Home | Impressum | Kontakt
Login

Gitte
Die Frau, die dich liebt

Song
Jahr
1980
Musik/Text
Produzent
Original
4.43
58 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 12 / Wochen: 13
Tracks
7" Single
11.1980
Global 0033.243
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:07Die Frau, die dich liebtGlobal
0033.243
Single
7" Single
11.1980
4:01Super 20 - SuperhitsAriola
203 233
Compilation
LP
1980
4:07Schlager-GalaArcade
ADE G 130
Compilation
LP
07.1981
4:07Der grosse Preis - Wim Thoelke präsentiert: Stars & Superhits [1981]Polydor
2437 929
Compilation
LP
1981
4:07Hit Fabrik [Club Sonderauflage] [Club-Sonderauflage]Polydor
27 347-4
Compilation
LP
1981
Gitte
Künstlerportal
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Berührungen (Gitte Hænning)
Eintritt: 15.01.1984 | Peak: 28 | Wochen: 1
15.01.1984
28
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.43

58 BewertungenGitte - Die Frau, die dich liebt
19.07.2006 12:45
Ich liebe das Original von Barbra Streisand ("Woman in Love")! Aber Gitte bewies mit ihrem Cover was für eine fantastische Sängerin sie eigentlich ist, die ihre teilweise etwas albernen Schlager nicht unbedingt nötig hatte (auch wenn ich diese mag). Großer Textmoment: "Wenn das Glück uns verlässt, halt ich die Scherben noch fest". Ein großer Hit war das Lied dann 1980/1 auch noch. # 11 in Deutschland.
19.07.2006 18:41
Auch toll gesungen, aber ich mag noch lieber Barbra Streisand's Version.
19.07.2006 18:54
...ich hör das Ticken der Uhr, schon halb drei mein Gott wo bleibst du denn nur....na ich denke Gittes Version ist derjenigen von Barbra Streisand ebenbürtig..
03.08.2006 20:52
Gitte hat es drauf, der Song wurde ein Hit - geniale Stimme, stilvoller Text.
10.09.2006 00:44
5+
da gibt es halt noch das Original
10.09.2006 00:48
einfach nur Mist.... :-]
11.09.2006 15:53
Voll akzeptable Version eines Welthits.
17.07.2007 10:38
Stimmlich ist Gitte sehr gut drauf.
Besser als die "Deutsche Originalversion" von Marianne Rosenberg und Welten besser als die französische Version von Mireille Mathieu.
25.08.2007 14:00
Nicht schlecht gesungen.
Trotzdem finde ich
Gittes Stimme nervig.
Barbra Streisands
Woman In Love
gefällt mir besser.
28.10.2007 19:42
Etwas zu laut und somit von gleicher Qualität wie Frau Streuselkuchens Version.
01.11.2007 16:54
Mal eine gute deutsche Version.
21.12.2007 17:26
woman in love ist super. das hier kann sich immerhin auch sehen lassen.
04.01.2008 21:10
stimmlich und textlich hervorragend gecovert
17.03.2008 18:59
Super
26.06.2008 14:43
Natürlich nicht so gut wie Barbra, aber besser als Marianne und Mireille.
so isses!
wusste ich gar nicht, dass Gitte so gut singen kann. Nun muss sagen, dass ich diese Version am liebsten mag. Gitte interpretiert diesen Song so schön dramatisch.
Wenn das Glüüüüüüüüüüüück uns verlääääääääässt... Jesus, kann die Frau einen Ton halten!
Ein durch und durch gelungenes Cover.
wunderbare deutsche Fassung von Barbara Streisand's Welthit 'Woman in love' - textlich wie auch die Performance absolut packend..
Würdige deutschsprachige Version....
ah kürzlich auf EinsFestival in einer alten Bananas-Sendung wieder erblickt. gut gut!
"Woman In Love" auf deutsch; gewöhnungsbedürftig, doch die melancholische Dramatik des Originals kommt dank bekannter Instrumentierung und ergreifenden Textes auch hier ganz gut zur Geltung ... und wie ich an anderer Stelle schon schrieb: der Song ist eh "unkaputtbar" ..!
Im Coverversionsdschungel der 80er Jahre, wo es ja zu jedem zweiten internationalen Erfolg die deutschsprachige Version gab ist das sicher eine der wenigen wirklich gelungenen Sachen! 4+
nicht schlecht gesungen, klingt auf Deutsch aber einfach nicht so gut
Gut.
Hörte ich eben zum ersten Mal in der deutschen Version. Zuerst dachte ich mir, mutig, sich mit Barbra zu messen - doch das kann sie, überraschend gut gesungen und auch das Arrangement versucht möglichst nah an das Vorbild zu kommen. Mehr als gelungen.
Hervorragend
Auch hier ist das Original unerreicht.
Aber damals Mitte 70er bis 80er waren deutsche Cover-Versionen noch englischsprachigen Songs Pflicht.

19.01.20: Den Titel sehe ich gerade in einer alten Ausgabe der Telespiele von 1980. ReInhalt Mey als Gewinner hatte sich den Song gewünscht. Der hat auch die Höchstwertung verdient. 5 = > 6.
Auch da bleibe ich lieber beim Original (und das finde ich schon nicht gut). --2.
gefällt mir gut
Normalerweise stehe ich mit Deutsch-Coverversionen auf Kriegsfuß, aber man muss Gitte zugestehen, daß sie zur damaligen Zeit gleich mehrere abgeliefert hat, die zum besten ihres Schlags gehören. Text und Vortrag sind hier wirklich rundum gelungen.
Ob's jetzt wirklich notwendig war, steht auf nem ganz anderen Papier geschrieben. Fakt ist Gitte macht ihre Sache gut, das nötige Stimmvolumen und Gefühl hat sie, um Streisands Welthit gut ins Deutsche zu übertragen. Soll mir für 4 Punkte genügen.
kann den Streisand-Song gar nicht ausstehen, diese deutsche Version kann man hören, vom Hocker reissen tut sie mich jedoch nicht – 3+…
Ein Cover, bei dem man nicht allzuviel falsch machen kann...

4 +
Unterirdisch
Grässliche Version. Furchtbare Stimme.
Recht gute Version... kannte ich schon lange, aber eher 'unbewusst'. Erst diesen Freitag realisiert, wer und von wo das Stück ist, als die gute Gitte bei der ultimativen Chart Show zu Gast war.

Gute Cover, doch ihr Auftritt bei eben der Chart Show gibt einen Stern Abzug. Ihr Getue fand ich doch eher daneben... sang sie nicht einmal live, stellt sich aber wie eine grosse Sängerin da und tut gross auf Performance...

-4*
Gut.
Herzzerreißende Coverversion von "Woman in Love", elitär und mit viel verzweifeltem Gefühl vorgetragen von Gitte Haenning zu Beginn ihrer Wandlung vom Schlagermädel zur anspruchsvollen Pop- und Jazzchanteuse! Ein toller Anfang, keine Frage!!!
Halt 80er, Woman in Love gefällt mir aber besser
... gut gelungenes Cover ...
... besser kann man das nicht covern! ...
Auch das hier eine respektable deutsche Version eines Superhits. Wie gewohnt kommt es natürlich nicht ans Original ran, aber Gitte macht das eigentlich ganz gut.
Ich mag einfach die deutsche Version von Marianne Rosenberg lieber, der Text und die Stimme berühren mich einfach mehr! Aber diese Version ist auch ganz ok!

Mittlerweile finde ich das eigentlich fast genauso stark wie die Rosenberg Version - deshalb rauf von 4 auf 5 Sterne!
Finde diese Version irgendwie langweilig und bevorzuge daher auch die Rosenberg Version.
durchaus hörenswert...
Obwohl ich Marianne Rosenberg Fan bin muss ich Gitte zugestehen, dass ihr der Titel dreimal besser stand. Besonders die langen Töne kriegt sie fast perfekter hin als Barbra Streisand selbst. Gänsehaut.
Hervorragende deutsche Version. Respekt, das hat sie gut hingekriegt.
bin beeindruckt, wie stark sie hier ihre stimme einsetzt.

toll gecovert.
Auch nicht besser als Barbra Streisand.
Gelungene deutsche Version des Streisand-Hits
Ein alter Klassiker, den ich gerade wiederentdeckt habe. Gitte lehrt den ganzen Schlagersternchen hier wie singen funktioniert. Die Stimme hat Druck, sie hält die langgezogenen Töne perfekt und verleiht dem Titel eine richtig gute Dramatik. Wahnsinn. Gitte kann sowas von gut singen. Ihre Version ist hinsichtlich der gesanglichen Qualität eindeutig besser als die von Frau Streisand.
gut und erfolgreich *****
1980, sehr gut
Ganz nette deutsche Version.
Für das Original gab es 5*. Für die beiden Cover von Marianne und Gitte jeweils gute 4*.