Home | Impressum | Kontakt
Login

Gigliola Cinquetti
Lacrima in un oceano

Song
Jahr
2017
5
1 Bewertung
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
20.12Seven Seas
KICP 1881
Album
CD
15.11.2017
Gigliola Cinquetti
Künstlerportal
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
5

1 BewertungGigliola Cinquetti - Lacrima in un oceano
Produzent und Manager Michele Muscimarro brachte Komponist und Textdichter Pascal Basile mit Gigliola Cinquetti zusammen. Nach über 20 Jahren sollte Gigliola sich erneut der Welt der Musik präsentieren.
Den Song „Lacrima in un oceano“ hatte Pascal Basile bereits schon fertig. An einem Augustabend schrieb er das Stück, nach einem schrecklichen Tag, der ihn zu einer emotionalen Unbeweglichkeit führte. Er glaubte fest an sein Lied, sowohl vom Text als auch von der Melodie her. Der richtige Moment und der richtige Künstler waren bis dato aber noch nicht gefunden. Für Gigliola war der Song perfekt. Der Optimismus und das Bewusstsein dieser glückseligen Frau die gelebt hat, und ihre Lebenserfahrung, bringen die Energie und die Emotionen mit, die für das Lied sehr wichtig waren.

In dem Lied „Lacrima in un oceano“ geht es um die Suche nach der Essenz der Existenz. Gigliola schafft mit ihrer Eleganz eine harmonische Atmosphäre. Der Song fesselt bereits ab den ersten Akkorden. Wie Meereswellen schwillt der Song an, und weitet sich bis zum Finale immer weiter aus.
„Wir bleiben in Tränen aufgelöst, wie das Wasser im Ozean. Weil wir einander haben, unsere Begegnung uns zufriedenstellt und ausfüllt. Trotz der Jahre die vergangen sind, trotz des Fehlens bestimmter Dinge, schlägt mein Herz immer noch sehr stark“.

Das ist doch schon mal eine schöne Liebeserklärung an ihren Mann