Home | Impressum | Kontakt
Login

Dua Lipa feat. DaBaby
Levitating

Song
Jahr
2020
Musik/Text
Produzent
Original
3.94
35 Bewertungen
Weltweit
FR
Peak: 142 / Wochen: 2
NL
Peak: 23 / Wochen: 63
BE
Peak: 32 / Wochen: 12 (V)
Peak: 27 / Wochen: 6 (W)
SE
Peak: 20 / Wochen: 44
FI
Peak: 11 / Wochen: 5
NO
Peak: 37 / Wochen: 6
ES
Peak: 74 / Wochen: 15
PT
Peak: 11 / Wochen: 119
NZ
Peak: 5 / Wochen: 101
Tracks
Digital
02.10.2020
Warner 190295132651 (Warner) / EAN 0190295132651
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:23LevitatingWarner
190295132651
Single
Digital
02.10.2020
3:23LevitatingWarner
-
Single
Digital
20.11.2020
KUU Remix4:10LevitatingWarner
190295078881
Single
Digital
20.11.2020
KUU Remix4:10LevitatingWarner
-
Single
Digital
20.11.2020
3:24Now That's What I Call Music! 107Now
CDNOW107
Compilation
CD
27.11.2020
Dua Lipa
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Be The One
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 11 | Wochen: 23
17.01.2016
11
23
No Lie (Sean Paul feat. Dua Lipa)
Eintritt: 27.11.2016 | Peak: 32 | Wochen: 31
27.11.2016
32
31
Scared To Be Lonely (Martin Garrix & Dua Lipa)
Eintritt: 05.02.2017 | Peak: 10 | Wochen: 27
05.02.2017
10
27
New Rules
Eintritt: 30.07.2017 | Peak: 11 | Wochen: 40
30.07.2017
11
40
IDGAF
Eintritt: 21.01.2018 | Peak: 19 | Wochen: 24
21.01.2018
19
24
One Kiss (Calvin Harris & Dua Lipa)
Eintritt: 15.04.2018 | Peak: 2 | Wochen: 58
15.04.2018
2
58
Electricity (Silk City & Dua Lipa feat. Diplo & Mark Ronson)
Eintritt: 16.09.2018 | Peak: 46 | Wochen: 6
16.09.2018
46
6
Kiss And Make Up (Dua Lipa & Blackpink)
Eintritt: 28.10.2018 | Peak: 45 | Wochen: 6
28.10.2018
45
6
Swan Song
Eintritt: 03.02.2019 | Peak: 96 | Wochen: 1
03.02.2019
96
1
Don't Start Now
Eintritt: 10.11.2019 | Peak: 7 | Wochen: 43
10.11.2019
7
43
Physical
Eintritt: 09.02.2020 | Peak: 15 | Wochen: 27
09.02.2020
15
27
Break My Heart
Eintritt: 05.04.2020 | Peak: 18 | Wochen: 22
05.04.2020
18
22
Un día (One Day) (J Balvin / Dua Lipa / Bad Bunny / Tainy)
Eintritt: 02.08.2020 | Peak: 30 | Wochen: 16
02.08.2020
30
16
Levitating
Eintritt: 23.08.2020 | Peak: 11 | Wochen: 88
23.08.2020
11
88
Fever (Dua Lipa feat. Angèle)
Eintritt: 08.11.2020 | Peak: 9 | Wochen: 24
08.11.2020
9
24
Prisoner (Miley Cyrus feat. Dua Lipa)
Eintritt: 29.11.2020 | Peak: 11 | Wochen: 20
29.11.2020
11
20
We're Good
Eintritt: 21.02.2021 | Peak: 38 | Wochen: 13
21.02.2021
38
13
Demeanor (Pop Smoke feat. Dua Lipa)
Eintritt: 25.07.2021 | Peak: 63 | Wochen: 1
25.07.2021
63
1
Cold Heart (Elton John & Dua Lipa)
Eintritt: 22.08.2021 | Peak: 4 | Wochen: 120
22.08.2021
4
120
Love Again
Eintritt: 03.10.2021 | Peak: 43 | Wochen: 17
03.10.2021
43
17
Sweetest Pie (Megan Thee Stallion & Dua Lipa)
Eintritt: 20.03.2022 | Peak: 54 | Wochen: 2
20.03.2022
54
2
Potion (Calvin Harris / Dua Lipa / Young Thug)
Eintritt: 05.06.2022 | Peak: 31 | Wochen: 4
05.06.2022
31
4
Dance The Night
Eintritt: 04.06.2023 | Peak: 3 | Wochen: 36
04.06.2023
3
36
Houdini
Eintritt: 19.11.2023 | Peak: 3 | Wochen: 14
19.11.2023
3
14
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Dua Lipa
Eintritt: 11.06.2017 | Peak: 11 | Wochen: 10
11.06.2017
11
10
Future Nostalgia
Eintritt: 05.04.2020 | Peak: 4 | Wochen: 189
05.04.2020
4
189
DaBaby
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Bop
Eintritt: 08.12.2019 | Peak: 49 | Wochen: 9
08.12.2019
49
9
My Oh My (Camila Cabello feat. DaBaby)
Eintritt: 15.12.2019 | Peak: 37 | Wochen: 13
15.12.2019
37
13
Oprah's Bank Account (Lil Yachty & DaBaby feat. Drake)
Eintritt: 22.03.2020 | Peak: 88 | Wochen: 1
22.03.2020
88
1
Find My Way
Eintritt: 12.04.2020 | Peak: 68 | Wochen: 2
12.04.2020
68
2
Rockstar (DaBaby feat. Roddy Ricch)
Eintritt: 26.04.2020 | Peak: 1 | Wochen: 57
26.04.2020
1
57
For The Night (Pop Smoke feat. Lil Baby & DaBaby)
Eintritt: 12.07.2020 | Peak: 7 | Wochen: 35
12.07.2020
7
35
I Did It (DJ Khaled feat. Post Malone, Megan Thee Stallion, Lil Baby & DaBaby)
Eintritt: 16.05.2021 | Peak: 85 | Wochen: 1
16.05.2021
85
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Kirk
Eintritt: 06.10.2019 | Peak: 40 | Wochen: 1
06.10.2019
40
1
Blame It On Baby
Eintritt: 26.04.2020 | Peak: 9 | Wochen: 2
26.04.2020
9
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.94

35 BewertungenDua Lipa feat. DaBaby - Levitating
Ik dacht al dat die geflopt was! Niet de Madonna remix maar de softere remix met DaBaby gaat de vierde single worden van het album Future Nostalgia! Geen verkeerde keuze want dit is echt een pop track voor de radio stations.
Encore une version calibrée pour les radios, qu'attendent-elles ?!
Den 5er Schnitt halte ich gerne.
Das Lied ist ohne das Baby natürlich besser.
Groovt geil, flotter Rap. Sackstark.
Einfach ein guter, fetter Track. Da passt der Old School Rap von DaBaby gut rein.
Klingt beschwingt und frisch - sogar Dababy kann ich ertragen. +4.5
Bestenfalls nett. Da fehlt so einiges besonders der Groove.
Nee, da gibt es bessere Versionen.
nice
I like Dababy on My Oh My with Camila Cabello but I definitely don't like him on this one. Quite sad that he took over Dua Lipa's second verse. Come on Dua. Release your original "Levitating" already.
Noch recht angenehm.
Pretty catchy tune which I can easily see becoming another top 10 hit for her. 3.5
.
Für die Originalversion reichte es noch knapp für eine 5, aber hier zieht der unpassende Teil von DaBaby den Song in der Tat soweit runter, dass es nur noch für eine gute 4 reicht.
De versie met Madonna is 100 keer beter.
This is definitely one of my favorite pop songs of the year, it's just hook after hook after hook and it simply never gets boring.
Die bereits 3. Version des Songs - und für mich die beste!
Markanter Disco-Groove und der populäre Rapper DaBaby mit einem coolen Part. Im Gegensatz zum "Blessed Madonna Remix" ist hier auch der nette Rap(-Versuch) von Dua Lipa drin geblieben.
Auch wenn der männloche Rap-Part nicht schlecht ist, gibt es fpr die zu nette Nummer keine 4. 3+
Continuo a preferire la versione originale con la sola Dua Lipa.
Das war schon ohne DaBaby nicht besonders, und diese Kombi macht den Song einfach auch nicht besser!
Eigentlich schade, dass gerade der Remix mit DaBaby zum Erfolg von "Levitating" führt, den ich bevorzuge klar die Solo-Version und den Madonna-Remix. Gute 4* hierfür.
Catchy plaatje van Dua Lipa
Erfrischender Sound.
Bei mir figuriert die Originalversion einen Punkt höher.
Dababy wertet den song definitiv noch auf.
Dua Lipa kan me steeds slechter bekoren..
Ik vind deze versie niet leuk
Ist zwar schwächer als das Original aber immer noch Großartig.

Mega Knappe *6
▒ Wederom een aardig ø cover plaatje uit begin oktober 2020 van de nu 26 jarige Britse zangeres van Albanese afkomst uit Londen "Dua Lipa" en de nu 30 jarige Amerikaanse songschrijver en rapper "Jonathan Lyndale Kirk" alias "DaBaby" !!! De "The Blessed Madonna remix" uit de nazomer van 2020 scoort toch nog een ster beter 😎 !!!
So good
Goede pop plaat van de Britse zangeres met de Amerikaanse rapper.
Fortunately DaBaby doesn't ruin it and possibly adds to it's charm.
Auch ich schließe mich der Mehrheit an und verzichte auf den Rap.
Wäre nicht direkt nötig gewesen; der Franzel bleibt gleichsam beim Original.