Home | Impressum | Kontakt
Login

Harry Styles
She

Song
Jahr
2019
Musik/Text
Produzent
4.09
11 Bewertungen
Weltweit
PT
Peak: 78 / Wochen: 1
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
6:02Fine LineErskine / Columbia
19439705141
Album
LP
13.12.2019
6:02Fine LineErskine / Columbia
19439705122
Album
CD
13.12.2019
Harry Styles
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Sign Of The Times
Eintritt: 16.04.2017 | Peak: 4 | Wochen: 46
16.04.2017
4
46
Lights Up
Eintritt: 20.10.2019 | Peak: 22 | Wochen: 7
20.10.2019
22
7
Watermelon Sugar
Eintritt: 01.12.2019 | Peak: 3 | Wochen: 85
01.12.2019
3
85
Adore You
Eintritt: 15.12.2019 | Peak: 35 | Wochen: 22
15.12.2019
35
22
Falling
Eintritt: 25.10.2020 | Peak: 55 | Wochen: 1
25.10.2020
55
1
As It Was
Eintritt: 10.04.2022 | Peak: 1 | Wochen: 97
10.04.2022
1
97
Late Night Talking
Eintritt: 29.05.2022 | Peak: 11 | Wochen: 6
29.05.2022
11
6
Matilda
Eintritt: 29.05.2022 | Peak: 23 | Wochen: 2
29.05.2022
23
2
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Harry Styles
Eintritt: 21.05.2017 | Peak: 3 | Wochen: 35
21.05.2017
3
35
Fine Line
Eintritt: 22.12.2019 | Peak: 6 | Wochen: 176
22.12.2019
6
176
Harry's House
Eintritt: 29.05.2022 | Peak: 1 | Wochen: 90
29.05.2022
1
90
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.09

11 BewertungenHarry Styles - She
.
Leicht psychedelisch angehauchter sehr langer Song.
Verzichtbar
Die sechs Minuten gehen bei "She" vorbei wie im Flug, was grundsätzlich immer ein positives Zeichen ist. Einmal mehr ein toller Song auf "Fine Line", die hohe Stimme im Chorus macht's wirklich aus, zudem ist die Musik allgemein auch echt gut. Etwas Indie und doch massentauglich - das gefällt mir! 5*
Den find ich auch klasse, auch wie er mit der Kopfstimme arbeitet.
Prima nummertje van deze Harry Styles.
I like the sound on here. Didnt expect to hear how long this track went. But its pretty much a decent track.
gut
Schräge überlange Nummer.
ein echter wohlfühlsong. schön am abend vor dem kamin genießen.
Peaked at #70 in Australia, 2020.