Home | Impressum | Kontakt
Login

Frank Zander
Da da da ich weiß Bescheid, du weißt Bescheid

Song
Jahr
1982
Musik/Text
Produzent
Original
2.99
78 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
18.07.1982 (Rang 8)
Zuletzt
29.08.1982 (Rang 12)
Peak
2 (3 Wochen)
Anzahl Wochen
7
5099 (672 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 2 / Wochen: 7
DE
Peak: 2 / Wochen: 16
AT
Peak: 2 / Wochen: 10
NZ
Peak: 25 / Wochen: 5
Tracks
7" Single
05.1982
Hansa 104 419 [de]
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:37Da da da ich weiß Bescheid, du weißt BescheidHansa
104 419
Single
7" Single
05.1982
3:3716 Top Hits September/Oktober 1982Club Top 13
91 804 5
Compilation
LP
1982
3:3720 Giganten - Hits Hits HitsHansa
204 879-365
Compilation
LP
1982
2:27Blödlerball im HühnerstallPhilips
6435 196
Compilation
LP
1982
3:37Frankie's Zanda Da DaHansa
205 041-315
Album
LP
1982
Frank Zander
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Ja, wenn wir alle Englein wären (Fred Sonnenschein und seine Freunde)
Eintritt: 22.11.1981 | Peak: 6 | Wochen: 6
22.11.1981
6
6
Da da da ich weiß Bescheid, du weißt Bescheid
Eintritt: 18.07.1982 | Peak: 2 | Wochen: 7
18.07.1982
2
7
Jeannie (Die reine Wahrheit)
Eintritt: 30.03.1986 | Peak: 21 | Wochen: 4
30.03.1986
21
4
Hier kommt Kurt
Eintritt: 03.06.1990 | Peak: 14 | Wochen: 7
03.06.1990
14
7
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
2.99

78 BewertungenFrank Zander - Da da da ich weiß Bescheid, du weißt Bescheid
12.09.2003 20:38
Witzige Version von Trio's "Da da da"
17.09.2003 17:45
auch nichts
30.09.2003 22:13
...witzig!...
29.10.2003 01:30
nicht schlecht
28.02.2004 13:09
Das Baby Jasmin ist mittlerweile eine Frau geworden
12.04.2004 16:49
Das gefiel mir damals schon nicht, und es gefällt mir auch heute noch nicht. Aber Frank Zander wollte halt auch sein Stück vom grossen Erfolgskuchen haben. Fand ich auf jeden Fall nur begrenzt witzig.
08.05.2004 21:44
Uebi trifft ins Schwarze.
28.05.2004 11:31
Kann mich da nur anschliessen... Zander ist ein ziemlicher Musik-Parasit!
18.12.2004 22:22
Finde ich gar nicht mal so Übel
09.04.2005 22:01
ich auch nicht.
11.04.2005 16:16
ziemlich misslungen
14.04.2005 20:12
Naja, ziemlich unnötig, -1*....
18.04.2005 19:37
Als Parodie auf Trios "Da da da" entstanden, hat Frank Zander mit der Schwierigkeit zu kämpfen, ein Lied, das selbst bereits nicht ernst genommen werden will, noch lustiger zu gestalten.
Eine Aufgabe, die er sehr gut hinbringt: aus einem Nonsens-Lied ein Lied mit Sinn, aber mit komischem, zu machen, war grundsätzlich schon eine gute Idee.
Der zweideutige Anfang erweckt eine gewisse Aufmerksamkeit, die sich dann mit dem ersten Refrain in Witz auflöst. Nur das Babybild auf dem Cover nimmt diesbezüglich bereits einiges vorweg. Aber wer diesen Titel nur hört, wird beim ersten mal anfangs zu falschen Erwartungen gelenkt und kann beim ersten "da da da" ein "Aha-Erlebnis" genießen.
Ein weiterer Wurf in typischer Zander-Manier, diesmal in einer gelungenen Cover-Version, die sich vor dem Original nicht zu verstecken braucht.
18.08.2005 20:50
Ich liebe diese Ultimative verar...ung des Songs von Trio.
16.11.2006 16:29
überflüssig
16.11.2006 19:58
Das Schwarze unter dem Fingernagel genommen und daraus noch was gemacht.
29.11.2006 22:40
Das fand ich damals soo cool! (trotz Trio, was mir natürlich besser gefiel)
Die #1 war er zwar nirgends, aber 2!
21.12.2006 10:32
äußerst infantil und wichtigtuerisch
06.02.2007 12:23
Einfach schräg dieser Typ!Ganz amüsant mehr nicht.
06.02.2007 13:20
hitparadenerinnerungen...
23.03.2007 14:16
Äusserst bescheiden...
22.04.2007 15:02
find ich gelungen
04.05.2007 12:46
Einer der geistreicheren Titel von Frank Zander. So eine Art "Babysitter-Boogie" der 80er-Jahre.
20.09.2007 22:05
sehr gut
19.04.2008 20:33
Trios Da Da Da ist schon eine Parodie, und zwar eine unübertreffliche. Davon nochmals eine Parodie zu machen, konnte nur in die Hose bzw. Windeln gehen.
Ausserdem ist die Gag-Idee von "Save your kisses for me" geklaut.
27.04.2008 21:48
ha ha ha
28.04.2008 11:46
Na ja..........
09.05.2008 23:53
Ja, dass man Da Da Da noch parodiert ist eigentlich zuviel des guten. Aber Zander ist bei Blödelsongs einfach Spitze!
Herr Zander! Vieles aus ihrem Werk ist nicht einmal halb so witzig, wie Sie damals geglaubt haben. Deshalb nehmen Sie heute auch Geburtstags-CDs auf. Das hier aber, das war ein Tiefpunkt ihrer Karriere.
Irre, wie erfolgreich er damit war. Naja, begrenzt lustig, für einen Lacher reicht es noch. 1986 und 1990 hatte er noch mal Comeback-Hits, danach war der Ofen zumindest in den Charts aus.
Ich finde es ganz gelungen.
witzig und süß :D
Überflüssiger Abklatsch des Trio-Songs
Ich halt es mit Walter59. Der hat für mich den Nagel auf den Kopf getroffen. Und ich find es witzig...

#2 der deutschen Singlecharts vom 19. Juli 1982 (3 Plätze vor dem Original).

Frank Zander hatte wesentlich bessere Songs
Witzige Version von dem Trio-Titel, der im Original natürlich besser ist ..
schwach
Am Anfang denkt man: oh weh, da kommt was versautes von wegen beine breit und so und dann bekommt man wirklich ein Aha-Erlebnis
......................
die Babylaute sind noch unterhaltsam, ansonsten ein unnötiger Trio-Abklatsch – 2.5 (abgerundet)…
Recht gute Parodie aus 1982.
Wie gemein ist bitte der Kommentar mit den Geburtstags-CDs? :D
Genial! Also genau das Gegenteil von dieser hirnlosen Parodie.
Billiger Abklatsch von "Da da da" von Trio - und das kann man schon nicht hören. Völlig überflüssig.
so ein scheiß... #25 NZ??? wtf...
Fand ich damals recht lustig. Aus heutiger sicht eher eine unnötige Platte die ich gekauft habe.
Billig und überflüssig. Mit diesem Lied begann der Abstieg von Frank Zander, leider.
Als kleines Kind fand ich das lustig. Heute nicht mehr.
Blödsinniger Trioverschnitt
... sehr schräges Cover mit cleverem Text ... das hab ich nun von dem Verkehr ... ;-D
Grottig...

Niveau sucht man hier vergebens. Bei solchen Liedern braucht man sich über den schlechten Ruf, den deutschsprachiges Liedgut lange Zeit innehatte und heute stellenweise noch innehat, wahrlich nicht wundern...
Frank ist berühmt für seine alljährlicher Obdachlosenspeisung in Berlin - und berüchtigt für solche Songs.
Wenn sich Zander an einen beschränkten Song ranmacht, wird's meistens noch etwas döfer - aber dem Spass ist das nicht abträglich...
... ganz erträglich aber auch nicht besonders gut, ... 4 - ...
frühe 80er
lustig ist es
Im Gegensatz zum Original von Trio schafte es Frank Zander zweimal in die ZDF-Hitparade.
Zu seiner Zeit einfach spitze. Ein kleiner Abzug mit der Zeit ist notwendig.

DUCS 19/1982
...dieses Cover war ein Griff ins Klo...
Nein, nein, nein!!!!!!!!!!
der hat doch nur mist verzapft in seiner hitparaden zeit
Eine Parodie, die die Welt nicht braucht!
Doof!
Befriedigendes Lied aus dem MC-Sampler: "Hitparade ´82 BamS Präsentiert Die Schlager Des Jahres".
Eine deutlich bessere Blödelversion, als "Da da da - die deutsche Welle macht mich nass"
Netter Klamaukversion des NDW Hits
Zu jedem Thema gibt es eben einen Song. Und der König des deutschsprachigen Novelty-Pop macht das Beste draus. Der einzige NDW-Novelty-Abklatsch, der es in die Charts schaffte (After The Fire mit "Der Kommissar" zähle ich nicht dazu). Es gibt noch eine Novelty-Version von "Ich will Spaß" ("Ich sahn ab" oder so ähnlich) und Willems "Wat" war weder NDW noch eine Parodie auf einen NDW-Song. Eine geklaute Idee von "Save Your Kisses For Me" kann ich übrigens nicht finden. Und -. so hoffe ich - die meisten anderen von Euch im Sinne der Qualität dieser Kommentarfunktion - auch nicht!
Besser als das Original und witzigerweise - das werden die wenigsten wissen - es gibt auch von Frank Zander eine englische Version von dem Titel https://www.youtube.com/watch?v=9vXl2TSHMIw&fbclid=IwAR1Qn-dstSWCOoqTonGR-Tp2mNE64rtpeDqfO3oO_4rgRYlgcDOGMLCs23s
Relativ lustige Version des Originals.
Ist zumindest origineller als die saudoofe Vorgabe. 2+
im Prinzip unnötig, für jedes DA gibts einen Punkt
Ha Ha Ha
Die Version geht mal gar nicht. Nervig.
Kein Kommentar
ist das Niveau auch noch so tief - es stolziert immer einer aufrecht unten durch...
Kultig und witzig nicht erfolglos .
Genau so geht Parodie.
Wäre nicht zwingend notwendig gewesen.
Diese Blödelversion des Trio-Hits wäre zwar nicht unbedingt notwendig gewesen, der große Erfolg sei dem sympathischen Frank Zander aber allemal vergönnt.