Home | Impressum | Kontakt
Login

Joe Cocker
With A Little Help From My Friends

Song
Jahr
1968
Musik/Text
Produzent
Coverversion von
5.08
199 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
12.11.1968 (Rang 9)
Zuletzt
28.12.2014 (Rang 45)
Peak
1 (1 Woche)
Anzahl Wochen
12
2830 (1108 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 1 / Wochen: 12
DE
Peak: 3 / Wochen: 6
AT
Peak: 6 / Wochen: 12
FR
Peak: 29 / Wochen: 2
NL
Peak: 1 / Wochen: 13
BE
Peak: 8 / Wochen: 8 (V)
Peak: 1 / Wochen: 18 (W)
NO
Peak: 5 / Wochen: 8
ES
Peak: 42 / Wochen: 1
Tracks
7" Single
27.09.1968
Regal Zonophone RZ 3013 [uk]
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:58With A Little Help From My FriendsRegal Zonophone
RZ 3013
Single
7" Single
27.09.1968
5:11With A Little Help From My FriendsRegal Zonophone
SLRZ 1006
Album
LP
23.04.1969
5:05Die grosse Schlagerparade '69 [Club-Sonderauflage]Polydor
H 874/0
Compilation
LP
1969
5:09With A Little Help From My FriendsCube
6.26281
Album
LP
1969
Live7:40WoodstockAtlantic
ALT 3-500
Album
LP
11.05.1970
Joe Cocker
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
With A Little Help From My Friends
Eintritt: 12.11.1968 | Peak: 1 | Wochen: 12
12.11.1968
1
12
Up Where We Belong (Joe Cocker & Jennifer Warnes)
Eintritt: 16.01.1983 | Peak: 7 | Wochen: 5
16.01.1983
7
5
Don't You Love Me Anymore
Eintritt: 20.04.1986 | Peak: 20 | Wochen: 5
20.04.1986
20
5
You Can Leave Your Hat On
Eintritt: 20.07.1986 | Peak: 13 | Wochen: 9
20.07.1986
13
9
Now That You're Gone
Eintritt: 25.01.1987 | Peak: 18 | Wochen: 8
25.01.1987
18
8
Unchain My Heart
Eintritt: 11.10.1987 | Peak: 15 | Wochen: 11
11.10.1987
15
11
When The Night Comes
Eintritt: 04.06.1989 | Peak: 7 | Wochen: 14
04.06.1989
7
14
What Are You Doing With A Fool Like Me
Eintritt: 10.06.1990 | Peak: 23 | Wochen: 6
10.06.1990
23
6
I Can Hear The River
Eintritt: 26.01.1992 | Peak: 31 | Wochen: 1
26.01.1992
31
1
Summer In The City
Eintritt: 21.08.1994 | Peak: 5 | Wochen: 11
21.08.1994
5
11
Could You Be Loved
Eintritt: 20.07.1997 | Peak: 46 | Wochen: 2
20.07.1997
46
2
You Can't Have My Heart
Eintritt: 07.04.2002 | Peak: 64 | Wochen: 8
07.04.2002
64
8
Hymn 4 My Soul
Eintritt: 29.04.2007 | Peak: 65 | Wochen: 4
29.04.2007
65
4
Hard Knocks
Eintritt: 17.10.2010 | Peak: 65 | Wochen: 1
17.10.2010
65
1
Fire It Up
Eintritt: 11.11.2012 | Peak: 50 | Wochen: 2
11.11.2012
50
2
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Civilized Man
Eintritt: 06.05.1984 | Peak: 5 | Wochen: 13
06.05.1984
5
13
Cocker
Eintritt: 20.04.1986 | Peak: 3 | Wochen: 26
20.04.1986
3
26
Definite 1964 - 1986
Eintritt: 15.02.1987 | Peak: 6 | Wochen: 14
15.02.1987
6
14
Unchain My Heart
Eintritt: 01.11.1987 | Peak: 6 | Wochen: 15
01.11.1987
6
15
One Night Of Sin
Eintritt: 18.06.1989 | Peak: 1 | Wochen: 23
18.06.1989
1
23
Joe Cocker Live
Eintritt: 03.06.1990 | Peak: 4 | Wochen: 24
03.06.1990
4
24
Night Calls
Eintritt: 20.10.1991 | Peak: 5 | Wochen: 27
20.10.1991
5
27
The Best Of Joe Cocker [1992]
Eintritt: 22.11.1992 | Peak: 13 | Wochen: 15
22.11.1992
13
15
Have A Little Faith
Eintritt: 11.09.1994 | Peak: 2 | Wochen: 26
11.09.1994
2
26
Organic
Eintritt: 27.10.1996 | Peak: 8 | Wochen: 11
27.10.1996
8
11
Across From Midnight
Eintritt: 14.09.1997 | Peak: 4 | Wochen: 28
14.09.1997
4
28
Greatest Hits
Eintritt: 15.11.1998 | Peak: 10 | Wochen: 32
15.11.1998
10
32
No Ordinary World
Eintritt: 24.10.1999 | Peak: 4 | Wochen: 14
24.10.1999
4
14
Respect Yourself
Eintritt: 26.05.2002 | Peak: 5 | Wochen: 18
26.05.2002
5
18
The Ultimate Collection 1968-2003
Eintritt: 14.12.2003 | Peak: 34 | Wochen: 17
14.12.2003
34
17
Heart & Soul
Eintritt: 10.10.2004 | Peak: 17 | Wochen: 7
10.10.2004
17
7
Hymn For My Soul
Eintritt: 15.04.2007 | Peak: 4 | Wochen: 15
15.04.2007
4
15
Hard Knocks
Eintritt: 17.10.2010 | Peak: 2 | Wochen: 10
17.10.2010
2
10
Fire It Up
Eintritt: 02.12.2012 | Peak: 5 | Wochen: 14
02.12.2012
5
14
Fire It Up - Live
Eintritt: 20.10.2013 | Peak: 26 | Wochen: 4
20.10.2013
26
4
The Triple Album Collection
Eintritt: 18.01.2015 | Peak: 87 | Wochen: 1
18.01.2015
87
1
The Life Of A Man - The Ultimate Hits 1968-2013
Eintritt: 29.11.2015 | Peak: 17 | Wochen: 8
29.11.2015
17
8
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
5.08

199 BewertungenJoe Cocker - With A Little Help From My Friends
15.09.2003 19:58
viel besser als das Original
25.09.2003 21:41
cool!
25.09.2003 22:33
pretty good
25.09.2003 22:35
...sehr gut... ein Cover das besser ist als das Original ...!!!
08.10.2003 13:43
live einfach der Hammer!
14.10.2003 15:48
Cocker singt für mich definitiv wie ein brummender Bär.
09.01.2004 00:44
sehr gut
25.01.2004 19:06
Für mich die beste Version des Songs und ein echter Klassiker. Jedesmal wenn ich die Serie "Wunderbare Jahre" schaue, mit dem Song als Vorspann, realisiere ich, wie gut der Song eigentlich ist. Dennoch: Knapp an der 6 vorbei, nicht mein absoluter Lieblingssong von Joe Cocker.
25.01.2004 21:25
gut, aber nicht so gut wie das Original
10.02.2004 04:47
Sehr gutes Cover!
08.03.2004 03:04
Was bei den Beatles nett und harmlos klingt, gerinnt hier bei Cocker zur absolut mitreissenden, hoch dramatischen Ballade.
15.03.2004 13:50
ganz knapp an der 6 vorbei
15.03.2004 13:57
gut!
20.03.2004 22:22
Der Hammer!! für mich einfach der beste song von Joe Cocker, obwohl nur gecovert..
12.04.2004 20:31
Eine sehr emotionale und dramatisch zugeschärfte Ballade in Cocker's Version. Viel besser als das Original der Beatles.
12.04.2004 20:34
wow!! en Klassiker für d'Ewigkeit
29.04.2004 14:50
Eine sehr starke Interpretation des Beatles Songs. Bekannt dank "Woodstock" und auch dank der fantastischen Ami-Sitcom "Wonder years". Geile Rockversion.
10.05.2004 10:52
Entschuldigung, aber ich kann dieses theatralische Gehabe bei dem Song nicht leiden, ich hab's lieber wenn Ringo auf seine einfache, ehrliche Art den Song singt...
14.05.2004 17:23
Joe Cocker wirt am 20ter Mai 2004 60 Jahren alt und began seiner Karierre als Bleiarbeiter....hatte sein erste erfolg als Sänger mit dieser Lennon und McCartney Song in 1968... # 2 in November in NL.... sein grosste erfolg hatte er auf
"Woodstock festival" in 1969... in die "Flower Power" Periode.
In Sommer 1972 war es schon wieder ein Hit in NL....# 16 und war es auf einer EP ins Hitparade...
23.06.2004 13:39
wow, einfach super!
24.06.2004 02:48
gefällt mir besser als das original! ein hippie denkmal
11.07.2004 19:40
Genialer Song!
11.07.2004 20:04
Sehr ausdrucksstarke Interpretation, seine einzige # 1 in GB im Jahr 1968.
25.09.2004 15:42
komischerwis isch de joe cocker bi mir eine vo de bestbewerteste künstler obwohl da nöd so mini musikrichtig isch XD. aber er isch echt gut
25.09.2004 15:47
Nicht so gut wie das Original. Joe Cocker hat den Beatles viel zu verdanken.
25.09.2004 15:58
eines seiner berühmtesten werke - ein cover
aber schlecht ists net
27.09.2004 17:15
Super
29.09.2004 17:42
kaum ein klassiker der unter 3 punkte von mir bekommt
07.10.2004 21:52
wieso so pessimistisch
mischlermaxe sowieso
28.10.2004 10:08
ok
28.10.2004 12:25
GENIALES COVER!!!
28.10.2004 12:37
He finally broke through with this Beatles-cover, didn't he. Very special version of the song, quite something else at the time. Peaked at # 5 in my charts on December 14, 1968.
But now - 2004 - I'm afraid I would not pick it out and play it anymore ...
21.11.2004 11:01
Ganz akzeptabler Cocker Song. Es gibt Songs, die mir besser gefallen.
11.01.2005 11:04
Der Cocker-Song!
Aber unbedingt die 9-Minuten Live-Version!
Hammmmmmer!
11.01.2005 18:56
entschuldigt, Leute, aber dieser Song gefällt mir überhaupt nicht... 2** weils noch immer schlechteres gibt
11.01.2005 23:21
Super
26.02.2005 12:17
sehr gut! mein lieblingssong von ihm.
12.04.2005 11:45
Mir ist das Original auch lieber. Trotzdem eine 5.
13.04.2005 21:40
Cocker übertrifft die Beatles Version -
Guter Song
13.04.2005 22:25
Ja, doll!
19.04.2005 13:22
19.04.2005 15:18
One of the highlights from "Woodstock" This is an all-time classic.
27.04.2005 21:06
Was? So alt ist der Song schon?
Also für 1968 war das dann erst recht grandios!!
28.04.2005 13:26
wirklich grandios.....erinnert mich immer an meine lieblingsserie "wunderbare jahre", die ich als kind immer geschaut habe.
26.05.2005 11:30
great
09.06.2005 11:06
gefällt mir nicht
18.06.2005 20:22
Furchtbares Lied !!!
31.07.2005 23:07
Schon mit diesem Song hat Joe Cocker bewiesen, dass er gut ist.
12.08.2005 09:08
Was Joe Cockers aus der eher schlichten (aber guten) Beatles Vorlage gemacht hat, ist einfach unglaublich. Er und seine Band lassen das Lied förmlich explodieren.
19.11.2005 01:10
Wie hiess die Serie nochmals, die früher immer lief? Wunderbare Jahre? oder? Da lief dieser Song immer
05.01.2006 17:02
WOODSTOCK!

braucht es noch mehr?
05.01.2006 17:24
Tolles Lied!
30.01.2006 11:36
geiler song
30.01.2006 11:57
schön
15.03.2006 10:57
Trotz Covers muß ich hier mal 'ne gute Note zücken.
07.04.2006 14:23
sing joe, sing!
12.04.2006 22:13
Woodstock lebt!!!
28.05.2006 13:15
Chartsdebüt von Cocker in der Schweiz. Nachher gings mehr als 1 Jahrzehnt, bis er sein nächster Hit lieferte. Anständiges beatles- Cover..
09.06.2006 13:24
Der Hammer
28.07.2006 16:46
yepp
06.08.2006 00:45
ha grad ä film gseh über Woodstock 1969 mit däm song uf youtube.com (isch übrigens geili sitä) scho hammer, diä zyt denn zu mal! wär ja geil gsieh, das mit zerläbä *nachschwelg*
26.08.2006 16:36
Boah, war/ist das gut, shiver...zu deutsch: frösteln Seine stärkste Zeit...heute nur noch gruseliger, seelenloser Hausfrauenpop...Hey Joe, man kann auch als alter Herr gut covern musst mal Tom Jones fragen...
26.08.2006 18:25
Nice cover, also in live version by joe!
07.09.2006 19:31
Ein unglaublicher, wunderschöner Song. Die Tatsache, dass mir ein Cover besser gefällt als die Originalversion, hier von den Beatles, ist nicht selbstverständlich.
Noch besser als die Studio-Version ist jene auf Cocker's Live-CD von 1990, die rund neuneinhalb Minuten dauert. Da ist Gänsehaut angesagt!
15.11.2006 18:56
ein klassiker der zu den wenigen zählt wo ein cover das original in den schatten stellt..das machte aus den installateur aus sheffield einen neuen superstar (obwohl er ohne gage bei woodstock auftratt)
01.01.2007 17:42
Ich sehe es wie viele meiner VorrednerInnen. Das ist sackstark! Und die Frauenstimme!!!
20.01.2007 19:37
6Sterne sind nicht genug man sollte ein Notensystem machen bis 10 Sterne dann wäre es eine gute Skala...
23.03.2007 22:37
Uebit hat recht.
Der Song ist fuer mich fuer immer mit der TV-Serie "Wunderbare Jahre" verbunden.
04.04.2007 21:08
Das beste Beatles-Cover, das ich überhaupt kenne!
29.05.2007 15:29
mittelmässig
29.06.2007 17:50
Kult!
02.07.2007 23:24
super
29.08.2007 14:42
genau Kult ist das richtige Wort
29.08.2007 16:11
wunderbar
01.09.2007 21:27
waaaa..... ERPELPARKA... definitiv das beste was aus diesem song herauszuholen ist! Die Geburt eines Luftinstrumentaliesierten Joe Cocker.
02.09.2007 14:01
Siehst du, Ringo, soooo muss man das singen.
09.09.2007 19:53
▓ Zeer mooie "Beatles" cover van "Joe Cocker" uit oktober 1968 (Holland) !!! Ik ben zelf een grote fan van "Joe's" zijn ruwe stem !!! Dat heeft wel wat !!! Anderen leggen gelijk de link naar alcohol als ze hem horen zingen !!! Iedereen moet zelf weten wat hij doet, je leeft maar één keer !!! Ik ga toch voor de 6 sterren !!! (NL Top 40: 10 wk / # 2) !!!
09.09.2007 20:48
dieser Song braucht keinen Kommentar
30.09.2007 18:24
...genial...
09.11.2007 11:21
Meine unbestrittene Joe Cocker Nummer 1 - sogar besser als das Beatles-Original...
11.11.2007 11:12
wer seine Live-Version vom Woodstock-Festival 1969 gesehen hat muß diesen Song lieben
01.12.2007 00:20
Jaaaa... da bleibt mir die Spucke weg!
01.12.2007 00:54
Nicht nur eins der besten Beatlescover, sondern eons der besten Cover überhaupt.

Ach ja, die Frauenstimme ist gar keine, zumindest nicht in der Woodstockversion.
22.12.2007 05:36
Wunderbarer, Zeitloser Evergreen. In 12/68 D #3
08.01.2008 23:10
Beide Versionen Gleich Genial!
27.01.2008 12:44
Was man aus Songs alles machen kann. Einfach super. Auch die Beatles Version ist nicht zu verachten.
09.02.2008 11:28
sehr schöner song
10.02.2008 03:56
Sehr gut.
22.02.2008 12:10
oho, der signature-song des tattergreises ^^

ist in ordnung
22.02.2008 12:20
Dem Original durchaus gleichwertig, wenn nicht sogar noch etwas besser - Cocker dunnemals in Höchstform.
23.02.2008 12:23
Eigentlich gibt's in der Musik nichts was ich weniger hasse, als Cover-Versionen. Aber bei dieser hier mach ich mal eine Ausnahme. Best Coverversion ever!
28.02.2008 12:37
Spitze
10.04.2008 13:08
Saustark!!
15.04.2008 22:04
@80sforever,du hast aber einen komischen geschmack;)

du findest alle retros die ich mag schlecht........
25.04.2008 20:28
nervt mit der zeit ein wenig
und die beatles version find ich besser
25.04.2008 20:33
kmaro88 du allerdings auch. Nervt! Großartig interpretierter Klassiker!
27.04.2008 12:42
Jahrhundertsong
18.06.2008 18:07
Von welcher Sendung ist das schon wieder?
23.06.2008 00:11
naja, von den beatles ist es besser
23.06.2008 09:35
Ha, die alte Saatkrähe! Mit JC kann man sich sonst prima vergraulen, aber bei Wuztok hat er sich schon ordentlich reingehängt. Der Song gibt zwar für 8 min zu wenig her, aber ist klar besser als das etwas luschige Original.
25.06.2008 15:15
Ein großartiger Song. Höre ich heute auch noch gerne.
6+
Habe gestern wieder mal sein Woodstock Auftritt auf Viedo gesehen.
Dieses Cover von den Beatles verursacht ganz einfach Hühnerhaut.
Da holt er vieles raus.
"Pflichtsong" bei jedem Konzert, die Zuschauer warten jedes Mal auf sein "Gekreische" und applaudieren
Reißt mich nicht vom Hocker.
In der Woodstock Version: Was meint ihr, wie viele Drogen hatte der gute Joe intus? ;)
Grandiosa.
Eine sehr gelungene Cover-Version des "Sgt. Pepper's"-Songs.
sehr stark
...mit seiner Version des Beatles-Hits wurde JC weltberühmt...ich erinnere mich an seine Woodstock Performance...er ist ein wirklicher Star, dieser Joe Cocker....
Klassiker
natürlich Höchstpunktzahl, was sonst?
Bin nicht so der Cocker-Fan, mir gefällt die Stimme einfach nicht. Daher auch hier nur 3 Sterne.
Muss hier leider abermals den Schnitt etwas drücken, für mich hat er einfach (noch) nicht mehr als 4 Punkte verdient.
Sowas Blödes... das kann man doch nicht mögen... nein im Ernst jz... vorallem, weil es ein sinnloses Cover ist... (2)
als Coverversion sehr gut, aber mit den Beatles nicht vergleichbar
beste version von dem titel
beste woodstock performance überhaupt
Sehr gut.
Tolle coverversion aber eben kein orginal
Goede plaat van de oude meester Joe Cocker.
...sehr gut...
legendary!
Grandmaster Cocker *g*
Genial
Sensationelle Interpretation des Lennon/McCartney Songs. Noch umwerfender die Live-Version von Woodstock, wie Joe Cocker auf den Zehenspitzen tänzelnd mit vollem Körpereinsatz den Song interpretiert.
Anders, aber genauso stark wie die Beatles-Fassung und wohl die berühmteste Version.
Obwohl ein Cover: Einer der Highlights der Popgeschichte.
Fantatischer Coversong
sehr gutes Beatles-Cover von Joe Cocker aus den späten 60er - schöne Harmonie zwischen JC und dem weiblichen Chorus - 5+...
Gut gecovert. Klingt ganz anders als das Original.

CDN: #36, 1968
USA: #68, 1968
einer der genialsten songs aller zeiten
Heute ist der Cocker-Joe ja ein spastisch zuckender, alkoholgeschädigter, lallender, alter Mann - damals hingegen war er noch ein spastisch zuckender, alkoholgeschädigter, lallender, junger Mann, dem mit "With A Little Help From My Friends" eine der bis heute gelungensten Coverversionen überhaupt gelang. Gross!
Gut!
Mit "nur" 3 Punkten setzt man sich hier ja fast schon in die Nesseln ;)

Ich mag einige Songs von ihm, aber dieses überlange Stück gefiel mir nie, vielleicht weil mir auch der Bezug dazu fehlt. Das Original mag ich noch ein Pünktchen weniger...
Und Joe Cocker in jung...übersteigt irgendwie meine Vorstellungskraft
Kultklassiker - außerdem einer der wenigen Fälle, in denen ich das Cover über das Original stelle - die Interpretation von Joe Cocker ist einfach genial.
2+
Eine ganz tolle Adaption des ohnehin schon wirklich gelungenen Originals der Beatles. Highlight ist für mich hier ganz klar die weibliche Begleitung, sie stiehlt dem Joe aber ganz schön die Show! Dieses Lied muss man mögen, auch wenn man keinen Wert auf Freunde legt.
Aus Cockers Frühzeit zweifelsohne das überragende Werk - ein starkes Beatles-Cover.

Man beachte insbesondere die monströse Elfeinhalb-Minuten-Live-Version aus seiner FIU-Tour (11/10/13), aber auch die fast zehnminütige Aufnahme von seiner Tour 1990. (28/01/15)

Da muss man dann halt schon auf die Höchstnote aufrunden.
sommige artiesten weten een nummer zich zo eigen te maken dat je denkt dat zij zelf de originele artiest zijn van dat nummer. Zo wist ik jarenlang niet dat dit een cover van The Beatles was. Dit is magistraal uitgevoerd door Joe Cocker, zijn lijflied!!!!
Quite good, but perhaps a little too cromulent.
De mooiste uitvoering van dit Lennon/McCartney meesterwerkje.
Vielleicht mittlerweile ein wenig totgespielt, aber das tut
der Qualität natürlich keinen Abbruch....
Eine Glanzleistung. Trotz Cover die Höchstnote.
!
...genial gecovert....starke Stimme....
super
De Beste plaat van Joe Cocker.
Prachtig Gedaan.
Eén van de beste covers ooit.
ganz ordentlich!
17 weken Top 40 #2 / 396 punten
Alleen al door het intro klassiek geworden. Spannender dan het origineel.
Great cover
Zwak.
Inget för mig. Ringo forever.
super!
Peaked at #8 in Australia, 1968.
trash
Nicht meine Nummer!
Cover uit 1968 van de bekende Beatles-hit die door talloze artiesten werd uitgebracht, waaronder dus deze versie door Joe Cocker.
Belle reprise.
Der ist mir rausgerutscht, als ich Cocker von einiger Zeit bewertet habe.
soll ich Eulen nach Athen tragen?

26.04.20: Interessant ist, dass Jimmy Page (Led Zeppelin) die Gitarre spielt, wie ich im Podcast "Erklär mir Pop" vorhin erst erfuhr.

15.10.20: Im Podcast "#100MALMUSIKLEGENDEN" wurde dieser Song auch vorgestellt.
Und wie so oft erfährt man viel darüber und über den Künstler, der dann oft auch selbst zu Wort kommt.

Der Song ist von Joe Cocker. Und natürlich auch von den Beatles - insofern ist das eine star studded Episode mit den Fab Four, mit Jimmy Page, mit Woodstock und schließlich einem Installateur aus Sheffield, der eigentlich nur Rhythm´n´Blues in den Pubs seiner Heimatstadt singen wollte.

https://open.spotify.com/episode/7K81lpuFRvF0nPstq42BGy?si=eVRf4WbOQwOY9K-pWTrifQ&_branch_match_id=840247268704536416
sicher ein Klassiker, trotzdem nicht ganz mein Stil, das Original der Beatles gefällt mir besser - allerdings schaffte es Joe Cocker mit diesem Cover einen eigenständigen Song zu kreieren, der kaum noch ans Original erinnert, dafür gibt's zwar keinen Zusatzpunkt, trotzdem Hut ab vor dieser großartigen Leistung!
schitterende versie van With A Little Help From My Friends, dik 6 sterren
4 stars
Einer der Jahrhundert-Songs - von einem absolut genialen Joe Cocker
Ein Klasse Ohrwurm über Jahrzehnte hinaus, bekommt eine 6 und nicht weniger. Bompastisch.
Wunderbar Beatles-Cover..
Une reprise classe.
Heerlijk nummer,ook nu nog.....een echte klassieker
Ringo hat's mit seinen Freunden besser gesungen ...
Besser als die Beatles ist es auf jeden Fall
Woodstock-Kult-Faktor hin oder her.

Ich fand's immer schlecht.
War auch nie so ganz ein Ding.
good song
Kommentar überflüssig
Erinnert mich immer an eine Fernseh-Serie. Einer Besten von Cocker
Very well done Joe - aber du hast noch ein, zwei die ich lieber mag!
"Wunderbare Jahre"!
Sehr gut gelungenes Cover, sogar besser als das Original der grossen Beatles!
Vielleicht das beste Cover aller Zeiten.
Super!
Was für eine Stimme ...
Ja, da haben seine Freunde ihm wohl geholfen.
nach wie vor mein Liebstes von ihm!
sehr gut. auch musikalisch. egal ob hippie, woodstock oder sonst etwas.
starke eigenständige Version

Das Original von den Beatles gefällt mir Besser.....
Kommt nicht an das Original ran….
Natürlich besser als die Originalversion von den Beatles, wo der Nichtsänger Ringo Starr auch mal ins Mikrophon knödeln durfte.
Auch ohne ein grosser Cocker-Fan zu sein, gilt's hier den Hut zu ziehen vor einer besonders ausdrucksstarken Interpretation des wuchtigen Beatles-Klassikers über freundschaftlichen Beistand. Hörenswert!
So eine Stimme, so ein Groove.
Das ist fast schon ein anderes Lied als das Original
super
Starker Song!
Schöner Song, hör ich ab und an gerne
Hier heb ik niets mee, een krappe 3
Ein absoluter Klassiker - besser als das Original.
Joe Cocker konnte eigentlich nur covern - aber solange er dies so tat wie auf dieser Aufnahme, wollen wir uns nicht zu sehr darüber beschweren. ;)
Erinnert mich immer an "Wet Dreams", eine Coverband aus der Jugend. Die haben das auch gespielt.
gut
Sehr gutes Lied aus der MC: "Greatest Hits". Desweiteren ist dieser Titel auf der MC: "Blues & Ballads" und auf der MC: "The Very Best Of ..." und der MC: "Definite - 1964-1986" vorhanden. Joe Cocker mit dem Urschrei des Rock.
grosse nummer!
Ja, wirklich gross, für mich klingt's auch viel besser als von den Beatles!

Im Gegensatz zu UK reichte es nicht ganz für die Spitzenposition in Irland, den da blockierte den Weg zur #1 "The Good, the Bad & The Ugly" von Hugo Montenegro! Von daher musste sich Joe Cocker im November 1968 mit #2 der irischen Charts begnügen!