Home | Impressum | Kontakt
Login

Fleetwood Mac
Albatross

Song
Jahr
1968
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
4.82
167 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
28.01.1969 (Rang 10)
Zuletzt
25.03.1969 (Rang 9)
Peak
4 (1 Woche)
Anzahl Wochen
9
4187 (849 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 4 / Wochen: 9
DE
Peak: 19 / Wochen: 3
NL
Peak: 1 / Wochen: 18
BE
Peak: 19 / Wochen: 1 (V)
Peak: 35 / Wochen: 4 (W)
NO
Peak: 2 / Wochen: 10
Tracks
7" Single
29.11.1968
Blue Horizon 57-3145 [uk,ie,nl,fr,it]
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:07The Pious Bird Of Good OmenBlue Horizon
7-63215
Album
LP
15.08.1968
3:07AlbatrossBlue Horizon
57-3145
Single
7" Single
29.11.1968
3:09English RoseColumbia
P-11 651
Album
LP
27.01.1969
3:05AlbatrossCBS
BG-225203
Single
7" EP
1969
3:07The Original Fleetwood Mac / English RoseCBS
22025
Album
LP
1971
Fleetwood Mac
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Albatross
Eintritt: 28.01.1969 | Peak: 4 | Wochen: 9
28.01.1969
4
9
Oh Well
Eintritt: 18.11.1969 | Peak: 6 | Wochen: 10
18.11.1969
6
10
Little Lies
Eintritt: 06.12.1987 | Peak: 3 | Wochen: 12
06.12.1987
3
12
Dreams
Eintritt: 18.10.2020 | Peak: 30 | Wochen: 9
18.10.2020
30
9
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Tango In The Night
Eintritt: 03.05.1987 | Peak: 7 | Wochen: 22
03.05.1987
7
22
Greatest Hits
Eintritt: 18.12.1988 | Peak: 18 | Wochen: 11
18.12.1988
18
11
Behind The Mask
Eintritt: 22.04.1990 | Peak: 9 | Wochen: 12
22.04.1990
9
12
Say You Will
Eintritt: 11.05.2003 | Peak: 51 | Wochen: 5
11.05.2003
51
5
Rumours
Eintritt: 27.10.2013 | Peak: 17 | Wochen: 12
27.10.2013
17
12
Mirage
Eintritt: 02.10.2016 | Peak: 91 | Wochen: 1
02.10.2016
91
1
Live
Eintritt: 18.04.2021 | Peak: 62 | Wochen: 1
18.04.2021
62
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.82

167 BewertungenFleetwood Mac - Albatross
29.08.2003 23:42
... GANZ stark!!! ....
30.08.2003 11:38
Klassiker
12.10.2003 18:53
find ich nicht so toll
25.01.2004 21:32
finde ich gut
18.02.2004 15:44
Traumhaft und doch nicht das Beste von Peter Green.
25.02.2004 03:47
Genialer Track, der für mich beste aus der Frühphase von Fleetwood Mac (die ich aber auch nicht wirklich gut kenne). Der Song hat ne magische Ausstrahlung und kommt besonders gut im Chill Out Bereich oder einfach wie jetzt im Nachtprogramm, wenn draussen alles dunkel ist. Man driftet einfach wunderbar dahin! Zeitlos!
14.04.2004 12:37
Bei dem Song warte ich jedes Mal darauf, dass er nun richtig mit Schlagzeug und Gesang anfängt... Schöner Track, hatte keine Ahnung, dass der hier so erfolgreich war. Nicht ihr bester aber schön.
25.04.2004 03:50
Das meiste aus der Frühzeit von Fleetwood Mac ist mir zu bluesig-düster. Aber dieser Song hier hat eine unwiderstehliche Melodie und eine grosse Sogwirkung.
25.04.2004 17:59
Finde den Song langweilig... Da hör ich mir lieber geile Instrumentals von Pink Floyd an, da passiert mehr. Das hier wirkt auf mich recht uninspiriert.
09.05.2004 08:26
mir gefällts sehr gut. eine abgerundete 5 1 / 2.
06.07.2004 08:10
Köpfhörer > aufs Meer schauen und einfach geniessen.
08.08.2004 15:06
super!
12.08.2004 20:47
Excelent instrumental Hit mit Peter Green still in the Band... Was their second Hit in NL in Januar 1969.... at Place # 4 (Covcer of Single at top).
In Juli 1973 was it again a Hit in The Dutch Chart..... at Place # 2 (Cover of Single at Bottom)... at the B-side was their first Hit in NL... "Need Your Love So Bad".
25.10.2004 21:54
easy Sound zum dösend in der Sonne Liegen... - find ich echt erholsam
02.11.2004 21:56
Instrumental-Stück, das mir gar nicht gefällt.
05.11.2004 15:49
Tolles Instrumental-Stück der UR-Formation. Nicht vergleichbar mit allem neuen Material, aber dennoch unvergessen gut!
05.11.2004 16:41
find ich irgendwie langweilig
15.01.2005 23:34
herrlich
23.02.2005 16:51
da haben wir den Vogel. ja, eine 5, mehr liegt nicht drin, so der ultimative Hammer ist es nicht.
02.03.2005 00:06
Schöne gefällige Melodie!
Mir gefällt aus der Zeit aber ihr Titel "Man of the world" deutlich besser.
23.03.2005 23:19
GUT
31.03.2005 14:30
Gute Instrumentalnummer
31.03.2005 14:36
Sehr schön!
27.05.2005 17:42
yeah, das muss man selber erlebt haben, um die musik so ricjtig nachvollziehen zu können
27.05.2005 17:45
gut
20.07.2005 23:57
▒ Prachtige instrumentale plaat van "Fleetwood Mac" uit eind 1968 !!! Was in Nederkand in 1969 en 1973 een grote hit voor de topformatie !!! Vooruit nog net 6 sterren !!! (NL Top 40: 21 wk / # 2) ☺!!!
31.07.2005 23:12
Spitzen Instrumental-Song.
19.08.2005 09:34
Obwohl das Stück von Santo & Johnnys "Sleep Walk" abgekupfert ist, so ist es doch eines der schönsten Instrumentals der späten 60er Jahre. Außerdem ist es mit drei Gitarristen für die damalige Zeit sehr ungewöhnlich instrumentiert. "Albatross" lebt besonders von seiner sanften, verträumten Stimmung und ist ein zeitloser Klassiker.
07.10.2005 00:01
Make peace not war. Top Song.....
07.10.2005 00:35
Extraklasse!
07.10.2005 06:11
Great!!!!!!!
09.10.2005 23:18

-*"*-.,,.-*"*-hervorragend-*"*-.,,.-*"*-

24.11.2005 01:08
Wenn ich dabei die Augen schließe, sehe ich förmlich einen riesigen Albatros wie in Zeitlupe schwingend durch die Luft segeln. Traumhaft.
29.11.2005 09:07
dieser track ist auch heute noch eine wucht. man muss sich mal vorstellen (und ich habe jene zeit als student aktiv erlebt) welchen mut und welche selbstüberzeugung es gekostet hat, diesen track rauszubringen...völlig atypisch für die damalige zeit...das ist ein traum-song...abgerundete 7
09.03.2006 05:34
Hat eine enorm beruhigende Wirkung.
09.10.2006 22:14
Ein S-U-P-E-R Instrumental ******
03.12.2006 07:05
---das ist wohlfühlmusik---
22.12.2006 16:56
Eins der BEST OF Instrumentals!
27.12.2006 15:55
Peter Green der Gitarren Gott
27.12.2006 23:32
Ein sehr ansprechender Wohlfühlsound, wunderbar entspannend – Balsam für die Seele....
08.01.2007 19:10
du sagst es! das dieses traumhafte instrumental nicht in den FM top 10 steht verwundert mich doch sehr..wurde ihre erste #1, für mich war das lange zeit DIE scheibe die ich mir nach einem harten arbeitstag als erstes auflegte..auf die couch, augen zu - und relax!
05.03.2007 23:14
Verträumtes Instrumental. Tut gut. 5+
06.04.2007 09:25
Eine der herausragenden Nummern aus ihrem Gesamtwerk! Hier 6 zu geben, ist einfach Pflicht...
19.04.2007 09:45
Herrlich, entspannend!
25.05.2007 00:21
Excellent slow instrumental composé par le guitar-master Peter Green.
25.05.2007 00:28
Total langweilig! Entweder was für verbohrte Spiesser oder bekiffte Hippies.
06.06.2007 09:12
Todlangweilig.
Kann nichts anfangen mit ihrem psychedelischen "drehst du mir noch einen Ofen?" Hippie-Sound.

Später ab Ende 70er mit "Don't Stop" waren sie dann jedoch stark und am besten gefallen sie mir mit dem "Tango In The Night" Album mit unzähligen Hits.
12.06.2007 14:35
haette man auch fuer einen Western als Sound Track nehmen koennen.
21.06.2007 15:53
super
06.07.2007 12:54
eines der besten instrumentals
15.10.2007 14:22
Danke für die Blumen, sacred.
16.10.2007 13:47
Trotz der 6 * gibt es ein paar Lieder von Fleetwood Mac, die mir noch besser gefallen. Peter Green hatte schon Ohr und Händchen für schöne, melancholische Melodien.

reto kennt die Version mit Gesang. Ist wohl auch einmalig.
17.11.2007 14:52
Ein chilliges aber m.E. völlig überbewertetes Instrumental..
17.11.2007 22:12
Besinnliche 4*.


Amen.
26.11.2007 08:26
Klassiker ...jedes Lied braucht seine Stimmung. Wer so etwas noch nicht erlebt hat, hier eine Einführung; Mit der Freundin alleine zuhause, Kerzenschein, schüchterne Blicke treffen sich, erste zarte Berührungen, sanfte Küsse ...und dann Highway To Hell?! ...irgendwie nicht.
26.11.2007 08:33
Ein Instrumentalhit aus den Spätsechzigern
26.11.2007 08:35
Für zwischendurch ideal.
02.12.2007 17:24
Mit das beste aus der FM-Geschichte und ewiger Klassiker
03.01.2008 16:49
Mensch, ist das ein Gejammer. Kaum zu glauben, dass die in den Achtzigern mal so gut wurden. Als Jugendsünde noch zu verzeihen.
24.01.2008 00:37
Für dieses schöne Instrumental gibt es von mir die Bestnote.
20.02.2008 16:40
auf dauer eintönig und einschläfernd, ansonsten toll gemacht!
20.02.2008 17:39
Dieses Instrumental verbinde ich mit Sonne, Strand und Relaxen. So quasi Chill-Out in den Sechzigern! Ein Meisterwerk von Fleetwood Mac zu seligen Peter-Green-Zeiten als Fleetwood Mac noch eine rein englische Angelegenheit war und bevor Peter Green dem Grössenwahn erlitt.
18.05.2008 13:23
Kiffersound... nein danke
27.05.2008 14:51
Unglaubliches Instrumental.
wems gefällt ...
Das war noch die Flower Power Phase
Muy buena.
klassiker...
echt ein klassiker
eines der besten instrumentals die je geamcht wurden
...sehr gut...
Gut, aber manchmal sind auch die für mich (als bekennender Nostalgiker) damals hohen Chartsplatzierungen ein Rätsel.
Prachtige instrumentale ode aan deze vogel door Fleetwood Mac.
... wie schön ist das denn? ... einfach großartiges Instrumental! ...
Was für ein unglaublich sanfter Blues - Wow
voller Sehnsucht
Ein zeitloser Meilenstein.
Heerlijke instrumental van de vroege Fleetwood Mac.
Knap, simpel, geniaal.
Schöne Instrumental-Musik
gleicher Auffassung wie Mümmelgreis: ist ein nettes Instrumental, aber gibt aus der Sparte Instrumentals klar Besseres - ist verträumt zum Zurücklehnen/Geniessen geeignet, bietet aber zu wenig Abwechslung - überbewertet hier - 4*...
zurücklehnen und entspannen - Instrumental-Klassiker, bei dem mir das gewisse Etwas fehlt
smooooooth...
Eine zeitlose Ballade
wunderschön
... einfühlsames Instrumental, wurde 2005 von Ex- Boney M. Marcia Barret gesungen ! Auch gut,übrigens! ...
Ein tolles Instrumental von Fleetwood Mac. Ein Klassiker.
Ich mag keine Instrumentals ... man wird ja wohl eine Ausnahme machen dürfen.

31.05.21: Im Podcast "Erklär mir Pop" hat Prof. Udo Dahmen, dem künstlerischen Leiter der Pop-Akademie in Mannheim über diesen Song gesprochen.

„Albatross" wurde 1968 als Single veröffentlicht und war der einzige Song der Band, der es auf Platz 1 in den britischen Charts geschafft hat. Komponiert hat ihn der Mitgründer von Fleetwood Mac und Ausnahmegitarrist Peter Green. Green verließ die Band nach kurzer Zeit und konzentrierte sich auf seine Solokarriere. Dennoch hat er sich zeitlebens nicht von seiner Instrumentalkomposition distanziert und sie immer wieder in seinem Repertoire gehabt. Im Juli 2020 starb Peter Green, der zweifelsohne zu den größten Bluesmusikern zählt, im Alter von 73 Jahren.

https://open.spotify.com/episode/61OaLdTLJF5RnAsR6MwPci?
=======================================

07.09.21: Im Podcast "#100MALMUSIKLEGENDEN" wurde dieser Song auch vorgestellt.

https://open.spotify.com/episode/0pHuEUxyineAZ5qUM4ozxQ?
=======================================

26.04.23: Über diesen Song haben Till Hoheneder & Max Conrad in ihrem Podcast "Musik ist Trumpf" Folge "Blues" gesprochen.

https://open.spotify.com/episode/5SD2G9FCAcqVOnnIgzkAub?
'Albatross' war so gut, daß vor ein paar Jahren irgend 'ne Käsefirma, die Werbung für ihren Camembert damit unterlegte. Ich wünsche denen, dass ihr Molkereiprodukt genauso zartschmelzend war, wie dieser Titel.
Nice sounding track but not one of my favourites by them. UK#1 and Ireland#5.
Fleetwood Mac - Outstanding contribution to music, The Brits 1998.
Mooie instrumental die je niet veel meer op de radio hoort. Na ruim 40 jaar nog steeds mooi.
Klassiker des Blues. Sehr schönes Instrumental.

@Schiriki

Ich liebe den Kiffersound und bin stolz darauf.
Ich muss gestehen, dass mir Fleetwood Mac erst in der Aufstellung Fleetwood-2x McVie-Buckingham-Nicks so richtig gut gefielen.

Nett-verträumtes Instrumental, aber nichts, was mich umhaut.
klare 6*
Ja, sehr schön!
super Instrumental-Klassiker....
Ein geiler Klammerbluessong ! Kam in den 70er Jahren auf Feten
gut rüber !
great instrumental track. at one stage this was in my top 10 of the 70s so i used to really like this for some reason.
wunderschönes stück zum träumen...
Wunderschön!
Geweldig!
Sehr gut!
21 weken Top 40 #2 / 633 punten
tolles Instrumental
Großartige Kiffermusik :D
...grossartig jammernde Gitarre, die den 'Vogel' dahinschweben lässt...
Rather average track.
niks voor mij
Nicht mein Lieblingstitel von Fleetwood Mac, aber zweifelsfrei einer ihrer mutigen und gelungenen Titel. Ein Gitarreninstrumental, dass zum Relaxen nur so einlädt, vielleicht in der heutigen Zeit ein klein wenig angestaubt...
Schönes, entspanntes Stückchen.
kinda good
Entspannend klingender Instrumental-Song
ik vind het niet echt bijzonder
Sehr schönes rein instrumentales Stück, aber das kann man natürlich nur in ganz bestimmten Situationen wirklich genießen.
ja, sehr schön, aber zur Höchstnote reicht es nicht
weiß zu gefallen... 4+
Faszinierend.
3 stars
Peaked at #12 in Australia, 1969.
Eigentlich mag ich es ja lieber schneller, lauter, energischer, bombastischer ... eigentlich ;)

Anfügend: Dem Stück habe ich sogar eine eigene Playliste gewidmet mit Stücken, die alle in etwa die gleiche Richtung gehen 🙃
Great
2+
Dit instrumentale nummer van Fleetwood Mac was begin 1969 het eerste hitje van deze formatie in de officiële Vlaamse charts: "Albatross" stond slechts één week genoteerd (op nummer 19). Ook terug te vinden op het album "The Pious Bird Of Good Omen".
Vier Sterne mit Luft nach oben.

CDN: #45, 1969
USA: #104, 1969
Richtig schön zum chillen. Der unterlegte Baß klingt so beruhigend wie Mutterns Herzschlag :-)
Horriblement chient.
schöne Melodie ohne Zweifel, Song ist nicht auf dem Greatest Hits-Album, unverständlich
Un instrumental qui traverse les époques.
Da gibt es für mich nur eine Wertung!
Entspannt und zeitlos. Aber nicht überragend.
super
Sehr schöner Klassiker.
Da ich noch nie bekifft war, bin ich also ein verbohrter Spießer.
Total langweilig!
Starkes Instrumental! Ich fliege bzw. schwebe mit..........
Good one.
...eine Spur zu lahm...
Man nehme den Blues von Chuck Berry's "Deep Feeling" und die Umnachtung von Santo & Johnny's "Sleep Walk" - und fertig ist eine geniale Idee von Peter Green.
... ich denk dabei nur an einen: RICKY KING ... yeah!
Ein sehr schönes Instrumental. Aber eine *4+ muss ausreichen.
Sehr gutes Lied aus dem MC-Sampler: "Das Waren Hits II". Desweiteren ist dieser Titel auf der MC: "Fleetwood Mac" vorhanden.

Sehr gute Single...war dann auch ihre einzige Nr. 1 in UK.
Sachte und gemütlich vor sich hinplätschernd erweckt der Song allerdings nicht meine Sehnsucht zu Schwelgen, sondern wirkt eher einschläfernd langweilig.
Das waren noch die alten Fleets mit Peter Green
Mijn eerste kennismaking met Fleetwood Mac in 1973. Het nummer was in de jaren zestig al een grote hit geweest, maar wist in 1973 opnieuw de hitparade te bereiken en zelfs één week de nummer 1 positie te veroveren. De "Daverende 30" werd toen nog gepresenteerd door Felix Meurders.
Schöne Nummer, die zum Träumen und Relaxen einlädt. Knapp an der Höchstwertung vorbei.
ik hoorde dit nummer een aantal weken geleden pas voor het eerst. Ik was er erg benieuwd naar, want mij leek dit wel een klassieker. Ik was verbaasd hoe het klonk. Vanochtend heb ik het opnieuw beluisterd, maar ik kan echt niet tot de 3 sterren komen. Een instrumentaal niemendalletje dat maar niet tot zijn recht kan komen.
Dit instrumentale plaatje heeft me nooit echt kunnen boeien
Nog net een voldoende
Es gibt zwar stärkere Instrumental Songs, aber ich finde das trotzdem klasse genug um eine 5 zu geben! Schönes Stück!

War Anfang Februar 1969 eine #5 in Irland!
Ein wenig zu ruhig.
gut
eine band die mir nach wie vor ein rätsel ist.
ich kenne zu wenig von denen
Der Song hat Klasse - ein tolles Instrumental
Gut, aber irgendwie auch recht ereignislos.
Good Peter Green track
Ein verträumtes Instrumental
Underbar att lyssna till.
Ein toller Song zum Genießen und Abheben, der in den passenden Momenten total einfährt.
Schon was ganz Besonderes, hat dann auch viele andere beeinflusst.
Top
Ook de tweede hit van de Brits /Amerikaanse groep werd een dikke top 10 hit (#2). Een fijne instrumentale plaat.
Ganz ok.
sehr sehr gelungen
Quer in der Landschaft.
anstrengend
weniger
gut
der Beste Song zum chillen
Nur Mittelmass, sonst liebe ich eigentlich Instrumentalstücke.
Een albatros brengt ongeluk, is een oude zeemanswijsheid. Vandaar de Engelse uitdrukking "An albatross around your neck." In het beroemde gedicht The Rhyme Of The Ancient Mariner van Samuel Coleridge komt ook een albatros voor. Fleetwood Mac gitarist Peter Green las het gedicht als kind en maakte er later dit nummer over.