Home | Impressum | Kontakt
Login

Imagine Dragons
Natural

Song
Jahr
2018
Musik/Text
Produzent
4.14
58 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
22.07.2018 (Rang 59)
Zuletzt
19.05.2019 (Rang 89)
Peak
3 (1 Woche)
Anzahl Wochen
44
264 (3029 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 3 / Wochen: 44
DE
Peak: 16 / Wochen: 28
AT
Peak: 9 / Wochen: 28
FR
Peak: 31 / Wochen: 42
NL
Peak: 17 / Wochen: 25
BE
Peak: 5 / Wochen: 25 (V)
Peak: 42 / Wochen: 3 (W)
SE
Peak: 39 / Wochen: 11
NO
Peak: 9 / Wochen: 17
IT
Peak: 48 / Wochen: 23
ES
Peak: 74 / Wochen: 6
PT
Peak: 5 / Wochen: 41
AU
Peak: 28 / Wochen: 5
NZ
Peak: 37 / Wochen: 2
Tracks
Digital
20.07.2018
KIDinaKORNER / Interscope 00602567862673 (UMG) / EAN 0602567862673
1
3:09
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:09NaturalKIDinaKORNER / Interscope
00602567862673
Single
Digital
20.07.2018
3:08The Dome Vol. 87Polystar
0600753846414
Compilation
CD
31.08.2018
3:09Bravo Hits 103Warner
5054197-0251-6-7
Compilation
CD
28.09.2018
3:07MNM Big Hits 2018 Vol. 4Sony
19075895822
Compilation
CD
28.09.2018
3:08Ultratop Hit Connection 2018.3Universal
538.528-3
Compilation
CD
28.09.2018
Imagine Dragons
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Radioactive
Eintritt: 11.11.2012 | Peak: 5 | Wochen: 63
11.11.2012
5
63
It's Time
Eintritt: 10.02.2013 | Peak: 38 | Wochen: 17
10.02.2013
38
17
On Top Of The World
Eintritt: 15.09.2013 | Peak: 14 | Wochen: 26
15.09.2013
14
26
Demons
Eintritt: 15.12.2013 | Peak: 8 | Wochen: 44
15.12.2013
8
44
I Bet My Life
Eintritt: 29.03.2015 | Peak: 71 | Wochen: 1
29.03.2015
71
1
Sucker For Pain (Lil Wayne, Wiz Khalifa & Imagine Dragons feat. Logic, Ty Dolla $ign & X Ambassadors)
Eintritt: 31.07.2016 | Peak: 16 | Wochen: 22
31.07.2016
16
22
Believer
Eintritt: 12.02.2017 | Peak: 6 | Wochen: 71
12.02.2017
6
71
Thunder
Eintritt: 07.05.2017 | Peak: 2 | Wochen: 54
07.05.2017
2
54
Whatever It Takes
Eintritt: 21.05.2017 | Peak: 6 | Wochen: 46
21.05.2017
6
46
Walking The Wire
Eintritt: 25.06.2017 | Peak: 80 | Wochen: 1
25.06.2017
80
1
Next To Me
Eintritt: 04.03.2018 | Peak: 51 | Wochen: 13
04.03.2018
51
13
Born To Be Yours (Kygo & Imagine Dragons)
Eintritt: 24.06.2018 | Peak: 5 | Wochen: 23
24.06.2018
5
23
Natural
Eintritt: 22.07.2018 | Peak: 3 | Wochen: 44
22.07.2018
3
44
Zero
Eintritt: 30.09.2018 | Peak: 76 | Wochen: 1
30.09.2018
76
1
Bad Liar
Eintritt: 18.11.2018 | Peak: 4 | Wochen: 45
18.11.2018
4
45
Boomerang
Eintritt: 18.11.2018 | Peak: 70 | Wochen: 1
18.11.2018
70
1
Heart Upon My Sleeve (Avicii feat. Imagine Dragons)
Eintritt: 16.06.2019 | Peak: 44 | Wochen: 1
16.06.2019
44
1
Birds
Eintritt: 30.06.2019 | Peak: 30 | Wochen: 18
30.06.2019
30
18
Follow You
Eintritt: 21.03.2021 | Peak: 23 | Wochen: 32
21.03.2021
23
32
Wrecked
Eintritt: 11.07.2021 | Peak: 12 | Wochen: 16
11.07.2021
12
16
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Night Visions
Eintritt: 17.02.2013 | Peak: 9 | Wochen: 107
17.02.2013
9
107
Smoke + Mirrors
Eintritt: 22.02.2015 | Peak: 3 | Wochen: 18
22.02.2015
3
18
Evolve
Eintritt: 02.07.2017 | Peak: 1 | Wochen: 122
02.07.2017
1
122
Origins
Eintritt: 18.11.2018 | Peak: 2 | Wochen: 61
18.11.2018
2
61
Mercury - Act 1
Eintritt: 12.09.2021 | Peak: 4 | Wochen: 7
12.09.2021
4
7
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.14

58 BewertungenImagine Dragons - Natural
Top single weer van Imagine Dragons de volle bak!
Imagine Dragons heeft weer een heel radiovriendelijk plaatje klaar. Ze doen dat goed, maar het mag misschien toch meer zijn.
..ihr Schreien ist ja wohlbekannt .... und hier recht ausgeprägt, manchmal - dennoch, der Sound ist (für mich) stark und die Lyrics sind eingängig...
▒ Een gaaf nieuw plaatje uit half juli 2018 door de Amerikaanse indie rockformatie uit Las Vegas: "Imagine Dragons" (☼ 2008) !!! Ook ik heb totaal geen moeite met de 5 sterren ☺!!!

Geht in Ordnung, da hatten sie schon schlechtere Singles am Start.
Kackiger neuer Song der Imagine Dragons, bei dem mich der kraftvolle Refrain gleich mal wieder catcht. Die Strophen und der Songaufbau sind mir aber doch eine Spur zu schwach geraten, um da in die ganz hohen Bewertungsgefilde vorzudringen.

Starke 4.
Langweilige Nummer dieser überbewerteten Truppe.
Wie immer keine Enttäschung der Imagine Dragons.
gut
gefällt mir sehr gut - runde ich gerne auf
Dans la veine de leurs derniers tubes, mais j'accroche moins pour le moment.
Same procedure, aber die ist halt gut.

09.12.18: Nach Albumhören muss ich einen rauf, der haut voll rein. 5 => 6.
Ohrwurm nach den ersten mal hören, richtig geiler song
Bisschen weniger Geschreie wäre besser.
aangenaam nummer
Bis weilen nicht der große Hit und das nicht ohne Grund.
Wuchtiges Teil. Klingt nicht schlecht. Viel besser als ihre Sachen, die sie in letzter Zeit so veröffentlicht haben.
Ein weiteres Meisterwerk
Nee, finde ich wiederum nicht. Gerade im Vergleich zu den vorherigen Songs ist das ein deutlicher Rückschritt. Melodietechnisch nur im Mittelfeld, Top10 war da doch deutlich überbewertet. Gute 4.
Wie die anderen Lieder echt wuchtig und gut!
Ganz ok.
.
.
Toll, aber bitte beim nächsten Mal weniger rumschreien, okay?
Ja, noch mehr schreien wäre dann effektiv des Guten zuviel gewesen. Trotzdem ein für 2018 guter Popsong. Gefällt mir jedenfalls besser als ihre 3-4 vorhergehenden Singles.
Imagine Dragons is een soort klei. Niemand heeft er een hekel aan, en je zou er allerlei interessante dingen van kunnen boetseren (met wat kleur en een lichtshow is het best indrukwekkend), maar op zichzelf kun je er eigenlijk niet zoveel mee.

S.
Gutes Stück. Der Beat passt und ich finde, es ist ja nicht ein "Rumgeschreie", AC DC schreit viel mehr herum xD. Für mich ein gelungener Song, aber nicht vergleichbar mit Whatever it Takes oder Radioactive.

Bewertung: 5*
Super Song.
Eine Power steckt dahinter, aber das Geschrei müsste nicht sein. Immerhin steckt so was wie eine Melodie hinter dem Refrain - was für die momentane Top 10 überraschend ist...! Knappe 4.
.
es geht.. bisher nur eine knappe 4

der Anfang erinnert mich an den unbekannten DEPECHE MODE Song LEAVE IN SILENCE
A shouty melody that typically I don't prefer, making it quite the ordinary Imagine Dragons song.
Anscheinend sind es die Schweizer aus ihren Militärübungen gewohnt, angeschrien zu werden, denn nirgends sonst ist der Song auch nur annähernd so erfolgreich.
Typische nietszeggende meuk
This is my favourite song by them since Radioactive
Stört mich nicht groß, begeistert mich aber auch überhaupt nicht. Ist so richtige total-egal-Musik, wie eigentlich alles, was ich bisher von denen kenne. Knapp 3*.
Kräftige fünf.
This band is the worst thing to ever happen. Period. Full stop. #ughbarf
Musikalisch eigentlich nicht schlecht, hat auch eine annehmbare Melodieführung. Was mich einfach nervt ist das ständige Herumgeschreie, das zu Imagine Dragons einfach ein Stück weit dazuzugehören scheint...
Hammer Nummer! Einfach nur geil!!!
Geht wiedermal schnell ins Ohr, insbesondere der Refrain und unterstreicht, dass Imagine Dragons noch nicht ihr Pulver verschossen haben.

Gefällt mir recht gut, dieses ohrwurmige Lied hier. Emotional trifft es mich aber nicht ganz so sehr im Vergleich z.B. zum Song "Whatever It Takes". 4*
Imagine Dragons hab ich schon mitbekommen, dass sie live stark seien. Das kann ich mir gut vorstellen. Der Hype um sie finde ich einfach etwas zu krass, man hört sie schlicht zu oft im Radio. Dieser Titel ist daher einfach nichts besonderes, ich kann höchstens eine 3 geben
bin durch VOX drauf aufmerksam geworden, weil sie das öfters in ihren Werbevorschauen laufen lassen, das Ding mit seinem ständigen aggressiven Rumgeschreie hat mich gleich abgestoßen - selten hat mich ein Song so genervt...!
Ein starker Song, etwas rockiger wie andere Singles der Bands was ich sehr begrüsse. Bin positiv überrascht, wie erfolgreich das in der Schweiz im Vergleich zu anderen Ländern auch ist. 5*
gut
Alweer een sterke singel van de Dragons.
Brachialer Pop-Rock der bewährten ID-Art. Geht nicht in die Geschichte ein, macht aber ordentlich Spass.
eine gute 4
Die Wiederentdecker des Grunge Pop, man muss sie einfach gern haben
Diese Band hat mir noch nie gefallen, wobei ich von der Strophe erstmal ganz angenehm überrascht war, aber wenn dann das "Gegröhle" kommt gehts leider wieder bergab! Also nichts neues bei Imagine Dragons : Der Song ist nix!
Ok. Mir ein bisschen zu Aggressiv für dieses Genre.
This song lacked incohesively. The voice of Dan Reynolds are way too painfully high. Not my favourite from them unfortunately.
.
...gut...
Sticht positiv raus vom ganzen Aufbau und dem Sound her und das Schreien, was hier einige bemängeln, passt für mich perfekt. Sehr gut gemacht und einen Hauch stärker als der Tophit Thunder. Rüttelt mich immer wieder auf und man kann den Song sehr gut als Motivation für etwas nutzen. Gibt einfach viel Power. Gute 5 Sterne!
Ein Fan der Imagine Dragons werde ich wohl nicht mehr werden, aber dieser Song hat mir damals gut gefallen. Am Geschrei habe ich nichts auszusetzen, ich bin ja schon froh, wenn sie die Finger vom Vocoder lassen. Gute vier Sterne.
Stark... jedenfalls besser als vieles was Sie später gemacht haben... 5-
Siehe DerBaum02. Zum Glück wirklich nicht so überfrachtet mit sinnlosen, nervenden Sounds, wie mans sonst von ihnen gewohnt ist. So kann man ID wirklich noch hören.

Trotzdem finde ich es immer gruselig, wenn ich denen eine gute Wertung gönne.

Naja, zumindest Ökkel zB weiß sie noch richtig einzuschätzen, ein Zeichen der Hoffnung ;)