Home | Impressum | Kontakt
Login

Hermes House Band & DJ Ötzi
Live Is Life (Here We Go)

Song
Jahr
2002
Musik/Text
Produzent
Coverversion von
2.19
154 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
10.08.2003 (Rang 26)
Zuletzt
16.11.2003 (Rang 100)
Peak
26 (1 Woche)
Anzahl Wochen
15
5020 (662 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 26 / Wochen: 15
DE
Peak: 15 / Wochen: 10
AT
Peak: 16 / Wochen: 13
FR
Peak: 2 / Wochen: 28
NL
Peak: 61 / Wochen: 3
BE
Peak: 30 / Wochen: 3 (V)
Peak: 5 / Wochen: 15 (W)
SE
Peak: 46 / Wochen: 4
DK
Peak: 11 / Wochen: 1
AU
Peak: 28 / Wochen: 5
Tracks
CD-Maxi
24.06.2002
Polydor 570 806-2 (UMG) / EAN 0731457080627
1
Live Is Life (Here We Go) (Here We Go/Video Mix)
3:30
2
Live Is Life (Here We Go) (Jump Mix)
3:33
4
Hermes House Band – Everytime You Touch Me (Fireplace Mix)
3:21
Extras:
Enhanced Multimediatrack - Live Is Life 3:30
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:31Today Is The DayPolydor
065 380-2
Album
CD
28.02.2002
Video Mix3:30Megahits 2002 - Die ZweiteWarner
09274 7800-2
Compilation
CD
15.06.2002
Here We Go/Video Mix3:30Live Is Life (Here We Go)Polydor
570 806-2
Single
CD-Maxi
24.06.2002
Jump Mix3:33Live Is Life (Here We Go)Polydor
570 806-2
Single
CD-Maxi
24.06.2002
Radio3:30Ballermann Hits 2002EMM
5407272
Compilation
CD
26.07.2002
DJ Ötzi
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Anton aus Tirol (Anton feat. DJ Ötzi)
Eintritt: 05.03.2000 | Peak: 2 | Wochen: 28
05.03.2000
2
28
Gemma Bier trinken... (Anton feat. DJ Ötzi)
Eintritt: 25.06.2000 | Peak: 37 | Wochen: 9
25.06.2000
37
9
Do Wah Diddy
Eintritt: 17.06.2001 | Peak: 75 | Wochen: 4
17.06.2001
75
4
Burger Dance (DJ Ötzi feat. Eric Dikeb)
Eintritt: 10.08.2003 | Peak: 7 | Wochen: 13
10.08.2003
7
13
Live Is Life (Here We Go) (Hermes House Band & DJ Ötzi)
Eintritt: 10.08.2003 | Peak: 26 | Wochen: 15
10.08.2003
26
15
Not Without Us
Eintritt: 25.07.2004 | Peak: 97 | Wochen: 2
25.07.2004
97
2
Ein Stern (... der deinen Namen trägt) (DJ Ötzi & Nik P.)
Eintritt: 18.02.2007 | Peak: 2 | Wochen: 118
18.02.2007
2
118
7 Sünden (DJ Ötzi & Marc Pircher)
Eintritt: 05.08.2007 | Peak: 79 | Wochen: 1
05.08.2007
79
1
I will leb'n
Eintritt: 24.02.2008 | Peak: 44 | Wochen: 6
24.02.2008
44
6
Noch in 100.000 Jahren
Eintritt: 16.11.2008 | Peak: 49 | Wochen: 6
16.11.2008
49
6
Geboren um dich zu lieben (DJ Ötzi und Nik P.)
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 29 | Wochen: 4
17.01.2016
29
4
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Das Album (Anton feat. DJ Ötzi)
Eintritt: 30.04.2000 | Peak: 5 | Wochen: 22
30.04.2000
5
22
Love, Peace & Vollgas
Eintritt: 05.08.2001 | Peak: 23 | Wochen: 7
05.08.2001
23
7
Flying To The Sky
Eintritt: 28.09.2003 | Peak: 50 | Wochen: 5
28.09.2003
50
5
Sternstunden
Eintritt: 18.03.2007 | Peak: 16 | Wochen: 38
18.03.2007
16
38
Best Of
Eintritt: 02.12.2007 | Peak: 3 | Wochen: 52
02.12.2007
3
52
Hotel Engel
Eintritt: 30.11.2008 | Peak: 5 | Wochen: 24
30.11.2008
5
24
Du und ich
Eintritt: 14.11.2010 | Peak: 30 | Wochen: 5
14.11.2010
30
5
Der DJ aus den Bergen
Eintritt: 30.10.2011 | Peak: 34 | Wochen: 14
30.10.2011
34
14
Simply The Best (DJ Ötzi / Bellamy Brothers)
Eintritt: 08.04.2012 | Peak: 31 | Wochen: 7
08.04.2012
31
7
Es ist Zeit
Eintritt: 03.03.2013 | Peak: 5 | Wochen: 12
03.03.2013
5
12
Von Herzen
Eintritt: 02.04.2017 | Peak: 18 | Wochen: 5
02.04.2017
18
5
20 Jahre DJ Ötzi - Party ohne Ende
Eintritt: 13.01.2019 | Peak: 4 | Wochen: 18
13.01.2019
4
18
Sei du selbst - Party 2.0
Eintritt: 10.10.2021 | Peak: 15 | Wochen: 7
10.10.2021
15
7
Hermes House Band
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Can't Take My Eyes Off Of You
Eintritt: 20.02.2000 | Peak: 75 | Wochen: 5
20.02.2000
75
5
Country Roads
Eintritt: 29.07.2001 | Peak: 35 | Wochen: 14
29.07.2001
35
14
Live Is Life (Here We Go) (Hermes House Band & DJ Ötzi)
Eintritt: 10.08.2003 | Peak: 26 | Wochen: 15
10.08.2003
26
15
Portugal
Eintritt: 13.06.2004 | Peak: 49 | Wochen: 4
13.06.2004
49
4
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
2.19

154 BewertungenHermes House Band & DJ Ötzi - Live Is Life (Here We Go)
10.08.2003 14:07
Schwaches Cover. Die Zusammensetzung HHB/Ötzi weckt eigentlich die Erwartung nach besserem!! Allerdings gefiel mir das Original von Opus 1985 auch nicht so wirklich.
12.08.2003 11:56
Noch so ein überflüssiger Ötzi-Song, Original war weit besser!
24.08.2003 18:09
Eigentlich ein super Partysong, allerdings stösst mir sauer auf, dass dies nur
ein weiteres Cover der Hermes House Band und DJ Oetzi ist. Nicht der beste Song
in diesem August aber auch nicht der schlechteste.
27.08.2003 21:18
Das Original von OPUS ist viiiel besser! ... Dj Ötzi ist und bleibt einfach miserabel.
28.08.2003 23:13
Hermes House Band gibt schon mal nur 1* und dann noch in Kombination mit ötzi gibt eigentlich nur noch Minus
28.08.2003 23:56
Ist einiges besser als der Burger Dance.
29.08.2003 15:34
Das Original ist und bleibt einfach das beste!!!
01.09.2003 05:48
Die sollen endlich aufhören sachen zu covern.
05.09.2003 16:06
Nach Burgerdance finde ich alles mit DJ Ötzi Scheisse !
07.09.2003 12:32
Diese Banbd fand ich schon immer gut!
17.09.2003 22:15
nur coverversionen???????????????? STOPPPPP
25.09.2003 23:05
!!!
29.09.2003 15:01
geht so
29.09.2003 15:04
kann sowas net haben
08.11.2003 20:22
ist ganz ok
14.11.2003 21:29
WAS SOLL DER F**CK !?!?!
SO N' SCHEISS BIERZELTSOUND KOMMT IN DIE CHARTS !!
YEA DAS ORIGINAL IST COOL, DOCH WENN ES VON SO EINEM IDIOTEN GECOVERT WIRD !?!!
15.11.2003 11:26
Tja, da kann man wohl wirklich nix tun, aber der Ötzi is nun mal seehr einfallslos und dann muss man annehmen dass er gute Songs nimmt um sie zu covern(zumindest waren sie mal gut...) !
Naja trotzdem meine allwöchentliche unterstützung obwohl er höchstens ne 2 verdient hätte..
An den nächsten der hier ein Review gibt: Gleiche doch bitte meine Note durch ne 1 oder ne 2 aus...will das ganze ja nicht verfälschen!
21.12.2003 20:35
...für 3* reichts...
18.02.2004 23:25
Siehe Opus!!!
25.02.2004 03:51
... musste eben mal dringend aufs Klo ...passende Untermalung!... aber bizarr - das schlechte remake eines fiesen Originals!
25.02.2004 03:53
Live is life, schlecht ist schlecht, und 1 ist 1.
28.02.2004 12:36
kein kommentar!
29.02.2004 19:57
Von mir wieder mal keine 1, denn die Hermes House Band macht die Sache doch so schlecht nun auch wieder nicht. Den DJ Ötzi hätte es allerdings nicht gebraucht. Und dann ein Cover dieses tollen Hits. Schade.
29.02.2004 22:50
schrecklich
01.03.2004 12:30
ICH WILL DAS ORIGINAL HOEREN!!! Oetzi koetzi soll dort bleiben wo er herkommt und uns in Ruhe lassen...
08.03.2004 22:49
nööö
17.05.2004 19:15
Brunz
18.05.2004 11:27
kein kommentar
18.05.2004 11:30
Hermes House band 1 punkt... schrecklicher band aus Rotterdam (NL).... DJ Ötzi....... ja 1 punkt... gesammt 2 punkte..... -1 Krankendienstzuschlag....
11.06.2004 23:52
Ich finde die ganzen Ötzi-Cover überflüssig. Er interpretiert die auch nicht gut. Es fehlt ihm einfach das Feuer im Blut. Alles so aufgesetzt. Opus war gut
23.06.2004 17:30
Einen Zusatzpunkt für die Original-Komposition.
03.07.2004 22:25
Das haben sich zwei Nervensägen gefunden.
Weder Ötzi noch die Holland-Combo gehen in irgendeiner
Weise
10.07.2004 00:07
ist ok
28.07.2004 10:31
schwach
28.07.2004 10:39
wirklich sher einfach und billig; häte es wirklich nicht gebraucht!
27.09.2004 17:30
Una cover inutile
27.09.2004 17:38
Weniger als mäßig.
06.10.2004 11:28
gar nicht so schlimm!
19.10.2004 19:37
23.10.2004 00:34
---
13.11.2004 20:00
also so schlimm ist es nun wirklich nicht!
13.11.2004 20:06
finde es auch nicht soo schlimm
19.11.2004 21:55
Kann mir einer verraten, was dieser Opus-Verschnitt eigentlich sollte!?!
09.01.2005 23:32
schlimm
28.01.2005 14:21
sehr unnötig.
16.05.2005 09:32
sehr gut
22.05.2005 13:35
müll vom feinsten
25.06.2005 18:22
Das Original ist bereits ziemlich nervtötend, wozu also eine Coverversion ???
25.06.2005 18:23
*kopfschüttel* ein derartig gutes original und so ein cover tsts........
22.07.2005 11:26
schlecht.
23.07.2005 00:13
Unnötig und viel schlechter als das Original. Es fehlt jegliches Flair.
23.07.2005 00:36
Mir gefiel schon das Original nicht von der Musik her. Also gefällt mir logischerweise diese Version aus dem selben Grund auch nicht.
Das einzig Positive (wenigstens während den 30sek. Hörprobe) ist, dass ich nicht die ganze Zeit die nervende Stimme vom Opus-Sänger höre.
16.08.2005 22:48
ok
23.08.2005 13:11
Was ist noch nerviger als "Live Is Life" in der Originalversion? Richtig: Nur "Live Is Life" in der Coverversion der debilsten Partyband in the world - der Hermes House Band!!! Ganz, ganz schlimmes Stück "Musik".
23.08.2005 13:14
Diese Cover-Version finde ich einfach nur eine Frechheit!
Peace & Out
30.08.2005 16:19
ja finde ich auch ein solches lied zu covern?
22.09.2005 12:55
Das Original verfügt schon über einen hohen Nervfaktor, aber die diese Version hier? Ach, einfach nicht hinhören.
02.12.2005 17:29
gut
10.12.2005 23:39
ist das toll? nein.
27.12.2005 12:53
so extrem niveaulos, dass mir übel wurde
02.02.2006 23:11
blöd und ohne niveau.
27.03.2006 16:14
Erwürge mich.
17.05.2006 14:17
primitiv & billig
07.08.2006 01:34
FÜR BALLERMANN PARTY OKEY SONST NAJA
02.01.2007 12:59
das original reicht aus..
02.01.2007 13:01
ich fand das Original auch schon schlimm
09.02.2007 10:45
LIVE IS SCHEISS , NANANANANA LIFE IS SCHEISS ,NANANANANA
22.02.2007 02:05
Nooo, sounds like Patrick Sébastien songs. :(
07.03.2007 15:06
Macht echt Spaß der Song!!!
15.03.2007 02:11
Sehr guter Partysong. Fast eine 6.

Zeer vrolijke feestplaat van de Hermes House Band en DJ Ötzi. Kan er met alle plezier naar luisteren. Terrecht nog 5 sterren waard.
02.04.2007 19:49
wenn ich den höre, da fängt mir hansi hinterseer fast zu gefallen an.
05.04.2007 18:22
Pas terrible.
06.04.2007 14:54
Österreich und Holland im Doppelpack geht gar nicht.
05.05.2007 21:50
Neeeeiiiin! Opus ist 4000000000000x besser ganz sicher!!! Und wer sagt das ist geiler als das Original hat en Schuss in die Birne bekommen!!
25.05.2007 18:25
super
20.06.2007 22:12
najoo
01.07.2007 22:35
DAS hat die Welt noch gebraucht! Sind denn Kriege, Armut und all die Krankheiten nicht schon genug Übel???
08.07.2007 14:52
dagegen wirkt das original ja wie ein meisterwerk (was es nun wirklich nicht ist)
04.09.2007 12:52
schwach
06.09.2007 17:51
uiiiiii
25.09.2007 08:20
Sorry, aber...
30.10.2007 20:07
hat mir schon von Opus nicht gefallen
10.11.2007 18:21
Das Original geht gerade noch knapp, wenn man es nur selten hören muss. Das hier liegt hingegen definitiv jenseits der Schmerzgrenze. Billig auf der ganzen Linie. Ausserdem: Was soll diese dämliche "Jump Jump"-Einlage? Klare Null.
26.12.2007 11:01
Nicht so gut wie das Original aber dennoch nicht schlecht...
10.01.2008 09:48
Ganz einfach überflüssig.
10.01.2008 09:53
so was muss doch nicht sein!
10.01.2008 11:31
scheisse
16.01.2008 02:36
Also dann lieber 100x das österreichische Original. Diese Standard-Coverer Ötzi & Hermes mag ich beide nicht.
22.01.2008 16:26
scheiisse nachmachung! man könnte eigentlich sagen das es eine verarschung ist!
22.01.2008 16:38
Was damals bei OPUS noch originell war (na ja, im Nachhinein) ist hier nur noch billige Abschmacke. Ötzi & Hermes - das Duo der Geschmacklosigkeiten.
22.01.2008 19:01
in ballermann-dissen noch in ordnung
22.01.2008 22:46
▓ Goedkope en belachelijke cover uit november 2002 van de "Hermes House Band en DJ Kötzi" !!! Echter te goedkoop en te gemakkelijk !!! Was ook een flop in de Hollandse hitlijsten, gelukkig !!!
19.02.2008 12:36
Solch ein schrott!!!Dann doch lieber Opus!
19.02.2008 13:29
Im Rhythmus gestampft und auf die Schenkel geklopft.
20.02.2008 04:23
Eine sehr unheimliche Kooperation.
21.02.2008 10:25
wer den schlimmsten song der 80er covert hat auch nix besseres verdient
16.03.2008 18:53
...gut...
24.03.2008 13:14
Großer Schrott.
12.04.2008 10:57
naja soooo schlecht gecovert ists jetzt auch wieder nicht
03.05.2008 02:28
Jössas, das war wirklich untergriffig schlecht. Sogar die Mitgröhlatmosphäre blieb auf der Strecke, beinahe unerklärlich.
24.05.2008 16:17
knapp erträglich
25.05.2008 22:36
Super Durchschnitt für Ötzi.
Un grand tube en France à l'époque...
Ist noch ganz gut gelungen.
schwache Version, aber auf Grund des Internationalen Erfolges eine 5
Sehr maue Version, dass es noch ein Cover ist, machts für mich nicht besser, eher schlechter. Grad noch ne 2.
Also wirklich wenns noch peinlicher geht sogar wenn ich in Partystimmung bin kann ich denn Song nicht hören das ist einfach so scheusslich!! Jetzt kommt die seltene Höchststrafe!!
Wieso sollte der Song halt besser werden? Wenn's ein Cover ist gibt es bei mir mindestens einen Punkt Abzug, ausser bei echten Ausnahmen - Das ist auch eine Ausnahme - die ist aber von HINTEN eine der ERSTEN... (1+)
...netter Ohrwurm...
Buena.
geh leck - die nerven echt langsam...
*jiiiiihaaa*
schrecklich
feuchtbar
Netter Partysong. Eines der besseren von Ötzi muss man sagen!
Da greift man besser auf das Original zurück. Im zweiten Teil wirds leicht besser.
Naja...man kann es sich anhören. Im Bierzelt oder auf dem Oktoberfest schunkelt man halt dazu mit u. vergisst es dann ganz schnell wieder.

"Live is Life" gehört zu der Art Songs, die erst richtig spaßig werden, wenn man nicht sehr unzurechnungsfähig ist.
unnötig, gnädige 3*
Pretty bad, certainly not for me.
Volle bak ambiance!
Ik ga hiervan niet uit mijn dak.
schwaches Cover eines schwachen Originals - aber in Frankreich damit Platz 2 geschafft ????
Bei dem Lied darf niemand tanzen, meine Kotze könnte irgendwo auf dem Dancefloor liegen...
dann lieber die Partyversion von Opus – das hier ist völlig überflüssig – Nagel!...
Kaum erträglich...

2*
...durfte der wohl letzte Nacht wiedermal an die Öffentlichkeit?...
wegen des kultstatus 3+*.
die version ist nicht schlimm.
nur furchtbar unnötig
schrecklich
Funnily not my thing normally but I remember enjoying this a lot back when released.
kinda likes it
und wieder mal ein cover von ötzi. er ist sehr einfallsreich ;-)
Es ist alles andere als Kunst, was DJ Ötzi liefert.
Irgendwie passt so gar nichts zusammen.
Ziemlich schwach...
Not bad but Hey Baby is much better.
Opus sind heilig dagegen!
Stimmung macht das Ding immerhin. War 2002 auch ein gewisser Hit; ich erinnere mich. Meine Schüler standen seinerzeit total auf diese Version, die sicherlich auf mancher Stufenfete erklang.
...
Überflüssige Deppenparty-Version. Aber für einen Nagel ist das doch noch zu gut.
Und hier haben wir das Gegenstück zu "Can't Take My Eyes Off Of You". Das hier ist auf Bierzelt getrimmt, nein, bitte nicht.

18.01.21: Hab's jetzt im Rahmen der DJ Ötzi-Katalog-Bewertung nochmal gehört. Doch nicht soooo schlimm, 1 = 2.
Na na na na na - ne ne ne, nicht mit mir - bitte nur das Originale von Opus bitte!
Das Lied kommt mir hier wirklich zu schlecht weg. Es kommt natürlich nicht an das Original heran aber die Intention von Hermes House Band Songs ist ja Stimmung zu verbreiten und für eine Party am Abend reicht das auf jeden Fall aus.
Das gefällt mir wiederum schon sehr
Cheap
ich habe das Original schon gehasst - es gibt immer eine Steigerung...
das original gehörte zu meinen ersten lieblingsliedern und ist bis heute ein lied das ich sehr gern höre. diese version hier kommt da bei weitem nicht ran. ganz verkehrt ist es aber auch nicht und dieser hit ist auch nicht kaputt zu kriegen.
Party
Deppen machen Deppenmusik für die Deppen auf der Deppenparty.
Live is Life in billigem Dance Bum Bum - allerdings konnte man das in dieser Zusammensetzung erwarten und es gibt von beiden Acts noch viel schlimmeres
Ist der gerade noch erträgliche Opus-Song endgültig auf Malle angekommen?
Bierzeltatmosphäre bot schon das Original. Mir wird speiübel beim Hören dieser Version. Und das gemeine Volk kennt eh nix anderes von Opus. So betrachtet alles richtig gemacht 2-
Das ohnehin schon kolossal nervige Original nochmal schlimmer zu machen, ist fast schon eine Kunst für sich!
Stttiiimmmuuunnnggg!!!