Ich Troje feat. Real McCoy - Follow My Heart

Cover Ich Troje feat. Real McCoy - Follow My Heart
CD-Maxi
EMI 0946 3 56703 0 9

Song

Jahr:2006
Musik/Text:André Franke
William Lennox
Real McCoy
Michał Wiśniewski
Hörprobe:
Durchschnittliche Bewertung:3.92

60 Bewertungen
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen
Eurovision Song Contest: 2006:
Halbfinale: 11 (Punkte: 70)

Charts

Keine Platzierungen in der offiziellen Schweizer Hitparade.

Tracks

04.2006
Promo - CD-Maxi EMI 0946 3 56703 0 9 (EMI)
Details anzeigenAlles anhören
1.Follow My Heart
  3:06
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
2:58Eurovision Song Contest - Athen 2006CMC
0171402CMA
Compilation
CD
28.04.2006
3:06Follow My Heart [Promo]EMI
0946 3 56703 0 9
Single
CD-Maxi
04.2006

Ich Troje   Discographie / Fan werden

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
 

Real McCoy   Discographie / Fan werden

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
It's On You (M.C. Sar & The Real McCoy)26.08.1990810
Make A Move (M.C. Sar & The Real McCoy)07.07.1991291
Another Night (M.C. Sar & The Real McCoy)26.12.1993421
Automatic Lover (Call For Love) (M.C. Sar & The Real McCoy)13.03.1994325
Run Away (M.C. Sar & The Real McCoy)14.08.19942510
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.92 (Reviews: 60)
27.03.2006 00:25
southpaw
Member
****
Nice Polish entry for this year's ESC. Although perhaps a bit strange combination with the veteran Eurodance rapper Real McCoy.

At least no hymn for Michał Wiśniewski's favourite party :-/
30.03.2006 21:11
charlyferst
Member
******
Sehr schöner polnischer Beitrag zum ESC, der ins Ohr geht.
31.03.2006 09:24
Pacadi
Member
***
ok
03.04.2006 20:20
vancouver
Member
****
Ich Troje steht ja für aussergewöhnliches, diesmal ist es die Mischung zwischen Sprechgesang, Spanisch tönenden Passagen und eingängigen Melodieteilen vorgetragen von einer glockenklaren Stimme einer Frau und dazu die tiefe Stimme von Ich Troje, wird sicher einige Punkte machen
07.04.2006 06:43
carlee deor
Member
******
Was ich ihnen besonders hoch anrechne, das sie Real McCoy mit ins Boot geholt haben. Das was er da zum besten bringt klingt zwar sehr geklaut nach "Gasolina" aber im Wechsel mit den anderen Parts genial und bringt ihn wieder ins Gespräch nach ewig langen Jahren Leerlauf. Olaf Jeglitza (real McCoy) aus Berlin ist also mit an Bord beim ESC 06 und somit zwei deutsche Vertreter in Athen. Ich drücke allen beiden die Daumen!!!


PS Was kommt nächstes Jahr? Gräbt mal jemand Masterboy, Captain Hollywood oder Twenty 4 Seven aus? 90's 4Ever!! ;)
30.04.2006 19:40
Schiriki
Member
*****
eines der besseren Titel... doch ist ganz gut
03.05.2006 13:19
littlejune
Member
******
Mein Favorit für Athen
05.05.2006 17:13
blaugrün
Member
***
zu gekünstelt, zu konstruiert und zu abgekupfert. trotzdem, als Song an sich einigermassen passabel
Zuletzt editiert: 05.05.2006 17:15
06.05.2006 15:54
zadranin
Member
****
Ok song
07.05.2006 18:32
kamelia
Member
******
I like it
08.05.2006 21:13
N-Joy
Member
***
Geht so
09.05.2006 17:16
Sacred
Member
******
Automatic Lover - Part II. Unverkennbare Rap-Stimme...jajaja die 90er will ich auch zurück haben. Nice tune!

Muss auch noch auf 6 hoch. Tolle Bühnendarbietung - hat meiner Mama am besten gefallen und sie war mega enttäuscht dass es nicht gereicht hatte letztendlich.
Zuletzt editiert: 19.05.2006 00:32
11.05.2006 10:50
Benj
Member
*
das ist doch einfach grottenschlecht!
14.05.2006 15:30
LarkCGN
Member
*****
Den rothaarigen Bubi mag ich eigentlich. Sein "Liebe macht Spaß" war super. Ansonsten leider Gähn-Mittelmaß. Der Song bleibt nicht hängen, Pumelchen Real McCoy ist auch schlecht wie immer. Und dann peinlich noch "Gasolina". Da rettet auch die schöne Sprache kaum etwas.

Was für ein furchtbar kitschiger, übertriebener Auftritt. Eher geschmacklos ... aber durch eine wunderschöne polnische Hochzeit bei der der Song total gut ankam, runde ich auf. Gleich zwei Noten!
Zuletzt editiert: 25.09.2006 15:06
16.05.2006 13:31
Shakiraman
Member
*
ach polen
18.05.2006 19:05
Reto
Member
****
Ganz ordentlich, aber zu unspektakulär für höhere Ehren. Im Halbfinal bleibt Polen hängen.
18.05.2006 21:58
YVE
Staff
****
Also der eine hört sich ja an wie DJ Bobo :D
Ansonsten find ich den Song noch interessant. So verschiedene Sprachen usw.
18.05.2006 21:58
Claude
Staff
****
gaaaaanz knappe 4...
18.05.2006 22:55
80s4ever
Staff
****
Ø Song, doch auch nichts Überirdisches
18.05.2006 22:55
Schwizerin
portuguesecharts.com
******
jeeee, der grüne Pumuckel... einer meiner Favoriten.

Luna: weil die noch nicht 16 sind.
Zuletzt editiert: 22.05.2006 17:07
19.05.2006 00:31
musicfan
Member
******
Hat mir auch sehr gut gefallen (auch wenn eine Zeile tönt wie aus "My Number One" (Letztjähriges Siegerlied).
Schade sind sie draussen.
Zuletzt editiert: 19.05.2006 10:23
20.05.2006 19:30
Ökkel
Member
****
In Ordnung
21.05.2006 12:52
Luna
Member
****
Ich sehe immer noch nicht ein, wieso Polen nicht die hochtallentierten, sympathischen und reifen Mädels von Blog 27 losgeschickt hat...
21.05.2006 19:15
renault
Member
**
schwach
21.05.2006 22:06
goodold70
Member
******
Ich Troje haben bereits bei ihrem ersten Erscheinen auf dem ESC-Parkett (2003 für Polen sowie im gleichen Jahr in der deutschen Vorausscheidung) hochgradig überzeugt. Auch den aktuellen Beitrag empfinde ich aufgrund der knackigen Melodie, dem satten Arrangement sowie dem Killerrefrain als in enormster Weise gelungen. Es wäre dem Song wirklich zu gönnen gewesen, am Finalabend nochmals eine Chance zu erhalten. Rang 11 in der Qualifikationsrunde zu erreichen, stellt wahrlich ein undankbares Schicksal dar.
22.05.2006 16:56
Trille
Member
***
Gute Drei, es gab doch einige schwächere Songs.
25.05.2006 12:09
bandito
Member
****
5* knapp verpasst. Sehr eingängiger Titel, sicherlich soundmäßig "von der Stange", macht aber nix. Klingt rund und harmonisch.
29.05.2006 19:28
1jesper1
Member
*
BAD BAD BAD
30.05.2006 15:35
Snormobiel Beusichem
Member
***
▓ Aardige inzending van Polen aan het ESC 2006 te Athene !!! Met behulp van goodold "Real McCoy" lukte het om een leuke dansplaat te maken !!! Best leuk !!! D'r zijn veel slechtere inzendingen !!!
01.08.2006 10:18
Shemona
Member
******
Der Beitrag für Polen dieses Mal war einfach die Spitze! Ich fand sie eigentlich am besten. Super, dass Michal, Jacek, Ania, Magda und Justyna wieder zusammengefunden haben und dann auch noch mit dem echt talentierten Real McCoy aufgetreten sind. Es ist mehr als eine Schande, dass sie nur auf Platz 11 gelandet sind, ich hätte sie wirklich sehr gerne im Finale gesehen. Für Athen waren sie diesmal meine Favoriten! Ich hoffe, dass sie es noch einmal versuchen und dann mit etwas mehr Erfolg. Ich wünsche es ihnen von Herzen!
20.09.2006 09:06
pablo77
Member
*
very very very BAD
21.09.2006 22:55
sanremo
Member
***
das waren eigentlich 3 schwache Lieder in einem - insgesamt Chaos mit Pathos
Zuletzt editiert: 10.01.2014 15:58
28.10.2006 20:08
Rewer
Staff
****
...gut...
09.12.2006 11:35
Koumbianer
Member
******
Beim zweiten oder dritten Anlauf hat's "Ich Troje" endlich an den ESC geschafft, nachdem er auch schon in der deutschen Vorausscheidung mitgemacht hatte. Gut!
22.05.2007 21:05
Severin S.
Member
*****
Ich finde es ja immer wieder interessant zu lesen, woran sich andere Reviewer bei den besprochenen Musiktiteln erinnert fühlen, frage mich aber teilweise doch, ob wir auch tatsächlich alle über dass selbe Stück reden. Beispielsweise ist mir beim vorliegenden Titel bei keiner Stimme auch nur eine annähernde Ähnlichkeit mit DJ Bobo aufgefallen, aber kann natürlich auch an mir liegen.

Der Titel: Jedenfalls besser als 2003, eine sehr solide Nummer, die schnell ins Ohr geht, und die auch nach mehrmaligem hören nicht nervt.

Zur Platzierung: Ich hätte den Titel eigentlich auch fürs Finale getippt, hätte ja auch fast geklappt. Aber elfter zu werden ist wirklich die dümmste Platzierung, die man im Halbfinale haben kann, ähnlich wie bei Olympia vierter zu werden, gut gekämpft, aber ganz knapp die Medaille verpasst.

Note: aufgerundete 5
Zuletzt editiert: 22.05.2007 21:07
08.08.2007 20:21
remember
Member
**
alles andere als gut..
19.09.2007 15:39
meikel731
Member
***
Nett.
14.10.2007 21:33
1992er
Member
*****
Gut. In Polnisch, Englisch, Deutsch, Spanglish (und Russisch?) vorgetragen. Leider ist Polen wie bisher jedes Jahr nur um wenige Punkte am Einzug ins Finale gescheitert.
06.11.2007 16:48
ostblockschädel
Member
***
Nette Ballade kommt aber an Zadnysch Granic (Keine Grenzen) nicht ran
21.01.2008 14:43
Homer Simpson
Member
*
unnötig
31.01.2008 20:04
tomobe
Member
*****
guter song aber unsympathisch truppe


mok120
Member
***
Nette Melodie, aber der Rapversuch ist einfach nur peinlich. Außerdem mag ich die Stimme des Sängers nicht.
Zuletzt editiert: 23.08.2009 21:26

Redhawk1
Member
***
finde ich okey

missmoneypenny
Member
****
Interessanter Mix, aber Ich Troje hat bessere Titel.

Raphael87
Member
****
okay

Galaxy
Member
*****
...sehr gut...

schnurridiburr
Member
****
Relativ gut.

Peter-Floortjefan
Member
*****
geweldig nummer

Dino-Canarias
Member
***
Trifft in etwa das ESC Durchschnittsniveau.....

hisound
Member
****
Gefällt mir, zu unrecht nicht im Finale. 4+

lumlucky
Member
****
ganz nett

AllSainter
Member
****
3-4

Stendarr
Member
****
Leider scheiterte Polen 2006 schon wieder sehr knapp an der Finalteilnahme, wiederum mit einem schönen Lied, das es allemal verdient hatte.
Schöner Auftritt, trotz Real McCoy.

rzimm
Member
****
das lied der tausend versionen

Musicfreaky_93
Member
*****
Der Rapper ist meiner Meinung nach fehl am Platz, ansonsten eine ziemlich gelungene Nummer aus Polen, welche den undankbaren elften Platz im Halbfinale erreichte.

Oiseau
Member
***
Gibt mir so gut wie garnichts, eine dieser zahllosen Belanglosigkeiten rund um den ESC der letzten ~15-20 Jahre, auch in ähnlicher Art schon viel zu oft gehört. Auch Sacred kann ich hier nicht verstehen: "Automatic Lover - Part II" ? Nicht ein einziger Ton erinnert an Automatic Lover. Gut, der Rapper "O-Jay" ist der selbe, aber das ist überhaupt nicht vergleichbar. Und nach 90er klingt es obendrein nicht. 3 Sterne sind hier für mich das absolute Maximum an vergebbaren Punkten.

FranzPanzer
Member
***
Passable polnische ESC-Nummer von 2006; das orientalisch angehauchte Arrangement ist gar nicht mal schlecht. Dreieinhalb Sterne gibt der Original-Franzel her, um letztendlich abzurunden. Denn mehr als Mittelklasse à la Ford Mondeo ist das eben doch nicht.

staetz
Musikdatenbank
*****
Dass diese André-Franke-Komposition mit Rang 11 2006 so knapp die ESC-Finalqualifikation verpasste, war bedauerlich. Die Eurodance-Reminiszenz mit etwas ungelenk an Masterboy erinnerndem Sprechgesang war zwar bereits dazumals retro, ist aber sympathisch melodiös. Die leicht aufgerundete 5 kommt hin.

Roefe
Member
****
Geht noch ok. Nett.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.