Home | Impressum | Kontakt
Login

Eaz
Juicy

Song
Jahr
2023
2.84
19 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
26.03.2023 (Rang 4)
Zuletzt
27.08.2023 (Rang 82)
Peak
2 (2 Wochen)
Anzahl Wochen
19
2625 (1226 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 2 / Wochen: 19
DE
Peak: 32 / Wochen: 5
AT
Peak: 22 / Wochen: 4
Tracks
Digital
17.03.2023
Universal - (UMG)
1
2:44
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:44JuicyUniversal
-
Single
Digital
17.03.2023
2:44Liquor StoreUniversal
-
Album
Digital
18.08.2023
Eaz
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Kei Zit (Xen & Eaz)
Eintritt: 06.12.2015 | Peak: 2 | Wochen: 2
06.12.2015
2
2
Alé (Eaz & Xen)
Eintritt: 12.03.2017 | Peak: 75 | Wochen: 1
12.03.2017
75
1
Down mit de Clique (XEN feat. EAZ & Liba)
Eintritt: 03.12.2017 | Peak: 85 | Wochen: 1
03.12.2017
85
1
Ballerina (Liba & Eaz)
Eintritt: 20.05.2018 | Peak: 79 | Wochen: 1
20.05.2018
79
1
Dorë për dore
Eintritt: 10.06.2018 | Peak: 50 | Wochen: 1
10.06.2018
50
1
Murda / Rolling Stone
Eintritt: 09.09.2018 | Peak: 72 | Wochen: 1
09.09.2018
72
1
Hit 'Em Up (EAZ feat. Xen)
Eintritt: 20.09.2020 | Peak: 17 | Wochen: 4
20.09.2020
17
4
Can't Let U Go
Eintritt: 27.12.2020 | Peak: 46 | Wochen: 3
27.12.2020
46
3
Limit
Eintritt: 21.03.2021 | Peak: 100 | Wochen: 1
21.03.2021
100
1
Bonnie & Clyde 2
Eintritt: 02.05.2021 | Peak: 8 | Wochen: 6
02.05.2021
8
6
Kipp min Gin (Xen / Eaz)
Eintritt: 17.04.2022 | Peak: 45 | Wochen: 1
17.04.2022
45
1
Motivé (Xen / Eaz)
Eintritt: 03.07.2022 | Peak: 1 | Wochen: 13
03.07.2022
1
13
1 z'viel (Xen / Eaz)
Eintritt: 11.09.2022 | Peak: 34 | Wochen: 2
11.09.2022
34
2
Laki lo
Eintritt: 05.03.2023 | Peak: 71 | Wochen: 2
05.03.2023
71
2
Juicy
Eintritt: 26.03.2023 | Peak: 2 | Wochen: 19
26.03.2023
2
19
Beautiful
Eintritt: 16.04.2023 | Peak: 92 | Wochen: 1
16.04.2023
92
1
Secrets
Eintritt: 09.07.2023 | Peak: 92 | Wochen: 1
09.07.2023
92
1
Leila
Eintritt: 27.08.2023 | Peak: 93 | Wochen: 1
27.08.2023
93
1
Dirty Move (Capital T x EAZ x Rina)
Eintritt: 10.09.2023 | Peak: 72 | Wochen: 1
10.09.2023
72
1
In Not (MC Hero x Eaz)
Eintritt: 03.03.2024 | Peak: 95 | Wochen: 1
03.03.2024
95
1
On/Off (ddp x Eaz x Xen)
Eintritt: 09.06.2024 | Peak: 86 | Wochen: 1
09.06.2024
86
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
EAZ
Eintritt: 07.06.2015 | Peak: 6 | Wochen: 2
07.06.2015
6
2
Physical Shock (Xen, Eaz & Liba)
Eintritt: 12.03.2017 | Peak: 3 | Wochen: 7
12.03.2017
3
7
Apartment 32
Eintritt: 25.07.2021 | Peak: 3 | Wochen: 7
25.07.2021
3
7
Thron (Xen / Eaz)
Eintritt: 16.10.2022 | Peak: 2 | Wochen: 4
16.10.2022
2
4
Liquor Store
Eintritt: 27.08.2023 | Peak: 3 | Wochen: 4
27.08.2023
3
4
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
2.84

19 BewertungenEaz - Juicy
Ganz ok.

Edit 2023: Das ist schon ein starker Ohrwurm. Der (mittlerweile internationale) Erfolg gibt ihm recht. Der Junge hat grosses Potenzial.
Im Zusammenspiel mit dem Dialekt schon eher lächerlich. Aber das erinnert mich an Giusy, so dass die 2* nicht vertretbar wäre.

Übrigens: Es gibt keine Juicy Fruits von Wrigley mehr. Leider.
Aber von mir gibt’s 2*. An dieses völlig übertriebene Autotune werde ich mich wohl nie gewöhnen. Der Song an sich ist auch nicht gerade der Bringer.
Ein Track mit gutem Flow, bei welchem man merkt, wieso er die Zielgruppe anzusprechen vermag. Nur titelmässig hätte es Schlaueres gegeben - er hätte ja auch über "d'Giusy" oder "sie isch schnusig" singen können... Knappe 4.
3-4
Schafft es wahrscheinlich sogar in die deutschen Singlecharts.
Schlimm! Hört sich wie Rap-Mulefuz
hoch3 an!

Nur für harte Fans der Szene!
da will wohl jemand zum nuschler nummer 1 werden
Sicherlich nicht ganz meine Welt, jedoch durchaus akzeptabel, vielleicht gibt‘s dann später die 4*.
Doch schon sehr genuschelt.
Das Audio-Video hat nach 1 Monat 1 Mio Klicks, dazu ein Einstieg in D/Ö, und das auf Schweizerdeutsch. Respekt.
Der aktuell auch im Deutschrap angesagte Style schon sehr gut getroffen. Und das "richtige" Video, das eine Frau, mutmasslich mit Balkan-Wurzeln, in den Vordergrund stellt (er tritt am Schluss noch kurz als Putze auf...), dürfte auch noch für ein paar Klicks sorgen.
Meins ist dieser Sound nicht, aber aus erwähntem Respekt für die Leistung - wann hat zuletzt ein Schweizer (Dialekt-)Rapper die Landesgrenzen überschritten? - runde ich auf.
2-
HIT
Ziemlich saftloser Rap - muss allerdings zugeben, dass ich den Text auch nur beim Refrain verstehe.
Immerhin gibt es beim englischen Wort "juicy" neben der Übersetzung als "saftig" auch die Bedeutungen "reizvoll" und "sexy". Da mag der Text noch halbwegs durchgehen. Aber mich törnt dieses furchtbare autogetunte Gestammel wirklich ziemlich ab.
dito. Für mich die Höchststrafe. Obwohl so kurz, kann ich es kaum durchhören - und ich höre mir sonst auch den grössten Schrott komplett an, um mir ein Bild zu machen.
Das grenzt an Körperverletzung. Schrecklich.
Eher schwach...
Musikalisch oder künstlerisch ist das mal gar nix wert. Etwas Respekt kriegt der Prolet von mir aber dafür, dass er mit seiner Zürischnörre sogar in Deutschland und Österreich Platten verkauft.
Sie ist Tschuuusi - so ein hohler Quatsch. Und der Quatsch wurde mit einem Preis (SMA) gekürt (und mit einer oberpeinlichen Dankes-Laudatio vom Interpreten himself kommentiert).