Home | Impressum | Kontakt
Login

Jim Croce
Time In A Bottle

Song
Jahr
1971
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
Soundtracks
5.15
84 Bewertungen
Weltweit
FR
Peak: 106 / Wochen: 2
Tracks
7" Single
11.1973
ABC 11405 [us]
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:29You Don't Mess Around With JimVertigo
6360 700
Album
LP
17.04.1972
2:24Time In A BottleABC
11405
Single
7" Single
11.1973
2:24Time In A BottleVertigo
6073 272
Single
7" Single
22.02.1974
2:24I'll Have To Say I Love You In A SongPhilips
6228 402
Single
7" EP
1974
2:28Photographs & Memories - His Greatest HitsABC
ABCD-835
Album
LP
1974
Jim Croce
Künstlerportal
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
5.15

84 BewertungenJim Croce - Time In A Bottle
16.02.2004 20:16
Warme, melancholische Stimme, sparsame Gitarre und einer der schönsten Texte in der Popgeschichte.
Der Song kam posthum drei Monate nach seinem tödlichen Flugzeugunfall auf # 1 in den USA.
07.04.2004 22:16
dito southpaw
Wirklich Super Song/Text/Gitarre/Stimme!
09.05.2004 14:06
...sehr gut...
31.05.2004 21:17
Einer der wahren (und eher unbekannteren) Oldies.
12.04.2005 14:25
Für diesen fantastischen Song sind 6 Sterne eigentlich zu wenig.
13.04.2005 16:38
Gefällt mir auch, aufgerundete 5 (4.5+)
16.04.2005 20:29
Wunderschöne, melancholische Ballade des genialen Songwriters, doch "I Got A Name" ist noch ein Stück besser. Dennoch eine stabile Sechs.
23.05.2005 15:03
gut
20.06.2005 17:06
schöner song!
19.07.2005 09:37
Nicht so meins
29.07.2005 14:13
Echt schön!
06.10.2005 22:22
Einfach schön.........
16.11.2005 18:36
Meins....
30.12.2005 01:23
Beautiful song.
16.06.2006 22:03
Unglaublich schöner Song. Über Vergänglichkeit und Liebe. Auch die Gitarrenbegleitung hat es in sich. Ein Juwel.
13.07.2006 17:55
schöner folk song im 3/4 takt
26.07.2006 08:47
Wunderschöner Song, vielleicht bald 6*...
17.10.2006 15:38
Der Star der leisen Töne mit einer seiner schönsten Balladen!
24.12.2006 12:16
Eine wunderschöne zarte Ballade, die wohl aber nur den Weg an die Spitze fand, weil er 2 Monate zuvor gestorben war..
11.01.2007 04:34
Ganz schöne Ballade von Jim Croce. Auch die Gitarre ist gewaltig. Ein Song, der eine tiefe Aussage hat und leider nach etwas über 2 Minuten schon zuende ist....
04.03.2007 11:54
Schön, dass wir uns da praktisch alle einig sind. Knappe 6*
12.04.2007 14:18
eine knappe aber nicht unverdiente 6
29.05.2007 15:34
Plätschert so dahin
20.07.2007 22:51
Wunderschöner Song mit wunderschöner Melodie.
02.09.2007 12:45
ohne Worte.
12.09.2007 18:02
Zwischen 5,5 und 6 Sternen. Platz 2 hinter "I Got A Name"...
22.11.2007 21:42
Mit das Beste, was Croce in seiner kurzen Schaffensperiode bringen konnte.
22.11.2007 21:51
geht so
19.12.2007 22:20
wundervoll
11.01.2008 00:40
Belle chanson.
15.01.2008 18:43
..wunderbare, sanfte Ballade mit eindrücklichem Text..
16.06.2008 02:55
Wundervoll!
26.06.2008 15:48
Ladies & gentlemen ... the most beautiful song in the world.
manchmal liegt auch sanremo falsch - wahrscheinlich kann er kein Englisch und versteht den Text nicht...?
5+
Oft sind es gerade sparsam instrumentierte Songs, welche besonders berühren, so wie dieser. Wunderschöne, nachdenkliche Nummer. Grosse Klasse.
knappe 6, wunderbare ballade
▒ Zalige ballad van de véél te vroeg overleden Amerikaanse zanger "James Joseph (Jim) Croce" uit 1971 !!! Natuurlijk ook dit jaar, 2008, vertegenwoordigd in de Top 2000 van Radio 2 (# 598) ☺!!!
Treurig en saai. Niet mijn smaak.
Textlich und von der Melodie her einer der besten Balladen überhaupt. Jim Croce war ein ganz Großer!
wunderbar
nog in de Radio2 Top 2000 van 2009 op Nr. 647 mooie plaat
Ja een geweldig nummer uit mijn vroege jeugd ;-)
... nix für Depri-Tage ... zuviel Jim Croce tut nicht gut ... ;-)
Excelente.
mit Worten nicht zu beschreiben... einfach nur schön!
Irgendwo zwischen schön und langweilig, erinnert mich stark an James Taylor. Da habe ich ähnliche Gefühle. 4 Sterne sind es aber auf jeden Fall.
Für diesen Übersong maximale Sterne. Sollte man nur hören wenn Psychisch stabil ist...
Da geb ich dir vollkommen Recht LULA, wunderschön trauriges Lied. Der Klang ist wunderschön!
nicht gerade ein Gänsehautsong, aber doch sehr schön
sehr schöner Song
Durchaus sehr schöne Musik, Tatsache.
grandioses Stück Musikgeschichte !!!! Höchstnote !!!!
Wunderschön :-)
Sehr schön.
Super Song von 1973, gefühlvoll und Nummer 1 Hit in USA, danke Jim
klare 5*
4+ für diese Gitarrenballade aus den 70er…
Schöner Song, und das krasse Gegenteil von "Bad Bad
Leroy Brown", hier herrschen dann doch eindeutig Töne
in Moll vor....
...eine zauberhafte Gitarrenballade, wunderschön und unvergessen...
Ich weiss gar nicht wo ich anfangen soll ... beinah jedes Stück ist genial! ... Dieses hier gehört sicherlich zu seinen grössten.
Mann, wieso wurdest Du nur so früh von uns genommen?
Geht so 4+
An incredibly heartbreaking and beautiful song. I love it.
Mooie sfeervolle oldie van wijlen Jim Croce uit het jaar 1971. Werd nadien heel wat keren gecoverd, o.a. door Chris De Burgh en Roger Whittaker.
4+
Pas mauvais.
Nettes Stück.
Nee, tijd moet je niet willen bottelen, freedom in everything that's what counts.
Wunderschöner Klassiker!
bekomme ich heute noch Gänsehaut bei der Nummer, einfach nur klasse
Was soll man sagen ? W u n d e r b a r !!!
Sehr schönes Lied, schade das sich so ein Song nicht in den deutschsprachigen Charts platzieren konnte!
Gerade die erfrischend geradlinige, aufs Wesentliche reduzierte Instrumentierung tut dem Song gut und hievt die Stimme des Jim Croce in den Vordergrund.
Immer noch ein wunderschönes Lied.
Dit gevoelige plaatje draait al wal jaren mee in de top 2000 en ook nog in de hogere regionen. Vreemd dat het begin jaren zeventig niet de hitparade wist te bereiken?

Sehr schön & so Zeitlos.
Prachtig nummer.
Prachtig, deed helaas niks in de Top 40.
Dieses Stück mochte ich schon immer extrem gern! Traurig, melancholisch, doch andererseits auch voller Liebe.
schöne Akustik-Nummer

CDN: #1 (2 weeks), 1973
USA: #1 (2 weeks), 1973
Mehr oder weniger gefühlvoller Song.
Diese warmherzige, mit einem Schuss "Chim Chim Cher-ee" ausgestattete Ballade zählt zu meinen Favoriten im kurzen, aber substantiellen Schaffen Jim Croces. Hörenswert!
Jim Croce schrijft dit nummer in 1973 voor zijn pasgeboren zoontje Adrian. Adrien is later in zijn leven bekend als singer/songwriter A.J. Croce, en brengt vanaf 1993 verschillende studio albums uit. 'Time In A Bottle' verschijnt pas postuum als single, en werd geproduceerd door Tom West en Terry Cashman.

3 sterren
traurig schön
Folk classic and a rare posthumous US No1 at the time.
Und ich frage mich, wo blieb meine Bewertung in ca. 86.00 Anläufen zuvor?

Im Podcast "#100MALMUSIKLEGENDEN" wurde dieser Song auch vorgestellt.
Und wie so oft erfährt man viel darüber und über den Künstler, der dann oft auch selbst zu Wort kommt.

Ein Song, der an einer Wegscheide entstanden ist und der es eigentlich hätte schaffen können, an dieser Wegscheide den Komponisten und Interpreten zu einem der ganz großen im amerikanischen Rockbusiness zu machen. Statt dessen war er der letzte Song, den Jim Croce jemals gesungen hat - bevor er tragisch ums Leben kam. Ein Song, der als Vermächtnis für seinen Sohn gedacht war.

https://open.spotify.com/episode/22ryli5Jvo6SnzcxoLFNOq?