolness, das geilste Gitarrensolo aller Zeiten. Ich mag übertreiben, aber ich verneige mich vor diesem Titel.
21.02.2008 15:58
einfach gut und durchsetzungsfähig
02.03.2008 04:38
Hervorragende Nummer!
04.03.2008 19:15
Genialer Song!
04.03.2008 19:17
In der Tat ein Klassiker der Spitzenklasse
04.03.2008 19:21
Ich finde die Dire Straits so ziemlich die überbewertetste Band überhaupt. Sultan of Swings ist ein Beispiel für pseudo-intellektuelle Durchschnittlichkeit.
27.03.2008 09:57
Mark Knopfler kann nicht singen und hätte dies einem Talentierteren überlassen sollen, da hätte er noch befreiter solche Gitarrensolos zupfen können. Trotzdem eine 5
21.04.2008 10:23
Wer hier von Mittelmässigkeit spricht tut mir ehrlich leid.
Absolut genial-echt-lebendig!
30.05.2008 14:04
Sehr gut.
02.06.2008 21:30
Ich trau mich fast nicht unter eine 4 zu gehen. Ständig 6er oder 5er, das könnte negative Folgen für mich haben...naja, eher nicht.
14.06.2008 16:51
Geil !
28.06.2008 13:59
yes, no doubt sultan of rock music!!!
Nicht wirklich mein Ding.....
Ganz ehrlich: Besonders finde ich das in keiner Form. Wie Mutzpunter schon sagte, die reinste vertonte Belanglosigkeit und Langeweile, die Mark Knopflers Status als einen der größten Weichspüler der Rockmusik eindrücklich und endgültig zementierte. Rockt ungefähr so sehr wie Thomas Gottschalk & die besorgten Väter und kann auch ansonsten absolut nichts. Einen zweiten Stern vergebe ich unter anderem auch, um einen gewissen Abstand zum musikantenstadlkompatiblen tonalen Alptraum "Walk of Life" zu wahren.
Ich warte als noch, dass was passiert aber irgendwie tut es das nicht von daher nur die 2...
Ein waschechter Weichspüler, der sowas von fade und seicht daher kommt, wie kann das ein Meisterwerk sein?
Vielleicht ist diese stetige Ruhe und uninteressante Einfallslosikeit ja
ein Zeichen berührender Tonkunst, aber für mich steht das ding da wie ein Spaten im Wind...

Kann ich nichts mit anfangen, noch nicht einmal zum einschlafen.
Den zweiten Punkt gibts auch nur, weil es ja ein Meisterwerk sein soll...
Das ist zumindest originell
@FCB_39: Hinter "Dr_Mabuse" verbirgt sich Didi Bohlen, also sei vorsichtig mit Deiner Kritik ;-)
genial
gefällig...
Klasse
medium work for me, too normal
Kult!
Die Album Version kriegt nur ne 5, die ist zu kurz und genau dort wo sie so richtig genial wird wird gefadet, die Live Version von Alchemy dagegen kriegt etwa 10 Punkte. Besonders cool an der Live Version ist, das um die 3te Minute der Synthesiser auch schon die Melodie vom Anfang des Solos spielt, das ist mir erst gestern aufgefallen
...Super...
Grossartig.
Die von der Alchemy
ist einzigartig (wie das ganze Album)
▒ Grandioze klassieker van de "Dire Straits" uit begin 1978 !!! Subliem !!! Stond ook in de nazomer van 1978 in de Nederlandse hitlijsten !!! (NL Top 40: 8 wk / # 10) ☺!!!
Aaah, één van mijn favoriete platen allertijden. Grandioos!
Sehr toller Titel!
Dieser Song ist anscheinend wie ein guter Wein - ich habe das Gefühl er wird mit den Jahren immer besser! Nachdem ich zugegebenerweise anfänglich wirklich Probleme damit hatte, halte ich diesen Titel inzwischen für einen der besten Songs 70er und 80er. Es gibt Lieder die kann man einfach immer wieder hören. Da gibt wirklich nichts mehr zu sagen. Mark Knopfler ist einfach der Größte!
Der durchgängige, dominierende und zeitlose Sound der Knopfler-Gitarre liegt immer richtig gut im Ohr.
Gefällt mir bestens :-)
Coole Nummer, auch wenn wir die Sultane gerne den Türken überlassen. Aus der Anfangszeit einer ihrer besten.
Klassiker!
Irgendwie der selbe Song wie "Money for Nothing" klaut Dire Straits etwa bei sich selber ?
bäst!!
sehr gut
etwas fad
etwas öde...
... nur Money For Nothing ist besser! ... :-)
A classic!
so schön kann Musik sein, perfekter, genialer, einzigartiger Song, wunderbarer Gitarrensound, großartige Melodie, tolle Atmosphäre. Selbstverständlich einer meiner Favoriten der Dire Straits und natürlich kommt hier nur die volle Punktzahl in Frage. 6*
überaus gemütliche Rocknummer aus 1978 - ein typischer Truckfahrer-Song - gut - 4+...
Super Song, um einfach mal gemütliche Abende zu verbringen. Wie im Übrigen sehr viele Songs der Dire Straits.

Edit: Da muss ich inzwischen auf die Höchstwertung gehen. Das Gitarrenspiel ist in der Tat einmalig und der Song meines Erachtens irre schwer mitzusingen, weil es kaum wiederkehrende Strukturen gibt. Sehr einzigartig und musikalisch höchst spannend.
Hoch von 5 auf 6.
Gut gespielt, eingängig, Klassiker... Weichspüler-Rock passt! Da haben sie aber definitiv langweiligere Songs aufgenommen.
gut

CDN: #4, 1979
USA: #4, 1979
was brachts hier noch gross zu sagen, mark ich verneige mich vor diesem grossen song
großartiger Song
Muy buena.
vroeger vond ik het een langdradig nummer waar geen einde aan leek te komen, tegenwoordig kan ik het wel bestempelen al 1 van de beste nummers van de band!!!
Ein Klassiker, akzeptiert. Trotzdem, mit Mark Knopflers leiernder Darbietung (in fast allen Liedern der Dire Straits) habe ich so meine Probleme, auch hier verhindert es eine höhere Bewertung.
Eines ihrer besten Lieder.
Damit begann alles. In der Blütezeit von Punk eine wahre Wohltat. 6+
Der Song hat mir damals nur wenig gefallen - das hat sich allerdings mit der Zeit doch sehr geändert - Höchstnote... ist ein Spitzenklassiker.
Auch der wieder wunderbar fliessend......


5 - 6
Ganz toll gelungenes Gitarrenspiel, eigentlich eine 6, habs auch schon sehr oft (fast zu oft) gehört, daher gibts einen knappen Punkt weniger.
diesen Song, der neben 'Walk of Life' wohl der bekannteste von Dire Straits ist, war lange Zeit der einzige Song, den ich von ihnen kannte, er hat mir damals sehr gut gefallen und gefällt mir heute immer noch genauso - ich weiß noch, dass damals die Dire Straits ziemlich gleichzeitig mit Supertramp bekannt wurden - von Supertramp war ich begeistert, mit den Dire Straits konnte ich weniger anfangen, außer mit diesem Song natürlich!
Hammer....
Rollicking track. Love this a lot.
Great song.
genial
Peaked at #6 in Australia, 1978.
Recht gut
Misschien wel dé klassieker van Dire Straits. Of het nu ook hun beste nummer is, is nog een vraag, maar er zijn voldoende artiesten die op hun blote knieën voor zo'n schijf mogen smeken.
Gutes Lied aus den 70er-Jahren. Damit wurde ich heute morgen geweckt, da das Radioprogramm von SWR 1 Baden-Württemberg diesen Hit frühs um halb sechs anspielte.
Ein genialer Klassiker mit der überragenden, göttlichen Gitarrenarbeit eines grandiosen Mark Knopfler. Wenn man gute Rockmusik mag, kommt man an dem Song nicht vorbei! Volle Punktzahl für ihren besten Titel!
Goed nummer
Recht gute Nummer.
Ganz guter Song.

4+*
erg solide song
Cool track.
Great
Ich habe diesen Hammersong damals immer auf der Gitarre geübt. Aber selbst auf der Luftgitarre bin ich dauernd gescheitert.
Ganz klar die höchste Bewertung - obwohl der Gesang nicht das Gelbe vom Ei ist.
ein wahrlich grosses lied! masterpiece!
Angenehmer Entspannungsrock. Die Riffs sind ja so gut wie einzigartig. In einem Wort: FANTASTISCH
Nice track, I've always liked it.
... ein phänominaler Meilenstein der Rockgeschichte! ...
Leur premier et excellent single.
Coole stimme, geniale riffs - Meisterwerk!!
ein geniales Meisterwerk!
1/6
Das ist gut gemachte Musik, obwohl kompositorisch eher schlicht. Das Gitarrenspiel klingt ziemlich gekonnt.
Overbekende klassieker van Mark Knopfler en zijn Dire Straits uit het jaar 1978.
4+
Überdurchschnittlich, aber keine Sensation. Es swingt halt nett, aber ziemlich eintönig dahin. Anspruchsvollere Gitarrenarbeit kriegt man in diversen Metal-Songs geboten. Auch die ist für mich hier nicht überirdisch.
Tolle Nummer, deutsche Version war von Michael Holm "Wenn die Zukunft beginnt"
Sultans of Swing!!
Der Musikfreund, der die Vertigo-Single aus Frankreich eingestellt hat, hat einen Zahlendreher produziert. Vor mir auf dem Tisch liegt sie und hat die Nr. 6173 585 und nicht 858. Nobody is perfect!

Grüße

DJ Axel
6 stars
Everything about this song is perfection.
Ooooohhhh - einer meiner Lieblingssongs und noch nicht bewertet *kopfschüttel*. Was soll ich sagen: zur musikalischen Originalität und Klasse ist hier wohl schon alles gesagt .... der unvergleichliche MK-Gitarrensound usw. usw.

Bleibt nur noch meine persönliche Note: nach den ersten 3 Noten wackelt der Kopf und schwingt der Körper, die Gehörgänge leiten die Riffs ohne Umweg in die Aorta und von dort aus direkt in den Magen. Am Ende dann immer wieder die Frage: warum verheddern sich seine Finger eigentlich nicht?
Bien mais sans plus.
Bereits mit diesem Erstling bewiesen Dire Straits was für ein Potenzial in ihnen steckt.
I never realised how long it was before, and I also didn't realise it was this old. I'm quite familiar with this and I enjoy it a lot, probably my favourite of the songs I'm familiar with by Dire Straits.
als der Song damals neu war, klang das schon anders als vieles andere was man so kannte und hörte. War ganz nett aber mehr auch nicht...
Wird auch in 100 Jahren noch gespielt!
Dire Straits in Höchstform!
Super "Debut-Hit". Leider wird das Gitarrensolo am Ende im Radio meistens abgewürgt.
Brillant!
Ihr Durchbruch - lässiges Teil
A favorite.
Einer der wenigen ganz guten Songs von denen, trotzdem finde ich den zum Teil hier überbewertet! Öfters hören könnte ich die Nummer nicht, wirkt mit der Zeit ermüdend!

IRL #6, IT #12
Extrem geiler Song!!!.
incredibilmente perfetta!
Da reicht ein Wort: Klassiker!
Kriegt von mir immer noch knapp die Höchstnote.

Der Titel war bei der Rock-in-Wahl des Jahres 1978 tatsächlich (nur) die Nr. 2 hinter ChaCha 2000 von "La Düsseldorf".
Ohne Frage ein musikalisches Meisterwerk !
Interessanterweise floppte die Erstveröffentlichung im Mai 78 in Uk und wurde im Aug 78 erst ein Top10 in NL u. war danach ein Liebling der US-Radiostationen, wo der Chart-Entry im Feb 79 erfolgte. Anfang 79 wiederveröffentlicht, gelang dann ab Mrz 79 # 8 in Uk.

Typischer Dire Straits Sound.
Da passiert nicht viel bzw. gar nichts. Kann nicht über den Durchschnitt ragen.
Vreselijk. Ouwe lullenmuziek.
Nog steeds in mijn muzieklijst te vinden om regelmatig af te spelen.
En ben nog lang geen ouwe lul.
Sehr gutes Lied aus dem Februar 1978. Dieses Stück habe ich noch auf einer alten Aufnahmekassette gefunden. Desweiteren ist dieser Titel auf der MC: "Money For Nothing" und der MC: "Vertigo" vorhanden.
40 Jahre alt und noch immer Spitze
absolutely classic!
Sehr gut.
Das ganze Album auf dem dieser Song drauf war fand ich ziemlich gut.
SEHR gut und komischer Titel
das Stück ist zeitlos. Für mich das Beste von den Dire Straits.
Stehe mit ein paar einzelnen einsam da mit meiner Meinung, aber für mich ist das bestenfalls seichte Hintergrundberieselung zum Einkaufen. Das größte Verbrechen an den Trommelfellen ist in der Tat ihr "Walk of life", aber Minussterne sind ja leider nicht möglich!
Klassiker, auch wenn die Gitarrenarbeit gut ist aber öfters vor kommt von den Riffs her. Gut hörbar, aber etwas staubig geworden nach gut 40 Jahren: Knapp aufgerundete 6* für diesen 70er-Jahre Klassiker. Und musikalisch eh gut, vor allem, der Gesang ist mehr Sprechgesang als richtiger Gesang das machts intressant. Das greift alles gut ineinander, trotz der 40 Jahre, die das Stück auf dem Buckel hat. Passt wie die Faust aufs Auge

mFg Widdi
Geiles Teil, besonders die 12"-Version. Youtube: Dire Straits - Sultans Of Swing (Lost 12'' Version).mp4
genial..., ein Song für die Ewigkeit!
Der kann eigentlich gar nicht genug Airplay bekommen. Nach Tunnel of Love mein Liebster von denen.

EDIT: Ok, es gibt auch noch Telegraph Road.
Ein Lied der Extraklasse.
überragend
der erste Song der Band an den ich mich erinnern kann und das ist wahrlich kein schlechter
Was soll man hierzu schreiben? DER Klassiker von Dire Straits - natürlich allen voran das Gitarrensolo am Schluss.

Besonders empfehlenswert mMn: Die Live-Version mit Eric Clapton:
https://www.youtube.com/watch?v=6jxsnIRpy2E
Fantastic guitar work as usual and a great early track by them. UK#8 and Ireland#6. US#4.
Hun eerste hit die door de jaren heen stand heeft gehouden. Nog regelmatig op de radio te beluisteren en een vaste klant in de top 2000.
Kan hier net een voldoende voor geven,mijn smaak niet
Die Höchstnote ist hier mehr als verdient. Ein absoluter Klassiker, ganz wunderbar. Mega-lässiges Gitarrenspiel, höchst virtuos, aber auch Gesang und Attitude stehen dem in nichts nach.
Für meine Ohren ist das sehr nah am perfekten Song. Eine Komposition, die nicht auf der Hand zu liegen scheint, weit weg vom Standard-Baukasten. Klingt ein wenig, wie gegen den Strom geschwommen und doch vollkommen harmonisch. Einer der besten Songs aller Zeiten.
Zweifellos ein Geniestreich der Dire Straits.
Der Gitarreneinsatz ist nahezu perfekt.
Das Instrumental spielt des öfteren einer abends, auf einem großen Platz bei uns.*4.5 aufgerundet.
Ein Klassiker! Mit diesem Song wird ein RoadTrip erst richtig gut.
Ein echter und sauguter Klassiker! Nothing else matters.
mäßige Komposition, schwacher Refrain, schlecht gesungen.
Mir ist schleierhaft, wie die ganzen 5 und 6 Sterne-Bewertungen zustande kommen...
Wer denn nicht mag ist schon mit einem Bein im Grabe...
geht noch
Guter Klassiker der mir gefällt
Nicht gerade ein Klassiker,aber sehr guter Song
ein toller, relaxter, zeitloser sound. und obwohl fast 6 minuten lang wird es nie langweilig.
Fantastic track!
Jäkligt skön!
In jeder Hinsicht das beste Stück Musik, das jemals geschrieben wurde. Toller Inhalt, wunderbares Gitarren-Spiel und toller Sänger. Besser wird’s nicht!
stark!
Belangloses Herumgeplänkel. Gitarre ist zwar virtuos aber der Song geht nirgends hin. Die Stimme ähnelt zu sehr Bob Dylan. Überproduziert. Überbewertet.
Genialer Song .
Konnte ich lange Zeit nicht allzu viel mit anfangen aufgrund der Stimme von Mark Knopfler die mich auf Dauer nervt, inzwischen gefällt mir dieses Stück dank dem Gitarrensolo, erstrecht dem Teil am Schluss, richtig gut.
Sorry, hatte die Noten gerade überschätzt, doch nur eine 4+
großartiges Stück der Musikgeschichte
Die Nummer liegt ohne Zweifel im 5-6er Bereich. Wird aber sehr stark getragen von der Guitar Hook, dem grandiosen Gitarrenspiel selbst und dem guten Sound. Ich weiß nicht ob es mich ohne diese tragenden Zutaten in seiner reinen Melodik ähnlich überzeugen könnte. 5+
Ijzersterke pop plaat en debuuthit voor de Britse band. Terecht meteen goed voor een top 10 notering (#10).
Starker klassiker.
Coole Nummer
Genialer Song, super groovig
Super song
Früher fand ich das langweilig, mit wachsendem Alter bin ich zunehmend begeistert von diesem Sound. Eine sehr gute 5.
Zeker wel een goed nummer maar ze hebben toch nog straffer werk.
Sehr gut, erstes Stück, das ich bin Dire Straits hörte. Zwischen 5.5 und 6 anzusiedeln.
'Sultans Of Swing' is de eerste single van Dire Straits. Het nummer wordt voor het eerst opgenomen in de Pathway Studios. Nadat het liedje een paar keer op de radio te horen is, stijgt de populariteit. Dire Straits krijgt een contract aangeboden van de Engelse platenmaatschappij Phonogram. Het nummer wordt daarna opnieuw opgenomen en uitgebracht in Engeland en Amerika.