Home | Impressum | Kontakt
Login

Drafi Deutscher & Kristina Bach
Gib nicht auf

Song
Jahr
1997
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
4.12
16 Bewertungen
Tracks
CD-Maxi
01.12.1997
Ariola 74321 53459 2 (BMG) / EAN 0743215345923
1
Gib nicht auf (Radio-Version)
3:51
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
Album-Version4:56...Es kribbelt und es prickeltAriola
74321 50118 2
Album
CD
08.09.1997
Bernhard Brink präsentiert: Die Schlager des Jahres - Folge 2Koch
323 999
Compilation
CD
27.11.1997
Radio-Version3:51Gib nicht aufAriola
74321 53459 2
Single
CD-Maxi
01.12.1997
4:57Gib nicht aufAriola
74321 53459 2
Single
CD-Maxi
01.12.1997
Album-Version4:56Die Engel sind losAriola Express
82876 52802 2
Album
CD
06.10.2003
Drafi Deutscher
Künstlerportal
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Gemischte Gefühle
Eintritt: 05.04.1987 | Peak: 21 | Wochen: 3
05.04.1987
21
3
Kristina Bach
Künstlerportal
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.12

16 BewertungenDrafi Deutscher & Kristina Bach - Gib nicht auf
11.04.2005 16:45
boah clash der giganten *grins*
ähnlicher style wie matze schleimreim & hundedame michelle. "komm lass uns in titanic-film-haltung in dieses verfluchte valley stellen, die kamera is an und dann lass uns unsere verkorkste lebensgeschichte rauskrächzen bis alle speien...."
ganz gross!
23.03.2007 23:55
Drafi 'Schneenase' Deutscher mit einem seiner letzten musikalischen Vermächtnisse bevor sein Herz entgültig aufgab. Nicht so übel wie von Pupsi deklariert. 4+
06.06.2007 21:40
Keine Frage - das beste Schlager-Duett aller Zeiten! Zwei imposante Stimmen haben sich in diesem Duett vereint. Ich liebe diesen Song seit der ersten Sekunde an. Er ist einer der besten Bach-Songs überhaupt. Melodie und Text sind derart ausdrucksstark, dass hier kaum ein Lied der letzten 50 Jahre rankommt.
15.09.2007 05:28
grandios
Das Video dazu hat pupsi doch sehr treffend beschrieben. Ich brauche den Drafi ehrlich gesagt nicht zwingend als Duettpartner - die Solo-Version von Kristina gefällt mir besser. Punktabzug.
Mag ich nicht
ihre Stimme ist nicht schlecht, ansonsten lasse ich gerne los..
Hammermäßiges Duett. Kristinas Simme war Weltklasse und kam in diesem Duett fantastisch zur Geltung
Klare 5*
Gutes Duett!
überzeugend
... gut, aber nicht Spitze! ...
1997, nicht unbedingt meins
Madame Bach in Hochform
puh, das ist harter tobak. auch als schlager-fan bin ich hier raus. der pathos der beiden ist mir unangenehm. beide drehen stimmlich voll auf, was in meinen ohren gar nicht gut klingt. für mich ein kaum zu ertragendes lied.
In der Duettversion einen Stern mehr wert.