Home | Impressum | Kontakt
Login

Emerson, Lake & Palmer
Lucky Man

Song
Jahr
1970
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
5.34
116 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 23 / Wochen: 14
NL
Peak: 14 / Wochen: 5
BE
Peak: 20 / Wochen: 4 (V)
Tracks
7" Single
12.1970
Island 6014 041 [de]
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:36Emerson, Lake & PalmerIsland
ILPS 9132
Album
LP
20.11.1970
4:35Lucky ManIsland
6014 041
Single
7" Single
12.1970
4:39Danse Non StopPhilips
6498 001
Compilation
LP
1971
4:32Emerson, Lake & PalmerManticore / Orizzonte
ORL 8333
Album
LP
1971
4:36Hot DiscothequeAriola
85.404-L
Compilation
LP
1971
Emerson, Lake & Palmer
Künstlerportal
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Black Moon
Eintritt: 07.06.1992 | Peak: 23 | Wochen: 1
07.06.1992
23
1
Greg Lake
Discographie / Fan werden
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Black Moon (Emerson, Lake & Palmer)
Eintritt: 07.06.1992 | Peak: 23 | Wochen: 1
07.06.1992
23
1
Carl Palmer
Discographie / Fan werden
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Black Moon (Emerson, Lake & Palmer)
Eintritt: 07.06.1992 | Peak: 23 | Wochen: 1
07.06.1992
23
1
Keith Emerson
Discographie / Fan werden
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Black Moon (Emerson, Lake & Palmer)
Eintritt: 07.06.1992 | Peak: 23 | Wochen: 1
07.06.1992
23
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
5.34

116 BewertungenEmerson, Lake & Palmer - Lucky Man
03.03.2004 00:30
Schöne Melodie mit schrägen Soundeffekten.
03.03.2004 01:39
Ooohh what a Lucky Man ......... he was !!!!. Erste Hit von dieser Trio in Holland aus Februar 1971....... 6 Wochen - # 12.
03.03.2004 02:13
Eine der ganz wenigen Singles, die je von Emerson, Lake & Palmer herausgekommen ist. Ein wunderbarer Song.
03.03.2004 11:12
...ausgezeichnet...
03.03.2004 12:36
Ich war sonst nicht so ELP-Fan, aber dieses Lied ist ein wahrer Klassiker!
24.10.2004 09:17
Bravi emerson, lake & palmer
23.03.2005 13:59
Das wohl populärste Stück von ELP dürfte das wunderbar melodiöse "Lucky Man" sein, das nebenbei eine beeindruckende Kostprobe der musikalischen Fertigkeiten der Herren Emerson, Lake & Palmer bietet.
01.05.2005 23:27
wäre eine 6, gäbe es da nicht " Nights In White Satin" von The Moody Blues, ein von der Art her ähnlicher Song, der allerdings eine 8 bekäme, wenn es sie gäbe...
27.06.2005 15:04
Kritischer Text-mit einer schönen Melodie untermalt!Passt!
27.06.2005 15:11
Gefiel mir sehr gut! Ich wusste damals lange nicht, zu wem das Stück gehört.
24.10.2005 19:23
Toller Song, gehört für mich zu den Musik Highlights
12.12.2005 23:42
Keine 6* bis zum Anschlag, aber dennoch ein echter musikalischer Meilenstein; innovative Klänge gegen Ende des Tracks.
22.12.2005 15:36
Starkes Stück schon fast Geschichte
Geiler synthesizer Part
16.02.2006 18:43
Grandioses Stück. Ausgezeichneter Text dazu. Und Emersons
gut 1 Minute langes Synthesizersolo zum Schluss setzt dem Ganzen die Krone auf. Finde ich auch Kult!
16.02.2006 18:46
Das meiste von ELP war mir zu bombastisch, zu grössenwahnsinnig! Doch dieser Song ist sehr eingängig und mit seinen Moog-Teilen unverkennbar. Knapp nicht die Höchstnote!
11.03.2006 03:35
Als ELP-Fan finde ich andere Lieder weitaus besser, aber 5 Sterne ist schon wert, allein das Finale mit der Moog-Orgel. Wer Gelegenheit hat, sich ein ELP-Konzert anzusehen, sollte das unbedingt tun. Diese Orgel ist der Hammer.
06.07.2006 17:13
Klassiker
17.10.2006 16:34
Tatsächlich mit großartigen Soundeffekten ausgestattetes Stück, dass mir als erster Song von Emerson, Lake & Palmer präsent ist. War auch ihr erster Hit in den USA, ein # 48. Starke Musik!
18.11.2006 10:57
sehr gutes stück, alles handgemacht
19.12.2006 23:17
Netter Song mit experimentellem just for fun markantem Finish. Gut!
04.01.2007 15:00
Ein schönes Stück..auch wenn KISS sie nicht mochten.
Damals #3 in A!
10.03.2007 22:12
sehr gutes oldie teil. ich wusste auch lange nicht, wer diesen song gemacht hat. top.
02.04.2007 18:57
Ein Stück für die Ewigkeit...
02.05.2007 01:20
Mir gefallen 'C'est la vie' oder 'Still..you turn me on' wesentlich besser.
28.05.2007 22:33
Eigentlich wollte ich aufhören, Reviews zu verfassen, bei denen ich nichts weiter hinschreibe - der "Massenabfertigung"-Thread im Forum hat da bei mir schon irgendwie gewirkt! Aber hier kann ich gar nicht anders als nur zu schreiben:
SEHR GUT!!!
04.06.2007 12:50
die Komposition bekommt bei mir eine klare 6. Aber der Text war nun doch ein bisschen zu sehr Science Fiction - Thema: ein sehr reicher Mann zieht in den Krieg. Für Vaterland und Ehre. Unter Science Fiction kann ich mir enorme Dinge vorstellen, aber DAS kommt NIEMALS vor.
Die SAJ (sozialistische Arbeiter Jugend) schrieb im Berlin der 30er Jahre an die Wände (gehumpelt gereimt) -

"Wir kämpfen nicht fürs Vaterland,
wir kämpfen nicht für Gott,
wir kämpfen für die reichen Leut'
die Armen schiesst man tot."
17.09.2007 18:19
Synthisizer der unter die Haut geht. Perfekt.
Super Erinnerung an ihr Konzert 1974 in Zürich. Mein erstes Konzert im Hallenstadion.
17.10.2007 13:28
Greg Lake hat das Stück angeblich mit 12 Jahren geschrieben
19.10.2007 21:10
Perfekt schön
01.12.2007 13:06
Das für die Masse gefälligste Stück des Debuts
03.01.2008 01:23
Das Synthesizer-Solo zwischendurch von Keith Emerson war damals schon außergewöhnlich. Und Greg Lake's Stimme dazu, klare 6*
06.01.2008 22:06
Das Stück hat mich schon mit 10 Jahren fasziniert, und das hat sich nicht geändert. Eines meiner Alltime Favoriten.
07.01.2008 14:43
@mikebordt

Gerade wegen der Unwahrscheinlichkeit so genial, klare 6.
05.04.2008 09:16
6+ wegen der schönen Erinnerungen
08.04.2008 23:22
Wahnsinns-Synthesizer
15.04.2008 23:54
▒ Goede en mooie klassieker van: "Emerson, Lake & Palmer", uit eind januari 1971 (Holland) !!! Was alleen veel te snel weer uit de Nederlandse hitlijsten verdwenen ☺!!!

@04-04-2017: (NL Top 40: 6 wk / # 12) ☺!!!
16.04.2008 16:53
Da feierte der Moog-Synth fröhliche Urständ - Tolles Stück
23.04.2008 19:57
richtig gut
02.05.2008 18:03
Die guten alten Moog-Synthies, klingt auch heute noch wunderbar schräg.
großartig, in jeder hinsicht
Das Stück hört sich auch dann schön an, wenn es nur mit Gitarre vorgetragen wird, wie Greg Lake es mal gezeigt hatte. Auf der Single wurde das Lied durch das Solo in der Mitte und dem Synthesizer-Teil von Keith Emerson zu einem perfekten Musikstück ergänzt.
Stark!
toll
...einer der besten der vielen guten Songs von ELP
SUPER!!!
Schitterende plaat van deze heren. Mooi!
Ein Klassiker und die elektronischen Soundeffekte waren bereits damals bemerkenswert.
Super starker Song
Überhaupt einer meiner Lieblingsongs
Die wunderbare Seite von Emerson, Lake & Palmer.....
Naja, hier muss ich deutlich drücken, sorry. Finde den Song relativ langweilig.
Einer der wenigen Songs von ihnen den ich mag.
Langweillig!
Klasse!
Vor allem das verzerrte Ende ist so schön!
grandios
Sehr gut!
Sehr gut.
Einer der besten Klassiker.
Der Single Klassiker der Band!
gefällt mir nich mehr so gut wie früher, trotzdem noch ne knappe 5
...scheee!....
Rocknummer mit Folk- und Blueseinflüssen aus den 70er, für den experimentellen gelungenen Synthi-Teil am Ende gibt es 4*, ansonsten ein Song, der doch überbewertet ist....
Wenigstens war das noch echte Musik.
Sicherlich eine geniale Komposition - kann den hervorragenden Schnitt durchaus nachvollziehen. Melodisch aber phasenweise nicht fesselnd genug in meinen Augen (bzw. Ohren)...
gut 4+
Sehr schöner Rockklassiker. Der synthesizer zum Ende hin setzt dem ganzen noch die Krone auf, genial.
Nog steeds een uitstekende plaat.
... geniales Stück Musikgeschichte..
Sie konnten auch für's Kommerzohr .. danke dafür.
...das war - ganz klar - genial.....
Superaffengeil = Klassiker !!!!
gut!
6 weken Top 40 #12 / 110 punten
ein klasse Song
Dit nummer is eerst in Nederland doorgebroken, daarna in de rest van de wereld.
Zeer fijn nummer.
Gänsehaut pur!

Wer diese lange 6er-Kette reißt und weniger als 6 Sterne gibt ist ein Spielverderber :D
... suuuuupeeeerstark!!!! ...
Klare 6 für dieses (mehr oder weniger zufällig, aus Notwendigkeit der Komplettierung des Debut-Albums heraus eingespielte) innovative Prog-Rock-Stück mit dem Moog-Syntesizer-Solo.
Starke Lyrics erzählen die Geschichte eines reichen Mannes, der alles im Überfluss besitzt...
...er möchte sich im Krieg mit Ruhm und Ehre bekleckern
...und kein Geld der Welt kann ihn retten, als er von der tödlichen Kugel getroffen wird.
Cooler Song im Progressive Rock-Stil mit guten handgemachten Effekten. Nur ganz knapp keine 5.
Werde mit dieser Band wohl nie viel anfangen können. Eine sehr merkwürdige Stimmung hier. Immerhin sind ein paar interessante Solo-Parts dabei.
Great
grossartig!
ich vermisse in der heutigen zeit die qualität von damals !!!!!!!!
Une chanson exceptionnelle.
Einfach nur genial.
kann mich noch gut erinnern, als wir damals das Concert in der Stadthalle von Offenbach stürmen wollten, auf dem Dach wurden wir leider erfolgreich abgewehrt und mußten die tollen Sounds von draußen anhören - hach... was war das damals traurig..... Heute gefällt mir von Emerson, Lake & Palmer eigentlich nur noch das geniale Klavierteil in "Take A Pebble".
Sensationell, damals wie heute
... epochales Stück ...
Angenehmer Radio-Song - von epischen Ausmaßen allerdings Lichtjahre entfernt - da helfen auch die Synthi-Effekte nicht weiter - sondern wirken aufgesetzt.
Ereignisloser, aber solide Song von 1970, den ich vorhin mal wieder im Abendprogramm von SWR 1 Baden-Württemberg hörte. Ich war gerade in Tauberfranken unterwegs, am Steuer meiner alten C-Klasse - und das Lied passte sehr trefflich in die Stimmung.
Gut!
mooie song
Gigantisch gut.
Ein Hörgenuss ohnegleichen.
Na klar, die Synthies am Ende hauen's raus

Fällt nicht gross auf...
Sehr schöner Song - der bekannteste der Formation. Im Mrz 71 erstmals in den US-Charts, hier bis # 48.
Volgens velen een klassieker
Niet echt mijn ding
Sehr schöne Nummer.
6+ Evergreen, mit dem ich aufwuchs und von dem auch wieder unzählige Alternativ-Rockbands zehren. Alles unter 5 Sterne hier mag ich nicht mehr nachvollziehen.

RIP Greg Lake
juweeltje van de bovenste plank
Klarer Hit, fand ich schon als kleiner Junge stark!
Boah, was für ein Schnitt! Den kann ich nur leider bedingt verstehen, denn ich finde den Song höchstens befriedigend. Da gab es in der Prog-Rock-Szene um 1970 weitaus spannenderen Stoff.
Passt schon!
Ein zeitloser Klassiker.
Wenn die ersten 3 Minuten noch im guten 5er Bereich liegen, gibt mir der Synthie-Schluss die Rechtfertigung für eine 6.
Wie über mir schon mehrfach erwähnt - ein zeitloser Klassiker.
wunderschöner Evergreen
Und ich pushe den Durchschnitt ohne große Worte ebenfalls hoch!
sagt mir nicht viel.
Habe ich als Kind schon gemocht, hat sich nicht geändert. Zeitlos gut.
Ganz starker Klassiker, auch wenn mir das ausufernde Keyboard-Solo am Ende etwas zu üppig ausfällt.
Knappe fünf, für die damalige Zeit sicher etwas "Grosses".
Sehr starker Prog-Rock Song; für mich reicht's aber leider nicht ganz für die Höchstwertung.
einfach schmusig schön
Eine 4 liegt drin.
Schade. Ein starker Song wo mir aber die Instrumentalisierung nicht intensiv genug ist und das Outro mir zu dürftig ausfällt. Aber ich gebe dem Stück dennoch eine schwache 5.