Home | Impressum | Kontakt
Login

Freddy Breck
Bianca

Song
Jahr
1972
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
2.9
89 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
24.04.1973 (Rang 10)
Zuletzt
11.07.1973 (Rang 10)
Peak
4 (2 Wochen)
Anzahl Wochen
12
2763 (1127 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 4 / Wochen: 12
DE
Peak: 2 / Wochen: 25
AT
Peak: 11 / Wochen: 8
NL
Peak: 3 / Wochen: 10
BE
Peak: 1 / Wochen: 17 (V)
Tracks
7" Single
01.1973
BASF / Cornet 05 11677-2 [de,nl]
1
2:30
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:30Überall auf der WeltBASF / Cornet
202 1619-5
Album
LP
1972
2:30Schlagerparade [BASF 1973]BASF
28 173-3
Compilation
LP
1973
2:30BiancaBASF / Cornet
05 11677-2
Single
7" Single
01.1973
2:30Die aktuelle Hit-RevueS*R
61 807
Compilation
LP
1973
2:30Die deutsche Schlager-Parade 3EMI Columbia
062-29 495
Compilation
LP
1973
Freddy Breck
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Bianca
Eintritt: 24.04.1973 | Peak: 4 | Wochen: 12
24.04.1973
4
12
Rote Rosen
Eintritt: 19.09.1973 | Peak: 9 | Wochen: 3
19.09.1973
9
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
2.9

89 BewertungenFreddy Breck - Bianca
27.09.2003 23:32
...bitte nicht...
18.10.2003 18:44
Um Himmels Willen....
27.10.2003 16:36
ooops
04.02.2004 23:28
ja, aber schon sehr viel weniger...
19.02.2004 19:57
Meiner Collegarin (Deutsch !!) "Heißt" Bianca und (das sagt Sie), hatte ihrer name bekommen von dieser Song....... Es war die zweiter Hit (von 12 !!) von Freddy Breck (Gerhard Breker) in Holland in Februar/April 1973...... 13 Wochen - Rang 3......
19.02.2004 22:54
Auch nur für den schönen Vornamen 2 Punkte.
08.03.2004 22:51
das nervt
11.11.2004 17:41
immer diese menschen mit den fliegen
26.02.2005 17:37
also gegen die vielen Nuschen auf der Seite 223 hebt sich der Song aber voll ab.
02.03.2005 22:51
Nee, so einen hohen Trashfaktor kann es gar nicht geben.
Das war in der Zeit als es rauskam schon Grütze.
01.05.2005 13:14
haha...

weniger...
02.05.2005 10:48
lächerlicher Text auf eine 1:1 kopierte Melodie von Tschaikowski (Capriccio italien). Ganz billige Masche, pfui!
30.09.2005 09:18
Ist zwar nicht meine Musikrichtung, aber so schlimm wie der Müll hier auf den letzten Seiten ist es auch nicht. Normale Schlagermucke aus den 70ern ...
05.12.2005 11:56
Auch hier eine 5 aus nostalgischen Gründen.
05.12.2005 15:22
Ist nicht mein Geschmack, aber singen kann er.
04.01.2006 22:06
Geil, was für ein Schmierlappen
20.02.2006 19:55
Biancaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa
04.03.2006 12:06
Pfui Teufel...
30.03.2006 14:32
Nun, ganz so schlecht, wie Freddy Brecks "Bianca" zum großen Teil hier hingestellt wird, ist es gar nicht mal. Da gab es zum damaligen Zeitpunkt national wie international wesentlich schwächere und schlechtere Stücke.
04.09.2006 22:28
▒ Nette "Schlager" plaat van de Duitse schlagerzanger: "Gerhard Brecker", alias: "Freddy Breck", met veel trompettergeschal in het begin, uit januari 1973 !!! Was in Nederland gewoon een grote "Hit" !!! Er was helemaal niets verkeerds aan !!! Ik schaam me er ook niet voor om de 4 sterren aan "Bianca" toe te kennen !!! (NL Top 40: 13 wk / # 3) ☺!!!

@26-04-2014: ▒ ↑ naar 5 sterren ☺!!!
04.09.2006 22:31
mies
19.12.2006 10:01
das ist wirklich müll..hab ich sogar die NL version!
13.03.2007 08:59
Warum kommentiert ihr die Stücke wenn sie euch nicht gefallen ?
29.04.2007 19:12
ich find den song nicht so schlecht - das wird aber wohl daran liegen, dass die melodie selber von niemand geringerem als tschaikovskij stammt. dafür muss ich dem guten freddy breck auch gleich 1* abziehen.

aber warum soll man nur songs bewerten, die einem gefallen?
20.09.2007 07:25
nein nein
01.12.2007 22:51
damals ein Hit "dieses" Freddy's
11.01.2008 23:13
schunkelschlager erster güte
06.03.2008 19:25
Na schleim mal nicht so, Grinsbacke!
20.03.2008 22:33
Gefällt mir.
sehr gut
Kann gut darauf verzichten.
Ja, das ist auch erträglich.
sehr gut
Aufgerundete 3er-Wertung.
Was hat man sich hier wieder an der Klassik bedient:

Titel: Capriccio Italien op.45 / Thema
Komponist: Peter Iljitsch Tschaikowsky
Viel schwachsinniger geht es wohl kaum... Das ist ja fast eine Beleidigung für den Namen... Bianca ist zwar nicht der schönste Name, aber schön ist er schon... Nur leider kenn' ich zu viele.. (2)
...grässlich...hässlich...schlimm...und schrecklich...-1
Eine 3 ist hier völlig ausreichend. In 1/73 D #2
Gestohlen also auch noch :(
Gleiche Kategorie wie Roy Black. Für das Zielpublikum sicher prima, aber ich habe da weniger Freude dran.
Ha ha, meine erste "richtige" Kinder-Freundin hieß damals Bianca. Damit habe ich sie immer geärgert, schön... ;-)
Einfach nur peinlich für den deutschen Schlager!
weniger guter schlager
Seltsam, dass Musiktitel aus den 60ern/70ern mit Frauennamen oftmals so furchtbar sind.
knappe 3*
was habt ihr denn alle? so schlimm iss es doch gar nicht...
mir gefällt's

Die Melodie ist übrigens aus dem Stück "Capriccio Italien" von Tschaikowsky, der es 1880 komponiert hat.
Durchschnitt
einer von vielen miesen deutschsprachigen Schlagern aus den 70er – aber es gab in jenem Jahrzehnt noch Mieseres (z. B. Heino, Heintje, Manuel & Pony) – 2*…und er singt ähnlich wie Roy Black (auch auf dem Cover sieht er ähnlich aus)…
Ziemlich hoher Nervfaktor für diese Schlagerschnulze im 3/4 Takt. Bei dem dämlichen Text dreht es selbst mir als bekennenden Fan der seichten Schlagermusik die Zehennägel auf.

Die 3 Punkte gebe ich nur für die wirklich schöne Melodie - ich wußte gar nicht dass die von Tschaikovsky ist - na da soll noch einer sagen dieser Musik-Blog hier trägt nicht zur Allgemeinbildung bei... ;-)
Een heel fijn nummer.
Mehr geht nicht.
Ik geef ook 3 sterren aan Freddy voor Bianca.
Stellenweise ist es ganz okay, größtenteils aber unterirdisch. Warum sind auf einmal soviele gräßliche Schlagertitel in den Charts, während in den Jahren davor der Rock dominierte?
Seitdem wurde im deutschsprachigen Raum kein Kind mehr auf den Namen Bianca getauft, und wenn doch - das arme Kind.
mieses gesäusel
Ebenfalls ein schöner Klassiker von Herr Breck. Wird heute noch ab und zu mal wieder im Radio gespielt.
1. Die Hanseatin heisst Bianka
2. Ist die Hanseatin nicht glücklich, ist es der Hanseat automatisch auch nicht
3. Dieses Lied macht die Hanseatin sehr, sehr unglücklich...

Ergo: Nagel.
classiker, echt gut
ich finds gut für das was es ist
Es war Anfang der 70er en vogue sich klassischer Themen zu bedienen. Man denke nur an die Rock-Größen 'Nice' oder Ekseption.
Warum also nicht auch im Schlager. Bis heute ist dieser Walzer auf jedem Dorffest ein Renner.
Wie sang schon Chuck Berry: Tell Tschaikowski the news...
Nicht so ganz meine Musikrichtung.
niks mis mee.
Matig.
Netter Schlageroldie.
... wunderbare Schnulze, hat mir schon immer sehr gefallen ...
Nette Schnulze, aber doch sehr kitschig geratener Schlager aus den frühen 70ern. Geht sehr schnell ins Ohr, allerdings gabs sowas ja in den 70ern desöfteren. Knappe 5*
War damals ein großer Hit des bereits verstorbenen Sängers. Trotzdem das Lied haut einem nicht gerade vom Hocker. Aber eines muß man ihm lassen, er hatte eine sehr gute Stimme.
...Schunkelschlager mit netter Melodie...
Ich find die Nummer hier ganz ordentlich, typischer Schlager in der damaligen Zeit
Hörbar.
Damit verbinde ich durchaus schöne Kindheitserinnerungen.
...hoffentlich hatte Bianca mehr Freude am Song...
da bleibt nichts hängen.
Ufff... der ist doch auch für 1973 veraltet.
Schrecklich!
Was ist schlimmer "Bianca" oder die roten Rosen, die er ihr schenkt.

DUCS 10i/1973
das gibt nichts her
Schlimm, schlimm, schlimm - und so ein Hit? Klingt selbst für 1973 mega altbacken, wie ne Nummer aus den frühen 60ern!

2,8.
Gefällt mir nicht.
da es wie ich wieder mal sehe einfach ist im Strom mitzuschwimmen (**, **, ** ....) und ich seine Stimme immer schon mochte , und das Lied auch wirklich nicht sooooo schlecht ist ... 3,5 aufgerundet 4 + Bonuspunkt um den Schnitt etwas anzuheben... kindisch? mir egal !
An sich normal eher nicht meine Musik aber irgendwie gefällt mir dieser Schunkelhit.
schlecht
Ich mag durchaus alte Schlager, aber das sind so die Dinger, die dann doch meine persönliche Schmalz-Grenze überschreiten...
Ganz schlimm. Sowas gefällt mir nun gar nicht. Und bringt den guten deutschen Schlager oder anders gute deutsche Musik in Verruf.
Das Arrangement ist auf jeden Fall ganz nett
Freddy scoorde met zijn singles ook in Nederland
Een dikke top 10 hit
Wat was dat toch een heerlijke tijd.
Im Prinzip waren genau solche Lieder, auch wenn es sich hierbei um den grössten Hit hierzulande von Freddy Breck handelt, für den schlechten Ruf des Genres "Schlager" in den 70ern verantwortlich. Gute 3.
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.