Home | Impressum | Kontakt
Login

Hecht
Prosecco

Song
Jahr
2022
Musik/Text
Produzent
3.54
13 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
20.06.2021 (Rang 49)
Zuletzt
20.06.2021 (Rang 49)
Peak
49 (1 Woche)
Anzahl Wochen
1
11510 (52 Punkte)
Weltweit
CH
Peak: 49 / Wochen: 1
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:19Hecht For LifeGadget
0082776PHO
Album
CD
08.04.2022
Hecht
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Charlotta
Eintritt: 09.04.2017 | Peak: 76 | Wochen: 4
09.04.2017
76
4
Kawasaki
Eintritt: 26.11.2017 | Peak: 26 | Wochen: 30
26.11.2017
26
30
Heicho
Eintritt: 22.07.2018 | Peak: 83 | Wochen: 2
22.07.2018
83
2
Besch ready für die Liebi vo mer?
Eintritt: 08.09.2019 | Peak: 9 | Wochen: 25
08.09.2019
9
25
Nur 1 Minute
Eintritt: 08.11.2020 | Peak: 28 | Wochen: 1
08.11.2020
28
1
Prosecco
Eintritt: 20.06.2021 | Peak: 49 | Wochen: 1
20.06.2021
49
1
Nimm mech i Arm
Eintritt: 28.11.2021 | Peak: 89 | Wochen: 1
28.11.2021
89
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Wer zerscht s'Meer gsehd
Eintritt: 10.06.2012 | Peak: 72 | Wochen: 3
10.06.2012
72
3
Adam + Eva
Eintritt: 06.09.2015 | Peak: 5 | Wochen: 57
06.09.2015
5
57
Oh Boy
Eintritt: 18.03.2018 | Peak: 2 | Wochen: 55
18.03.2018
2
55
Live im Hallenstadion
Eintritt: 12.01.2020 | Peak: 5 | Wochen: 3
12.01.2020
5
3
Hecht For Life
Eintritt: 17.04.2022 | Peak: 1 | Wochen: 34
17.04.2022
1
34
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.54

13 BewertungenHecht - Prosecco
Eines muss man ihnen lassen, Selbstironie haben sie. Das macht sie sympathisch. Leider macht dies für mich ihre Songs nicht erträglicher und ich muss hier ganz offensichtlich den Sänger zitieren: "stell die Scheiss-Music ab"!

Nun, meine Aussage mag zwar für meine Beziehung zu vielen Hecht-Liedern zutreffen, aber ich habe mich inzwischen ertappt dabei, wie ich mich wirklich gefreut habe, als Prosecco letzthin im Radio gespielt worden ist. Doch doch, eigentlich gefällt mir Prosecco wirklich ganz gut!
mag sonst ihre musik nicht wirklich. doch dieser song ist ziemlich funky und der selbstironische text macht sie tatsächlich ziemlich sympathisch. gelungen.
gut
...weniger...
Ja genau: "Stell diä sch.... Musig ab", langsam aber sicher nerven diese Raufische - aber gewaltig.
Der Song passt zu ihnen. Nicht zu mir. 3

Edit: stell die Scheiss Musig ab... 4
Doch eher ein weiterer Karpfen im Teich.
Ich mag Prosecco nicht wirklich und auch dieser Song bekommt nur aufgerundete vier Punkte.
SACKSTARCH

Huere geils Lied, gfallt mir uf aahieb..

TOP

Gegen Selbstironie war noch nie viel zu sagen, auch, weil sie - nicht nur, aber speziell da - in der Musik doch deutlich zu wenig verbreitet scheint. Kombiniert mit einer gefälligen Melodie ist das zwar nicht überragend, aber doch immerhin mehr als solid, die 4 somit eine abgerundete.
Ironisch.
Inhaltlich cleverer Song. Aber ansonsten etwas zu sehr "Hechtig", überrascht mich musikalisch leider zu wenig. Aber wird live sicher abgehen wie ein Zäpfli :)