Home | Impressum | Kontakt
Login

Hurts
Wonderful Life

Song
Jahr
2010
Musik/Text
Produzent
4.93
253 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
22.08.2010 (Rang 16)
Zuletzt
08.05.2011 (Rang 74)
Peak
4 (1 Woche)
Anzahl Wochen
36
487 (2509 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 4 / Wochen: 36
DE
Peak: 2 / Wochen: 42
AT
Peak: 6 / Wochen: 27
NL
Peak: 83 / Wochen: 2
BE
Peak: 27 / Wochen: 6 (V)
Tip (W)
SE
Peak: 30 / Wochen: 8
FI
Peak: 15 / Wochen: 4
DK
Peak: 8 / Wochen: 8
Tracks
12" Picture Maxi
18.01.2010
Major MAJREC004 [uk] / EAN 0886976324575
1
Wonderful Life (Arthur Baker Remix)
6:44
2
Wonderful Life (Arthur Baker Remix Instrumental)
6:44
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
Arthur Baker Remix6:44Wonderful LifeMajor
MAJREC004
Single
12" Picture Maxi
18.01.2010
Arthur Baker Remix Instrumental6:44Wonderful LifeMajor
MAJREC004
Single
12" Picture Maxi
18.01.2010
4:14Wonderful Life [Promo]RCA
-
Single
Digital
26.07.2010
3:34Bravo Hits 70Ariola
88697736212
Compilation
CD
30.07.2010
4:17Wonderful LifeRCA / Major / Four
88697 692232
Single
CD-Single
06.08.2010
Hurts
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Wonderful Life
Eintritt: 22.08.2010 | Peak: 4 | Wochen: 36
22.08.2010
4
36
Better Than Love
Eintritt: 12.09.2010 | Peak: 56 | Wochen: 1
12.09.2010
56
1
Stay
Eintritt: 26.12.2010 | Peak: 6 | Wochen: 25
26.12.2010
6
25
Blood Tears & Gold
Eintritt: 23.10.2011 | Peak: 54 | Wochen: 4
23.10.2011
54
4
Miracle
Eintritt: 17.03.2013 | Peak: 27 | Wochen: 6
17.03.2013
27
6
Somebody To Die For
Eintritt: 15.09.2013 | Peak: 62 | Wochen: 5
15.09.2013
62
5
Under Control (Calvin Harris / Alesso / Hurts)
Eintritt: 10.11.2013 | Peak: 34 | Wochen: 18
10.11.2013
34
18
Some Kind Of Heaven
Eintritt: 13.09.2015 | Peak: 66 | Wochen: 2
13.09.2015
66
2
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Happiness
Eintritt: 12.09.2010 | Peak: 2 | Wochen: 66
12.09.2010
2
66
Exile
Eintritt: 24.03.2013 | Peak: 2 | Wochen: 17
24.03.2013
2
17
Surrender
Eintritt: 18.10.2015 | Peak: 1 | Wochen: 10
18.10.2015
1
10
Desire
Eintritt: 08.10.2017 | Peak: 8 | Wochen: 5
08.10.2017
8
5
Faith
Eintritt: 13.09.2020 | Peak: 10 | Wochen: 3
13.09.2020
10
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.93

253 BewertungenHurts - Wonderful Life
Die Jungs sind von heute - sehn aber aus wie die vielen Blue-Eyed Soul Bands der 80er aus UK - und eine ähnliche Musik wird auch hier aufgeführt - nicht nur BLACK wird hier zitiert - auch ein paar Spuren Pet Shop Boys finden sich wieder ... mal abwarten.

http://www.myspace.com/ithurts
Super schöner Song der mich jedoch stark an Hubert Kah aus den 80zigern erinnert.
Grosses Hitpotential.
Arthur Baker Remix: gute verträumte und sinnlich daherkommende Dance-/Synth Pop-Nummer - 4+...
neuer elektro-pop in anlehnung der early 80er. gut!!
Grossartig! Ich fühl mich gleich 25 Jahre jünger. Eingängige Melodie, sehr schönes Synthi-Arrangement und tolles Video. Lässt mich seit dem ersten Mal hören nicht mehr los... Da will ich mehr von!

Oha, täusch ich mich da oder haben die Jungs das Teil für die Singelveröffentlichung nochmals neu abgemischt? Schade, aus meiner Sicht war die ursprüngliche Version von 2009 noch ein Tick besser... Trotzdem, ich bleibe bei der 6.
Schöne kleine Hommage an die 1980er-Jahre.
Schöner Refrain von den Jungs aus Manchester. Klar 80ies orientert. Erinnert auch an Talk Talk. Schöne Synthesizer Basslinie. Wunderbar dramatisch und schwelgerisch.
Klingt gut.

In der Zwischenzeit verleidet (und ich höre nicht mal Radio!).
An die Ignoranten von der Plattenfirma: Releasen, und zwar sofort!
der Hammer, "Better than Love" ist ebenfalls sehr zu emfehlen
super!
Song hat mich voll gepackt, dass video find ich auch minimalistisch großartig.
Die Single sollte endlich erscheinen.
Langweilige Komposition, aber der Sound vermag zu überzeugen! Hat übrigens - entgegen obigen Falschmeldungen - nichts mit Blacks Jahrhundert-Hit zu tun.

Kann man mittlerweile problemlos aufrunden. Gehört für mich nicht zu den allerbesten ihrer Songs, doch Hurts spielen in einer eigenen Liga.
Gänsehaut pur! Absolut düsterer Song.

"Wonderful Life" handelt von einem Lebensmüden,
der von einer Frau gerettet (am Suizid gehindert) wird und sich beide in einander verlieben.
Der Sound geht stark auf die 80er-Jahre zurück;
In etwa von Musik der Gruppe Ultravox.

@GregorM
Zu erkennen sind hier aber tatsächlich Elemente aus dem
Song "Engel 07" von "Hubert Kah".
such a wonderful Song! Very Touchy!
Gerade diese sogenannte Langweile macht doch den Song aus - sehr gelungen
Eine wunderbar melancholische Anlehnung an die Musik der 80er-Jahre, versehen mit einem durchaus tiefgründigen Text. Aktuell ist ein Single-Release für Anfang August angekündigt, man darf gespannt sein, ob der Song es wirklich zu einer Veröffentlichung schafft. Aus meiner Sicht gäbe es da gar keinen Grund zu überlegen.

Edit: Naja, jetzt geht der Schnitt wieder allmählich in den Keller, wie das eben bei so gut wie allen guten erfolgreichen Songs der letzten Jahre so ist. Ich wirke dem mal ein klein wenig entgegen und erhöhe auf die Höchstwertung, momentan ist das wirklich mein Lieblingssong.

Edit 2: Dieses wunderbar zeitlose Lied habe ich auf #6 meiner 2010er-Hitliste gesetzt.
Sexy und fast schon hypnotisch. 80's-Retro-Pop wie er besser kaum sein kann. Zurzeit mein absoluter Favourite!
Ein Gensehautsong - absolut genial. Kann man endlos in Dauerschleife hören.
Gut.
das ist ein pures zitat der 80er und eine gelungene hommage daran. allerdings klingen sie trotz aller anlehnung an die sehr frühen britischen 80er der new wave und new romantic bands usw doch auch sehr nach deutschem 80er pop. das verwundert mich doch etwas. ich dachte zunächst, das kann doch nur hubert kah selber und zumindest muss er der produzent sein. ich finde es hat starke ähnlichkeit mit kahs frühen (deutschen) werken (engel 07, und wenn der mond...) und passte ebenso hervorragend auf tensongs! auch die zitate im video sind gelungen, gerade der 80er tanzstil der dame und die unnahbarkeit der sänger
der refrain gefällt mir sehr gut...don't give up, it's such a wonderful life
wonderful Song
edit: muss sagen das nach mehrmaligem hören der Song langsam das gewisse etwas verliert und sich zu einem normalen Radio Song entwickelt deshalb gehe ich da von der Höchstnote runter. 4.75
Edit: Doch genial
Für mich der Song des Jahres 2010 (auch wenn er schon aus 2009 ist).

Meinen Vorredner gebe ich Recht - das könnte auch fast vom guten Hubert Kah sein. Wunderbar melancholisch, toller Sound. Ich bin restlos begeistert!

Für die Freunde der Tanzfläche ist auch der Remix der Freemasons zu empfehlen!
Wow!
Im Radio gehört - bekloppt geworden - nich gewusst wer dat singt - nochmal bekloppt geworden - zum Glück hatte der Radiosender im Internet ne playlist - da gefunden - auf youtube ca. 5000 mal gehört (und gesehen) - immer noch absolute Spitzenklasse... ;-)

Edit: Ich erhöhe auf ******* und frag mich seit langem, warum dat noch nich auf Platz 1 in den Charts ist. Und dann sacht mir mein Kumpel tatsächlich, daß die Single erst am 6.8 rauskommt. Müssen wir also noch ne Woche warten. ;-)
schön fesselnde Synth-Pop-Nummer. 5*
Hit des Jahres, erinnert verdammt an die 80er, auch mit dem Saxophon, teilweise wie Hubert Kah
Black's Wonderful Life höre ich am Anfang etwas heraus. Wäre schön wenn der Song noch mehr Charts von innen sieht.

Ich muss auf *6 erhöhen. Auch wenn er fast zu oft zu hören ist.
Ich liebe diesen Track. Erinnert sehr an die guten alten 80er Synth-Pops.
brilliant record, hope it becomes huge
This song is fantastic. Pure and simple, but still so great. If only it could be big, but it won't :(
Interessant.
Recht schöne Nummer, auch wenn ich dem Titel nicht beipflichten kann.
Boah, das Ding ist vllt geil...
super schön!
ui nei!!!
Einfach nur klasse!
sehr schön
Amazing.
weniger..und überbewerteter geht auch fast nicht mehr..und bitte, zitiert noch ein paar 80er Acts die nichts mit diesem Projekt zu tun haben..Eurythmics vielleicht?!
Von einer 2 zur 6 - ob's das schonmal bei mir gab?
Dachte erst es handelt sich bei dem Song um ein Cover des schönen Songs "Wonderful Life" von "Black".

Doch hier bekommen wir ein starkes, schönes Synthiestück präsentiert, das eigenständig ist. Sehr retro und an die schönen Momente der 80ies erinnernd.

Tja, manche Jahrzehnte kommen nicht mehr aus der Mode.

Soooo schööön, traumhaft. Cool, der Song mutiert zum Megahit. In D stürmt das Lied direkt auf #2 der Singlecharts diese Woche.
Herausragender Song im 80ies Retrostil, das Video erinnert mich stilistisch ein wenig an das von Black (mit dem selben Titel).
gefällt mir richitg gut....
einfach toll...
Wauw!
▒ Geweldige plaat uit half april 2009 van het Engelse electronic duo uit Manchester "Theo Hutchcraft & Adam Anderson", alias "Hurts" !!! Vet 5 sterren ☺!!!
Merkwürdige 80er-Vergleiche: Hubert Kah zu Engel 07-Zeiten, Ultravox, Talk Talk(!), Black. Morgen steht hier dann noch Kraftwerk und somit wären Hurts dann auf das "Wesentliche" reduziert.

Gesang: Hubert Kah, Sound (und Duo-Konstellation): Pet Shop Boys, Aussehen (Dandy-mässig): ABC, Songtitel (und S/W-Video): Black, (ev. sogar ganz schwach hörbar ein paar Bohlen'sche Eunuchen-Einschübe??) - das schreit förmlich nach einem Verweis auf die glorreichen 80er!! Klingt aber trotzdem absolut frisch und zeitgemäss (der "schubweise" auftretende Bass haut rein wie ein Donnerwetter!) - mehr davon!
dieser song wird bestimmt bald weit oben in der CH-Hitparade zu finden sein....
Gut gemachter Song mit dem absolut zu befürwortenden Motto "Never give up, it's such a wonderful life". Recht so.
Überbewertet ist die Sache (zumindest hier) trotzdem.
5.3 sind tatsächlich furchtbar übertrieben, es ist allerdings kaum zu bestreiten, dass wir 2010 wohl nur wenige so gelungenen Radiosongs hören werden. Sehr schöne Melodie, guter Text und besonders die aggressiven Bassstösse haben es mir angetan. Da runde ich sehr gerne auf.
Zurecht Platz 2 in Deutschland - hier in der Schweiz wird es diese Woche wohl gerade mal für die Top 20 reichen. Radiomusik der gefälligen Sorte.
Hört sich nicht schlecht an.
Unglaublich, dass man mit einer 5 sogar den aktuellen Schnitt runterzieht... - wahrlich ein sehr gut gemachtes Stück Musik (und Video!). Ich hoffe, wir hören in dieser Art wieder viel mehr in Zukunft - wunderbar diese Melancholie!

Nein, diesem Song gebührt definitiv eine klare 6 - wird mit jedem mal hören noch besser - Musik der Superlative!
läuft bei mir gerade die ganze zeit. freu mich schon auf das album!
herrlicher sound
sehr gut, gefällt mit den 80s inspirationen
Der Song ist genial!!!

Lieeeebe ihn!
Endlich mal wieder Musik ohne all dieses elende Rap-Zeugs. Wunderbare Melodie. Sehr schön.
Ja, endlich mal wieder Musik in den Charts...! Tönt zwar wirklich wie in den 80ern, aber das ist ja gerade das schöne daran. 4++
MUSS erhöhen...
an sich 'n schönes Lied
Ziemlich gut.
Produktion/Video top, ansonsten einfach ok
ein super song, das cover sieht echtg gut aus und der song sowieso
schön
...so gut ist der song nun auch nicht...der schnitt ist zu hoch... 4+
4+++++++

Viel besser als der einheitsbrei in den charts im moment
aber im grunde auch nichts besonders herausragendes.

Wenn man die musik hört und sich die 2 videos anschaut könnte man meinen man hätte wieder 1986 und der sänger errrinert sehr an den jungen dave gahan der als sänger von depeche mode noch weitere jahrzehnte erfolge feiern sollte.
Dachte auch es handelt sich hier um die Black Klassiker, aber nein. Klingt aber gut, 1986-isch.

In suburbia there must be a 'pet shop' somewhere, I guess ...?
Also mir gefällt dieser Sound kaum bis gar nicht - 2*
gewöhnungsbedürftig
Lässt wirklich an die 80er denken, besonders der Refrain mit dem wunderbaren Hall. Sehr guter Popsong!
Guter Popsong. Gefiel mir anfangs nicht, jetzt aber immer mehr.
Im Moment mag ich es sehr! Wenn man den Clip sieht, könnte man meinen, hier seien die neuen "Pet Shop Boys" am Werk!
80er Sound mit 90er Soundelementen im Hintergrund! Echt geilo!
ok, aber nicht die welt. 4-
zeer goed.
I was nonplussed upon first listen, but now it's so addictive and I really enjoy it.
Der Mann sieht fragwürdig aus - Das Video gruslet mich etwas .. alles sehr sehr fragwürdig... aber leider nicht mein Ding. Sorry, aber diese Wertung verstehe ich nicht, das Lied an sich ist nichts besonderes nur das Video ist in Schwarz-Weiß ... WOOOOOOOOOOOOW
joaa geht mir ähnlich
hab das video zuerst gesehn..naja alles bisschen seltsam
der song an sich ist eigentlich ganz gut muss man öfters hören
---------------------------------------------------------
Der HAMMER !!!!
Bringt frischen Wind in die Charts! Top Song!
Wahnsinns Nummer....
Passt perfekt in die kommende depressive Herbstzeit :DD
Einfach klasse :-)
Einer der stärksten Titel dieses Jahres :-)
Klare 6*
der arthur baker remix ist so geil
Falls man dieser Melodie immer noch nicht verfallen ist, gibt einem das Saxophon den Rest. 80ies hin oder her, das ist mal wundervoller Synthie Pop - so buchstabiere ich zeitlos.
Das ist grandios! Mehr davon.
Sicher besser als das meiste, was zur Zeit in den Charts rumkrebst. Aber die Begeisterung hält sich doch sehr in Grenzen.
Nice chilled out track, pretty cool.
wie recht sie doch haben....wonderful
Muy buena.
I find it a bit weird, and it seems a bit overrated here but it's definitely not bad.
...sphärisch gut...
Guter Song im 80ies-Stil! Note 4.
etwas ungewöhnlich aber gut...
Einfach ein grossartiger Song!
******
******

Und das Lamm schrie HURTSSSS !!! XD

******
******
******
fade
Sehr erfreuliche Neuerscheinung mit zahlreichen Zitaten aus den 80ern, ohne dabei nur "retro" zu sein. Einziger Kritikpunkt: Insgesamt etwas zu glatt.
Song of the year! Sounds like it was made 1982.
ein angenehmer song, wirklich angenehm
sehr gut
Macht mich aggressiv.
fantastisch!
OMG, the Freemasons remix of this has made both versions just as good as Better Than Love! I love it even more now than before :D
Quite good song, very different from other current chart hits
great song,hopefully it charts here
I didn't think too much on first listen but I quickly realised it was a grower and it sure is. Very cool track, which I may up to six stars in the near future.

Well I'm editing it up to six stars now. It's a great song that I find very meaningful and am relating to a lot. It's not perfect, after the second chorus it drags for a bit without anything new happening, but it's still a fantastic song.
pretty av, don't see what the fuss is all about

*EDIT*
Been listening to this a lot lately, and it's a real meaningful track, very different sound and the synths sound amazing and are put to good use! Very different to what I'd normally like, but now I can see what the fuss is about haha
i like
nett aber nix besonders
kann den hype noch immer nicht verstehen.
Wauw, wat een hypnotiserend vette plaat.
Cool meaningful track about suicide very touching :D
hmm, na ja, es geht so...
Ganz großartiges Werk. Kehrt also doch mal etwas Qualität in die deutsche Radiolandschaft ein. 6+
Die Mainstreamigste Indie-Band seit langem sagt der Musikexpress diesen Monat.
Recht hat er nicht nur einerseits wegen der breiten Hörerschar,
sondern auch wegen der Musik, die sowohl zugänglich wie auch ein wenig retro (80's) ist.

Das Lied selber gefällt mir gut, ziemlich gut.
Brilliant aber ich hörs nicht gerne oft
De revival van eighties en new waverige toestanden wordt bij momenten stilaan een beetje vermoeiend, maar niet hier. Wat een geweldige single is dit, zeg!
Ganz stark dieser Spät-Synthi-Sound, erinnert mich und viele andere natürlich zu Recht an Depeche Mode oder Camouflage. Dezent düster, verträumt arrangiert. Klasse, das so etwas auch mal wieder ein Hit wird.
4,5 Punkte, der Refrain ist super
...wieso hab ich den noch nicht bewertet? ..spitze!!!
great song
gut
Wat een vreemde plaat is dit. Persoonlijk vind ik hun debuutsingle Better Than Love beter, maar deze mag er ook best zijn.
...stark!...
Schöner Song, für die ****** hätte es imho etwas mehr Bombast und Harmonics im Mix gebraucht. Besonders der Refrain könnte deutlich angefettet werden.
Ansonsten von der Melodie und der Stimmung her top, braucht wirklich den hier schon oft gemachten Vergleich mit den 80ern nicht zu scheuen.
mal wieder eine ganz andere musikrichtung wie die momentane und hat damit total meinen geschmack getroffen. mag ich sehr und höre es andauernd.
so wird man im Jahr 2010 in die 80er zurück gebeamt, einfach wunderbar...
Nette Perkussion, sonst ist da wirklich nichts besonderes dran neben dem Refrain
knappe 4
Schöner, verträumter und eingängiger Synthie-Pop-Song von Hurts. Erinnert mich ebenfalls ganz stark an den Sound der 80er Jahre von Bands wie z.B. Depeche Mode oder Tears For Fears. Toll, gute 5.
Gut produziert
Grandiose Gänsehauthymne. :) 6*
Spitzenklasse
Der Song hat tatsächlich was. Sehr radiotauglich, aber so richtig zu begeistern vermag er mich dennoch (noch?) nicht, trotz der Anleihen aus den 80ern. Somit bleibt es bei der abgerundeten 4.
Der bis dato bekanntester Song von Hurts. Für mich auch ihr schlechtester.
Hier ist schon alles gesagt. Unglaublich! Einer meiner 2010 Lieblinge!
Ø5.2 - kann das denn sein?
Gefällt mir!

Edit: Einfach nur cool!
wundervoll
WAS IST DAS DENN?
sehr gut
Dieser Song hat einfach etwas. Genau das fehlt den meisten heutigen Songs. Aber dieser hat einfach dieses gewisse etwas, dass einem auffällt, egal ob einem der Song gefällt oder nicht...
überbewertet, wie das ganze album von hurts. kommt ziemlich seelenlos daher. weiss auch nicht warum alle darauf abfahren, bin ja auch mit den 80er musikalisch grossgeworden. aber das berührt mich überhaupt nicht.
kann den hype derzeit überhaupt nicht nachvollziehen. vielleicht später irgendwann.

edit: prophezeiung eingetreten, finde das lied mittlerweile genial. von 2* auf 6*.
nett, aber da gibt es einige bessere vertreter dieses genres
Ball flach halten.
Toll!
Was für ein Hammer Song!

Ist jetzt schon für mich Song des Jahres!!
Was - so was gibt es noch? Wahnsinn. Nach all diesem RAP-ENIMEN-50CENT-SIDO-Kesha-Superschr... der letzten Jahre habe ich schon keine Charts mehr gehört und die Hoffnung aufgegeben. Tja hört sich bald wie der gute alte Hubert K. an - in seinen besten Zeiten - deshalb volle Punktzahl
sehr gut
j'aime beaucoup cela me fait penser à A-HA
Der Refrain ist schön, aber sonst...
naja.
ok
Hammersong, dass es wie 80-er Sound ist wurde bereits mehrmals gesagt (Hubert Kah, Talk Talk oder Pet Shop Boys, auch Ultravox oder Alphaville...) hat von allem was, gerne mehr davon
das nervt irgendwie,also mich fasziniert das hier gar nicht
Nervt nicht nach der Zeit, ist immer noch eines meiner Favourites!
recht gut
gefällt mir nicht wirklich.
Wonderful Life / Wonderful Song...
wunderschöner song!
Klare 5*
Meine dritte 6 , ebenfalls die Nr.3 meiner persönlichen Rangliste auf dem Album. Meine Empfehlung; Unbedingt mal in die anderen Tracks reinhören.
Angenehmer und guter Poptitel!
Ich gebe mal eine 5 - obwohl ich mir sicher bin, dass mich der Song schnell übersättigen könnte.

Schöner Hit, der den musikalischen Geist der 80er wunderbar heraufzubeschwören weiss.
Ich muss spontan an Jahrmarkt denken - Breakdancer o.ä.
Der Rythmus stampft und es dreht sich...

Gefällt mir gut.
Ja, 6 Sterne... was sonst! Der Song 2010, zumindest für mich! Coole Atmosphäre...., stampfender Beat... Hmmmm!
Hat bis in den Dezember gedauert, bis ich mich mit "Wonderful Life" anfreunden konnte... Jetzt ist's aber eine klare 6.
amazing meaningfull track, peak on my charts: #1 (3)
Nice.
Perfekte Transformation der 80s in die Neuzeit.
es geht
Peaked at #21 on my personal.

Came in at #148 on my TOP 200 OF 2010.
ok
Furchtbar kitschig, vor Hedonismus nur so triefendes, den Zeitgeist widerspiegelndes, belangloses Liedchen, das mich inzwischen ziemlich nervt. Melodisch ok.
Oho! 80s-Musik mit 00er-Sound gemacht. Auf so was warte ich seit mindestens 10 Jahren. Echt gelungen, aber von der Melodie her jetzt nicht so packend. Trotzdem...bitte mehr solche Sachen in den Charts! 4+
hat eine wundervolle Instrumentierung, die das gewisse Etwas ausmacht, welches mir inzwischen außerordentlich gut gefällt - satte 5 Punkte für den Anfang!
Diese Kühle Atmosphäre gefällt mir in diesem Song. Verdienen einfach diese 6*.
Diese lockere 80er Jahre- Version hört man wirklich gerne und oft.
Für die heutige Zeit genial gemacht.
...gefällt mir sehr gut...
Für mich das Lied des Jahres.
Super Sound, der an die 80er erinnert.
Bei geschlossenen Augen kommen in mir immer
Pet Shop Boys- Hymnen auf.
Dieser Song ist nicht zu übertreffen - klarer 6er.
wuhaaaaaaa=D
Gehört für mich auf jeden Fall zu den besten Liedern des Jahres 2010!!!
Klasse Musik aus den 80ern in der heutigen Zeit !
Schon war man hin und weg , zurück in die Vergangenheit !!!!
Toll !,- "weiter so !""
f....ng boring...und weiss auch gar nicht, was dieser Song mit den 80ern zu tun haben sollte...!?! Hat damit etwa soviel gemein wie Hundekacke mit Gourmetfood...total überbewertet...
die 80er vergleiche sind für mich auch völlig an den haaren herbeigezogen. trotzdem einer der deutlich besseren songs der letzten jahre.
Hat mich bisher meistens ziemlich genervt.
Kann mich den Lobeshymnen nur anschließen - Top!
...sehr gut...
gefällt mit
Hat was "hypnotisches"... toller Song, tolle Message, runde auf!

-5*
Guter, melancholischer Pop
2* für d sound..nicht mal in d top20 in d uk..aber ausgerechnet in d.ch. u ö..ganz vorne in d charts..naja es gibt auch menschen die ka ahnung v english haben..die lyrics sind kake.
die deutschen brauchen aber solche lyrics.."never give up its such a wonderful life"..sonst bringen sich alle um=))))..d passende song für kranke u depressive menschen.. a, ch u d sind voll mit solchen menschen
Mit der Message kann ich mich anfreunden, den Song an sich wurde jedoch bereits zu Tode gespielt.
Schwache Radio Nummer.
Very good single !
Aufgerundete 5. Etwas speziell; die Vocals eher lahm, das Arrangement interessant.
Ein sehr schöner Ohrwurm.
Solide
Grandioser Song, toll, dass Hurts es in die Charts damit geschafft haben. Gute 5*
Was für ein grandioser Song!
Wäre es nicht totgespielt worden, bekäme es 4 oder 5*.
glorious
J'adore ce son. C'est rare.
Für mich klar einer der schwächeren Songs auf "Happiness". Kann bis heute nicht verstehen, weshalb diese Nummer derart erfolgreich in den Charts unterwegs war.
Man sieht, dass auch heute bei Synthie-Hits noch etwas drinnen ist.
Mainstream-Pop wie er mainstreamiger nicht sein könnte,
aber vor allem der Refrain tönt doch ganz vernünftig....

4 +
Großartiger Popsong!
Grossartiger Song. Definitiv einer der stärkeren von Hurts.
sehr gute synth-nummer!
Nichts großes, aber in Ordnung.

Agreed with several comments above, this did not strike me at first and I did not see what the fuss was about. None-the-less, later that year it clicked and I realised how brilliant this song + the accompanying video are.
Grandiose.
Starker Song. Gehört zu den Liedern, die ich immer wieder gerne höre. 6-
Le plus grand succès de Hurts.
Stark , erinnert an die 80er.
Kann auch nur 6* geben. Gefällt mir noch heute wenn er im Radio kommt und ist einfach nur grossartig gesungen und produziert! :D
Grandios nummer
guter Popsong...
Schöner Song, aber kann leiern
Ich habe den Hype um die Beiden nie verstanden. Pet Shop Boys für Arme.
Starker Song ohne wenn und aber
Sehr gut!
Der Beste Hurts Song! Aus ihrem genialen Debüt Album!
Grandios
Top!
eines dieser lieder, wo ich NIE zugang zu finden werde.
und mir dieser erfolg etwas ein dorn im auge ist.
gut gemacht sicherlich...aber kein musikhighlight.
Großer Pop-Hit 5+
Sehr gut.
Da muss ich die Höchstnote zücken. Der Song ist einfach Genial Produziert. Mein Absoluter Lieblingssong bis zum Heutigen Tag. Hab zu viele schöne Erinnerungen an den Song wo er damals Rauskam.Hab jedes mal ne Gänsehaut wenn ich nur die Album Version zu Hören kriege.Da stellen sich bei mir alle Härchen auf. Die Schaurig schöne Kühle des Songs ist einfach Weltklasse wer dabei nix empfindet hat von Guter Musik keine Ahnung. Mein Alltime Favourite für alle Zeit.
Als ich den Song damals das erste mal gehört habe war ich sofort davon gepackt! Noch heute eine tolle Nummer! und eine von HURTS stärksten!
Wonderful Song
Nicht ganz so stark wie das Debüt mit "Better Than Love", aber fast ein Chart-Topper in D.
Toller Song - Hurts haben dieses gewisse Etwas, das aus stinknormalen Poptracks, immer wieder kleine Highlights macht.
Ganz ok aber sie haben bessere Lieder.
Langweilig.
Für mich eine mittelmäßige Nummer in der nichts passiert und auch nichts bahnbrechendes oder eingängiges vorhanden ist.
Doch doch eine schöne Popnummer.
Kwaliteitsvolle singel/hit van Hurts uit het jaar 2010.
4+
gute 4+ für diese Radionummer im 80's-Sound
Toller Einstand für das Duo..
Okay
mmmhh....

stimmungsabhängig ...
schöner synthie-pop mit eindeutigem 80er-bezug. guter refrain. unter uns gesagt: das hat damals auch luca hänni mal bei dsds performt und das fand ich auch richtig gut.
Ist bis heute keinem aufgefallen, dass dieser Titel wie To the Moon and Back von Savage Garden klingt?
Nicht übel, in der Tat. Schöner Text, interessante Stimmung, die das Arrangement gelungen transportiert.
Die Ähnlichkeit zu Savage Gardens "To The Moon & Back" kann ich weder beim Arrangement noch in der Melodie wirklich nachvollziehen. Eine gewisse ähnlich Stimmung in beiden Songs erkenne ich wohl.
Lovely track from the Hurts. 4*
Hat auch schon wieder 10 Jahre auf dem Buckel, die Zeit läuft.... 4
Sehr gutes Lied aus dem 2-CD-Sampler: "Bravo Hits 70". Desweiteren ist dieser Titel auf dem 2-CD-Sampler: "Kuschelrock 24" und dem 2-CD-Sampler: "Bravo - The Hits 2010" und dem 2-CD-Sampler: "Die Hit-Giganten - Die Hits 2000-2010" vorhanden.
Die jungs sagten selbst, ihr Sound, die Texte und ihr Auftreten erinnern sehr an die 80tis, an Bands wie z.b. Ultravox und Talk Talk. Das stimmt absolut und sie haben diese geniale Musik perfekt ins neue Jahrtausend transportiert. Wonderful Life hat mich sofort geflasht, sehr düster, im Text geht's um einen zum Glück nicht verübten Suizid. Man soll sich niemals aufgeben, immer an das gute glauben und das Leben kann so wundervoll sein. Geniale Message und sehr gute 6 Sterne für Wonderful Life, Fave von mir! Auch die Alben sind sehr zu empfehlen und live sind die Jungs auch super!
stark
hat mit der Zeit ein wenig verloren, ist aber immernoch im soliden 4er-Bereich...