Home | Impressum | Kontakt
Login

Erste Allgemeine Verunsicherung
Märchenprinz

Song
Jahr
1985
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
4.95
104 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 16 / Wochen: 13
AT
Peak: 1 / Wochen: 18
Tracks
7" Single
17.03.1986
EMI Columbia 13 3375 7 (EMI) [de]
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:31Geld oder Leben!EMI
13 3363 1
Album
LP
25.06.1985
3:31Das Beste aus guten und alten TagenEMI Columbia
140483
Album
LP
1985
3:31MärchenprinzEMI Columbia
13 3375 7
Single
7" Single
17.03.1986
3:31MärchenprinzEMI Columbia
13 3379 6
Single
12" Maxi
17.03.1986
3:31Prima Giro Superstars mit ihren Superhits 3Ariola
207 849
Compilation
LP
1986
Erste Allgemeine Verunsicherung
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Der Alpen-Rap
Eintritt: 28.08.1983 | Peak: 13 | Wochen: 2
28.08.1983
13
2
Küss' die Hand, schöne Frau
Eintritt: 29.11.1987 | Peak: 2 | Wochen: 20
29.11.1987
2
20
An der Copacabana
Eintritt: 13.03.1988 | Peak: 8 | Wochen: 10
13.03.1988
8
10
Kann denn Schwachsinn Sünde sein...?
Eintritt: 13.11.1988 | Peak: 24 | Wochen: 5
13.11.1988
24
5
Ding Dong
Eintritt: 29.04.1990 | Peak: 4 | Wochen: 16
29.04.1990
4
16
Samurai
Eintritt: 26.08.1990 | Peak: 17 | Wochen: 6
26.08.1990
17
6
Jambo
Eintritt: 26.01.1992 | Peak: 26 | Wochen: 1
26.01.1992
26
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Geld oder Leben!
Eintritt: 15.02.1987 | Peak: 3 | Wochen: 15
15.02.1987
3
15
Liebe, Tod & Teufel
Eintritt: 29.11.1987 | Peak: 1 | Wochen: 34
29.11.1987
1
34
Kann denn Schwachsinn Sünde sein...?
Eintritt: 27.11.1988 | Peak: 15 | Wochen: 8
27.11.1988
15
8
Neppomuk's Rache (Dieses Land braucht einen Kaiser)
Eintritt: 03.06.1990 | Peak: 3 | Wochen: 23
03.06.1990
3
23
Watumba
Eintritt: 15.12.1991 | Peak: 15 | Wochen: 7
15.12.1991
15
7
Nie wieder Kunst (wie immer ...)
Eintritt: 18.12.1994 | Peak: 17 | Wochen: 10
18.12.1994
17
10
Im Himmel ist die Hölle los!
Eintritt: 14.09.1997 | Peak: 20 | Wochen: 7
14.09.1997
20
7
Himbeerland
Eintritt: 31.01.1999 | Peak: 30 | Wochen: 5
31.01.1999
30
5
100 Jahre EAV - Ihr habt es so gewollt!!
Eintritt: 19.06.2005 | Peak: 78 | Wochen: 2
19.06.2005
78
2
Amore XL
Eintritt: 28.10.2007 | Peak: 83 | Wochen: 1
28.10.2007
83
1
Neue Helden braucht das Land...
Eintritt: 21.02.2010 | Peak: 34 | Wochen: 3
21.02.2010
34
3
Werwolf-Attacke - Monsterball ist überall!!
Eintritt: 08.02.2015 | Peak: 16 | Wochen: 5
08.02.2015
16
5
30.10.2016
49
1
Alles ist erlaubt
Eintritt: 07.10.2018 | Peak: 13 | Wochen: 3
07.10.2018
13
3
1000 Jahre EAV live - Der Abschied
Eintritt: 08.12.2019 | Peak: 30 | Wochen: 1
08.12.2019
30
1
EAVliche Weihnachten - ihr Sünderlein kommet
Eintritt: 14.11.2021 | Peak: 38 | Wochen: 1
14.11.2021
38
1
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Werwolf-Attacke - Live! [DVD]
Eintritt: 12.02.2017 | Peak: 9 | Wochen: 1
12.02.2017
9
1
1000 Jahre EAV live - Der Abschied [DVD]
Eintritt: 08.12.2019 | Peak: 2 | Wochen: 11
08.12.2019
2
11
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.95

104 BewertungenErste Allgemeine Verunsicherung - Märchenprinz
18.12.2003 19:45
Noch besser als der Banküberfall
18.12.2003 20:57
...gut...
19.12.2003 21:38
Witzig, wie die Fortsetzung (Vor 25 Jahren, da war er noch ein Hecht...)
20.12.2003 13:19
witzig
14.01.2004 12:37
Flotte Nummer, aber irgendwie finde ich den Song, auch wenn der Text noch witzig ist, weniger gut, als die Vorgänger. Der Text ist weniger bissig, die Musik weniger gut, nun ja, insgesamt finde ich, dass die EAV einige bessere Lieder hatte. Darum nur eine 4.
18.05.2004 23:31
Im Disco-Stadel regiert der Furchenadel ... wie eh und je, guter Titel.
25.09.2004 16:42
weltklasse^^
05.10.2004 23:02
*totlach*

HAHAHA!!!
08.10.2004 14:49
So ganz richtig leiden konnte ich den Song noch nie, trotzdem nicht schlecht...
23.10.2004 15:15
einer der Top 5 EAV-Songs
01.02.2005 13:26
Witzig!
03.03.2005 16:19
sehr gut!
25.06.2005 22:15
fata morgana, samurai, geld oder leben etc. gefallen mir besser.
27.06.2005 18:08
Jajaja! Nochmals grossartig! So tolle Lyrics und die Melodie stimmt auch mal wieder. Liebte den Song als Kind total...und für die heutige Pseudo-Macho-Generation aktueller denn je :D
27.06.2005 18:20
Einer der Highlights von der E.A.V. Klaus Eberhartinger hat mit seinem Gesang wieder für Stimmung gesorgt. Ein Kultsong aus den 80's.
08.10.2005 22:54
Ja der Song ist noch lustig. :-)
09.10.2005 00:50
Ja, war ein lustiger Song.
09.10.2005 00:59
Auch recht witzig. Schon ziemlich schlagerhaft...trotzdem 4.5+ für diesen kleinen Klassiker.
10.02.2006 14:20
Volle Punkte. Sacred hat recht..
23.06.2006 22:26
In ähnlicher Grundtonalität wie der "Ba-Ba-Banküberfall" gehaltene Klamauknummer über den die Hormone spürenden Damenjäger, welcher auf der dringenden Suche nach Beutegut mit Machoimponiergehabe glänzt. Herrliche Wortkreationen ("Ich betrete voll Elan den Tanzsalon eingehüllt in eine Wolke Pirtalon - weil es bei den Madels tilt ist, wenn man riecht als wie ein Iltis") beweisen das Verbaltalent der EAV auch in diesem gelungenen Song. Eine abgerundete 5.

27.06.2006 01:03
Ist mir schon fast etwas zu doof
19.10.2006 19:59
Finde ich auch zu albern. Mit Erinnerungsbonus noch ne 4!
19.10.2006 20:04
genau...alberei...
19.10.2006 20:07
peinlich
1+
19.10.2006 20:21
der hat mir schon immer gefallen, aber Zaphod hat schon recht: kann einem irgendwann auf den geist gehen!
20.10.2006 11:56
Eigentlich aus heutiger Sicht eine 5 aber das Lied kriegt locker den Nostalgiebonus
18.11.2006 23:38

Der Text ist Kult! Wenn man
ihn ein paar Mal gehört hat,
kann man ihn auswendig.
18.11.2006 23:49
... EAV - Garant für gute gesellschaftskritische Texte mit Tiefgang und Augenzwinkern ...für Otto Normalverbarucher eher "nur" eine Persiflage auf bestehende Verhältnisse, für alle anderen die wohl längste Praline der Welt ...
04.01.2007 01:41
War auch ein #1 Hit - in D zumindest Top 20 für den Romantiker (so W. Ambros mal dazu). Ein absoluter Klassiker der Band.
08.01.2007 16:20
Ja. Einfach nur ja, gut!
20.01.2007 16:47
Hahahaha!
29.01.2007 15:35
LOL Das ist sowas von schwachsinnig. 5* mit Kultbonus knappe 6*
11.02.2007 14:25
ab und zu gehts schon mal
01.04.2007 11:02
nicht mehr so toll
18.04.2007 15:33
Text 6 - Musik 0 - macht 3!
11.06.2007 08:15
Let's düsi-düsi mit dem Nobel-Hobel, aber riech' nicht wie ein Iltis... *oberschmunzel*
07.07.2007 21:16
super
07.07.2007 21:17
Gefällt mir sehr!!
10.09.2007 16:21
Nobel-Hobel :D

6*.
21.09.2007 19:31
Kann ich alle mitsingen - und dazu lachen
08.12.2007 19:12
solide 4
30.01.2008 22:38
Ja, das kann man entweder nur aus vollem Herzen mitsingen und genießen, oder man kann schreiend davonlaufen. Ich habe mich für das erstere entschieden. Ich finde den Text witzig.
09.05.2008 09:51
Kult - erinnert mich immer an den Film "Geld oder Leber" mit Mike Krüger .... ebenfalls genial ;-)
20.05.2008 15:34
Was soll ma da nu sagn! Jeder Kommentar überflüssig!
E.A.V. hoit!
13.06.2008 12:01
Das Zweitbeste Lied-trotzdem Höchstpunktzahl
20.06.2008 01:42
Einfach nur lustig.... Passt in jede Dorfdisco und war eine Nummer 16 in D. als Peak.
...schön...
mit der trixi an wixxi *g*
Lustiger Blödel-Song.
EAV ist einfach immer originell. Der Sound ist immer super. Gut produziert.
Super!!!

* *

* *

* * cool lach * *
Witzig wie das meiste von der EAV.
einfach nur genial. Ich bin der Märchenprinz MaMaMaMa Märchenprinz
Sorgt für gute Laune.
kommt musikalisch nicht an Banküberfall oder Fata Morgana ran, textmäßig nicht ganz so witzig wie der Banküberfall, jedoch ist der Refrain auf absolut perfekte Weise in das Textgeschehen eingebettet. Vom Arrangement her eine klare 6, wobei mich der Vogeltanz stört...
Klassiker der Jungs!
märchenhaft
Mit meinem Nobelhobel ..... lustig
Klasse
Gefällt mir auch heute noch sehr gut.
Einfach herrlich, die Geschichte vom erfolglosen Aufreisser!
gut
Der EAV-Klassiker über den wenig erfolgreichen Aufreisser aus der Grossstadt, der's auf der Tanzfläche mit den Provinzprinzen einfach nicht aufnehmen kann, erhält meinerseits eine glasklare 5. Witzig und gefällig!
Ganz Flott !
amüsant ausgefallener Titel mit gewissem Nervpotential (Refrain) – 4*...
super
Klasse Nummer, war sie immer, wird sie immer sein
Gut
Immer noch gut - das muss man einfach kennen! Seit auch schon 27 Jahren ein Dauerbrenner seiner Größe.
nice
ok
Leidlich gut.
Einer ihrer besten.
Wie gehabt amüsant und musikalisch auch gut gelungen. Allerdings nicht ihre allerstärkste Nummer, knappe 5.
... sehr gut ...
Haben sie den Joschi mittlerweile eingsperrt?
Pas mal.
ganz okay, witzig wie immer, kann jeden verstehen der diese Art von Musik nicht mag
... genialer Ulksong, ... und "sanremo" ist wiedermal der König der Humorlosigkeit ...
paßt schon
Spätestens nach Märchenprinz kannte jeder die EAV!
Top Blödelsong!
Kann man grad noch so lassen, aber der Refrain ist schon nervig mit der Zeit! Und wenn dann noch kurz der Ententanz erklingt - Hilfe! Ist einfach nicht mein Ding, sorry! Mit good Will noch ne 3!
Sehr gutes Lied über Bauerndiskotheken und deren Besucher. Auf der B-Seite der Titel: "Einsamkeit". Desweiteren ist das Stück: "Märchenprinz" auf dem 2-CD-Sampler: "Chartboxx - Ich Will Spaß" vorhanden.
Klasse!
Hat mir gut gefallen.
Ganz Nett
Klasse...*6-
1985, lustiger classiker der österreicher
Einmal kurz aufs Gas und schon bin ich dada...haha...
Starker Song mit klugem humorigen Text
Recht nette Blödelei, auch wenn die Stimme des Sänger ziemlich grenzwertig klingt.
Nein... nur weg damit
Sehr humorvoller Song den ich auch heute noch hören kann.

Mit Erinnerungs-Bonus 5 ⭐.
sehr gut
die haben schon gute Musik gemacht
BaBaBankùberfall part 2.... ein copy davon !
Ganz nett, aber nicht ihr bester Song.
Würde man die Sache ernstnehmen, wäre es eine 3...
Herrlich, wie da eine bestimmte Klientel auf die Schippe genommen wird.
nice
eav halt.