Home | Impressum | Kontakt
Login

Dschinghis Khan
Loreley

Song
Jahr
1981
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
4.21
111 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
09.08.1981 (Rang 15)
Zuletzt
16.08.1981 (Rang 11)
Peak
11 (1 Woche)
Anzahl Wochen
2
8515 (176 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 11 / Wochen: 2
DE
Peak: 6 / Wochen: 22
Tracks
7" Single
05.1981
Jupiter 6.13111 [de]
1
4:12
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:12LoreleyJupiter
6.13111
Single
7" Single
05.1981
4:05Die grossen Erfolge [1981] [Club Edition]Jupiter
015/91 511 6
Album
LP
1981
4:12Die Super-Hit-Party 81/82Philips
6435 140
Compilation
LP
1981
4:07Ein Platz an der Sonne: Superparade der Stars & HitsMarifon
296 033
Compilation
LP
1981
4:12HitboxSonocord
28 406-7
Compilation
LP
1981
Dschinghis Khan
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Dschinghis Khan
Eintritt: 08.04.1979 | Peak: 3 | Wochen: 9
08.04.1979
3
9
Moskau
Eintritt: 05.08.1979 | Peak: 11 | Wochen: 6
05.08.1979
11
6
Loreley
Eintritt: 09.08.1981 | Peak: 11 | Wochen: 2
09.08.1981
11
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.21

111 BewertungenDschinghis Khan - Loreley
05.09.2003 20:32
Diesmal ist die schöne Blondine auf dem Felsen am Rhein Thema des Liedes. Wieder eine Melodie die sofort ins Ohr geht und auch drin bleibt. Eines meiner Lieblingslieder, auch heute noch.

*gg* sorry Leute, aber mir gefällt diese Band wirklich!!! Ich kann mindestens 50% der Lieder auswendig und höre die alten Songs noch immer regelmässig.
05.09.2003 20:59
... keine Angst Schiri, mir geht es genau so!!!...
05.09.2003 21:05
gefälliges Schaukelliedchen
29.10.2003 10:51
Das find ich schlimm..
02.01.2004 10:41
Schöner, wie der Rhein vor sich her plätschernder Pop-Song; gut!
08.01.2004 14:24
Eines der besseren Dschinghis khan lieder.
27.02.2004 13:37
Hört man einmal und vergisst nie wieder.

Super Melodie
03.03.2004 17:43
Oh, jetzt darf ich hier endlich mal ungeniert mein Coming-Out als Dschinghis Khan-"Loreley"-Hörer haben. Das darf man ja sonst an der Öffentlich nicht sagen, ohne verspottet zu werden. Aber das Lied ist einfach wunderbar, schöne Melodie, traumhafte Geiger, bezaubernder Chor - und vor allem der Schluss ist heiss, wenn der Chor nach Ende des Liedes einfach weitersingt.... Danke Schiri und Rewer, dass ihr hier den Anfang gemacht habt.
18.04.2004 20:29
Ich finde den Song auch gut. Dieser hätte ruhig ein bisschen länger in der Hitparade sein können.
19.07.2004 23:40
langsameres Stück. aber sehr schöne Ballade
22.09.2004 22:55
Ley, ley, ley ... nach 4 Minuten ist's vorbei. Yeahhhh!!
22.09.2004 22:59
Naja...gut ist anders. Schlecht aber auch.
Nach einiger Zeit mal wieder gehört und auf einmal greift das Ding bei mir (evt. Tagesformabhängigkeit). 5-
06.10.2004 14:58
Das ist mein Lieblingslied von Dschinghis Khan.... Wunderschöne Melodie und der Chor ist auch super. Gibts auch auf English :-)
01.11.2004 18:29
Einer ihrer besten Songs! Toll!
11.06.2005 17:21
Jenseits von Gut und Böse. Mit einer Neuaufnahme von "Loreley" könnten Dschinghis Khan damit bei den Lustigen Musikanten auftreten.
27.10.2005 14:50
GUT
29.10.2005 22:22
Auch für mich das Schönste von Dschinghis Khan.
24.11.2005 14:42
das beste, was Dschinghis Khan je gemacht haben
27.11.2005 09:23
Cooler Song
27.11.2005 23:40
Ein weiterer schöner Popsong aus dem Hause Siegel, nach Rom mein Lieblingslied von Dschinghis Khan
15.01.2006 02:39
Eindeutig die beste Nummer von Dschinghis Khan. Richtig schön
15.01.2006 03:11
Very good.
03.02.2006 19:36
Eines ihrer besten.
07.07.2006 04:47
da gings berg ab in die normale schlager welt und wurden nicht mehr gesehen aber wegen der guten alten zeit wo die sonne heißer wärmer und der rhein dreckiger war 4points
20.07.2006 12:15
Naa das ist wohl das beste Lied von denen... Hier spielen die männlichen Sänger mal ne untergeordnete Rolle.... Find ich aber schön... so leicht... toll :)
23.08.2006 01:33
grauen pur
03.12.2006 10:41
Naja, grausam mit nichten - ein Ohrwurm, eines Ihrer besten Stücke!
03.12.2006 11:26
Mir hat Dschinghis Khan damals sehr gefallen.
28.02.2007 09:56
nett
22.03.2007 15:25
Gefiel mir damals besser als heute.
29.05.2007 08:32
schwach
30.05.2007 00:54
super, von 5 auf 6 edit.
16.06.2007 20:01
3+
01.07.2007 23:43
... wunderschöne, auf einer Legende beruhende Lyrics, mit wirklich wunderbaren Stimmen zum Vortrag gebracht ...

@Schiriki: kein Grund, sich zu entschuldigen, auch ich mag dieses Moritaten-Märchen-Sing-a-long-Feeling dieser Gruppe ... gerade dieses Geschichtenerzähler-Feeling finde ich gut ... es macht Spaß, zuzuhören ... auf Lyrics und Melodie ...
02.07.2007 08:57
das einzige Lied von Dschinghis Khan, das nicht so pseudo-stimmungsvoll ist, gibts auch in einer englischen Version, die besonders lustig ist, weil der Background-Gesang deutsch ist ;-)
14.07.2007 15:28
Eine schöne Melodie und ein ebensolches Arrangement kennzeichnen dieses Lied. Besonders der brillante Schluss mit dem alleine weitersingenden Chor ist ebenso einzigartig wie anrührend: vor seinem geistigen Auge sieht man eine singende Wanderschar am Loreley-Felsen das Rheintal entlang- und an sich vorüberziehen. Langsam verebbt der Gesang, die Gruppe scheint in der Ferne zu entschwinden... Selten gelungene Volkslied/Popsong-Symbiose!
14.07.2007 20:59
Manchmal mag ich ja so klebrige Sachen, aber an diesem Felsen zerschellen so einige Review-Sterne...
20.09.2007 13:22
das Lied gefällt mir am besten,schön zum Schunkeln Loreley lei lei,1 stern mehr als die 2 superhits moskau+dschingis khan
04.12.2007 20:52
Sehr schöner Schlager aus den Frühen 80ern. Klingt recht ordentlich und ziemlich harmonisch. Gut hörbar und mit Ohrwurmfaktor. Knappe 6*
12.12.2007 17:02
absoluter Ohrwurm und nach Dschinghis Khan (ESC 1979) der wohl größte Erfolg... gibts sogar in einer englischen Fassung
04.01.2008 16:24
ein Evergreen , den ich auch heute noch gerne höre !

... und wer dich nur sieht , ist verzaubert durch dein Lied .... ja ja ja
21.01.2008 23:50
Naja
31.01.2008 07:53
Ich finde den Titel super.
02.03.2008 22:57
überzeugt mich nicht wirklich.
"Moskau" oder "Dschingis Khan" waren mit
Abstand besser.
08.07.2008 18:21
Loreilei - lei - lei unter dir da fließt der Rhein.
Ich liebe das
Wunderschöne Nummer. Man beachte auch den fetten '99er-Remix, der leider nur teilweise im Megamix enthalten ist.
▒ Vrolijke en leuke plaat van "Dschinghis Khan" uit eind juli 1981 !!! Zelfs leuk genoeg voor de vier sterren voor mij ☺!!!
Gut!
irgendwie schon Kult, vielleicht gerade weil es so trashig ist.
Lorelei-lei-lei, Schiffe ziehn an Dir vorbei...

Guilty Pleasure, es gilt das bereits zum Thema Schlager-Coming-Out Gesagte. :)
schöner ohrwurm schlager
ihr letzter Hit, im Sommer 1981 #6 D
ich find's furchtbar..
5 stars
Kitschig, aber irgendwie schööööön
Kitschig, aber geschmeidig...
prima
Typisch Dschinghis Khan entweder man mag die Art ihrer Lieder oder eben nicht. Ich steh drauf - ich gebs zu.
Das ist mir die 1 wert
Naja, Eins ist zu hart - aber es ist wirklich ein bisschen nervig... bin zwar nicht gerade ein Fan des "Huh-hah", aber es ist immer noch besser als dieser schleimige Film, der sich anh¨ort wie ein Reklame-Jingle für Weichspüler...
Ja, eine Schnulze vor dem Herrn. Ja, von Dschingis Khan. Nein, "sowas" hört man nicht.

Trotzdem: ich mag dieses weichgespülte Easy-Listening-Lied.

Vier Sterne, plus einen für die Sage, auf der der Text basiert.
Ganz nettes Liedchen aus dem Jahr 1981.
Macht gute Laune
Zu einer 5 reicht es mir nicht.
Trotzdem hat dieses Stück etwas, das zum träumen einlädt.
nett
ganz nett
Mit Abstand das beste Lied von Dschingis Khan. Toller Ohrwurm und für einmal nicht einfach nur dämlich und einfältig.
Tönt wie ein Wiesen-/Bierzelt-Lied, sorry! 3--
geht so
Rührig!
lieblich vorgetragene und stimmige Schlagernummer aus anfangs der 80er – 4*…
Naja, sie hatten noch schlechtere Lieder, aber von der Originalität 2 Jahre zuvor ist nix mehr da.
Ley, ley, ley, heute gebe ich 'ne 3.
Eine wahrhaftige Beleidigung für die Sinne.
Ganz süss, aber die Gegend dort ist wesentlich schöner
und interessanter als der Song hier....


3 +
naja, auch nicht schlecht, erinnert mich irgendwie an Cindy & Bert
Edel-Trash
cool
Muy buena.
gut
erg goed
Fürchterlich! Biederste Schlagerunterhaltung und vielleicht der dumpf volksanbiederndste Siegel-Song, den ich kenne.

#6 der deutschen Single-Charts vom 29. Juni 1981.
Für mich der schönste und beste Dschinghis Kahn Song. Da paßt einfach alles, Text, Melodie, Arrangement, Chor, Stimmung. Top!
... ob es das allerbeste Lied von DK ist weiss ich nicht, es befindet sich aber auf gleicher Höchstqualitätsstufe wie "Himalaja", "Klabautermann", "Windjammer" und "Robinson" ...
Jetzt wurden die Songs immer viel schlagerhafter und langweiliger! Die Strophe ist noch besser als der Refrain!
Wunderbares Schlagerliedchen - aber leider viel zu schnulzig...
So in etwa hätte ich es auch formuliert.
find ich doch sehr mässig, mehr Punkte kann ich nicht vergeben auch wenn die Loreley nur knappe 40 km von meinem Wohnort entfernt ist
Schlimme Baustelle...
Für mich nur ganz knapp hinter Moskau und Dschinghis Khan.
heide hat es gesagt,perfekte mischung aus volkslied-gut und popsong,ich liebe diesen scheiss :-)
totaler ohrwurm der längeren charterfolg verdient hätte
...hat mir zu wenig pepp und zu viel Schlager-Elemente...
weit weg von dschingis khan und moskau
Letzter Hit für die Gruppe. Ganz nette Melodie, aber insgesamt die zu dem Zeitpunkt schon hinlänglich bekannte musikalische Masche.
Gefällt mir nicht.
Zu altmodisch.
Eigentlich ein ganz nettes Lied - allerdings mehr ein Schlager für die Hausfrauensender als ein richtig guter Popsong.
zwakjes
klasse ! Ein schönes Lied, das die Sorgen vertreibt ! Eine wunderschöne Melodie und eine gute Geschichte !
Der Refrain ist schrecklich.
Boah eh, das ist Körperverletzung

Auch der Schluss reißt da nichts raus
Mag sonst diese Art Kitsch-Schlager eigentlich gar nicht, aber die Lorelei hat es mir irgendwie angetan, auch wenn der Refrain an Biederkeit nicht zu überbieten ist. Die Strophen finde ich dagegen recht schön. 3+
Geht noch in Ordnung.
Gutes Lied aus dem 2-MC-Sampler: "Lieder Sind Die Besten Freunde".
Hat im Refrain schon fast etwas von einem Volkslied. Solide gemacht. Und überhaupt: Im Mittelrheintal war ich auch schon lange nicht mehr - müsste ich eigentlich mal wieder hin.
schwach
Schöne *4+
Der letzte Hit der Band war auch mir schon immer ihr liebster gewesen. Ungeachtet einer leicht schlagerhaft anmutenden Begleitung weiss das Lied über die mir damals unbekannte Schöne am Rhein auch heute noch mit einer mehr als lieblichen Melodie zu begeistern, so dass es mit Nostalgiebonus sogar zu einer überraschenden 6 reicht.
Ziemlich dämlich, aber auch nicht grottenschlecht 3+
Ohweh...
einer der letzten klassischen Schlager der Heck'schen Hitparaden-Ära, bevor die NDW die deutschsprachige Musik auf links drehte...
Hier muss ich einfach 6 Sterne verteilen, ich mochte früher einfach alles v. Dschinghis Kahn . Auch die noch aktuelle Single " Die Straßen von Paris gefällt mir prima .