El Profesor - Bella ciao (Hugel Remix)

Cover El Profesor - Bella ciao (Hugel Remix)
Digital
541 / N.E.W.S. 5414165102472 (be)

Song

Jahr:2018
Musik/Text:Fausto Amodei
Hörprobe:
Durchschnittliche Bewertung:3.48

33 Bewertungen
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:08.07.2018 (Rang 87)
Zuletzt:02.12.2018 (Rang 89)
Höchstposition:14 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:22
Rang auf ewiger Bestenliste:2523 (1151 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 14 / Wochen: 22
de  Peak: 2 / Wochen: 30
at  Peak: 1 / Wochen: 25
fr  Peak: 11 / Wochen: 16
be  Peak: 13 / Wochen: 10 (V)
  Tip (W)

Tracks

27.04.2018
Digital 541 / N.E.W.S. 5414165102472 [be] / EAN 5414165102472
Details anzeigenAlles anhören
1.Bella ciao (Hugel Remix)
  2:44
   
13.07.2018
CD-Maxi Kontor 1020259KON (Edel) / EAN 4251603202599
Details anzeigenAlles anhören
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
2:44Bella ciao (Hugel Remix)541 / N.E.W.S.
5414165102472
Single
Digital
27.04.2018
2:45NRJ Hit List 2018Warner
505419700864
Compilation
CD
18.05.2018
2:44The Dome Vol. 86Polystar
0600753834923
Compilation
CD
01.06.2018
2:44Fetenhits - Fussball WM 2018Polystar
0600753827178
Compilation
CD
08.06.2018
2:47NRJ Dance Hits 2018Universal
6765900
Compilation
CD
08.06.2018
»» alles anzeigen

El Profesor   Discographie / Fan werden

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Bella ciao (Hugel Remix)08.07.20181422
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.48 (Reviews: 33)

Chartsfohlen
Member
*****
So Kinder, bitte mitschreiben, das ist alles klausurrelevant. "Bella Ciao" ist ursprünglich ein Partisanen-Lied während des Zweiten Weltkriegs, hat sich nach uns Adolfs glorreichem Triumph aber zu einem der bekanntesten Lieder der linken bis linkesten Bewegung entwickelt - erste tradierte Erwähnungen sind aber schon über 100 Jahre alt. Der französische DJ Hugel nutzt diesen sehr politischen Track nun, um ihn (inhaltlich stark entschlackt) in ein modernes elektronisches Gewand zu hüllen und erinnert mich damit ein wenig an eine Mischung aus "One Day (Vandaag)" und "We No Speak Americano". Ich mag das, finde das sehr speziell und irgendwie auch cool, dass auf diese Weise auch Musik am Leben erhalten wird, die für sich genommen kaum kommerziell verwertbar wären.

Ganz knappe 5.

@da_hooliii: Danke für die Ergänzung. Wäre mir dieser Hintergrund bewusst gewesen, hätte ich ihn mit Sicherheit erwähnt. Aber das war mir jetzt neu.
Zuletzt editiert: 16.06.2018 19:31

tgebele
Member
******
@Chartsfohlen: Vielen Dank für Deine Erklärung. Auch ich mag diesen Sound.
Zuletzt editiert: 01.10.2018 18:14

ul.tra
Member
****
Da kann ich mich nur anschließen.
Es gibt auch noch einiges besseres aus diesem Segment, aber deutlich vieles mehr das deutlich schlechter ist. Der größte Markel hier ist, die Kürze des Songs.

da_hooliii
Member
*****
Sehr gut gemacht. Da hat der Hugel aber mächtig viel rausgeholt aus dem Lied.


@Chartsfohlen

Ist alles richtig historisch gesehen. Noch dazu muss man erwähnen wieso das Lied überhaupt jetzt plötzlich diesen Remix und andere Remixe hat: Da gibt es eine spanische Serie "Haus des Geldes". In der letzten Folge der 1. Staffel, die 2017 ausgestrahlt wurde wird dieser Song gesungen und da entstand dann ein Remix von Hugel daraus der jetzt nach Monaten die Clubs und die Charts stürmt.

Snormobiel Beusichem
Member
****
▒ Best wel een aardige plaat uit april 2018 van: "El Profesor" !!! Verveelt mij totaal niet ☺!!!

remix1970
Member
****
Recht gute Nummer.

Patrick3
Member
******
Topschijf

southpaw
Member
****
Den Sozialismus in seinem Lauf hält weder Trump noch 61 auf :D

Widmann1
Member
**
Den Remix find ich fürchterlich. Da wird dies an sich schöne Lied verhunzt. Dann lieber Mike Singer oder tausend ältere Versionen.

Warthog
Member
*
Einfach schrott...wie tief werden die Charts noch sinken? Jede Woche schlimmer.... :-(

fabio
Member
****
gut

rhayader
Member
*
Man soll sich die Vorgabe von diesem El Profesor & Berlin anhören, auf welcher dieser Remix dieses alten Widerstandskämpferliedes basiert. Die ist wirklich schön und mehr als nur gelungen. Ansonsten hat auch Hannes Wader in den 1970er Jahren eine schöne deutsche Version veröffentlicht.
Aber dieser Remix hier ist eine absolute Frechheit. Da fehlt der Respekt vor dem eigentlichen Sinn dieses Liedes völlig. Ein Hohlkopf-Remix für Hohlköpfe produziert.
Zuletzt editiert: 08.07.2018 19:19

Uebi
Member
**
Uh la la, das ist aber ziemlich billig gemacht. Wenn man wenigstens richtige Stimmen verwendet hätte, aber so... Immerhin ist das so schwach, dass es perfekt in die aktuellen Charts passt... Abgerundete 2.

Schiriki
Member
**
Was den einen "Faccetta nera" ist den anderen "Bella ciao".

Weder die Serie "Haus des Geldes" noch das Original und diesen Remix mag ich.
Zuletzt editiert: 10.07.2018 20:55

AquavitBoy
Member
*****
Das ist ein Stilmix, der mir sehr zusagt. Geht Richtung Yolanda Be Cool. Endlich mal Beats in den Charts, die in Arsch und Beine gehen. Hätte man noch mehr in die Länge ziehen sollen. Knappe 5*

!Xabbu
Member
*****
hier möchte ich mich gerne weiter 'hineinhören'.
schöne nummer.

remember
Member
****
Wie schon seit den frühen 70er Jahren: Dem Urlauber gefällt's und er nimmt es mit nach Hause um sich daran zu erinnern. Posthum dann in den meist deutschsprachigen Ländern ein Hit.

Kamala
Member
*
...einfallslos! (Song und mein Review)...

Sean-Paul1
Member
*
wie kommt das in die charts ?? hat nur 60.000 aufrufe

AustrianChrisW
Member
**
gefällt mir nicht

oldiefan1
Member
****
ist ok

nino
Member
***
Die Idee mit dem Gesangs-Sample ist super, aber leider kommt dann, anstatt eines Höhepunktes nur ein langweiliger Break. Da hätte man noch viel mehr draus machen können

Lilli 1
Member
******
Ein altes schönes Lied aus Italien. Ne 5 und mit dem Super geilen Remix ne 6.
Ganz sicher hoch verdient.

Wird das die neue Nr. 1. Wäre toll.

Kirin
Member
**
Wie billig ist denn das: ein monotoner Allerwelts-Beat an ein Sample gepappt, fertig. Produktionsaufwand geschätzte zehn Minuten. Zum Grölen!

Samuelw300
Member
***
Ich mag dieses Lied nicht wirklich. Kenne nur diesen Remix davon. Es klingt so altbacken (klar soll es wohl auch mit dem Retro-Stil) u. schlichtweg nervt es mich zu sehr.

Nach ein paar Hörrunden ist das Lied angenehmer, wie ich nun finde. Kann dem 3* nun abgewinnen. Mehr wird es aber wohl nicht mehr.
Zuletzt editiert: 20.08.2018 13:23

RentnerHD
Member
******
Ausgezeichnet.

Werner
Member
**
...gefällt mir nicht...

Daniel.esc
Member
****
gefällt mir mit jeden hören mal besser
aufgerundete 4*

Besnik
Member
****
Ach kommt Leute, es gab die letzten Jahre viel schlimmeres in den Charts, ich finde die Nummer ganz ok!

Redsonnya
Member
**
Guter politischer Klassiker, der in dieser Version aber nicht unbedingt notwendig ist...

Glitzerfee
Member
****
So lange dieser Song verhindert, dass irgendwelche dümmlichen Rapper in die Top Ten kommen, ist er mehr als notwendig. Das gelbe vom Ei ist dieses Cover mit Sicherheit nicht, hin und wieder kann man sich's aber mal anhören.

sanremo
Member
**
oweia

Chemmical
Member
*****
A bit basic, but this was one of my favorite hits during the summer. A lot of fun.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.