Home | Impressum | Kontakt
Login

Geordie
All Because Of You

Song
Jahr
1972
Musik/Text
Produzent
4.25
28 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 30 / Wochen: 5
NL
Peak: 19 / Wochen: 4
BE
Peak: 18 / Wochen: 6 (V)
Tracks
7" Single
09.02.1973
Bellaphon BF 18162 [de]
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:49Hope You Like ItBellaphon
BLPS 19142
Album
LP
1972
2:49All Because Of YouBellaphon
BF 18162
Single
7" Single
09.02.1973
2:4932 Hits uit Eddy Ready GoOmega
CAS 23
Compilation
LP
1973
2:49Autoshow N.6EMI Columbia
244-17930
Compilation
MC
1973
2:49Pure Gold On EMIEMI
092-05 339
Compilation
LP
1973
Geordie
Discographie / Fan werden
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.25

28 BewertungenGeordie - All Because Of You
04.09.2006 12:49
Aufgerundet. Poltriger Glam-Kracher mit kuriosem Intro. Musikalisch einfach strukturiert; gebe dennoch 4*, weil die Nummer Dampf im Ärmel hat.
21.09.2006 14:44
Der größte Hit für Geordie, der im Frühjahr 1973 immerhin bis in die englischen Top 10 kam. Geordie bestand aus dem Gitarristen Vic Malcolm, Sänger Brian Johnson (dem späteren AC/DC Sänger), Bassist Tom Hill und Drummer Brian Gibson. In den Jahren 1973/74 war die Gruppe recht erfolgreich. Musikalisch erinnert „All Because Of You“ an Slade.
22.09.2006 22:36
Ganz fetziges Stück ist gut
13.05.2007 16:26
gut
04.01.2008 12:02
Dann lege ich mal einen Stern drauf. Irgendwie haben die mir damals ausgezeichnet gefallen. Und sofort steigen beim Hören des Songs die alten wohligen Gefühle auf.
Und der Song ist witzig und gut gemacht - und vor allem: Er rockt ganz ausgezeichnet.
26.01.2008 23:59
Naja, für den der's mag. Und ich mag's! - aus nostalgischen Gründen - kann mich noch erinnern, wie der Titel damals vor 35 Jahren rauskam.
18.06.2008 18:30
▒ Lekkere rockplaat van "Vic Malcolm" door "Geordie" uit begin mei 1973 (Holland) !!! Was ook in de Nederland een klein succes voor de groep !!! Dik 4 sterren !!! (NL Top 40: 6 wk / # 20) ☺ !!!
sehr gut
Groovender Glamrock, macht Spass. Schlechte 6*.
Es gibt bessere Glam-Rock-Nummern. Das Intro ist bemerkenswert, wie die Stimme künstlich angehoben wird (glaube kaum, er hat's so gesunden...) ... naja, lasse mich doch zu einem 5* hinreißen.
zuviel "Hey,hey!"
Can you do it ist um Welten besser..UK #6 unterstreicht einmal mehr die Kuriosität der britischen Charts (vorallem in den 70ern)..
nett
aus den goldenen Geordie-Zeiten.............
hat mir früher wesentlich besser gefallen, heute nervt's mich eher
Rockig, locker flockig, rockig und locker flockige 6*
Recht mäßiger Dampfhammer-Glamrock. Da ist Slade doch um einiges besser. Knapp 3.
Goed rocknummer en ook de beste van Geordie
Ganz okay...
Der Leadsänger von Geordie war übrigens Brian Johnson, der seit dem Tod von Bon Scott Leadsänger bei AC/DC ist.
anfeuernder, auf den Putz hauender Glamrock-Titel – aufgerundete 3.5…
Lekkere rockplaat uit begin jaren zeventig.
Good
Nervig, vor allen Dingen diese "Hey Hey" Rufe, der Song ist mir viel zu banal!

War auch ein Hit in Irland : #11 im Mai 1973

Ihr einziger Top Ten Hit in UK #6.
Lief gerade bei Radio BOB, höchst erfreulich und auch erfrischend, mal was aus Brian Johnson's Vor-AC/DC-Zeit auf die Ohren zu bekommen 👍.
Best aardig plaatje
Een van de vele glamrock singles uit de jaren '73-'74. Niet heel opvallend met wat teveel naar de voorgrond gemixte koortjes.
ich runde zur 5 auf
... klingt wie eine Mischung aus Slade, AC/DC und den Teens, ... letzteres ist auf das "Hey Hey Hey" bezogen) ...