Home | Impressum | Kontakt
Login

Element Of Crime
Am Ende denk ich immer nur an dich

Song
Jahr
2009
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
Kraftklub (Am Ende)
5.42
12 Bewertungen
Tracks
Digital
04.12.2009
Universal
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:13Immer da wo du bist bin ich nieVertigo
060252713646
Album
CD
18.09.2009
4:14Immer da wo du bist bin ich nieUniversal
060252713649
Album
LP
18.09.2009
4:11Am Ende denk ich immer nur an dichUniversal
Single
Digital
04.12.2009
Live4:32Bluebird Tapes - 23.April 2013 Berlin-LidoUniversal
-
Album
Digital
2013
4:11EssentialsVertigo Berlin
-
Album
Digital
06.11.2015
Element Of Crime
Künstlerportal
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Weißes Papier
Eintritt: 07.03.1993 | Peak: 30 | Wochen: 6
07.03.1993
30
6
An einem Sonntag im April
Eintritt: 01.05.1994 | Peak: 35 | Wochen: 3
01.05.1994
35
3
Mittelpunkt der Welt
Eintritt: 16.10.2005 | Peak: 75 | Wochen: 4
16.10.2005
75
4
Immer da wo du bist bin ich nie
Eintritt: 04.10.2009 | Peak: 22 | Wochen: 2
04.10.2009
22
2
Fremde Federn
Eintritt: 05.12.2010 | Peak: 61 | Wochen: 1
05.12.2010
61
1
Lieblingsfarben und Tiere
Eintritt: 05.10.2014 | Peak: 14 | Wochen: 4
05.10.2014
14
4
Schafe, Monster und Mäuse
Eintritt: 14.10.2018 | Peak: 6 | Wochen: 6
14.10.2018
6
6
Live im Tempodrom
Eintritt: 20.10.2019 | Peak: 48 | Wochen: 1
20.10.2019
48
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
5.42

12 BewertungenElement Of Crime - Am Ende denk ich immer nur an dich
Ganz ganz starker Song!
gute Melancholie, mit dem Hauch des Traums - Hawai..
Melancholisch wie fast immer... edit: gefällt mir immer besser. Seit ich die Liveaufnahme aus dem Jahre 2010 gesehen habe... => 5!
Edit: einer ihrer besten Songs: 6!
egal was, wann, wie, wo: am Ende denke ich immer nur an Dich :-*
wunderbar
!
Hervorragend. Sowohl Text als auch Melodie verdienen die volle Punktezahl.
Großes norddeutsches Kino.
Wieder mal genial.
Eine höchst bemerkenswert Abfolge von höchst eloquent formulierten Alltagsbeobachtungen (ich liebe vor allem die Verse "Und schlägt lang hin, da lacht der Kindesbeinbesitzer" und "Das hängt bedenklich schräg nach vorn in seiner Waffel / Und tropft sich selbst verschwendend auf die Haute Couture") und der Essenz dieses Songs, dass das lyrische Ich letztlich immer nur an die besungene Liebschaft denke. Das ist Musik, die meines Erachtens so richtig nur wirken kann, wenn man wirklich mit vollem Herzen und wachem Geist bei der Sache ist, ja sich vielleicht parallel zum Hören auch dem Text widmet. Sehr, sehr schön, wenn auch musikalisch sehr unspektakulär aufgemacht.

Gute 5, zur Höchstwertung fehlt mir eine interessantere musikalische Darbietung.
Eine typische EOC-Ballade, textlich, lyrisch stark. Erst jetzt hab ich den Song gehört, obwohl es dieses Kraftklub-Cover von 2017 gibt.
Irgendwie ein total guter Text. Ich bin mir nicht sicher, wie ernst man ihn nehmen muss oder ob es einfach nur Blödsinn sein soll. Auf jeden Fall originell!