Home | Impressum | Kontakt
Login

Hubert Kah
Engel 07

Song
Jahr
1984
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
4.98
147 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
15.07.1984 (Rang 27)
Zuletzt
30.09.1984 (Rang 26)
Peak
15 (2 Wochen)
Anzahl Wochen
11
3868 (865 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 15 / Wochen: 11
DE
Peak: 30 / Wochen: 16
Tracks
7" Single
04.1984
Blow Up INT 110.552
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:43Engel 07Blow Up
INT 110.552
Single
7" Single
04.1984
3:43Die Superhitparade im ZDF [1984]Ariola
206 730-555
Compilation
LP
1984
5:07Engel 07Blow Up
INT 125.531
Single
12" Maxi
1984
4:07Goldene ZeitenBlow Up
145'511
Album
LP
1984
3:43Stars & Hits [1984] [Club Edition]Happy Music
46 431 3
Compilation
LP
1984
Hubert Kah
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Rosemarie
Eintritt: 13.06.1982 | Peak: 6 | Wochen: 6
13.06.1982
6
6
Engel 07
Eintritt: 15.07.1984 | Peak: 15 | Wochen: 11
15.07.1984
15
11
Limousine
Eintritt: 12.10.1986 | Peak: 25 | Wochen: 4
12.10.1986
25
4
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Tensongs
Eintritt: 05.10.1986 | Peak: 21 | Wochen: 1
05.10.1986
21
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.98

147 BewertungenHubert Kah - Engel 07
30.08.2003 16:13
Ist eine Mischung zwischen Neue Deutsche Welle und Discopop. Danach kamen "Limousine" und "So Many People" raus, meine Lieblingssongs von Hubert Kah.
05.09.2003 23:36
sackstark!!
05.09.2003 23:40
...sehr gut...
21.09.2003 16:39
Mit "Engel 07" schlug Hubert Kah einen Weg ein, der danach in Richtung Moti Special und Sandra führen sollte
08.02.2004 19:32
Erinnert mich immer an meine Kollegin Aurelia, meinen persönlichen Engel. Allerdings ist sie die Nummer 1...Fand den Text des Songs schon immer gut, aber auch die Melodie gefällt mir gut. So ein letztes Aufbäumen der Neuen Deutschen Welle.
14.03.2004 12:43
...dito thomas86....
17.06.2004 17:39
Da gibts viel bessere Lieder der NDW!
17.06.2004 17:48
... kann ihm bitte jemand das Wort " subjektiv " in diesem Zusammenhang erklären ;-) ??
19.07.2004 23:49
gutes Stück
20.07.2004 08:00
War sein letztes Highlight in meinen Augen
20.07.2004 13:27
Nett und gut als Fortsetzung früherer Hits.
19.08.2004 17:45
Ein Ohrwurm-Popsong! Ich liebe Hubert Kah, der danach super englisch-sprachige Popsongs mit Michael Cretu veröffentlicht hat. Hubert wird übrigends auf DA-Music neue Veröffentlichungen haben.
16.10.2004 00:22
sauguet
17.10.2004 17:09
nicht ganz so gut wie sternenhimmel
17.10.2004 17:13
Doch - besser als der 'Sternenhimmel'. Für mich immer sowas wie die Brücke gewesen zum späteren Sandra-Producer. Mehr Disco, mehr Melancholie etc...
27.01.2005 01:55

Die Klänge, die Melodie und der Text dieses Liedes
sind ziemlich einzigartig und unverwechselbar.

Kritische Anmerkung:

Wie fast alle Produkte der Unterhaltungsindustrie
bietet auch der Text dieses Liedes keinerlei Nutzen
für diejenigen, die den Text hören.
10.02.2005 13:54
gefällt mir sehr gut
23.02.2005 15:39
...gefällig, aufgerundete fünf...
15.03.2005 21:29
cool
28.03.2005 07:39
Mein Lieblingssong von Hubert KaH, und das bei starker Konkurrenz!!
Toller Mix aus Neuer Deutscher Welle und Pop, damit sowas wie der Brückenschlag zwischen seinen frühen und den späteren Hits.
Und insofern eine Besonderheit, als mir die deutsche Version besser gefällt als die englische!
14.04.2005 22:56
juhui , mag ich sehr , fast Kultig
16.05.2005 02:22
ein ganz starker Song
13.06.2005 13:24
Eine der wenigen Gruppen, die nach dem Ende der Neuen Deutschen Welle nicht wieder umgehend in der Versenkung verschwanden, war Hubert Kah und seine schräge Truppe. Mit "Engel 07" haben sie 1984 einen ihrer besten Singlehits abgeliefert, der mit Platz 30 in der deutschen Hitparade weit unter Wert gelistet wurde.
10.07.2005 10:49
Super Single. Habe mich nach all den Jahren zwar etwas dran sattgehört aber irgendwann wandert die Single wieder auf dem Plattenteller.
11.08.2005 16:07
Genialer Song, der immer wieder Spaß macht!
15.08.2005 23:52
NDW vom feinsten...für mich einer der besten Lieder von Hubert Kah...
16.08.2005 00:29
Fand ich witzig!
Ich finde, Hubert Kemmler sah damals ähnlich aus wie Lukas Hilpert heute, und die Stimme ist ja auch ähnlich, so ungefähr.
Sind die verwandt miteinander? ;)
28.09.2005 15:57
Geniale zeitlose Nummer...
23.12.2005 20:07
Diesen Song kann ich hören und die 80er Jahre werden wieder lebendig. Der Sound und Hubert's Gesang sind hier top. Gute Produktion u.a. von Armand Volker.
26.01.2006 15:34
immer wieder hörbar
28.06.2006 15:41
sehr gut! diese synthie-elemente machen sich großartig.
28.06.2006 22:11
toller Song
12.07.2006 00:40
Volle Punktzahl!
25.07.2006 11:14
Durch diesen Titel und die folgenden auf der "Goldene Zeiten"-CD bin ich auf Sandra gekommen. Früher mochte ich die nicht. Aber als ich merkte, dass das alles von Hubert Kah war, hab ich ihre Sachen ganz anders "gehört".

Der Hubert Kah mit seinen Jungs ist wohl verantwortlich für Sandras steile Karriere.

Und seine Stimme: die hat was!
21.09.2006 21:20
Klassiker, komischerweise in Deutschland nicht mal Top 20.
28.11.2006 13:05
Soundmäßig weniger NDW, dafür viel mehr Richtung Michael Cretu, dies kann ich natürlich nur gutheissen.
07.12.2006 21:34
super Scheibe
12.12.2006 21:15
Hubert Kah is zwar nicht mein Fall,
aber das ist lässig.
15.12.2006 15:53
Geiler Song! Jugenderinnerungen
27.12.2006 12:04
atmosphärischer NDW-Elektropop mit Charisma und ganz starkem Intro, schwanke zwischen 5 und 6
31.12.2006 16:23
Gefällt mir recht gut.
23.01.2007 17:24
Jetz läuft das Ding gerade auf DRS3... Toll, dass sie diesen alten Hit ins Repertoire aufgenommen haben!
29.01.2007 15:27
NDW-Klassiker
31.01.2007 01:42
Gute Nummer; sehe ich eher nicht als NDW-Titel an.
24.03.2007 15:23
Vielleicht so was wie die letzten Atemzüge der NDW... aber auf jeden Fall eine Glanznummer.
14.04.2007 11:59

14.04.2007 12:06
Einer der besten Titel von Hubert Kah - glatte 5 Sterne.
16.04.2007 22:35
galaktisch gut.
01.05.2007 22:42
Der Cretu-Sound nervt etwas, aber Komposition und Gesang sind ok. Der Text gibt mir immer noch Rätsel auf, muss an der Zeit gelegen haben, da gab´s noch mehr so´n Engelskram...
04.05.2007 02:44
NDW-Kult.
02.08.2007 21:28
Sehr gut!
14.08.2007 00:31
Klasse
31.08.2007 08:37
Bei mir ganz klar ein Engel05*.
09.09.2007 02:57
Eine gute Fünf stimmt schon
20.09.2007 14:14
klasse
20.09.2007 21:10
Super Sound. Ich liebte NDW
29.10.2007 23:08
NDW - Klasse :-)
19.11.2007 18:26
Super Song
05.12.2007 20:11
Sooo viel besser als sein nerviges "Sternenhimmel".
08.12.2007 01:11
eines meiner lieblingslieder aus der ndw-epoche...
10.12.2007 03:48
Die langsame Verabschiedung aus der NDW hin zum melodischen "Mond".
22.12.2007 01:02
gut einfach nur gut
07.02.2008 20:40
auch dass nur nett. die handschrift kretu`s ist hier deutlich zu erkennen. keine echte ndw mehr. deutsch pop.
15.03.2008 10:09
Einmal im Jahr ok
20.03.2008 15:42
Ein starkes Stück NDW, aber bitte nicht die englische Maxi-Version.
20.03.2008 16:30
Jupp
31.03.2008 10:57
super
04.06.2008 12:07
Sehr guter NDW Song.
einfach nur wunderschön
Aus Kah's guten Zeiten
Guter NDW-Sound, der produktionstechnisch auf einem Top-Niveau ist.
Hört man immer auf diesen NDW-Samplern.
Erste Single aus dem Album "Goldene Zeiten", sehr gut, doch die beiden Nachfolgesingles "Wenn der Mond die Sonne berührt" und "Goldene Zeiten" waren noch besser!
die NDW war ja wirklich nicht mein Fall, aber Hubert Kah find ich schwer in Ordnung
Der klingt mir wiederum zu seicht. Der mit Erika war besser. 3.5
wird immer zur NDW gerechnet, da alles deutschsprachige, was damals erfolgreich und keine Schnulze war, NDW genannt wurde. Ist es aber vom Sound nicht, auch Optik und Auftritt sprechen eher dagegen. Das Liedchen hat mir aber damals gut gefallen, das ist auch so ein Erinnerungsstück, zumal der Sänger ja Heimatbonus hat.
Klasse Single aus dem Jahr 1984.
Das Singlecover sah schon aus wie spätere Sandra-Veröffentlichungen, und auch musikalisch ist das der perfekte Brückenschlag zwischen der Neuen Deutschen Welle und glatt produziertem Deutschpop. Atmosphärisch dichtes, wunderschönes Stück!
Einfach gut!
▒ Mooie plaat van de Duitsers "Markus Löhr, Klaus Hirschburger & Hubert Kemmler" uit 1984 !!! Haalde in eigen land # 30 in de hitlijsten ☺!!!
Lang nicht mehr so schräg wie "Rosemarie" und "Sternenhimmel" die zum Höhepunkt der NDW-Zeit auf den Markt kamen. Aber ein genial guter Song mit flottem Beat - schöner Melodie - und witziger Story.

In memoriam NDW: Bestnote
gefällt mir nicht.
ne.
weniger
Sehr guter Popsong, klingt gar nicht mehr so sehr nach NDW. Gefällt mir jedenfalls besser als seine 1982er-Hits. Glatte 5*.
Nett anzuhören, aber sicher nicht besser als Rosemarie
oder Erika....

4 +
WELTKLASSE!
Siehe Dino-Ticino.
Deutscher Disco-Pop gepaart mit NDW - 4.5 (knapp aufgerundet auf 5*)...
Knappe 4*
super Titel am Ende der NDW Zeit
starke Nummer
Wirklich galaktisch gut!

So eine traumhafte Komposition heute noch denkbar?
Eher nicht, das ist schlicht überwältigender Seltenheitswert.
Man merkt sofort, es stammt aus einer großartigen Zeit die es nie wieder geben wird.

Immer wieder erstarrend großartig!
Damit konnte er den NDW-Ballast ablegen.
Sehr schöner Song, Abgesang auf NDW, hin zum Elektropop.
NDW Spät-Hit der Extraklasse.

Ich will endlich wissen wo Sie herkam und was ihre Geheimmission ist. Lass Sie zurückkommen.
Das schreit nach einer Fortsetzung.
Hat 'ne nette Melodie, aber so richtig gut ist der Song auch nicht.
Eine Nachwehe der NDW, aber Hubert Kah präsentiert sich hier besser als noch mittendrin. Lässt schon erahnen, wo er zwei Jahre später mit "Limousine" weitermachte, gute 4.
toller Ohrwurm aus der NDW-Zeit, Hubert Kemmler kannte wohl auch schon die James-Bond-Filme...
Einfach erstklassig!
naja
... schon auch sehr gut ...
Typischer Cretu-Sound. Fast besser als Sternenhimmel.
Kein Vergleich zu "Sternenhimmel" aber i.O.
typical
... große Klasse, viel besser kann Popmusik nicht sein ...
Super
Je n'aime pas vraiment.
geht so, ende 80er
...egal welcher Engel - wohl mein meist gemochter, liebster Titel von HK...
Jawohl
Erinnert mich irgendwie auch an Falco.
Der Text ist übrigens von Michael Kunze, der in den 70ern und 80er die halbe Schlagerbranche mit Texten versorgt hat.
o.k.
Hier gefiel mir Hubert Kah nach dem Debüt "Rosemarie" zum ersten mal wieder richtig gut. Musik und Text sind deutlich anspruchsvoller als bei den vorherigen Singles.
OMG ... Hubert Kah sieht 2014 wie eine Mischung aus Dorschmaul und Hannibal Lecter im Spießerkostüm aus ... ist er es wirklich ... rufe Engel 07 ...
Auch bei diesem Titel konnte ich es damals nicht verstehen, warum der nicht erfolgreicher war. O.K. die neue deutsche Welle war langsam aber sicher gestrandet, aber die starke Komposition und saubere Produktion hätten hier trotzdem eine höhere Bewertung gerechtfertigt. Aber was soll's - Hauptsache, ich liebe diesen Song...
Sehr gelungener Popsong, meine Lieblingssong von Hubert Kah, absolut Top!! Hat für mich mit NDW nichts mehr zu tun, unüberhörbar ist hier Cretu schon mit am Werk.
Erinnert ein wenig an "Major Tom - Völlig Losgelöst." In Ordnung. *4(-)
Da schließ ich mich FranzPanzer an.
Hubert Kah's bester Song!
Ab dieser Single fing Hubert Kah an, musikalisch interessant zu werden.
Der Song ist schon gut, aber langweilt mich beim mehrmaligen hören. Da finde ich "Wenn der Mond..." zB viel angenehmer! Trotzdem ne (ganz knappe) 5!
Himmlisch gut!
Klingt routinemäßig.
Ein Jammer das man so eine Perle erst so spät entdeckt.. total an mir vorbeigegangen... naja besser spät als nie!
Hier stimmt alles: Text, Atmosphäre, Bass-Arbeit, gute Stimme!
Auf dem Cover lächelt der Hubsi so schön, steht ihm gut.
Toller Song, typisch 80er und trotzdem zeitlos.
überraschung...ein gutes lied von diesem spinner.
der typ nervt, das lied ist gut.
gefällt mir nicht! 2.5

Sehr guter Song.
Gefällt mir nicht.
Hat noch was, gefällt mir, sicher nicht weniger schlecht als Sternenhimmel.
Der Song ist wahrlich aus der Zentrale der Sterne.
Da sag mal noch einer es gäbe keine gute deutsche Musik ! Hier gehen Text und Musik Hand in Hand und ergeben eine ganz wunderbare Harmonie. Runde auf die Höchstnote auf !
Guter Ohrwurm. Das von Michael Cretu produzierte Stück dürfte für Hubert Kemmler die Brücke zu seiner späteren Mitarbeit bei Cretu/Sandra gewesen sein
Toller Song. Hat schon das, was später mit "Sandra" zum Weltruhm werden sollte.
Feiner Titel von Mr. Sternenhimmel
6******
starker Song am Ende der NDW
Gutes Lied aus dem MC-Sampler: "Die Super-Hitparade Im ZDF".
Nicht mehr NDW-Blödsinn, sondern perfekt produzierter Synthpop in Deutsch und Englisch. Kemmler, Cretu, Volker — einfach eine magische Mischung, die nicht mehr funktioniert, wenn ein Element fehlt (siehe das 2012er-Album von Sandra). Nur das Cover ist ja wohl schrecklich! Abgerundete fünf.
Durchaus nicht schlecht … 4+

Edit: Aufwertung auf 5.
einer der besten hubert kah-songs! catchy, origineller text, der perfekt zum übergang von ndw zu pop passt. das arrangement ist großartig!
Den typischen Cretu-Sound mochte ich immer schon. Dieser Song gehört wohl nicht mehr zur klassischen NDW, sondern ist wirklich ernst zu nehmende, tolle Popmusik.
gute 4+
Ganz netter Song, der so kurz nach dem Höhepunkt der NDW rauskam.
Bin ja eigentlich so gar nicht der grosse Fan von deutschsprachigen Nummern, aber Hubi hatte zusammen mit Cretu schon ein paar geile Songs....Ja gut, was heisst hier hatte...?!
Richtig gute Synth-Pop Nummer aus deutschen Landen in deutscher Sprache. Stark!