Home | Impressum | Kontakt
Login

Eric Benét & Yvonne Catterfeld
Where Does The Love Go

Song
Jahr
2006
Musik/Text
Produzent
Original
3.49
70 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
07.05.2006 (Rang 35)
Zuletzt
18.06.2006 (Rang 93)
Peak
35 (1 Woche)
Anzahl Wochen
7
7792 (299 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 35 / Wochen: 7
DE
Peak: 28 / Wochen: 10
AT
Peak: 43 / Wochen: 3
Tracks
CD-Maxi
17.03.2006
Reprise 9362 42918 2 (Warner) / EAN 0093624291824
1
3:55
2
Where Does The Love Go (Album Version)
4:36
3
Where Does The Love Go (Original Album Version)
4:12
Extras:
Where Does The Love Go (Video)
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
Radio Edit3:55Where Does The Love GoReprise
9362 42918 2
Single
CD-Maxi
17.03.2006
Album Version4:36Where Does The Love GoReprise
9362 42918 2
Single
CD-Maxi
17.03.2006
Original Album Version4:12Where Does The Love GoReprise
9362 42918 2
Single
CD-Maxi
17.03.2006
4:37Hurricane [Reissue]Reprise
09362-44249-2
Album
CD
24.03.2006
3:56Bravo Black Hits Vol. 14Polystar
82876 81038 2
Compilation
CD
07.04.2006
Yvonne Catterfeld
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Für dich
Eintritt: 18.05.2003 | Peak: 1 | Wochen: 19
18.05.2003
1
19
Du hast mein Herz gebrochen
Eintritt: 25.01.2004 | Peak: 6 | Wochen: 13
25.01.2004
6
13
Du bleibst immer noch du
Eintritt: 27.06.2004 | Peak: 53 | Wochen: 7
27.06.2004
53
7
Sag mir - was meinst du?
Eintritt: 17.10.2004 | Peak: 39 | Wochen: 6
17.10.2004
39
6
Glaub an mich
Eintritt: 27.02.2005 | Peak: 15 | Wochen: 13
27.02.2005
15
13
Where Does The Love Go (Eric Benét & Yvonne Catterfeld)
Eintritt: 07.05.2006 | Peak: 35 | Wochen: 7
07.05.2006
35
7
Erinner' mich dich zu vergessen
Eintritt: 22.10.2006 | Peak: 23 | Wochen: 9
22.10.2006
23
9
Lieber so
Eintritt: 24.05.2015 | Peak: 44 | Wochen: 2
24.05.2015
44
2
Hey
Eintritt: 14.06.2015 | Peak: 29 | Wochen: 3
14.06.2015
29
3
Irgendwas (Yvonne Catterfeld feat. Bengio)
Eintritt: 25.12.2016 | Peak: 41 | Wochen: 1
25.12.2016
41
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Meine Welt
Eintritt: 08.06.2003 | Peak: 3 | Wochen: 16
08.06.2003
3
16
Farben meiner Welt
Eintritt: 14.03.2004 | Peak: 7 | Wochen: 8
14.03.2004
7
8
Unterwegs
Eintritt: 27.03.2005 | Peak: 18 | Wochen: 11
27.03.2005
18
11
Aura
Eintritt: 05.11.2006 | Peak: 26 | Wochen: 5
05.11.2006
26
5
Lieber so
Eintritt: 24.05.2015 | Peak: 20 | Wochen: 5
24.05.2015
20
5
Guten Morgen Freiheit
Eintritt: 19.03.2017 | Peak: 7 | Wochen: 4
19.03.2017
7
4
Eric Benét
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Where Does The Love Go (Eric Benét & Yvonne Catterfeld)
Eintritt: 07.05.2006 | Peak: 35 | Wochen: 7
07.05.2006
35
7
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.49

70 BewertungenEric Benét & Yvonne Catterfeld - Where Does The Love Go
10.03.2006 00:51
Starkes Duett, guter Groove, tanzbar, melodiös; erinnert an guten R'n'B der mid-80's. Catterfeld haucht in diesem Titel (mal) nicht - sie singt.
Inhaltlich geht es um eine Liebe, die am Ende ist. Gute Nummer.
18.03.2006 17:47
Yvönchen gefällt mir auch auf Englisch und mit dem Ex von Halle Berry an ihrer Seite nicht besser...
18.03.2006 23:43
was ist denn in den herrn benét gefahren?!?...
catterfeld ist nicht irgendeine, sondern madame nasengesang höchstpersönlich!!
naja, wie wir ja hoffentlich alle wissen, ist seine ursprüngliche version besser. da kann sich diese gzsz-tante mit noch so viel englisch versuchen. diese einzelnen brocken, die sie hier ständig einwirft, lassen mich nämlich nicht täuschen...
och, das war doch nicht nötig :(...
21.03.2006 20:32
Gar nicht mal so übel. Ab und zu schnappt sich eine Sarah, Sabrina oder Yvonne mal einen kleinen R&B Star von Übersee :-)
26.03.2006 20:59
After a lot of good songs this...
Yvonne, do what you can do the best, not this...
02.04.2006 15:58
Überraschender, fröhlicher Song von Yvonne.
Gefällt mir.
05.04.2006 16:20
guat
06.04.2006 16:24
Recht schöner Titel... aber halt Catterfeld spricht gegen die 3...
12.04.2006 17:43
hat mich auch positiv überrascht, aber da gibts noch 1* abzug für yvonne und 1* für das schlechte video..
15.04.2006 22:47
Abzug wegen Yvonne? Aber hallo..... da halt ichs mal andersrum: dank Yvonne noch eine genügende 4, aber doch klar schwächer als ihre Schlagerballaden Marke Dieter etc.
21.04.2006 23:05
naja, wäre nicht nötig gewesen...
23.04.2006 01:08
Da ist sie wieder, die Yvonne. Hatte 'ne gaga Ballade erwartet und es kam dann doch anders. Naja, besser als ihre Balladen aber trotzdem nicht so das wahre!
02.05.2006 16:32
einer ihrer besseren
02.05.2006 19:13
jaja, gar ned soo schlecht..gibt aber besseres..aber für sie is es ok.
03.05.2006 17:51
finde ich gar nicht gut...
05.05.2006 03:27
Tja Benét kenne ich nicht...muss man? Und Catterfeld find ich Scheisse...ausserdem ist der Song ziemlich öde...Das sind ja beides gar keine Latinos(bzw. -as) und die machen solche Musik...naja...Es gibt jedoch auch deutlich Nervigeres...
05.05.2006 10:37
Ich finde den Song sehr gut. Auf jeden Fall ist Ivonne Catterfeld offensichlich mit dem falschen Songmaterial ausgestattet. In diesem Stil ist sie wirklich gut. Ich kenne Eric Benet nicht. Soll niemand sagen, dass YC nicht singen kann. Hier beweisst sie allen Kritikern genau das Gegenteil. Well done, Yvonne and Eric! Schade, dass solche Acts oft nach ihrer 'Herkunft' und der Nationalität beurteilt werden, anstatt die Ohren aufzumachen und das zu bewerten, was man hört...

Ich muss von 5 auf 6 erhöhen. Einer der besten Songs in diesem Jahr...Ich hoffe, das Yvonne Catterfeld mehr solcher Nummern macht. Super!
08.05.2006 09:35
Och ne ... auf was für ein Niveau hat sich der Herr Benet hier den eingelassen? Benet hat klasse Songs.. ziemlich sweet RnB .. und ne tolle Stimme.
Aber warum ne collabo mit der Yvonne?? Das ist ja zum heulen!!!!!!!
14.05.2006 15:05
Der Absturz des Jahrhunderts: Von der vielleicht schönsten Frau der Welt wechselt Herr Benét zur Mrs. Dümmlicher-Gesichtsausdruck-durch-weit-auseinanderstehende-Augen-erzeugt der Jahre 2000-2006 und billigen Schuhe-Werbefresse, haha. Da scheinen für jemand ja die fetten Jahre vorbei zu sein.
Musikalisch lässt sich das ganze ordentlich an, luftiger Soulpop, für Catterfeld wohl absolute Spitzenklasse, da sie einmal, ein einziges Mal es schafft bei einem Song mit ihrer Stimme nicht bis zum Kollaps zu nerven. Einen Erfolg hat sie zur Zeit bitter nötig: Ihre Telenovela "Wurm der Triebe" äääh nein, das passt ja eher wieder zu Herrn Benét, ähem, "Sturm der Liebe" wurde abgesetzt und auch in den D-Charts kam dieser Song nicht über einen von der Plattenfirma für YC als nicht genügend beurteilten '28 hinaus.
18.05.2006 10:51
der song gefällt mir recht gut, macht solide 4*+1* wegen catterfeld (ich mag sie auch nicht besonders)

@ einige andere:

man soll hier die musik bewerten und nicht ihr gesicht oder ihre vorherigen lieder... und wenn doch, dann verstehe ich nicht warum michael jackson noch so hohe reviews hat...
20.05.2006 12:28
eigenartiges paar.... song ist nicht so der knaller... sehr langweilig .. passt auch gar nicht zu yvonne
21.05.2006 13:21
Durchschnitt, ist mir ein bisschen zu lahm. Abgerundete 4
21.05.2006 14:46
Ob Englisch oder Deutsch, Yvonne wird mir wohl nie wirklich gefallen. Ich habe immer das Gefühl, sie jammere und winsle beim Singen!
Ok, aber nun zum Lied. Schlecht ists nicht. Mal ein bisschen etwas Flotteres. Aber ja, ich könnte verzichten.
21.05.2006 20:55
dito
26.05.2006 23:51
Jaja, geb ich mal sommerliche seicht leichte fünf sternchen...
28.05.2006 23:50
Das isch doch gar nüt, find ich ziemlich langwilig und au es biz zu billig, da fehlt mir chli d Glaubwürdigkeit.
06.06.2006 15:33
Finde ich überraschend gut...hätte nicht gedacht, dass Yvonne Catterfeld auch richtig schön singen kann...hoffentlich bleibt sie dabei. Schöner Popsong, dem ich mehr Erfolg gegönnt hätte...knapp keine 5.
17.07.2006 20:23
weniger
29.07.2006 21:17
hat mir gleich beim ersten mal gefallen! Totales Sommerfeeling!!! Und endlich mal ne flotte Nummer von Catterfeld und das auch nicht auf Deutsch
13.08.2006 15:55
gar nicht mal so schlecht
16.08.2006 21:36
geht so
30.09.2006 16:44
Finde ich noch recht schön.
29.10.2006 12:51
Standard-3
16.11.2006 21:46
...gut...
26.02.2007 12:00
weniger
11.03.2007 16:12
Eher durchschnittlich. Yvonne sollte lieber alleine singen ... das passt viel besser
16.06.2007 16:54
austauschbar!
04.07.2007 23:04
nee
24.07.2007 13:55
Gerade noch so die 4 Sterne. Überzeugend durch doch recht flotte Musik, aber der Gesang!!! Klingt stark nach Katzenpärchen... War selbst in Deutschland nur ein Platz 28, was für die Catterfeld eher ein Flop ist.
31.07.2007 22:13
ohh man. Die alte kann auch nicht mehr mal was powermäßiges machen oder ? Etwas Danciges oder Rockiges kommt wohl nicht im Sinn ???
Für mich ist sie ein schnulziges liebes Mädchen.
06.08.2007 13:35
Guter Song!
06.09.2007 17:46
anstrengend
25.12.2007 14:52
schöne Nummer...
25.12.2007 16:50
▓ Vervelende langdradige plaat van "Eric Benét & Yvonne Catterfeld" uit maart 2006 !!! Gelukkig géén hit in Holland geweest !!! Bij 2 sterren STOP !!!
12.04.2008 19:36
lol die Frau ist übelst langweilig... da rettet auch ihr ehemaliger Betthüpfer nichts mehr
Mittelmässiger Song,überzeugt mich weniger.
langweilig, möchtegern-RnB steht ihr auch nicht..
Gut!
Radiohintergrundmusik mit der Schotterfeld
Buena.
wunderbar
Yvonne's Stimme ist schon prima, die von Eric stört hierbei nur
Belanglos.
Diese eher öde "Latino-Akustik"-Nummer ging damals völlig an mir vorbei - macht gar nix ...
Heute denke ich: "Was machte da der (angeblich wegen "Sexsucht" (!) gekickte) Halle-Berry-Ex (war der sonst noch "was"?) plötzlich auf 'ner Platte ..?! Und dann noch mit der Catti ..."
Dieses schräge Duett "deutscher B-Star" mit "internationalem C-/Ex-/Nicht-Star" erinnert mich an vergleichbare Kommerz-Paarungen in den 80ern wie die Mathieu mit Patrick Duffy oder die Brühl Heidi mit John James (Jeff Colby) - für überschaubare Kohle soll das etwas (abgestandenen) Glamour "aus Hollywood" reinbringen, auf den auch Muttis und "Forsthaus-Falkenau"-Seherinnen ansprechen ...
Erinnert sich noch jemand an Ex-Starlet Sydne Rome in "Das Erbe der Guldenburgs" ..?
Gut
Marc Anthony und Enrique Iglesias waren als Duettpartner damals wohl nicht abkömmlich/zu teuer – langweiliges Duett, das mich nicht weiter stört, 3*…
Nö nicht für mich
langweilig Latin-Nummer..
Sowieso nicht mein Sound, Yvonnes stimme fällt hier aber nicht so negativ ins Gewicht wie bei ihren Balladen.
...nichts Überragendes - es gab/gibt aber Schlimmeres -...
...durchschnittliche vier...
grooviger popsong mit ordentlich groove und einem hauch latino. auch in diesem ganz anderen stil als gewohnt gefällt mir yvonne catterfeld gut. war damals nicht der hit, den man sich erhoffte. schade, hätte mehr aufmerksamkeit verdient.
Blödes Lied.
Weniger
weak
Muss man zwar nicht zwingend hören oder in seiner Musikkollektion haben - aber schlecht ist es nicht und stören tuts auch nicht, insgesamt recht solide
ganz netter Style, ganz nett gemacht
Gefällt mir weniger.
Slecht
Ganz nett, aber auch etwas langweilig.