Janet Jackson feat. J. Cole - No Sleeep

Cover Janet Jackson feat. J. Cole - No Sleeep
Cover

Charts

Keine Platzierungen in der offiziellen Schweizer Hitparade.


Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:20Bravo Black Hits Vol. 33Polystar
060075363498 (1)
Compilation
CD
04.09.2015
4:20UnbreakableRhythm Nation
38158342
Album
CD
02.10.2015

Janet Jackson   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
What Have You Done For Me Lately25.05.1986911
Nasty03.08.198688
Let's Wait Awhile24.05.1987274
Miss You Much08.10.1989208
Rhythm Nation10.12.1989224
Black Cat04.11.19901011
The Best Things In Life Are Free (Luther Vandross and Janet Jackson)30.08.1992327
That's The Way Love Goes09.05.19931122
If15.08.1993273
Again30.01.19942011
Whoops Now23.04.19951518
Scream (Michael Jackson & Janet Jackson)11.06.1995320
Runaway08.10.19952417
Got 'Til It's Gone (Janet feat. Q-Tip and Joni Mitchell)12.10.19971117
Together Again11.01.1998222
I Get Lonely19.04.1998417
What's It Gonna Be?! (Busta Rhymes feat. Janet)02.05.1999412
Doesn't Really Matter20.08.20001714
All For You08.04.2001720
Someone To Call My Lover08.07.20014212
Son Of A Gun (I Betcha Think This Song Is About You)09.12.2001567
Feel It Boy (Beenie Man feat. Janet)15.09.2002409
Just A Little While28.03.2004377
All Nite (Don't Stop)20.06.2004764
Call On Me (Janet & Nelly)15.10.2006433
Feedback16.03.2008513
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Control10.08.1986285
Janet Jackson's Rhythm Nation 181415.10.1989231
janet.30.05.19931019
janet.remixed09.04.19952110
Design Of A Decade 1986/199615.10.1995619
The Velvet Rope19.10.1997533
All For You06.05.2001218
Damita Jo11.04.2004344
20 Y.O.08.10.2006354
Discipline09.03.200896
Unbreakable11.10.2015283
 

J. Cole   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Deja Vu18.12.2016462
Immortal18.12.2016751
Neighbors18.12.2016961
KOD29.04.2018422
ATM29.04.2018671
Photograph29.04.2018871
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Cole World - The Sideline Story09.10.2011622
Born Sinner30.06.2013272
2014 Forest Hills Drive14.12.2014492
4 Your Eyez Only18.12.2016161
KOD29.04.201863
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.25 (Reviews: 8)

sophieellisbextor
Staff
*****
La présence de J. Cole est très opportune pour conférer un relief urbain au morceau. Leur alchimie dans le clip est plutôt convaincante.

Widmann1
Member
****
Ganz angenehme Nummer, der Rap von J. Cole ist dann nicht so meins.

Anm.: Die Album-Version ist mit J. Cole, die Single ohne ihn.

https://en.wikipedia.org/wiki/No_Sleeep

merlin77
Member
*****
ein gelungenes comeback für janet jackson. der sound ist ausgesprochen smooth, ziemlich sexy. geil arrangiert. der refrain ist catchy. einerseits typisch janet plus ein bißchen george michael-sound aus seinen besten jahren. starker vorbote für ihr comeback-album!

ShadowViolin
Member
****
Cooler Song. Mir gefiel die Solo-Version erst nicht wirklich, diese Version ist minim besser. 4+*

spatz-98
Member
****
ganz okay

CDN: -
USA: #63, 2015

Bearcat
Member
*****
Eigenlijk best wel een lekkere relaxte single
Succes in de charts is ver te zoeken

Roefe
Member
***
Das schwarz/grüne Cover ist noch das coolste an der Geschichte.

alleyt1989
Member
****
I like the track in general, but it is better without J Cole.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.