Home | Impressum | Kontakt
Login

Gölä
D'Stärne

Song
Jahr
2016
Musik/Text
3.77
13 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
21.08.2016 (Rang 36)
Zuletzt
06.11.2016 (Rang 84)
Peak
14 (1 Woche)
Anzahl Wochen
5
8000 (224 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 14 / Wochen: 5
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:16StärneTBA
8108-2
Album
CD
14.10.2016
4:16s'bescht Schwiizer Hits Album wo's git 2016Universal
573 022-2
Compilation
CD
02.12.2016
Live4:1720 Jahre Bühnenjubiläum - Hallenstadion 2018TBA
8125-2
Album
CD
01.02.2018
Gölä
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Keini Träne meh
Eintritt: 23.08.1998 | Peak: 7 | Wochen: 29
23.08.1998
7
29
Schwan
Eintritt: 06.12.1998 | Peak: 29 | Wochen: 18
06.12.1998
29
18
I hätt no viu blöder ta
Eintritt: 23.05.1999 | Peak: 3 | Wochen: 14
23.05.1999
3
14
Gfüeu
Eintritt: 14.10.2001 | Peak: 14 | Wochen: 6
14.10.2001
14
6
Nacht
Eintritt: 14.10.2001 | Peak: 25 | Wochen: 3
14.10.2001
25
3
Nimm mi mit
Eintritt: 14.10.2001 | Peak: 33 | Wochen: 2
14.10.2001
33
2
Aues wär so liecht
Eintritt: 05.05.2002 | Peak: 19 | Wochen: 7
05.05.2002
19
7
D'Stadt
Eintritt: 27.04.2008 | Peak: 6 | Wochen: 37
27.04.2008
6
37
I ha di gärn
Eintritt: 19.10.2008 | Peak: 1 | Wochen: 31
19.10.2008
1
31
Wider Summer
Eintritt: 22.03.2009 | Peak: 96 | Wochen: 1
22.03.2009
96
1
Indianer
Eintritt: 12.04.2009 | Peak: 12 | Wochen: 12
12.04.2009
12
12
Uf u dervo [2009]
Eintritt: 20.09.2009 | Peak: 62 | Wochen: 5
20.09.2009
62
5
Nümm elei (Sandee feat. Gölä)
Eintritt: 01.11.2009 | Peak: 24 | Wochen: 6
01.11.2009
24
6
Let Your Love Flow (Bellamy Brothers & Gölä)
Eintritt: 12.09.2010 | Peak: 45 | Wochen: 1
12.09.2010
45
1
Ängu u Dämone
Eintritt: 22.07.2012 | Peak: 50 | Wochen: 3
22.07.2012
50
3
Dr Himu brönnt
Eintritt: 30.03.2014 | Peak: 27 | Wochen: 11
30.03.2014
27
11
Ds erscht Mau
Eintritt: 11.05.2014 | Peak: 73 | Wochen: 1
11.05.2014
73
1
D'Stärne
Eintritt: 21.08.2016 | Peak: 14 | Wochen: 5
21.08.2016
14
5
Eines Tages
Eintritt: 09.10.2016 | Peak: 89 | Wochen: 2
09.10.2016
89
2
Büetzer
Eintritt: 01.10.2017 | Peak: 73 | Wochen: 1
01.10.2017
73
1
Uf u dervo
Eintritt: 08.10.2017 | Peak: 97 | Wochen: 1
08.10.2017
97
1
SCL
Eintritt: 16.12.2018 | Peak: 13 | Wochen: 1
16.12.2018
13
1
Büetzer Buebe (Gölä / Trauffer)
Eintritt: 05.05.2019 | Peak: 15 | Wochen: 2
05.05.2019
15
2
Maa gäge Maa (Gölä / Trauffer)
Eintritt: 28.07.2019 | Peak: 24 | Wochen: 5
28.07.2019
24
5
Oh Wiehnachtszyt (Gölä / Trauffer)
Eintritt: 08.12.2019 | Peak: 19 | Wochen: 2
08.12.2019
19
2
Ma chérie (DJ Antoine, Gölä & Trauffer)
Eintritt: 02.02.2020 | Peak: 7 | Wochen: 5
02.02.2020
7
5
We d'Bärge vergheie
Eintritt: 31.01.2021 | Peak: 20 | Wochen: 2
31.01.2021
20
2
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Uf u dervo
Eintritt: 23.08.1998 | Peak: 1 | Wochen: 112
23.08.1998
1
112
Wildi Ross
Eintritt: 20.06.1999 | Peak: 1 | Wochen: 67
20.06.1999
1
67
Volksmusig
Eintritt: 20.08.2000 | Peak: 2 | Wochen: 22
20.08.2000
2
22
Gölä III
Eintritt: 21.10.2001 | Peak: 1 | Wochen: 24
21.10.2001
1
24
Live: 02
Eintritt: 19.05.2002 | Peak: 3 | Wochen: 14
19.05.2002
3
14
Burn (Burn)
Eintritt: 28.03.2004 | Peak: 5 | Wochen: 8
28.03.2004
5
8
Gimme A Band
Eintritt: 28.08.2005 | Peak: 31 | Wochen: 4
28.08.2005
31
4
Rock & Roll
Eintritt: 18.02.2007 | Peak: 25 | Wochen: 4
18.02.2007
25
4
Tättoo - Best Of Bärndütsch / So Damn Sexy
Eintritt: 18.05.2008 | Peak: 1 | Wochen: 29
18.05.2008
1
29
Z'Läbe fägt
Eintritt: 16.11.2008 | Peak: 1 | Wochen: 47
16.11.2008
1
47
Am Nordpol (Hörspiel / Papagallo & Gollo)
Eintritt: 29.11.2009 | Peak: 34 | Wochen: 8
29.11.2009
34
8
The Greatest Hits Sessions (Bellamy Brothers & Gölä)
Eintritt: 12.09.2010 | Peak: 1 | Wochen: 29
12.09.2010
1
29
In Asien (Hörspiel / Papagallo & Gollo)
Eintritt: 26.09.2010 | Peak: 27 | Wochen: 9
26.09.2010
27
9
Route 66 (Papagallo & Gollo)
Eintritt: 10.07.2011 | Peak: 42 | Wochen: 1
10.07.2011
42
1
BB&G Platinum (Bellamy Brothers & Gölä)
Eintritt: 02.10.2011 | Peak: 29 | Wochen: 8
02.10.2011
29
8
100% Mundart Stadion Thun
Eintritt: 18.12.2011 | Peak: 9 | Wochen: 10
18.12.2011
9
10
Ängu u Dämone I
Eintritt: 24.06.2012 | Peak: 1 | Wochen: 23
24.06.2012
1
23
Ängu u Dämone II
Eintritt: 22.07.2012 | Peak: 1 | Wochen: 19
22.07.2012
1
19
Ängu u Dämone
Eintritt: 02.12.2012 | Peak: 58 | Wochen: 2
02.12.2012
58
2
Party, Dance & Rock 'n' Roll (Papagallo & Gollo)
Eintritt: 02.12.2012 | Peak: 99 | Wochen: 1
02.12.2012
99
1
Die schönsten Mundart-Balladen - Nashville Aufnahmen
Eintritt: 11.05.2014 | Peak: 1 | Wochen: 53
11.05.2014
1
53
Mermaid Cowgirl (Bellamy Brothers & Gölä)
Eintritt: 05.10.2014 | Peak: 6 | Wochen: 15
05.10.2014
6
15
Stärne
Eintritt: 23.10.2016 | Peak: 1 | Wochen: 49
23.10.2016
1
49
Urchig
Eintritt: 08.10.2017 | Peak: 1 | Wochen: 95
08.10.2017
1
95
20 Jahre Bühnenjubiläum - Hallenstadion 2018
Eintritt: 10.02.2019 | Peak: 9 | Wochen: 10
10.02.2019
9
10
Büetzer Buebe (Gölä / Trauffer)
Eintritt: 18.08.2019 | Peak: 1 | Wochen: 61
18.08.2019
1
61
Hour Of The Thief (Gölä & The Deed)
Eintritt: 14.06.2020 | Peak: 3 | Wochen: 2
14.06.2020
3
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.77

13 BewertungenGölä - D'Stärne
Neue Single vom Album, welches im Oktober erscheinen soll. Gefällt mir eher mässig. *3-(-)
...starke Worte in schöner Melodie...
Sehr guet gmacht Gölä! 5*****
Einerseits der Gölä von 1999 in kaum verändertem Gewand, andererseits natürlich das in letzter Zeit in zu vielen Liedern missbrauchte Sonne, Mond & Sterne Thema. Insgesamt nicht überragend.
ganz ok...
...Gölä wie man ihn kennt - aber auch besinnlich und beinahe traurig - "es netts Stärneliäd"...
...gut...
geht so... tönt ewiggleich...
gut
tönt gewöhnlich. aber auch nicht schlecht. solide 3.
Großes Kino, in bescheidenem musikalischem Gewand. Aber: Text, Musik - und nicht zuletzt das Video - vermitteln Gänsehautatmosphäre. Die stiebenden Funken, die blitzschnell verglühen und die ewig funkelnden Sterne, das sind schon große Metaphern für das Gefühl der Winzigkeit des Individuums angesichts der Unendlichkeit des Universums.
Großartig. Weithin funkelnde 5 Sterne.
Okay, ich versuche jetzt hier wirklich nur die Qualität des Songs zu bewerten und über seine dümmlichen politischen Aussagen der letzten Wochen hinweg zu sehen: Drei Stärne!
Gut.
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.