Imagine Dragons - Rise Up

Charts

Keine Platzierungen in der offiziellen Schweizer Hitparade.


Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:52EvolveKIDinaKORNER / Interscope
00602557680867
Album
CD
23.06.2017
3:51Evolve [Deluxe Edition]KIDinaKORNER / Interscope
00602557700480
Album
CD
23.06.2017
3:52EvolveKIDinaKORNER / Interscope
17UMGIM98210
Album
Digital
23.06.2017

Imagine Dragons   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Radioactive11.11.2012563
It's Time10.02.20133817
On Top Of The World15.09.20131426
Demons15.12.2013844
I Bet My Life29.03.2015711
Sucker For Pain (Lil Wayne, Wiz Khalifa & Imagine Dragons feat. Logic, Ty Dolla $ign & X Ambassadors)31.07.20161622
Believer12.02.2017666
Thunder07.05.2017254
Whatever It Takes21.05.2017646
Walking The Wire25.06.2017801
Next To Me04.03.20185113
Born To Be Yours (Kygo & Imagine Dragons)24.06.201858
Natural22.07.201894
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Night Visions17.02.2013999
Smoke + Mirrors22.02.2015318
Evolve02.07.2017159
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.67 (Reviews: 9)

vancouver
Member
*****
...starker Refrain, zackig kraftvoll umrahmt von längeren Tönen in den Strophen

RentnerHD
Member
****
Gut.

Werner
Member
****
...die Strofen sind zu lahm damit der Refrain die fünf rausreissen könnte...

ShadowViolin
Member
*****
...für mich gerade mal nicht. Der Chorus ist echt gut, die Strophen schwächer, und trotzdem gehe ich auf eine -5*

Widmann1
Member
******
Der Refrain ist genial, eine klare Single.
Aber da haben sie ja viel Auswahl auf Evolve.

NoNameWhatever
Member
*****
Toller Song, klingt vielleicht nach Nickelback - aber mit einem anständigen Vocalisten.

Kamala
Member
*****
...die teilweise Steigerung zum ekstatischen Schreien kann ich verzeihen, da der Text es wohl so verlangt - schön sind auch die melodisch ruhigen Momente:
>I'm bursting like the 4th of July
So color me and blow me away
I'm broken in the prime of my life
So embrace it and leave me to stray< - das getunte "rise, rise up" hätte es nicht gebraucht...

remember
Member
****
Kommt im Moment hier am besten weg (vom aktuellen Album). Hat durchaus Single-Potential. Und klingt zum Glück nicht nach Nickelgack.

alleyt1989
Member
****
It has nice production but the voice just doesn't match at time. Really feels like he's trying to hit a note that is JUST out of his reach. 3.5.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.