Home | Impressum | Kontakt
Login

Howard Carpendale
Eine Liebe zu spät

Song
Jahr
1998
Musik/Text
Produzent
3.57
7 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:04Lust auf mehr...Polydor
559 019-2
Album
CD
26.10.1998
Bääärenstark!!! - Balu's Schlager Hitparade mit 40 aktuellen Hits! - Herbst 1999Ariola
74321 68154 2
Compilation
CD
30.08.1999
Howard Carpendale
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Deine Spuren im Sand
Eintritt: 13.06.1975 | Peak: 2 | Wochen: 14
13.06.1975
2
14
Tür an Tür mit Alice
Eintritt: 05.03.1977 | Peak: 8 | Wochen: 7
05.03.1977
8
7
...dann geh doch
Eintritt: 11.11.1978 | Peak: 6 | Wochen: 9
11.11.1978
6
9
Wie frei willst du sein?
Eintritt: 16.03.1980 | Peak: 8 | Wochen: 5
16.03.1980
8
5
Hello Again
Eintritt: 18.03.1984 | Peak: 3 | Wochen: 15
18.03.1984
3
15
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Hello Again
Eintritt: 18.03.1984 | Peak: 7 | Wochen: 16
18.03.1984
7
16
Mittendrin
Eintritt: 06.10.1985 | Peak: 23 | Wochen: 4
06.10.1985
23
4
20 Uhr 10
Eintritt: 18.11.2007 | Peak: 46 | Wochen: 4
18.11.2007
46
4
Stark
Eintritt: 11.10.2009 | Peak: 80 | Wochen: 1
11.10.2009
80
1
Das alles bin ich
Eintritt: 13.03.2011 | Peak: 58 | Wochen: 2
13.03.2011
58
2
Viel zu lang gewartet
Eintritt: 10.11.2013 | Peak: 39 | Wochen: 2
10.11.2013
39
2
Das ist unsere Zeit
Eintritt: 15.03.2015 | Peak: 52 | Wochen: 2
15.03.2015
52
2
Das Beste von mir
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 46 | Wochen: 3
17.01.2016
46
3
Wenn nicht wir.
Eintritt: 08.10.2017 | Peak: 31 | Wochen: 2
08.10.2017
31
2
Symphonie meines Lebens (Howard Carpendale & The Royal Philharmonic Orchestra)
Eintritt: 03.11.2019 | Peak: 25 | Wochen: 10
03.11.2019
25
10
Symphonie meines Lebens 2 (Howard Carpendale & The Royal Philharmonic Orchestra)
Eintritt: 01.11.2020 | Peak: 13 | Wochen: 7
01.11.2020
13
7
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.57

7 BewertungenHoward Carpendale - Eine Liebe zu spät
04.01.2007 13:03
...aufgerundete vier...
2+
... solides aus 1989 ...
Das Lied ist wieder besser als die zwei davor aus dem '98er Album.
Hörenswerter und durchaus anspruchsvoller Titel von 1998. Die Melodie und das Arrangement sind teilweise fast rockig, der Gesang wirkt nicht uncool, textlich ist das auch die hohe Schule des Popschlagers. Ich bin begeistert - bin zwar kein Fan, aber Howard Carpendale beschenkte uns immer wieder mit starken Songs. Dieser ist einer davon. Chapeau!
Geht so
Ordentlich, aber stellenweise sehr offensichtlich bei "The Living Years" abgekupfert.