Home | Impressum | Kontakt
Login

Guns N' Roses
Sweet Child O' Mine

Song
Jahr
1987
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
4.82
223 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
25.06.1989 (Rang 27)
Zuletzt
20.08.1989 (Rang 30)
Peak
15 (1 Woche)
Anzahl Wochen
6
6441 (470 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 15 / Wochen: 6
NL
Peak: 20 / Wochen: 22
BE
Peak: 36 / Wochen: 1 (V)
SE
Peak: 27 / Wochen: 2
ES
Peak: 30 / Wochen: 3
PT
Peak: 120 / Wochen: 18
AU
Peak: 11 / Wochen: 23
NZ
Peak: 5 / Wochen: 22
Tracks
7" Single
15.08.1988
Geffen 7-27963 (Warner) [au] / EAN 0075992796378
1
Sweet Child O' Mine (Remix)
3:57
2
It's So Easy (Live)
3:53
Extras:
'It's So Easy' recorded live at The Marquee, London, June 28, 1987.
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
5:56Appetite For DestructionGeffen
GHS 24148
Album
LP
21.07.1987
Remix3:57Sweet Child O' MineGeffen
7-27963
Single
7" Single
15.08.1988
Remix3:57Sweet Child O' MineGeffen
927 794-7
Single
7" Single
17.08.1988
3:59Hits Album 9CBS / WEA
HITS 9
Compilation
LP
1988
3:59Hits Album 9CBS / WEA
HITSCD 9-1
Compilation
CD
1988
Guns N' Roses
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Paradise City
Eintritt: 09.04.1989 | Peak: 7 | Wochen: 14
09.04.1989
7
14
Sweet Child O' Mine
Eintritt: 25.06.1989 | Peak: 15 | Wochen: 6
25.06.1989
15
6
Patience
Eintritt: 20.08.1989 | Peak: 16 | Wochen: 9
20.08.1989
16
9
You Could Be Mine
Eintritt: 28.07.1991 | Peak: 2 | Wochen: 20
28.07.1991
2
20
Don't Cry
Eintritt: 22.09.1991 | Peak: 3 | Wochen: 21
22.09.1991
3
21
Live And Let Die
Eintritt: 22.12.1991 | Peak: 19 | Wochen: 9
22.12.1991
19
9
November Rain
Eintritt: 05.04.1992 | Peak: 8 | Wochen: 20
05.04.1992
8
20
Knockin' On Heaven's Door
Eintritt: 14.06.1992 | Peak: 5 | Wochen: 31
14.06.1992
5
31
Yesterdays
Eintritt: 29.11.1992 | Peak: 19 | Wochen: 9
29.11.1992
19
9
Ain't It Fun
Eintritt: 21.11.1993 | Peak: 15 | Wochen: 9
21.11.1993
15
9
Estranged
Eintritt: 13.02.1994 | Peak: 41 | Wochen: 2
13.02.1994
41
2
Sympathy For The Devil
Eintritt: 15.01.1995 | Peak: 15 | Wochen: 6
15.01.1995
15
6
Chinese Democracy
Eintritt: 23.11.2008 | Peak: 11 | Wochen: 6
23.11.2008
11
6
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Appetite For Destruction
Eintritt: 12.02.1989 | Peak: 5 | Wochen: 47
12.02.1989
5
47
GN'R Lies
Eintritt: 26.02.1989 | Peak: 15 | Wochen: 10
26.02.1989
15
10
Use Your Illusion II
Eintritt: 29.09.1991 | Peak: 2 | Wochen: 61
29.09.1991
2
61
Use Your Illusion I
Eintritt: 29.09.1991 | Peak: 3 | Wochen: 36
29.09.1991
3
36
The Spaghetti Incident?
Eintritt: 05.12.1993 | Peak: 3 | Wochen: 19
05.12.1993
3
19
Live Era '87-'93
Eintritt: 12.12.1999 | Peak: 31 | Wochen: 10
12.12.1999
31
10
Greatest Hits
Eintritt: 28.03.2004 | Peak: 2 | Wochen: 87
28.03.2004
2
87
Chinese Democracy
Eintritt: 07.12.2008 | Peak: 1 | Wochen: 13
07.12.2008
1
13
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Live In Lisboa 2006 [DVD]
Eintritt: 22.03.2009 | Peak: 10 | Wochen: 1
22.03.2009
10
1
01.09.2019
7
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.82

223 BewertungenGuns N' Roses - Sweet Child O' Mine
02.09.2003 11:20
another 6 for axel, my favorite from guns
06.10.2003 23:57
...sehr gut...
14.10.2003 00:02
sehr gut

super sogar, das Gitarrensolo ist einfach Spitzenklasse!
19.10.2003 12:35
Das Gitarrenintro ist einfach genial
17.12.2003 13:44
5.5
25.12.2003 15:35
Gefällt mir ganz gut!
01.01.2004 20:07
durchschnittlich
29.03.2004 23:42
Einfach ein feiner Heavy Metal Song! Eigentlich sehr simpel, doch dank Slashs Gitarre kommt viel Kunst hinzu.
29.03.2004 23:50
Kein Vergleich zum Krach auf "Paradise City", das war eine verdiente # 1 in den USA (ihre Einzige).
Das sweet child, für die der Song geschrieben wurde, Erin Everly, war dann grade mal 3 Wochen mit Axl Rose verheiratet, haha.
30.03.2004 13:49
Sehr schön!!!!
07.04.2004 12:34
25.04.2004 20:18
Heute ist das für mich ein klarer Radio-Sender Umschaltgrund.

Mein Tip: kein guter Song
30.05.2004 17:19
Guter song!
27.06.2004 18:27
Eine 6 für den Song nd dann noch ein Bonuspunkt für das Intro, wenn ich könnte würde ich 7 Punkte geben!
27.06.2004 23:57
super track
01.08.2004 11:10
Find ich eher durchschnittlich
04.08.2004 13:59
kuules intro
10.09.2004 21:45
Of course.....THE SMASHING INTRO....excellent song!
30.09.2004 10:24
hammermässiges gitarrensolo
14.11.2004 14:52
Einer die schönste intro's allerzeiten.... schade das dieser erste Hit in NL, nur am Platz # 22 war in Oktober 1988....
aber es war auch Hit 5 ! in NL am Platz # 20 in Oktober 1989 ! und hit 16 ! (und Letzter Hit in NL) in (schon wieder !!) Oktober 1999 am Platz # 95...
29.01.2005 00:43
one of the greatest music
22.02.2005 15:46
Der extravagante Axl Rose passt mit seiner Stimme zu dieser Band wie Arsch auf Eimer! In diesem Song gefällt mir die Stimme allerdings überhaupt nicht! Zu leierig irgendwie! Die Musik ist famos, dank einses göttlichen Slash an der Gitarre! Also Musik - Stimme (in diesem Fall) macht ganze 4 Sterne!
12.03.2005 19:58
gibt besseres von Guns'n'Roses.....
19.03.2005 16:15
ganz nett, aber "Knockin´ on Heaven´s Door" gefällt mir z.B. besser
18.05.2005 19:07
naja, gibt Besseres von ihnen
19.05.2005 11:44
...okay...
23.07.2005 12:12
für mich knapp 5 Punkte wert
23.07.2005 13:47
An Axl Rose fasziniert mich seine Stimme!
25.07.2005 14:31
Aaaaaaaaaaaaaaaaaaah!!!!!!! Krijssssssssssss!!!!!! To much noise :-(
06.10.2005 16:55
(....\................/....)
.\....\............../..../.
..\....\............/..../..
...\.....\........./..../...
....\...../´¯.l.¯`\../....
..../....l.....l...(¯.`'\...
.. l......l....l.....\...'\..
...l......l´¯.l´¯.l.\..'|..
...\......`¯..¯ ´....../..
....\.................../...
24.10.2005 07:57
SEHR GUT
03.11.2005 18:40
Woah oh oh oh
22.12.2005 12:01
nett
17.01.2006 14:46
▒ Een super 6 sterren plaat van "Guns N' Roses" uit september 1988 !!! Daarna heeft hij zelfs nog een keer in de hitlijsten gestaan !!! Blijft voor mij één van hun beste platen allertijden !!! (NL Top 40: 10 wk / # 24) ☺!!!
02.02.2006 15:23
SEHR GUT
06.02.2006 20:09
toller Song, vorallem das Intro und überhaupt die Gitarrenarbeit... ;)
16.02.2006 20:13
gut
21.02.2006 16:41
der wansin
31.03.2006 20:56
*gähn* grässlich
26.04.2006 09:32
wirklich ein hammersong...mit geilem wechsel im zwischenspiel! "where do we go now, where do we go now, where do we go now!" super!!!
02.05.2006 16:33
Eine der ganz, ganz seltenen guten Nummer-1-Lieder in den Staaten. Und ja: das Intro!
05.05.2006 20:15
Zusatzstern für das Intro...
08.05.2006 18:47
super gitarrensoli! mein lieblingslied von den roses.
19.05.2006 07:58
Recht gut. #6 in GB.
21.07.2006 19:40
... mr. rose's stimme ist das eigentlich starke an diesem (und den anderen gunner-songs), gegen ende nervt's aber a bisserl ... 4 min. hätten auch gereicht ...
19.08.2006 14:33
würg...
23.08.2006 08:05
Yummy!
28.08.2006 22:22
an dieser nummer merkt man wieder wie beschissen die A Hitparade ist, selbt ö3 scheiterte unglaublichwerweise...
mit dieser us '1 fing der erfolg an, da war ich wohl schon längstens der erste wirkliche österreichische guns'n fan! hab mir jede woche im ami shop ein neues t-shirt gekauft, hab glaub ich bis heute 20 verschiedene... GENIAL! und unerreicht, ein meilenstein!
04.10.2006 14:44
Hammersong! Wieso hab ich den bis jetzt noch nicht bewertet?! Jedenfalls sehr gut!
22.10.2006 13:36
schönes Intro und auch im Folgenden ein klasse Song. Sehr bekannt, jedoch gehört er mE eher zu den "Schwächeren" (haha) auf 'Appetite..'.
20.11.2006 19:50
irgendwie werde ich von dieser musik nie loskommen, volle 6
20.11.2006 20:27
sehr gut
10.01.2007 15:48
Wahnsinnssong! Top 3 von GN'R
17.02.2007 12:17
Das Glanzstück von "Appetite for Destruction". Gefällt mir noch besser als "Paradise City". Hardrock vom Feinsten, mit einer tollen Melodie. 6*!
27.02.2007 15:00
sensationell!
27.02.2007 21:40
Zweite Hammer-Scheibe der Roses!!!Klassiker!
27.02.2007 22:32
Großartiger Song der Gunners, geniales Intro.
08.03.2007 20:15
Ich würde immer und immer wieder eine sechs geben!
08.03.2007 20:18
das beste ist natürlich die Gitarre
23.04.2007 13:31
Super Song! Diese Melodie vom Intro, die sich durch den ganzen Song zieht find ich toll...
10.05.2007 20:18
Weltklasse! Einer der besten Titel aller Zeiten!
16.05.2007 18:50
Where do we go now...
27.06.2007 13:49
sehr gut
13.07.2007 15:28
Grossartiger Auftakt, der sechs Sterne verdient hätte, aber danach kommt nicht mehr viel. Trotzdem ein klasse Song.
10.09.2007 09:18
gute Nummer.
20.09.2007 18:15
sehr starke 4 sterne
29.09.2007 01:17
schön.
12.10.2007 11:38
Da lange ich mal voll zu.
16.10.2007 12:51
Kann mich nicht ganz zu 5* durchringen
20.10.2007 12:01
super
15.11.2007 12:00
Kanns mittlerweile kaum noch hören, gibt Besseres von GNR.
10.12.2007 14:56
Da stand ich früher total drauf. Der alten Zeiten willen ne aufgerundete 6
10.12.2007 15:08
Für einmal kann ich da grosszügige 4* bei dieser Band vergeben...
29.01.2008 16:31
Lovin' it!!! Und Slash auch :D
19.02.2008 10:23
...noch guter Titel von GnR....irgendwie geht mir die Stimme von AR auf die Nerven...aber keine Zweifel, dass dieser Song gut gemacht ist und zu den besseren von GnR gehört...gute 4
03.03.2008 21:51
Eine 4 ist hier völlig ausreichend.
04.03.2008 19:20
Geniale Performance von Slash! Auch sonst ist der Song super.
05.03.2008 10:49
normalerweise eine klare 6 aber der Gesang von A. R. ist in diesem Fall "etwas nervig"
21.03.2008 14:34
...die Gunners in Hochform...
25.03.2008 20:01
knappe 3
10.04.2008 15:24
One the most recognizable intro's to any song... Once you hear it you know it's Gunners & this timeless classic.

P = 239
15.04.2008 17:57
mega geil!!!!!!!!!!!!!!
30.04.2008 11:23
Fabio du sagst es ;-)
17.05.2008 16:44
Wie hab ich mal in einem Review gelesen ...
"Toller Titel, nur die Musikrichtung an sich verhindert die Höchstnote" ...
04.07.2008 17:56
Da verhindert gar nichts die Maximalnote, im Gegenteil. Das ausserirdische Gitarren-Intro alleine genügt schon allerhöchsten Ansprüchen. Einer der Top-Tracks der Gunners überhaupt.
11.07.2008 12:51
(....\................/....)
.\....\............../..../.
..\....\............/..../..
...\.....\........./..../...
....\...../´¯.l.¯`\../....
..../....l.....l...(¯.`'\...
.. l......l....l.....\...'\..
...l......l´¯.l´¯.l.\..'|..
...\......`¯..¯ ´....../..
....\.................../...
wahrscheinlich das beste Gitarrenintro!
11.07.2008 21:01
Interessant, ihr größter Hit.
Ein fantastisches Gitarrenintro - was will man mehr? Da kann sogar Axl rumkrächzen wie er will, nichts kann hier die Höchstnote verhindern!
ganz gut
Ganz ok, wenn es auch längst nicht so viel Coolness ausstrahlt, wie es selbst meint. Herr Roses Gesangsstil ist wohl auch nicht unbedingt jedermanns Sache.
recht gut
eines der genialsten Stücke von ihnen... eine Richtig geiler Rocksong mit einem Touch von einer geilen Ballade... hömmer
Una de las mejores canciones rock de la historia.
Schöne Ballade, aber mit leichten Abnutzungserscheinungen.
geiles gitarrenriff
Oft gehört, aber immer noch gut......
Geil!
superplaat van GN'R. Een van de beste intro's allertijden!!!
was in september 1988 de 1e single van het debuutalbum ''Appetite for destruction'' en werd precies 1 jaar later opnieuw een hit!!!!
Geil. Mein absoluter Favorit!
Ich sehs genaus wie aloysius. Nach dem tollen Gitarrenintro flacht es doch irgendwie ab (naja, das Solo ist dann wieder super)
Sehr geil...kann man nichts dran aussetzen.
...ja da schüttel ich auch eine 6 aus dem Ärmel.
******
Gute 5.

CDN: #2, 1988
USA: #1 (2 weeks), 1988
Geht so...erinnert zu stark an die 80er...
schoen
Überaus melodiöser G'N'R-Klassiker!

EDIT, 2019/21: Die Albumversion ist vorzuziehen. Von 5 -> 6.
Oeh! Die gitaren in dit nummer zijn werkelijk geweldig. Ook zes sterren van mijn kant.
gute Rocknummer
nette Rocknummer, aber niemals eine Höchstwertung wert - da habe ich bereits einige Leckerbissen aus dem Rock-/Metalbereich aus Finnland gehört, und die waren im Gesamtpaket bedeutend besser als dieser Song von 1987...die Instrumentalisierung natürlich grandios und Weltklasse, aber der Gesang ziemlich scheusslich - dennoch gute 4+ hierfür wegen der Instrumentalisierung/dem Arrangement...
definitiv ein ganz grosser klassiker!
Großartig!
Das beste Gitarrenintro, das es gibt.

08.10.20: Im Podcast "#100MALMUSIKLEGENDEN" wurde dieser Song auch vorgestellt.
Man erfährt, dass die von Texter Axl Rose Angebetete seine damalige Freundin Erin Everly war. Sie war die Tochter von Don Everly, einem der beiden Everly Brothers. Und sowas wusste ich bislang nicht.

Es geht um Alkohol, ein bisschen auch um Stripperinnen und um Countrylegenden. Dazwischen sind 5 bad boys, die nicht nur die Hard Rock Szene von LA aufmischen, sondern auch zur größten Rockband der Welt werden - mit einer Liebesballade - was wiederum gar nicht ins Image passt.
https://open.spotify.com/episode/1PrrBo4kjiTQxkG1nrxk8V?
======================================

20.12.21: Im Podcast "Die größten Rocksongs - Storys zu den Hymnen" wurde dieser Song auch vorgestellt.
Warum ist die besungene Liebe in dieser Rockhymne eigentlich gar nicht "sweet" - in dieser Folge erfahrt Ihr es.
https://open.spotify.com/episode/7C5eesF6wRU56W9i2XNNpU?
=======================================

02.04.23: In einer Guns 'n Roses-Doku wurde erzählt, dass Slashs Gitarren-Intro erst nur eine Gitarrenübung, eine Spielerei war.
=======================================

16.07.23: Der Song landete in der Liste der besten 50 Songs von Guns n' Roses in der Juli/August Ausgabe des Musikmagazins Classic Rock auf Platz 2.
einer der riffs die einfach jeder mensch kennt...
allein dafür zücke ich die 6
sehr guter Hard-Rock-Song, reicht für mich aber nicht zur Höchstnote. 5*
Nach mehrmaligem Hören find ich es richtig geil!
wie schon gesagt, geiles Intro vom Slash...(und auch sonst gut)
Einer meiner Lieblingssongs von GnR und für mich auf jeden Fall der beste auf Appetite... Allein Slash's Gitarrenspiel ist einfach unglaublich und sein Solo! Extraklasse! ******!
6 Sterren Hardrock plaat van Guns n Roses uit 1988
Minder dan een meesterwerk kan ik dit niet noemen.
Amazing guitar riff on this song. Definitely a classic.
I remember immediately liking this when it was released, reaching #1 on my personal charts, when not much rock was making the top of my chart that year. Loved the riffs late in the song.
Very well known song, even by the younger generations.
ansprechender rock titel. nicht mehr und nicht weniger,
As DaveNT mentioned, this is very well known by the Younger Generations and it definitely is. To me though, it's a bit overrated but it's still good.
ziemlich sexy
ok
classic track,awesome guitar riff indeed
sehr guter song. kommt für mich aber nicht ganz an ihre ganz grossen hits ran.
Wanklemütig, pendelt sich knapp bei 5* ein.
One of their very best, an ultra cool song.
Sorry. The riff gives it a 2.
... super ...
nicht schlecht
Wenn ich ihn singen höre, schüttelts mich am ganzen Körper...
Anständige Rocknummer, den Erfolg der Band kann ich aber nicht recht nachvollziehen. Knapp keine 4.
Yuck!
super
Not big on the Roses but I must say this is a fantastic track, right from that iconic intro to Axl Rose's huge vocal effort to the layers of the bridge. It's a really good effort and easily one of their best. #16 of 1988 in New Zealand.
Die singende Kreissäge schlägt hier mächtig zu. Song ist eigentlich okay, aber nicht mit der Stimme von Mr. Rose.
Vrij sterk nummer van de formatie "Guns 'n' Roses" uit eind de jaren tachtig.
ein klassiker schlechthin
... sehr melodiös, sehr schön .... brillant...
Goed nummer
Tof
Ein Klassiker. Wird der Song im Jahr 2011 in einer gut besuchten Bar in den USA gespielt, singt die ganze Menge mit.
One of their best!
Rock-Klassiker aus 1988...
tja ein song aus einer zeit wo stadionrock noch gut war
Damit fing alles an.
Great
Das vielgelobte Gitarrenintro ist so neu nicht.

Man hört das gleiche Riff schon ausführlich bei Rush - Xanadu (1977).
Studio-Version (A Farewell To Kings): ab ca 2:00
Live-Version (Exit Stage Left): Ab ca 2:20

Sonst aber ganz netter Song.
Jawohl!! Legendär!
Unsterblich, ab dem Solo gehts dann nochmal richtig ab! Where do we go, where do we go now
Gute Gitarren-Soli und schön gespielt, aber der Gesang ist eher durchschnittlich. *3+
pretty irritable
Yeah it's pretty overrated, but still decent
‚Sweet Child O' Mine’ ist einer der rockigsten, unkitschigsten und unpathetischsten Liebessongs der Rockgeschichte.
Damals war die Band noch gut.
Great and easy to listen rock track by them. UK#6 and Ireland#4. US#1.
Without any doubt it's a true gem, which I've enjoyed all through the years. And I still do.
DER Gitarren-Klassiker schlechthin...
Edit: 6*
good
nicht unangenehm
Pas trop mal.
Heel degelijk werk van deze formatie.
Knappe rockplaat van "Guns N' Roses"!! Nog krap 5 sterren!!
6 stars
Axl sounds constipated as usual.
Generally not a fan of this type of music but I like it. One of their better tracks.
kann ich nich viel mit anfangen, obwohl mich die Leadgitarre an U2 erinnert
Brilliant.Axl's Stimme ist einfach genial. Wie ne Kettensäge.und Slash Gitarre...in der Kunst zeigt sich Gott ;-)
Classic intro, thats the only really good thing about this track. 3. - 3.5.
belissimo
Hat eine sehr schöne Melodie ... leider verhunzt durch eine schrecklige Stimme. 4+

P.S. Ist aber klar geklaut. Hört euch den Titel "Unpublished Critics" von Australian Crawl an.
Kann man seine "Stimme" oder generell ihn nicht irgendwie herausfiltern?
Stimme gefällt mir nicht. Song kann nicht richtig bei mir entfachen.
Das ist zwar ein Klassiker, aber irgendwie fahren die Jungs hier mit angezogener Handbremse... 'Paradise City' ist eindeutig besser.
Das ist ja auch nicht unbedingt meine Musik aber wenn man ehrlich ist muss man zugeben, das das ein guter song ist. Wenn da nur nicht die Stimme wäre, die sich manchmal so anhört als ob Axl beim Zahnarzt hocke und der Arzt ihm ein bisschen das Zahnfleisch streicheln würde!
eines meiner Lieblingsstücke der Gunners!
Gute Rocknummer mit super Gitarrensolos!
ich gebe mal eine knappe 5
Ganz ordentlich gemacht...
Gut!

Diese Stimme kann doch sehr schnell nerven...
Die Gitarrenklänge sind bärenstark, hat sich 5 Punkte verdient
Ach, was war Axel Rose doch noch jung damals. Toller Song, ein phantastisches Stromgitarren-Wah-wah-Solo zum Zungeschnalzen.
Das brauche ich eigentlich nicht.
Recht gut! 4+
Leuk nummer.
Gut.
Wahnsinn habe diesen Song nicht bewertet bis jetzt. :-(
Einer der besten Rock Intros für mich. Und der Rest der Nummer ist ebenfalls sehr gut. Da passt alles. Für mich klare 5* obwohl ich eher aus der elekronischen Musik komme aber da kommt niemand daran vorbei.
Steengoed. Dat was het en is het nog steeds.
Aardige single in dit genre
Ondanks de afgrijselijke zangstem is dit wel een fijn nummer
War der allererste Song den ich von ihnen hörte. Fabelhaft !!!
Cooler Rock Klassiker!
Gefällt mir nicht.
Ganz okay.
Ebenfalls ganz o.k.
Eigentlich waren die ja ein Abklatsch großer Rockbands so um 70-72 rum, vor allem von LedZep.
Da höre ich lieber die "Originale" aus meiner Jugend.
gut, aber nicht ihr bester Song...
Oh ja das rockt auch nach all den Jahren.
GnR hatten schon einige tolle Songs. Dieser gehört definitiv dazu!
Na, ziemlich geil, was sonst? Wenn doch auch heute noch solche Musik produziert werden würde...Und das ist garantiert nicht mein Lieblingslied von den Gunners.
gibt deutlich besseres von g'n'r aber dennoch kult
Das Erste, das ich von ihnen kannte.
Ganz ok, aber nicht überwältigend
Die Stimme von Axl mochte ich noch nie leiden...Und doch kann ich dieser Nummer was abgewinnen...
Den Song habe ich möglicherweise ein paar Mal zu oft im Radio gehört. Seine Qualitäten hat er sicher. Und er hat mir, glaube ich, früher auch besser gefallen, als er es heute tut.
Hervorragend.
Sehr gutes Lied aus der MC: "Appetite For Destruction".
Dank des eben bewerteten, sehr gelungenen, Covers des Titels von Anastacia schafft es nun auch das Original endlich (und Jahre verspätet) den Sprung auf die Liste mit den von mir bewerteten Songs. Ein Klassiker aus einer Zeit, als es noch normal war, etwas mit Schmackes in den Charts zu finden. Die 5 ist da nichts als logisch.
Bin kein Fan der Band. Der Song geht zwar in Ordnung, aber wenn ich härtere Musik hören möchte, lege ich mir bestimmt was anderes auf. Knapp 4*.
Bei aller Liebe für gute Rockmusik, aber mit dem Sänger wird auch ein guter Ton schnell zum gemeinen Geräusch.
Zu meinen Lieblingsrockbands werden Guns N' Roses nie zählen - ich finde den Song gut aber die Stimme nervt mich
Joa
ich bin nun wahrlich kein rocker, aber guns´n roses hatten ein paar starke songs. dieser hier ist in meinen ohren nicht durchgängig stark, hat aber seine momente und ist handwerklich gut gemacht.
Wundervoller Heavy Rock. Da passt einfach alles, auch die Stimme Axels passt da genau. Den Song kann man sich von jemand anderem gesungen gar nicht vorstellen.
❤️💚💙
Prima en wellicht wel het beste nummer van Guns 'n Roses.
gut
Gefällt mir sehr gut
das ist so ein typischer song, der den geschmacks unterschied
zwischen anderen und mir bestens beschreiben würde.
Trash
Ein sehr cooler Rock-Klassiker, für den mein 18-jähriges Ich im Jahr 2009 noch nicht allzu viel Liebe übrig hatte (ich vergab jedenfalls damals nur vier Sterne), mein inzwischen 33 Jahre altes Ich aber weitaus mehr. Nichtsdestotrotz würde ich im direkten Vergleich immer "November Rain" diesem Song vorziehen.