Home | Impressum | Kontakt
Login

Fifty Fifty [KR]
Cupid

Song
Jahr
2023
Musik/Text
3.78
18 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
30.04.2023 (Rang 88)
Zuletzt
18.06.2023 (Rang 98)
Peak
29 (1 Woche)
Anzahl Wochen
8
7568 (323 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 29 / Wochen: 8
DE
Peak: 51 / Wochen: 6
AT
Peak: 36 / Wochen: 4
FR
Peak: 96 / Wochen: 8
NL
Peak: 57 / Wochen: 7
BE
Peak: 39 / Wochen: 11 (V)
SE
Peak: 58 / Wochen: 4
NO
Peak: 17 / Wochen: 4
PT
Peak: 48 / Wochen: 22
AU
Peak: 2 / Wochen: 21
NZ
Peak: 1 / Wochen: 22
Tracks
The Beginning – Digital
24.02.2023
Attrakt 5054197636479 (Warner) / EAN 5054197636479
1
2:54
2
Cupid (Twin Ver.)
2:54
3
Cupid (Instrumental)
2:54
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:54Cupid [The Beginning]Attrakt
5054197636479
Single
Digital
24.02.2023
Twin Ver.2:54Cupid [The Beginning]Attrakt
5054197636479
Single
Digital
24.02.2023
Instrumental2:54Cupid [The Beginning]Attrakt
5054197636479
Single
Digital
24.02.2023
2:54Now That's What I Call Music! 115Now
CDNOW115
Compilation
CD
28.07.2023
2:54Bravo Hits 123Sony
19658791612
Compilation
CD
29.09.2023
Fifty Fifty [KR]
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Cupid
Eintritt: 30.04.2023 | Peak: 29 | Wochen: 8
30.04.2023
29
8
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.78

18 BewertungenFifty Fifty [KR] - Cupid
.
Not the most original thing I've ever heard, but to give it credit the glossy production and catchy melody works rather well. 3.5
pleasant and melodically satisfying
Not the worst thing K-pop has to offer. 3.3*
Nettes liedchen.
Ganz nett aber mehr auch nicht.
Eine weitere koreanische Teenie-Band, dieses Mal mit identisch aussehenden jungen Frauen und einem lieblich-belanglosen Song genau nach Schema F. Zu berechnend, knapp keine 4.
ein laues lüftchen
2-3
So seicht kann K-Pop auch sein. Also kalkuliert und plastisch wie so oft, aber hier dann doch sehr leicht bekömmlich. Mich dünkt, derlei Töne aber auch schon fernab des asiatischen Kontinents zu Ohren bekommen zu haben.
schwach
Love the melodies, good to see some Korean music charting downunder.
Aufgerundete vier.
Koreanische Popmusik nach Schema F.
Ging auf TikTok viral und wurde so ein weltweiter Hit.
Hat mich persönlich nicht abgeholt.
Ist aber auch kein schlechtes Lied.
Es hat seine Daseinsberechtigung.
Habe schon schlechteren K-Pop gehört.
Glatte 3.
Eigentlich ganz süß.
Klingt eher wie ein Abklatsch von Gwen Stefanie "Make Me Like You", mit einer verzerrten Stimme, die fast wie Ariana Grande klingt. Sommerblümchen würde ich es eher beschreiben, welches bald wieder vergessen ist. 4*
Sehr angenehm anzuhören.
Finde ich ziemlich putzig. UK#8.
Vielleicht nicht gerade der größte Hit, aber doch irgendwie goldig.