Home | Impressum | Kontakt
Login

James Arthur
Medicine

Song
Jahr
2021
Musik/Text
Produzent
3.61
28 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
14.03.2021 (Rang 98)
Zuletzt
14.03.2021 (Rang 98)
Peak
98 (1 Woche)
Anzahl Wochen
1
14658 (3 Punkte)
Weltweit
CH
Peak: 98 / Wochen: 1
Tracks
Digital
05.03.2021
Columbia 88644906979 (Sony) / EAN 0886449069798
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:28MedicineColumbia
88644906979
Single
Digital
05.03.2021
3:30Bravo Hits 113Polystar
060075394132(4)
Compilation
CD
07.05.2021
3:29The Dome Vol. 98Nitron
19439876212
Compilation
CD
04.06.2021
3:29Now That's What I Call Music! 109Now
CDNOW109
Compilation
CD
23.07.2021
3:29KuschelRock 35Nitron
19439914732
Compilation
CD
24.09.2021
James Arthur
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Impossible
Eintritt: 06.01.2013 | Peak: 2 | Wochen: 63
06.01.2013
2
63
You're Nobody 'Til Somebody Loves You
Eintritt: 03.11.2013 | Peak: 38 | Wochen: 4
03.11.2013
38
4
Get Down
Eintritt: 27.04.2014 | Peak: 28 | Wochen: 7
27.04.2014
28
7
Say You Won't Let Go
Eintritt: 18.09.2016 | Peak: 4 | Wochen: 35
18.09.2016
4
35
Sun Comes Up (Rudimental feat. James Arthur)
Eintritt: 09.07.2017 | Peak: 48 | Wochen: 13
09.07.2017
48
13
Naked
Eintritt: 03.12.2017 | Peak: 8 | Wochen: 22
03.12.2017
8
22
You Deserve Better
Eintritt: 10.06.2018 | Peak: 72 | Wochen: 1
10.06.2018
72
1
Empty Space
Eintritt: 28.10.2018 | Peak: 40 | Wochen: 13
28.10.2018
40
13
Rewrite The Stars (James Arthur & Anne-Marie)
Eintritt: 25.11.2018 | Peak: 44 | Wochen: 6
25.11.2018
44
6
Nobody (Martin Jensen & James Arthur)
Eintritt: 10.03.2019 | Peak: 87 | Wochen: 1
10.03.2019
87
1
Falling Like The Stars
Eintritt: 19.05.2019 | Peak: 28 | Wochen: 17
19.05.2019
28
17
Quite Miss Home
Eintritt: 27.10.2019 | Peak: 56 | Wochen: 1
27.10.2019
56
1
Lasting Lover (Sigala & James Arthur)
Eintritt: 13.09.2020 | Peak: 41 | Wochen: 1
13.09.2020
41
1
Train Wreck
Eintritt: 01.11.2020 | Peak: 44 | Wochen: 14
01.11.2020
44
14
Medicine
Eintritt: 14.03.2021 | Peak: 98 | Wochen: 1
14.03.2021
98
1
Questions (Lost Frequencies / James Arthur)
Eintritt: 12.06.2022 | Peak: 87 | Wochen: 1
12.06.2022
87
1
Car's Outside
Eintritt: 21.08.2022 | Peak: 59 | Wochen: 3
21.08.2022
59
3
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
James Arthur
Eintritt: 17.11.2013 | Peak: 6 | Wochen: 34
17.11.2013
6
34
Back From The Edge
Eintritt: 06.11.2016 | Peak: 7 | Wochen: 12
06.11.2016
7
12
You
Eintritt: 27.10.2019 | Peak: 5 | Wochen: 5
27.10.2019
5
5
It'll All Make Sense In The End
Eintritt: 14.11.2021 | Peak: 16 | Wochen: 2
14.11.2021
16
2
Bitter Sweet Love
Eintritt: 04.02.2024 | Peak: 8 | Wochen: 1
04.02.2024
8
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.61

28 BewertungenJames Arthur - Medicine

Bei seiner neuen Single hat sich aber ein Ohrwurm eingeschlichen.
Ja, der Song geht wirklich gut ins Ohr - und ist nebenbei auch noch all jenen zu empfehlen, die James Arthur manchmal als etwas anstrengend empfinden, wenn er seine gute Stimme für allzu weinerliche Verrenkungen nutzt, denn das ist hier quasi gar nicht gegeben. Guter Song mit einem durchdringenden Hintergrundsound, könnte ein Hit werden.

Knappe 5.
Kan James Arthur nog eens een hitje scoren hiermee? Ik ben niet zeker, maar ik weet wel dat ik het wel aangenaam vind klinken.
buono
Ja, da hat er einen Ohrwurm geschaffen. Ich hoffe, er entwickelt mit der Dauer kein Nervfaktor.
bis auf einer schwachen/lahmen gesangsmelodie
ist hier nichts vorhanden.
Schwache James Arthur Nummer. 3-
Klingt für mich wie OneRepublic, sehr eingängliche Melodie, aber könnte auch schnell wieder verleiden.
netter Radio-Pop
Knappe vier.
Der von einem Member angestrengte Versuch des Vergleichs mit dem Sound von OneRepublic ist durchaus nicht von der Hand zu weisen und zeigt auf, dass der Song gerade von der Komposition her doch überdurchschnittlich gelungen ist. Ob das allerdings reicht, um James Arthur nach längerer Zeit wieder einmal einen (verdienten) Hit zu verhelfen, bleibt dahingestellt. Die klare 5 hingegen nur die logische Konsequenz.
Natürlich kein Ohrwurm und natürlich kein nennenswerter Erfolg, aber auch keine bittere Medizin.
Nichts vorhanden. Das ist auch mein Eindruck.

Wie man sich als musikaffiner Mensch für sowas erwärmen kann und sei es nur leidlich, ist mir ein komplettes Rätsel - zum Glück auch. Ich wills gar nicht wissen, wie das funktioniert.
sehr guter Pop Song, auch im PS1 Remix
Danke Nein!
Gott ist das langweilig, wundere mich über die 2 ersten Bewertungen hier, das ist sowas von austauschbar und belanglos!
Ein recht gutes Arrangement - wenn James nicht seine weinerliche Seite auslebt, kann ich ihm ohne Bedauern zuhören. +4.5
...gut...
nicht unbedingt mein fall.
Da geht es mir wie Kamala. Kaum klingt er nicht so weinerlich - schon sind seine Songs einigermaßen okay.
Mehr als 3 geht nicht.
.
Plätschert vor sich hin.
Hebt sich nicht von der Masse hervor und war daher wenig überraschend kein Hit. 4*
Überhaupt nicht mein Geschmack, und die Stimme ist auch gewöhnungsbedürftig.
"Medicine" ist seiner Freundin Jessica Grists gewidmet. Die Liebe von ihr sei die beste Medizin für James Arthur. Jessica war ständig an seiner Seite, als es ihm nicht so gut ging.

Im Januar 2020 bekam Arthur nach einem Konzert eine Panikattacke, Am Tag darauf kam Arthur wegen einer infizierten Gallenblase die sofort entfernt werden musste, in ein Schweizer Krankenhaus. Anlass dazu waren vermeintliche Grippesymptome. Den Rest seiner Tour sagte er ab, und verbrachte eine ganze Woche in dem Krankenhaus. Zurück in England, verwandelte Arthur sein Zuhause in eine Reha und unterzog sich einer Intensivtherapie. Seine Freundin Jessica unterstütze ihn die ganze Zeit über, und half ihn bei der Genesung.

Das Lied ist ein Tribut an die heilende Kräfte der Liebe über Widrigkeiten. Für James war Jessicas Liebe die beste Medizin in seiner schwierigen Zeit.
Radio Pop