Johnny Cash with Tom T. Hall - The Last Of The Drifters

Cover Johnny Cash with Tom T. Hall - The Last Of The Drifters
7" Single
Mercury 874 562-7

Charts

Keine Platzierungen in der offiziellen Schweizer Hitparade.

Tracks

1988
7" Single Mercury 874 562-7
Details anzeigenAlles anhören
1.The Last Of The Drifters
  3:17
2.The Last Of The Drifters (mono)
3:17
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:19Water From The Wells Of HomeMercury
834 778-2
Album
CD
05.1988
3:17The Last Of The DriftersMercury
874 562-7
Single
7" Single
1988
mono3:17The Last Of The DriftersMercury
874 562-7
Single
7" Single
1988
3:20Easy Rider - The Best Of The Mercury RecordingsMercury
5389732
Album
CD
26.06.2020
3:20The Complete Mercury Albums 1986-1991Mercury
0602567726951
Album
CD
26.06.2020

Johnny Cash   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Ring Of Fire07.09.2008771
She Used To Love Me A Lot30.03.2014631
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Man In Black - The Very Best Of10.03.2002721
American IV: The Man Comes Around24.11.2002403
Ring Of Fire - The Legend Of Johnny Cash12.02.20062113
At Folsom Prison / At San Quentin - The 2 Classic Prison Concerts05.03.2006508
The Essential19.03.2006892
Personal File11.06.2006651
American V: A Hundred Highways16.07.2006168
American VI: Ain't No Grave07.03.2010109
Walk The Line - The Very Best Of Johnny Cash27.06.20104512
Out Among The Stars30.03.2014118
The Complete Mercury Albums 1986-199105.07.2020561
 

Tom T. Hall   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3Johnny Cash with Tom T. Hall - The Last Of The Drifters (Reviews: 1)

staetz
Musikdatenbank
***
Im Grenzbereich zwischen 3 und 4 positioniere ich diesen thematisch für Cash urtypischen Abgesang auf frühere Zeiten. Die musikalischen Einflüsse aus Softrock und Blues sind im Schaffen des Man In Black eher ungewöhnlich und zeugen von der auf dem Album "Waters From The Wells Of Home" verfolgten Suche nach der zeitgemässen musikalischen Handschrift. Der Komposition von Duettpartner Tom T. Hall mangelt's leider an den zwingenden Melodiebögen, weshalb ich streng abrunde. Etwas lustlos!
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.