Home | Impressum | Kontakt
Login

Isobel Campbell
4316

Song
5
2 Bewertungen
Verfügbar auf
Isobel Campbell
Discographie / Fan werden
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Sunday At Devil Dirt (Isobel Campbell & Mark Lanegan)
Eintritt: 08.06.2008 | Peak: 37 | Wochen: 1
08.06.2008
37
1
Hawk (Isobel Campbell & Mark Lanegan)
Eintritt: 05.09.2010 | Peak: 28 | Wochen: 2
05.09.2010
28
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
5

2 BewertungenIsobel Campbell - 4316

Isobel Campbell war mitverantwortlich für viele der besten Momente auf den frühen Platten von Belle And Sebastian. Sie verließ die Band im Jahr 2002 und hat eine ziemlich gute Solokarriere hingelegt, wobei sie oft mit ihrem verstorbenen Kollegen Mark Lanegan zusammenarbeitete. Bald kommt ihr neues Album namens „Bow To Love“ raus. In einer Pressemitteilung bezeichnet Campbell „Bow To Love“ als ihre Reaktion auf eine zunehmend dystopische Welt: „Das Album handelt von dem, in dem wir uns alle gerade befinden, und meiner Reaktion darauf und meinem Leben als Mikrokosmos darin.“ Aber davon höre ich in der schönen Lead-Single „4316“ nicht allzu viel. Es ist ein flottes, funkelndes psychedelisches Volkslied.
Niks minder dan straffe muziek van Isobel Campbell als je het mij vraagt. Uiteraard ben ik daar dus wel over te spreken.