Home | Impressum | Kontakt
Login

Dolly Parton
Save The Last Dance For Me

Song
Jahr
1983
Musik/Text
Produzent
Coverversion von
3.83
24 Bewertungen
Weltweit
NZ
Peak: 50 / Wochen: 1
Tracks
7" Single
01.12.1983
RCA PB 3703 (CBS)
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:50Save The Last Dance For MeRCA
PB 3703
Single
7" Single
01.12.1983
3:50The Great PretenderRCA
AHLI-4940
Album
LP
02.1984
The Very Best OfEVA
71317
Album
LP
1987
FavouritesPickwick
PWKS 4116
Album
CD
1992
3:51DollyRCA Nashville / Legacy
88697480862
Album
CD
30.10.2009
Dolly Parton
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Islands In The Stream (Kenny Rogers & Dolly Parton)
Eintritt: 27.11.1983 | Peak: 2 | Wochen: 13
27.11.1983
2
13
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
The Very Best Of Dolly Parton
Eintritt: 20.07.2014 | Peak: 81 | Wochen: 1
20.07.2014
81
1
Pure & Simple
Eintritt: 28.08.2016 | Peak: 25 | Wochen: 3
28.08.2016
25
3
Trio - The Complete Trio Collection (Dolly Parton / Emmylou Harris / Linda Ronstadt)
Eintritt: 18.09.2016 | Peak: 58 | Wochen: 1
18.09.2016
58
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.83

24 BewertungenDolly Parton - Save The Last Dance For Me
19.01.2006 20:17
Ein richtig überflüssiges Cover mit Keyboards von Karstadt. # 45 in den USA Anfang 1984, verdient gefloppte Nachfolgesingle zu "Islands In The Stream".
20.03.2007 18:06
o.k.
07.05.2007 20:44
Nahezu alle anderen Versionen, die ich von diesem Klassiker kenne, sind besser als dieses überproduzierte Remake aus dem Jahre 1983. In den Country-Charts # 3 (Pop # 45), vielleicht auch weil die Jordanaires die Harmonien singen.
28.06.2007 19:04
Nettes Cover mit putzigen 80's Synthie's und Dolly's wie immer tollen Gesang. 4 Punkte!
Das Cover ist camp - die Produktion 80's cheesy - der Gesang dennoch ziemlich ernst - so schmuggelte sich die Blondie durch die Jahrzehnte.
...eine weitere gute Interpretation einer der schönsten Melodien der letzten 50 Jahren.....
Huh! was für ein singlecover :-0
also schlecht find ich's nicht, halt (für damals) sehr modern. wenn es den stil der ersten halbe minute beibehalten hätte, wäre es mehr als 4* wert..
Ein durchaus gutes Cover der Country-Lady. Die Stimme von Dolly Parton höre ich immer wieder gern und sie gehört für mich zu einer der grössten Country-Sängerinnen Amerikas.
Etwas zu viele Instrumente, aber trotzdem schön.
▒ Nette cover van "Dolly Parton" uit 1983 !!! Toch hoor ik liever de versie van "The Drifters" !!! Toch nog altijd goed voor de 4 sterren ☺!!!
klasse zangeres , vrouw onvriendelijke personen blijven er steeds bestaan , knap met veel gevoel voor emo gebracht .
Stört mich nicht gross, aber muss ich auch nicht unbedingt
haben....vor allem das (sterile) 80er Schlagzeug nervt dann
doch ein bisschen.

Knappe 4.
sympathisch vorgetragene Version des Drifters-Titels – 3.75...
...gefällt mir einfach nicht und zwar ganz speziell die Stimme von DP, so schwach und zittrig...
... da gibt es wirklich genug bessere Versionen ...
Mir hat das Lied damals gut gefallen.
... nur die Stimme ist einigermaßen interessant .... der Rest einfach zu vergessen ...
It's funny because I remember this very vaguely as a kid, and dancing to it at my uncle's 30th (I think i was about 10 lol!)
Anyway Dolly and 80's pop shouldn't go together but it's not as shameful as it should be.

Peaked at #31 in Australia, 1984.
zwakke cover.
Het hogere tempo is zeker een pre, maar het klinkt allemaal wel een beetje goedkoop.

Sorry, aber dieses Cover hier klingt schon sehr billig. Von den DRIFTERS ist es 100x besser.
Finde ich gar nicht. Toll gemacht, Frau Parton.
Watered-down version of a classic. Dolly's vocals are ok but the song is bland otherwise. 2.3*
#45 peak USA, 1984.
⌜ᴰᴬ⌝ Ꮲk.⌠DNC⌡
Mit Keyboards vom Karstadt, haha, ok, ich gebe es zu, ich musste schmunzeln!

Ich finde diese Version ganz ok!