Jeanette - Go Back...

Cover Jeanette - Go Back...
CD-Maxi
Polydor 587 796-2

Charts

Einstieg:26.11.2000 (Rang 47)
Zuletzt:11.03.2001 (Rang 91)
Höchstposition:16 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:15
Rang auf ewiger Bestenliste:3383 (924 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 16 / Wochen: 15
de  Peak: 8 / Wochen: 19
at  Peak: 59 / Wochen: 3

Tracks

16.10.2000
CD-Maxi Polydor 587 796-2 (UMG) / EAN 0731458779629
Details anzeigenAlles anhören
1.Go Back... (Radio Edit)
  3:34
2.Go Back... (Vocal Mix)
3:32
3.Go Back... (Girls Have More Fun Mix)
3:33
4.Go Back... (Live Mix)
3:02
5.Amazing Grace (TV-Version)
3:26
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Radio Edit3:34Go Back...Polydor
587 796-2
Single
CD-Maxi
16.10.2000
Vocal Mix3:32Go Back...Polydor
587 796-2
Single
CD-Maxi
16.10.2000
Girls Have More Fun Mix3:33Go Back...Polydor
587 796-2
Single
CD-Maxi
16.10.2000
Live Mix3:02Go Back...Polydor
587 796-2
Single
CD-Maxi
16.10.2000
Radio Edit3:36Bravo Hits 31WSM
8573-85660-2
Compilation
CD
27.10.2000
»» alles anzeigen

Jeanette   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Go Back...26.11.20001615
Will You Be There01.04.2001735
How It's Got To Be04.11.20012212
No More Tears24.03.20024311
Sunny Day11.08.2002873
Rock My Life27.10.20023715
We've Got Tonight (Ronan Keating & Jeanette)15.12.20022514
It's Over Now30.03.2003634
Right Now06.07.20034510
Rockin' On Heaven's Floor26.10.2003614
No Eternity28.03.2004437
Run With Me28.11.20042410
The Infant Light19.12.2004594
Bad Girls Club30.10.2005353
Endless Love02.04.2006761
Undress To The Beat05.04.2009941
Solitary Rose08.11.2009592
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Enjoy!07.01.2001675
Delicious16.12.2001603
Rock My Life08.12.2002756
Break On Through16.11.20031011
Naked Truth23.04.2006552
Undress To The Beat05.04.2009415
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.27 (Reviews: 117)
24.10.2003 20:27
BlueTornado
Member
**
Für`s Debut, ein Zusatzpunkt, ansonsten wärs nur einer.
30.10.2003 19:36
Phil
Member
***
geht so
23.11.2003 17:04
Rewer
Moderator
***
...weniger...
03.12.2003 17:10
YVE
Member
***
naja...
06.12.2003 14:04
Uebi
Member
**
Der erste Song der singenden Schauspielerin. Damals konnte man ja noch hoffen, dass es eine Eintagsfliege sei. Aber Gratulation den Produzenten: aus so wenig so viel rauszuholen... Immerhin: Singen kann sie ja anscheinend, dafür ist sie sonst etwas eine Grete. Nun ja.
24.12.2003 12:47
DJ THE KING
Member
****
COOLSTER TRACK VON JEANETTE
TROTZDEM NUR NE 4
30.01.2004 17:22
gupan
Member
**
für mich ein weiterer nicht guter track von jeanette
24.02.2004 13:17
Sickmen
Member
****
mässig...
09.03.2004 01:24
bacardi
Member
***
nid gerade der hammer, konnte mich aber eine zeit lang gut damit identifizieren...
17.03.2004 20:00
DaJoe
Member
****
auch wenn ich jeanette nicht besonders mag, muss ich sagen, dass der song eigentlich ganz ok ist.
21.03.2004 22:54
Michael
Member
***
yeah jeanette.. go back and quit singing!!! ..naja wohl noch etwas vom besten von der kleinen
14.04.2004 22:55
nicoleta
Member
***
gjh
02.05.2004 16:54
Kiki
Member
***
nicht so...
02.05.2004 17:04
eye2
Member
***
eigendlich eine 3.5...
29.05.2004 14:36
Matthias89
Member
******
Ich finde es wirklich nicht in Ordnung, wie hier manche über Jeanette Biedermann reden! Dass sie sich mittlerweile zu einem Multitalent entwickelt hat wissen wir alle! (Singen : großartig, Schauspielern : ausgezeichnet, Moderieren : beliebt, Songwriting : erfolgreichst, designen : Hammermäßig, Bewerten (Jurorin bei STAR SEARCH : mit Herz und Ohren...)) Also wer Jeanette als dümmliches singende Schauspielerin und Sängerinchen darstellt, ist nicht mehr zu helfen! Dem sag ich nur : GO BACK (TO YOUR MUM)!
29.05.2004 15:26
Steffen Hung
hitparade.ch
*****
Gefällt mir, das erste und eines der besten Jeanette-Songs!
07.06.2004 02:53
Musicfreak
Member
*
hau ab!
06.07.2004 22:05
Bolle
Member
*
Jeanette als billige Britney-Kopie.
Was hatte ich gehofft, daß es nur bei diesem einen
Titel bliebe. Es kam aber noch schlimmer....
31.07.2004 11:49
fabi2
Member
***
eher eine 3.5...
11.10.2004 16:33
eliane a.
Member
******
Bleib hier
23.10.2004 14:01
PatriX<>Beckham
Member
*****
das Lied ist nicht schlecht
05.12.2004 15:34
Schwizerin
Member
**
geh zurück zu deine Mami...
09.01.2005 11:59
wormi
Member
***
Wieso hab ich immer das Gefühl, das alle Lieder von Jeanette von Roxette komponiert wurden??
20.01.2005 15:24
kosae
Member
*
ist wirklich nicht so toll
20.01.2005 15:27
pillermaik
Member
**
@wormi;
weil sie etwa gleich schlecht sind und ähnlich scheisse klingen!
04.04.2005 21:54
Ökkel
Member
****
Aufgerundete 4
08.04.2005 21:07
Sacred
Member
***
Teenie-Pop der 08/15 Sorte.
20.04.2005 00:08
justin_credible
Member
*****
gefällt mir gut, auch wenn die auftritte am anfang noch sehr unbeholfen waren .-))
28.04.2005 15:38
facinum
Member
******
Whow auf diesen Song bin ich ja ordentlich abgefahren, hat ein bisschen Britney-Style und gefällt mir dann gleich nochmal so gut
25.05.2005 17:34
huaraguat
Member
****
find ich kein gutes debut
28.06.2005 12:43
nealtraithe
Member
***
naja
12.09.2005 20:40
Werner
Member
****
...mit viel Debut-Goodwill eine vier...
26.10.2005 15:41
elton
Member
**
go back
26.10.2005 16:49
HASE22
Member
*
Doof
02.12.2005 13:34
urs2222
Member
******
gut gesagt, MATTHIAS..schliesse mich an...

was MUSIKFREAK, BOLLE, HASE etc. hier gegen jeanette vorbringen, ist nicht nachvollziehbar und unter der gürtellinie...das ist sowas wie mobbing gegen diese hervorragende künstlerin und zeugt von leicht verschobener optik...auch wenn sie oft ähnlich tönt wie britney spears, so ist sie dieser doch als persönlichkeit und auch im musikbusiness erheblich überlegen...ich finde den song super und hoffe es kommt noch mehr von jeanette
02.12.2005 18:08
Time_Q
Member
*
Och Menno, elton, das wollte ich doch schreiben!!! *grrrr*

(@urs2222222222: Hahaha, das hat weniger mit Mobbing als wahrscheinlich viel mehr mit Intoleranz deinerseits zu tun ... wer den Song nun mal "doof" findet, darf das wohl sagen ... ich akzeptiere ja selbst, dass manche diesen Stuss gut finden.)
Zuletzt editiert: 16.05.2006 16:49
10.12.2005 22:27
Spider-man
Member
******
Sehr guter Jeanette song. Wird mir immer in erinnerung bleiben.
15.12.2005 11:20
pierre_philippe
Member
******
genail.geschrieben vom schlagerstar kristina bach(wonderbra)
28.12.2005 12:14
triinufan
Member
******
super
28.12.2005 15:02
Switch
Member
******
Voll cooler Song, tolle Melodie
28.12.2005 15:05
Jan84
Member
****
Joar netter Pop, nix besonderes, aber auch nicht schlecht für die heutige Zeit
Zuletzt editiert: 13.07.2006 11:46
28.12.2005 18:04
gurgi
Member
*****
cool
18.01.2006 20:31
Eyes Only
Member
*****
Also, so schlecht finde ich diesen Song nun wirklich nicht.
27.01.2006 12:40
detlef1988
Member
*
Mies.
08.04.2006 19:39
black_cat
Member
**
naja
22.04.2006 10:40
Tom
Member
***
WENIGER
04.07.2006 15:12
phili92
Member
*****
doch mir gefällts
12.07.2006 10:12
littlejune
Member
**
Hätte sie sich ihren eigenen Songtitel mal zu Herzen genommen, damals schon...
03.11.2006 18:36
Schorschi
Member
*****
Gut.
30.11.2006 18:02
Amion1
Member
**
Britney Spears Imitation,mag weder das Original noch die Kopie
19.02.2007 01:27
k-maro mein schatz
Member
*****
ey des klingt gut is egal ob nachgemacht oder nicht
HAUPTSACHE ES IST EIN SONG,der schön klingtund überhaupt ein song ist
13.03.2007 18:00
AllSainter
Member
*
Och - da war sie ja noch süß -- leider ist der Song schlecht
20.04.2007 15:54
FCB_39
Member
**
Jeannette Selber ist OK, aber der Song Scheisse!
24.05.2007 21:32
Mitsuomi
Member
***
nicht sehr erinnerungswürdig...
genau wie alles andere von ihr
28.06.2007 11:13
gnüng
Member
**
pff....die "singende"- "GZSZ"- "Schauspielerin".....hier kann man einfach alles in Anführungszeichen setzen....da ist nix echt!
28.06.2007 11:17
Homer Simpson
Member
**
schwach
28.06.2007 20:21
thomas86
Member
****
ok
15.07.2007 20:23
Deinonychus
Member
**
Nach Roxette wie weiter oben festgestellt klingt das nie im Leben, eher nach Britney Spears. Schwacher Song.
27.07.2007 21:46
ultimo
Member
**
Nicht gut. Einige ihrer späteren Lieder sind da deutlich besser gelungen.
25.08.2007 17:45
jschenk
Member
*
ganz ganz furchtbar
05.10.2007 09:33
aschlietuna
Member
*
von mir aus
21.10.2007 21:41
schlagergalaxie
Member
****
passabel.
21.11.2007 00:59
begue
Member
****
Ein gutes Stück was ich mir immer wieder gerne anhöre. In 10/2000 D #8
26.11.2007 15:22
Blackbox!
Member
***
Muss nicht unbedingt sein.
15.12.2007 22:05
SeksiRobot
Member
******
Ist zwar schon lang her, aber fand den Song damals, oberhammer ;)
19.01.2008 20:42
blueklaus
Member
****
***It's okay***
19.01.2008 20:48
sanremo
Member
**
schwach
26.03.2008 18:13
kmaro88
Member
*****
sehr gut
27.03.2008 21:11
music24
Member
*****
warum nicht
11.06.2008 11:51
***MUSIC***
Member
*****
Ihr bestes Lied.
30.06.2008 16:30
Oski.ch
Member
****
Ganz zu Beginn ihrer Singsang-Karriere kam ab und an sogar noch was Vernünftiges zustande!

DD2
Member
******
Ihr erstes Lied, ist wohl ihr bestes Lied und das find' ich nicht gut! Als Sänger(in) muss man eigentlich immer bessere Songs haben: 6

Galaxy
Member
*****
...oke...

remember
Member
***
man merkt dem Song sein Entstehungsdatum an..

bluebird25
Member
****
gut!!

uwe-musicman
Member
***
nach den Kommentaren hatte ich mir das Lied schlimmer vorgestellt. Nettes Pop-Liedchen.

shimano
Member
**
Mainstream-Quark der üblen Sorte! Sehr schwach!

Conna
Member
*****
Die Hookline und der Refrain sind sehr gut, der Rest solala.

Videoclip; jaaa...ganz gut, aber inner Szene ist die total schlimm geschmickt.

Aber ich bewerte mal nur den Song, und für ne 5 reichts dann doch noch.

Redhawk1
Member
***
Geschmackssache. Stimmlich aber sowas von schlecht.

missmoneypenny
Member
*
Dreck

oldiefan1
Member
***
Ø Pop

Samuelw300
Member
****
"Go Back...", ein hörbarer Pop-Track, der wirklich äußerst knackig rüberkommt. Stilmäßig ähnlich zu einigen Britney Spears-Songs von 1999/2000 insgesondere.

Ohrwurmiges Teil, doch die Stimme ist nicht so stark. Für eine 4 reicht es bei mir hier aus.
Zuletzt editiert: 13.12.2015 20:03

bigtrille
Member
***
Jeanette's Stimme wird durch die background vocals in den Hintergrund gedrängt :)

Beastmaster
Member
***
nicht unbedingt ein Knüller

Der_Nagel
Member
**
mit gewohnt schwachem und dünnem Stimmchen vorgetragener Popsong - 1.75...

schnurridiburr
Member
***
Geht so.

Reviewer70
Member
*****
Gefällt mir richtig gut

southpaw
Member
***
Schwache Musik, heißer Minifeger :-)

King Peos
Member
**
ziemlich übel, sowohl Song als auch Stimme. Ultraknappe 2*

öcki
Member
***
Musik für die Massen..........

Snormobiel Beusichem
Member
***
▒ Matige plaat van de nu 29 jarige schone Duitse zangeres "Jeanette Biedermann" uit oktober 2000 !!! Voorloper van haar debuutalbum "Enjoy!" !!! Precies 3 sterren ☺!!!

Bohlen4ever
Member
*
Sie kann nichts!

1992er
Member
***
ertragbar, eines der besseren jeanette-lieder. hier zeitgemäß im spears/aguilera-stil.

Windfee
Member
*****
4-5 Punkte, im Zweifel für den Angeklagten

gate4free
Member
****
Flotte Nummer!

ShadowViolin
Member
***
Nettes Debut...

3+*

!Xabbu
Member
****
war ein gelungenes debüt.

Kamala
Member
****
...ach Jeannettchen...süsses kleines Stimmchen...aufgerundete 3,76....

AustrianChrisW
Member
*
sehr schwach..

Fer
Member
**
Fand ich damals richtig mies. Hatte gehofft, dass sich das in der Zwischenzeit etwas gelegt hat, aber leider nicht.

klamar
Member
***
... das übliche dieser Art ... nix Besonderes ... gut ist besser ...

Ale Dynasty
Member
*
Naja, Britney-Versuch...eher schwach.
edit: so 'ne miese Stimme, echt schrott!
Zuletzt editiert: 26.12.2012 10:48

Fritz260449
Member
*
... unnötig ...

wefoundove
Member
***
pretty listenable

80sMan
Member
***
Damit es ein Erfolg gibt, ahmt man gleich "Britney Spears" nach.

nicevoice
Member
******
Ist nicht der erste offizielle Song von Jeanette. Sie brachte ja 1999 schon "Das tut unheimlich weh" raus.

Aber ihr englischsprachiges Debüt ist genial. 6 dafür.
Zuletzt editiert: 31.03.2013 05:57

yeah111
Member
***
Song an sich ist nicht schlecht, aber ihre dünne Stimme stört mich doch sehr!

Roger Hürlimann
Member
***
war noch ganz passabel, heute weniger..

Raveland
Member
****
blödes Lied aber als Kind, das kein Englisch konnte, war es doch ganz nett^^

Thomas Hoffmann
Member
*
Dummes Teenielied.

diniz a.
Member
***
Schwach, Go Away Jeanette!

Rock'n'roll Gypsy
Member
**
Auf jeden Fall besser als ihre „Rocknummern“, aber auch nichts berauschendes. Völlig aus der Mode.

FranzPanzer
Member
****
Ein Popsong von anno 2001 - ganz okay, geht noch durch. Macht wenigstens spontan gute Laune! Weil ich gnadenreich meines Amtes walte, runde ich insofern auch gerne auf. Vier Sterne!

otterobb
Member
****
Klingt wie eine Kopie von Britney Spears aus der gleichen Zeit. Aufgerundete Vier

katzewitti
Member
***
klingt echt wie ein Britney-Imitat, aber eine eher schwache Ausgabe

emalovic
Member
*
Unterste Schublade

Dieser Song klingt wie eine billige Kopie des Mainstream Pop Sounds aus dem Hause MAX MARTIN der in der tat auch Schrott ist

Musikalisch identisch mit allen Songs aus dessen Feder (NSYNC , BSB und Britney)

mit fast 2jähriger Verspätung wurde eine Billig-Britney Kopie hier aufgebaut.

Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.