Home | Impressum | Kontakt
Login

Feminnem
Call Me

Song
Jahr
2005
Musik/Text
Coverversion von
3.97
58 Bewertungen
2005:
Finale: 14 (Punkte: 79)
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:04Eurovision Song Contest - Kiev 2005CMC
0162702
Compilation
CD
29.04.2005
2:58Feminnem ShowCroatia
5664383
Album
CD
2005
Baš nam je dobroCroatia
5914556
Album
CD
2010
Feminnem
Künstlerportal
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.97

58 BewertungenFeminnem - Call Me
30.03.2005 23:15
Bosnien & Herzegovina präsentiert am ESC2005 'ne Girlgroup. Netter Pop-Song..
31.03.2005 21:05
guter Song! eher knapp keine 5
07.04.2005 13:08
ja eingängiger Pop-Song, der einem das Gefühl gibt, ihn schon einmal gehört zu haben. Könnte zu einem ESC-Klassiker werden, denn der Titel Call me passt genial zu diesem Event
07.04.2005 14:36
klingt eher nach esc '75 als '05
28.04.2005 11:11
schrecklich
03.05.2005 10:20
find ich noch fetzig.. aber stimmt, tönt z.B. wie Lou, Let's get happy...
10.05.2005 19:15
Klingt irgendwie nach Schweden-Pop à la ABBA & Ace Of Base. Knapp keine 5.
11.05.2005 14:16
Yes, this is retro ESC. La det swinge, Feminem :-)
By the way they had 20 points at the Bosnian contest just like the 2nd placed Tinka Milinović - the jury decided for them.
11.05.2005 14:42
nicht schlecht, so à la "let's celebrate" ;)
11.05.2005 17:14
Ganz im ABBA-Stil, aber super und nicht langweilig gemacht und schön gesungen ! - Dieses Lied ist für mich neben dem Schweizer Beitrag "Cool vibes" der Top Favorit für Kiew !
14.05.2005 00:03
nach der schweiz mein top-favorit!!
16.05.2005 14:11
Echt nichts Besonderes.
18.05.2005 01:15
Benj hat's schon erwähnt: die 70er/frühen 80er sind wieder da.
Kann mir vorstellen, dass diese Rechnung gut aufgeht!
19.05.2005 16:41
ABBA Abkupferung

Sollte im Gesicherten Mittelfeld landen
20.05.2005 10:28
hm...die parallele zu abba ist mir auch aufgefallen. vielleicht gefällt mir das lied gerade deshalb so gut. sowas braucht europa, sowas braucht die welt. meine vollen punkte für CALL ME!
20.05.2005 17:48
3 süße Girls mit nicht so gutem Song.
22.05.2005 08:07
okay
22.05.2005 12:36
oh mein gott!!! ist das billig
22.05.2005 12:39
das war noch okay, knapp 4
22.05.2005 16:50
Als bekennender ABBA Fan fand ich das stark!
22.05.2005 16:56
mir gefällts sehr gut
22.05.2005 21:28
Ich finde der Song ist ne billige Art von Abba, die drei Girls erinnern mich an Attomic Kitten (wie man das auch immer schreibt.). Nichts spezielles.
22.05.2005 21:30
solider Beitrag, der auch mich an Abba erinnert!
22.05.2005 21:41
Tolle Performance am Abend - frischer ABBA-Klon, witzig gemacht. Der Song gefiel mir auch!
22.05.2005 23:10
Eine Überdosis Blondiertheit war auf der Bühne bemerkbar, als die drei Mädels frisch-fröhlich die 70er-Jahre hoch leben liessen. Als alter ABBA-Fan wars allemal nett, an den Sound der Idole zurückerinnert zu werden. Zu mehr als einem hinteren Mittelfeldplatz hätte jedoch eine satte Spur mehr Charisma gehört.
23.05.2005 22:20
Um das traditionelle Abba-Revival waren am Song Contest 2005 drei hellhaarig-quirlige Trällerinnen aus Bosnien besorgt, welche ihren locker-flockigen 70's Pop mit schmaler, leicht bekömmlicher Würze nach Europa sandten. Meinerseits reicht's knapp nicht zur 5.
25.05.2005 14:42
Alles schomal ghört. Und zwar 1974. Het mer trotzdem gfalle.
27.05.2005 13:07
halo!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

gefallt mir nicht!
31.05.2005 13:16
der ABBA-Song des ESC 2005, nett, auch eine der besseren Nummer des Song Contests 2005
27.06.2005 20:32
...gut...
02.07.2005 12:38
Oh boy, is this Eurovision or what?!
This is absolutely nice. Rhythm, melody, the act. Nice performance at the Eurovision and this song has a hilarious video to go with it which can be downloaded from their website

http://www.feminnem.com/eng/download.asp?file=/video/Feminnem%20-%20Call%20me.wmv

It's great fun! Song topped my personal charts June 18, 2005. Also available as 'Sevdim' in Turkish.
28.07.2005 11:22
I think the girls gave fantastic performance in Kiev.....they really ruled the stage over there! But the song wasn't that strong to give them better score! I think viewers around the Europe are sick & tired of ABBA-like songs!
16.08.2005 22:21
man schwört auf dinge, die schon vor 30 jahren funktioniert haben - leider nicht sehr originell...
30.12.2005 23:23
Die drei Blondinen sind gewiss nicht die begnadetsten Sängerinnen, doch erfrischend war ihr Auftritt in Kiew allemal. Mit diesem Song, der stark an frühere schwedische Beiträge erinnert, hätte Bosnien durchaus einen Spitzenrang verdient gehabt.
10.04.2006 20:45
fand ich :::okey::: lied ist voll geil
06.05.2006 16:28
ABBA
26.05.2006 19:54
Gute Zwei, mehr geht beim besten Willen nicht. #14 mit 79 Pkt..
15.10.2006 10:39
"But now I can see the world from a different side"

Name des Songs/von der Gruppe von Blondie und Eminem+Alice Schwarzer (eine schlimmere Formationsbezeichnung habe ich übrigens noch nie gehört) , der ganze Rest Agnetha F./Schwedenschlager.
Für mich der 6.beste Beitrag des Jahres 2005, am Finalabend aber der 3.beste, weil NL, Portugal und Slowenien schon in der Vorrunde gescheitert waren. Die Wettquoten sagten eindeutig eine höhere Position voraus, aber so langsam wird ja immer klarer, dass automatisch qualifizierte Titel nicht den "schon-mal-gehört-Bonus" haben und somit eher tief abschneiden. Die drei machten einen professionellen, routinierten Eindruck und auch wenn ihre Wellen schlagende, naive Begeisterung trotzdem vermuten liess, dass es sich um drei blondgefärbte bosniakische Hausfrauen Ende Dreissig handelt, die sich zu einem einmaligen Ausflug zusammengefunden haben, weil sie mal Schweden spielen wollen, so stimmt das nicht: Erstmal sind die drei wesentlich jünger als sie aussehen, nämlich Anfang Zwanzig, ausserdem bestand die Gruppe schon vorher und auch bis heute noch (die drei haben sich nach ihrem frühzeitigen Ausscheiden bei Croatian Idol zusammengefunden.)
Die Frage ist für mich nur welche der drei Blondies Frida sein sollte und wer in dem Fall dann die dritte ist. Björn?
Das Abbatribut hielt schön die Waage zwischen Parodie mit herrlicher Selbstdistanz und gelungenem Remake, zwischen Stil und Kitsch, keineswegs einfach nur eine billige Kopie. Trotzdem ist dieser Titel laut einer Umfrage in Bosn.-Herz. der unbeliebteste Eurovisiontitel in der Heimat.
Ich glaube, dass alle, die den Contest schon seit Kindesbeinen verfolgen und leichte, schwungvolle, knackige Schlager mögen, diesen Song einfach lieben! Der Auftritt war auch umwefend, die glühenden Augen der Damen verriet mir, dass sie das wirklich mochten, was sie da taten und das ist immer unbezahlbar, da macht es dann auch nichts, dass sie teilweise mehr schrien als sangen.
04.02.2007 15:41
Nett...
23.05.2007 17:47
Verrückte Welt, wieso singt Bosnien-Herzegowina wie Schweden? und außerdem: Ich will keine ABBA-Kopien mehr! Schlechtes Lied, wenigstens die Stimmen scheinen noch halbwegs in ordnung.
20.09.2007 13:11
Nett
10.01.2008 17:03
schwach
Als Hommage an den Wettbewerb sehr sympathisch, vor allem, weil sich der Titel nicht zu ernst nimmt.
Ähnlich wie ABBA, find ich gut.
Stimmt, irgendwie schwedisch. Schöner Refrain und Schlusston.
nach femminem übertrafen sich die bosnischen beiträge an genialität stets aufs neue.

(lied 4* -1* für englisch; -1* für schwedischen dansband-style)
Ja, auf Englisch wirds nicht besser. :D Gott bewahre!
Um die 1975 waren solche Schlagerkompositionen noch aktuell - jetzt ist das ganze ziemlich peinlich. 3-
eher nur mittelprächtig, jaja abba-like hätts wohl werden sollen...
Sehr cool.
Die beste Abba-Kopie der letzten Jahre inklusive putziger Choreographie kam von den drei kroatischen Mädels von Feminnem, die für Bosnien antraten. Auch das wäre für mich ein sicherer Top10-Kandidat gewesen, vielleicht stieß den Nachbarn aber die Anbiederung an die westeuropäischen Hörer übel auf.
Buena.
▒ Vlotte, vrolijke, maar éénvoudige Engelstalige "ESC 2005" bijdrage van Bosnië en Herzegovina in Kiev door de schone zangeressen: "Ivana Marić, Neda Parmać & Pamela Ramljak", alias "Feminnem" !!! Deed het achteraf nog geen eens zo slecht ☺!!!
eher überdurchschnittlich
öbbö
Klingt richtig platt und langweilig - die finale Platzierung ist gerechtfertigt.
Nett. Abgerundete 4,5.

Nachtrag: für die deutsche Version gibt es fünf Punkte. Ich denke, ihr Beitrag von 2010 war deutlich schwächer.
ein netter Song