Home | Impressum | Kontakt
Login

Helmut Frey
Ein Leben lang

Song
Jahr
1985
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
4.63
27 Bewertungen
Tracks
7" Single
1985
WEA 248 851-7
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:38Ein Leben langWEA
248 851-7
Single
7" Single
1985
4:47Farben der LiebeWEA
242 192-1
Album
LP
1987
4:47EAMS Compilation Dreizehn - Die Deutsche Vol. 2EAMS
EAMS 4018-2
Compilation
CD
11.09.2000
4:47Sag niemals nieArtists & Acts
18030-2
Album
CD
2003
Helmut Frey
Künstlerportal
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.63

27 BewertungenHelmut Frey - Ein Leben lang
27.11.2006 15:15
o.k.
27.11.2006 15:33
Traurig. Aber aus dem Leben gerissen.
19.01.2007 18:34
geil monotoner depri-synthieschlager im ballad of lucy jordan-style
12.10.2007 22:49
Dieser abgrundtief traurige und depressive Song ist ein absolutes Meisterwerk, fast schon ein Epos des deutschen Schlagers.

Harald Steinhauers brilliante, von The Ballad Of Lucy Jordan inspirierte Komposition verwendet nicht wie üblich eine starke Trennung zwischen Strophe und Refrain, sondern beschränkt sich auf einen Minimal-Refrain, der aber direkt in die Strophe eingebettet ist. Und fast noch genialer ist die melodische Steigerung (um jeweils einen Ton) von Strophe zu Strophe, die dann in der letzten Strophe in einem Fast-Überschlag der Stimme gipfelt. Brilliant!

Helmut Freys Text ist ebenfalls genial von ersten bis zum letzten Wort. Jedes einzelne Wort, jede Silbe paßt perfekt zur Stimmung, und mal ehrlich, was, wenn nicht billiant ist eine Passage wie "Freunde waren heut da um ihn zu sehen, um mit ihm den letzten Schritt zu gehen". Das ist Gänsehaut pur!

Und last but not least ist die sanfte einfühlsame Stimme von Helmut Frey das Sahnehäubchen auf diesem Stück, das, und da wiederhole ich mich gerne, nicht mehr und nicht weniger als genial und ein vollkommenes Meisterwerk ist.
27.01.2008 12:00
so schön traurig....
Sehr schönes trauriges Stück aus dem Jahr 1985.
nicht schlecht. da hat der herr steinhauer mal glatt zwei titel aus einem gemacht: den text von "the ballad of lucy jordan" durfte juliane werding als "sehnsucht ist unheilbar" singen. und das arrangement wurde für diese nummer hier geklaut. der text ist etwas unangemessen ernst für diese sorte schlager. trotzdem gut.
Völlig vergessen, den Song. Ansonsten 100% dito *pupsiD* und *hugibaz*...
Ganz klare 6*
super Titel
Guter Text
Super!
Vier Sterne sind da schon drin.
Grütze
... wunderschöner Song, bin da auch sofort auf Lucy Jordan gekommen. Einen Stern dafür zu geben, grenzt schon an ein kleines Verbrechen ...
Ein gut vorgetragener Titel, hat aber mit Lucy Jordan wenig zu tun. Vergleichen mit Kim Merz sein Titel - Der Typ neben ihr. Trotzdem eine gute 4.
Ein super Lied, ganz klare sechs Sterne.
Klasse Aufnahme - sehr schön...!
Leider gibt's auch eine schwache Version (Kastelruther Spatzen)!
Natürlich besser als das Remake.
Klingt schon sehr wie Juliane Werding. Aber nicht negativ.
Gähn, ist das lame und langweilig. Da geht musikalisch doch überhaupt nichts. Da verblasst ein scheinbar trauriger Text in der tonalen Belanglosigkeit. 2,5*
Sehr schöner aber recht schnulziger Schlager aus den 80ern. Sehr guter Text, aber mir geht das doch arg auf die Tränendrüse. Seltsam dass man das bei den üblichen verdächtigen Radiosendern heute nicht mehr hört, auch wenn sie "die Beste Musik aller Zeiten" etc. ausloben oder "Der Sound der 80er. Der Schlager ist aus den 80ern, trotzdem hört man ihn kaum. Aufgerundete 6*
Absolut belanglos.
Klare 6 Sterne von mir , habe ich immer gerne im Radio gehört .
Langweilig von der eintönigen Musik bis zum gesäuselten Gesang. 2-
Gähn, ist das langweilig. Knapp 2*.