Home | Impressum | Kontakt
Login

Elvis Presley
That's All Right

Song
Jahr
1954
Musik/Text
Produzent
Coverversion von
4.56
63 Bewertungen
Weltweit
SE
Peak: 47 / Wochen: 2
AU
Peak: 31 / Wochen: 1
Tracks
7" Single
19.07.1954
Sun 209
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
1:53That's All RightSun
209
Single
7" Single
19.07.1954
Elvis Presley [1956]RCA Victor
BKL-60
Album
LP
1956
Good Rockin' TonightRCA Victor
EPA 9562
Single
7" EP
1958
1:58For LP Fans OnlyRCA Victor
LPM 1990
Album
LP
06.02.1959
1:55A Touch Of Gold, Volume IIRCA
EPA 5101
Single
7" EP
01.10.1959
Elvis Presley
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
In The Ghetto
Eintritt: 29.07.1969 | Peak: 2 | Wochen: 14
29.07.1969
2
14
A Little Less Conversation (Elvis Presley vs. JXL)
Eintritt: 23.06.2002 | Peak: 1 | Wochen: 31
23.06.2002
1
31
Burning Love
Eintritt: 06.10.2002 | Peak: 72 | Wochen: 4
06.10.2002
72
4
Rubberneckin' (Paul Oakenfold Remix)
Eintritt: 21.09.2003 | Peak: 19 | Wochen: 9
21.09.2003
19
9
Are You Lonesome To-Night?
Eintritt: 13.02.2005 | Peak: 99 | Wochen: 2
13.02.2005
99
2
Jailhouse Rock
Eintritt: 20.02.2005 | Peak: 96 | Wochen: 3
20.02.2005
96
3
Rock-A-Hula Baby
Eintritt: 13.03.2005 | Peak: 87 | Wochen: 1
13.03.2005
87
1
She's Not You
Eintritt: 27.03.2005 | Peak: 100 | Wochen: 1
27.03.2005
100
1
Return To Sender
Eintritt: 03.04.2005 | Peak: 99 | Wochen: 2
03.04.2005
99
2
Way Down
Eintritt: 01.05.2005 | Peak: 94 | Wochen: 1
01.05.2005
94
1
Always On My Mind
Eintritt: 02.09.2007 | Peak: 39 | Wochen: 2
02.09.2007
39
2
Suspicious Minds
Eintritt: 02.09.2007 | Peak: 42 | Wochen: 1
02.09.2007
42
1
Blue Christmas
Eintritt: 01.01.2017 | Peak: 46 | Wochen: 3
01.01.2017
46
3
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Gold - The Very Best Of The King
Eintritt: 12.02.1995 | Peak: 21 | Wochen: 8
12.02.1995
21
8
Forever In Love
Eintritt: 24.08.1997 | Peak: 6 | Wochen: 7
24.08.1997
6
7
Elvis 2000
Eintritt: 05.03.2000 | Peak: 68 | Wochen: 2
05.03.2000
68
2
Elv1s - 30 #1 Hits
Eintritt: 06.10.2002 | Peak: 1 | Wochen: 26
06.10.2002
1
26
ElvIIs 2nd To None
Eintritt: 19.10.2003 | Peak: 7 | Wochen: 7
19.10.2003
7
7
Elvis By The Presleys
Eintritt: 12.06.2005 | Peak: 62 | Wochen: 3
12.06.2005
62
3
My Christmas #1
Eintritt: 01.01.2006 | Peak: 99 | Wochen: 1
01.01.2006
99
1
The Essential
Eintritt: 05.08.2007 | Peak: 15 | Wochen: 9
05.08.2007
15
9
Viva Las Vegas
Eintritt: 12.08.2007 | Peak: 37 | Wochen: 6
12.08.2007
37
6
The King
Eintritt: 19.08.2007 | Peak: 3 | Wochen: 11
19.08.2007
3
11
Elvis 75
Eintritt: 24.01.2010 | Peak: 19 | Wochen: 7
24.01.2010
19
7
Viva Elvis - The Album
Eintritt: 21.11.2010 | Peak: 26 | Wochen: 4
21.11.2010
26
4
Elvis At Stax
Eintritt: 18.08.2013 | Peak: 53 | Wochen: 3
18.08.2013
53
3
Recorded Live On Stage In Memphis
Eintritt: 23.03.2014 | Peak: 73 | Wochen: 1
23.03.2014
73
1
That's The Way It Is
Eintritt: 10.08.2014 | Peak: 97 | Wochen: 1
10.08.2014
97
1
Elvis 80
Eintritt: 11.01.2015 | Peak: 18 | Wochen: 6
11.01.2015
18
6
The 50 Greatest Hits
Eintritt: 11.01.2015 | Peak: 49 | Wochen: 5
11.01.2015
49
5
Love Me Tender
Eintritt: 25.01.2015 | Peak: 98 | Wochen: 1
25.01.2015
98
1
If I Can Dream (Elvis with The Royal Philharmonic Orchestra)
Eintritt: 08.11.2015 | Peak: 27 | Wochen: 8
08.11.2015
27
8
The Album Collection
Eintritt: 27.03.2016 | Peak: 76 | Wochen: 1
27.03.2016
76
1
Way Down In The Jungle Room
Eintritt: 14.08.2016 | Peak: 26 | Wochen: 3
14.08.2016
26
3
The Wonder Of You (Elvis with The Royal Philharmonic Orchestra)
Eintritt: 30.10.2016 | Peak: 11 | Wochen: 14
30.10.2016
11
14
A Boy From Tupelo - The Complete 1953-1955 Recordings
Eintritt: 06.08.2017 | Peak: 98 | Wochen: 1
06.08.2017
98
1
Elvis symphonique (Elvis with The Royal Philharmonic Orchestra)
Eintritt: 13.08.2017 | Peak: 28 | Wochen: 5
13.08.2017
28
5
Christmas (Elvis with The Royal Philharmonic Orchestra)
Eintritt: 03.12.2017 | Peak: 66 | Wochen: 5
03.12.2017
66
5
The Searcher (Soundtrack / Elvis Presley)
Eintritt: 15.04.2018 | Peak: 64 | Wochen: 1
15.04.2018
64
1
Where No One Stands Alone
Eintritt: 19.08.2018 | Peak: 24 | Wochen: 2
19.08.2018
24
2
Live 1969
Eintritt: 18.08.2019 | Peak: 43 | Wochen: 1
18.08.2019
43
1
Live At The International Hotel, Las Vegas, August 26, 1969
Eintritt: 18.08.2019 | Peak: 98 | Wochen: 1
18.08.2019
98
1
Bravo Elvis 85
Eintritt: 19.01.2020 | Peak: 86 | Wochen: 1
19.01.2020
86
1
From Elvis In Nashville
Eintritt: 29.11.2020 | Peak: 26 | Wochen: 1
29.11.2020
26
1
Elvis Back In Nashville
Eintritt: 21.11.2021 | Peak: 39 | Wochen: 1
21.11.2021
39
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.56

63 BewertungenElvis Presley - That's All Right
19.04.2004 20:48
weniger
07.06.2004 01:40

A-Seite der ersten Elvis Single. Erschien im September 1954. Geschrieben von Arthur Crudup. War leider nur in den Südstaaten (in der Region um Memphis) ein Hit, der Rest der USA entdeckte Elvis erst 1956 mit "Heartbreak Hotel".
21.10.2004 19:17
Sehr flotte Rock'n'Roll-Nummer des King. Klingt für mich fast etwas angestaubt, ist aber natürlich schon auch recht alt. So richtiger Rock&Roll der ersten Stunde, als Elvis noch niemand Spezielles war.
16.05.2005 10:22
...sehr gut...
21.07.2005 23:27
gut
05.11.2005 09:40
Da gibt's aber Songs von Elvis, die um einiges besser sind.
16.01.2006 22:17
SEHR GUT
21.04.2006 16:44
Ganz nett.
12.09.2006 11:08
1954 eingespielt. Uebi hat es für meine Begriffe schon sehr gut ausgedrückt. Frühwerk des Kings. Nett!
19.10.2006 18:37
Soll tatsächlich eine Hommage an seine eigene Mum gewesen sein, hab ich mal gelesen.
19.10.2006 21:25
Für seine heissgeliebte Mama aufgenommen, das war der Beginn für the Pelvis!
In meinen persönlichen Elvis Top-20.
17.12.2006 18:14
Guter, flotter Song.
18.12.2006 18:10
Vor allen sehr geil gesungen! Well, that's definitely (mit "i" ! ;-) ) more that just alright!
31.03.2007 23:20
That's all right, Elvis.
01.04.2007 11:33
...sehr gut...
01.04.2007 11:34
sympathischer titel für zwischendurch...
16.06.2007 17:22
Guter Song des King's.
04.11.2007 01:36
Klasse!
29.11.2007 23:50
Rockabilly Rules! Der Herr Presley noch ganz ungezämt und unbekannt.
30.12.2007 17:27
"Hammer Gut"
31.12.2007 19:31
5*
26.01.2008 20:01
Elvis' erste Single überhaupt. Der Song hat was, was ich nicht beschreiben kann.
30.03.2008 16:37
Fantastisch! Den könnte ich mir aber auch von einer tiefen Stimme à la Lee Hazlewood gesungen vorstellen.
das spricht mich schon eher an
Buena.
Recorded on 5/6 July 1954....das ist schon 55 Jahr her !!
naja, kann grad so für 3 Punkte durchgeh'n
Dieser Song ist auch "all right", nicht mehr und nicht
weniger....

4 +
ganz nett
nettes Rockabilly-Stück, seine erste Single aus 1954 – 4*…
Klassiker von ihm.
Not bad but not one of his classics.
Der Titel, mit dem die Geschichte des "King" wirklich begann, daher wohlwollende, aufgerundete 6. Ein flotter Titel, eben der erste "Rockabilly"-Titel.

Aus Wikipedia dazu:
"Anfang Juli 1954 kam es dann zur ersten richtigen Aufnahmesession Presleys mit dem Gitarristen Scotty Moore und dem Bassisten Bill Black, die zu dieser Zeit (ebenfalls ohne großen Erfolg) versuchten, sich mit ihrer eigenen Band – den Starlite Wranglers – einen Namen zu machen.

Während dieser Session probierte sich das Trio zunächst an einer ganzen Reihe von Country-Songs, unter anderen an der Ballade I Love You Because, ohne dass der Funke wirklich übersprang. Erst als Elvis in einer Pause plötzlich – mehr aus Spaß – Arthur „Big Boy“ Crudups Bluesnummer That’s All Right Mama anstimmte, sie allerdings völlig neu interpretierte und dabei im Studio herumwirbelte, Scotty Moore spontan mit auf diesen Zug sprang, indem er das Gitarrenriff dieses alten Rhythm-and-Blues-Stückes rhythmisch stark akzentuiert spielte und Bill Back mit seinem Bass folgte, war ein neuer Sound geboren. That’s All Right Mama gilt als erster Rockabilly-Titel der Geschichte, wobei Rockabilly als Fusion von „schwarzem“ Rhythm & Blues und „weißem“ Country eine Spielart des Rock ’n’ Roll ist.

Sam Phillips erkannte sofort, dass dies genau das war, wonach er die ganze Zeit gesucht hatte, und eilte mit der Aufnahme umgehend zu Dewey Phillips. Dieser, kein Verwandter von ihm, war einer der bekanntesten Discjockeys in Memphis, der vom Studio des Radiosenders WHBQ im Hotel Chisca auf Sendung ging. Die Zuhörerreaktionen auf That’s All Right Mama kamen umgehend, es ging eine Flut von Anrufen und Telegrammen begeisterter Zuhörer ein, die dazu führten, dass Dewey Phillips die Platte wieder und wieder spielte – einigen Aussagen zufolge an die 15 Mal allein in dieser Sendung.

Bis zum 19. Juli 1954, dem Tag, an dem That’s All Right Mama und Blue Moon of Kentucky offiziell als A- und B-Seite der Single Nr. 209 bei Sun Records veröffentlicht wurde, waren bereits 6.000 Bestellungen eingegangen.
weird as!
da kann man nicht meckern
Average.
.... stark. auch die Version von Slade ist super!!! ...
Abgesehen von der historischen Bedeutung dieses Titels für die Musikgeschichte und somit auch für mein Leben ist der Song klasse.

11.08.16: Ich sehe gerade eine Elvis-Doku, hier wird klar: 5 => 6.

Das Lied läuft oft auf einem
polnischen Oldie-Radio-Sender,
auf dem es keine Werbung, keine Moderatoren
keine Nachrichten und keine Stau-Meldungen oder ähnliches gibt:
http://www.radiozet.pl/sluchaj-online/ZET-SuperGold.html

Great
prima 1e single van Elvis
etwas weniger.
Etwas besseres damals von ihm. 4-
... ganz große Klasse vom damals eher noch unbekannten "Elvis Presley" ! Davon gibt es sogar eine deutsche Version: Georg Danzer - Ist schon gut [That's Alright, Mama] (1978) ... kann man aber vergessen !
Einer der weniger guten Songs von Elvis, jedoch besser als der durchschnitt immer noch darum 4.8*
Der Beginn einer beispiellosen Karriere.
Toller Sound!
Great early Elvis.
Das ist halt Elvis mit seiner zweiten Aufnahme. Nett anzuhoren.
Angestaubt .... auch, wenn diese Platte geschrieben hat.
mittelmässiger Song vom King
Almost 6 points to this classic Elvis song.
I agree

So ein cooler Track!
Sehr gut.
▒ Keurig debuutplaatje uit de zomer van de zomer van 1954 door de Amerikaanse acteur en zanger: "Elvis Aaron Presley" (☼ 8 januari 1935 - † 16 augustus 1977) !!! Het origineel komt uit 1946 en is van de Amerikaanse gitarist, blueszanger en songschrijver: "Arthur William 'Big Boy' Crudup" (☼ 24 augustus 1905 - † 28 maart 1974) ☺!!!
cool

CDN: #5, 2004
USA: -
Maar een matig plaatje, doet me niets.
All Right is dit op z'n zachtst gezegd wel geworden.
Gibt weiß Gott bessere Songs von Elvis
"Sein" erster Song, tolle Nummer.
Great track!
Das Ding ist selbst rückwärts gespielt noch 6 Sterne wert.