Home | Impressum | Kontakt
Login

Inka
Tränen

Song
Jahr
1988
Musik/Text
Produzent
2.6
5 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:10Bong-SchlagAmiga
8 56 368
Compilation
LP
1988
4:09SchritteAmiga
8 56 422
Album
LP
1989
4:09Ich geh' durch die NachtVirgin
261 414
Album
CD
1991
4:09Meine Songs 1985 - 2007Amiga
88697073332
Album
CD
14.09.2007
Inka Bause
Künstlerportal
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
2.6

5 BewertungenInka - Tränen
"Viel zu viel Tränen hat die Welt..."

gut gemeint, jedoch eine eher schwache komposition, vor allem aber singen müsste sie halt können.
Üppig produzierter Disco-Schlager aus 1988. Wem C.C. Catch oder Sandra zu "We'll be together"-Zeiten gefällt, dem gefällt auch das hier.

Möglicherweise war der Text nicht einfach unbedarft gewählt, sondern beschrieb passend das Szenario der (plan)wirtschaftlich ruinierten DDR. Irgendwie war "alles ganz schön", und doch waren alle unzufrieden. Gut ein Jahr später gab es viele Freudentränen.
Die Erfolge von C.C. Catch und Sandra aus jenen Jahren gefallen mir wirklich sehr gut, aber dieses Werk von Inka sagt mir dennoch nicht zu. Etwas Besonderes kann ich nicht erkennen: Da ist zwar die ganz solide Art des Arrangements, aber der Rest ist etwas schwach. Insgesamt sind drei Sterne zu realisieren, mehr aber nicht.
... geht noch so, ... 4 - ...


... emalovic@, was hat das mit Made in GDR zu tun? ... es gab und gibt doch auch im Westen jede Menge schlecht produzierter Songs ...
SCHLECHT. ganz übel produziert. Ansätze von cc catch, Kim Wilde, Sandra- aber man merkt schnell, dass song keine Substanz hat und made in DDR ist.