Home | Impressum | Kontakt
Login

Jon Bon Jovi
Midnight In Chelsea

Song
Jahr
1997
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
4.08
79 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
08.06.1997 (Rang 5)
Zuletzt
21.09.1997 (Rang 49)
Peak
5 (2 Wochen)
Anzahl Wochen
16
2709 (1145 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 5 / Wochen: 16
DE
Peak: 9 / Wochen: 9
AT
Peak: 8 / Wochen: 10
NL
Peak: 16 / Wochen: 8
BE
Peak: 24 / Wochen: 6 (V)
SE
Peak: 49 / Wochen: 4
FI
Peak: 2 / Wochen: 4
NO
Peak: 14 / Wochen: 3
AU
Peak: 17 / Wochen: 7
Tracks
CD-Single
26.05.1997
Mercury 574 516-2 (PolyGram)
1
Midnight In Chelsea (Single Edit)
4:03
2
4:58
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
Single Edit4:03Midnight In ChelseaMercury
574 516-2
Single
CD-Single
26.05.1997
Single Edit4:03Midnight In ChelseaMercury
574 517-2
Single
CD-Maxi
26.05.1997
Single Edit4:03Midnight In ChelseaMercury
PHCR 8402
Single
CD-Single
26.05.1997
Single Edit4:03Midnight In ChelseaMercury
JBJJB3
Single
7" Single
26.05.1997
Album4:58Midnight In ChelseaMercury
JBJJB3
Single
7" Single
26.05.1997
Bon Jovi
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Livin' On A Prayer
Eintritt: 04.01.1987 | Peak: 12 | Wochen: 12
04.01.1987
12
12
Bad Medicine
Eintritt: 09.10.1988 | Peak: 14 | Wochen: 8
09.10.1988
14
8
Born To Be My Baby
Eintritt: 15.01.1989 | Peak: 25 | Wochen: 3
15.01.1989
25
3
I'll Be There For You
Eintritt: 23.04.1989 | Peak: 15 | Wochen: 7
23.04.1989
15
7
Lay Your Hands On Me
Eintritt: 01.10.1989 | Peak: 16 | Wochen: 8
01.10.1989
16
8
Living In Sin
Eintritt: 07.01.1990 | Peak: 20 | Wochen: 6
07.01.1990
20
6
Blaze Of Glory (Jon Bon Jovi)
Eintritt: 05.08.1990 | Peak: 5 | Wochen: 23
05.08.1990
5
23
Miracle (Jon Bon Jovi)
Eintritt: 16.12.1990 | Peak: 20 | Wochen: 7
16.12.1990
20
7
Keep The Faith
Eintritt: 01.11.1992 | Peak: 3 | Wochen: 18
01.11.1992
3
18
Bed Of Roses
Eintritt: 07.02.1993 | Peak: 9 | Wochen: 32
07.02.1993
9
32
In These Arms
Eintritt: 11.07.1993 | Peak: 23 | Wochen: 11
11.07.1993
23
11
I'll Sleep When I'm Dead
Eintritt: 03.10.1993 | Peak: 35 | Wochen: 2
03.10.1993
35
2
I Believe
Eintritt: 28.11.1993 | Peak: 34 | Wochen: 4
28.11.1993
34
4
Dry County
Eintritt: 13.03.1994 | Peak: 10 | Wochen: 11
13.03.1994
10
11
Always
Eintritt: 25.09.1994 | Peak: 1 | Wochen: 30
25.09.1994
1
30
Someday I'll Be Saturday Night
Eintritt: 05.03.1995 | Peak: 11 | Wochen: 14
05.03.1995
11
14
This Ain't A Love Song
Eintritt: 04.06.1995 | Peak: 4 | Wochen: 20
04.06.1995
4
20
Something For The Pain
Eintritt: 08.10.1995 | Peak: 10 | Wochen: 13
08.10.1995
10
13
Lie To Me
Eintritt: 10.12.1995 | Peak: 20 | Wochen: 12
10.12.1995
20
12
These Days
Eintritt: 31.03.1996 | Peak: 31 | Wochen: 5
31.03.1996
31
5
Midnight In Chelsea (Jon Bon Jovi)
Eintritt: 08.06.1997 | Peak: 5 | Wochen: 16
08.06.1997
5
16
Queen Of New Orleans (Jon Bon Jovi)
Eintritt: 14.09.1997 | Peak: 50 | Wochen: 1
14.09.1997
50
1
Ugly (Jon Bon Jovi)
Eintritt: 10.05.1998 | Peak: 41 | Wochen: 4
10.05.1998
41
4
Real Life
Eintritt: 28.03.1999 | Peak: 22 | Wochen: 6
28.03.1999
22
6
It's My Life
Eintritt: 14.05.2000 | Peak: 1 | Wochen: 33
14.05.2000
1
33
Say It Isn't So
Eintritt: 20.08.2000 | Peak: 58 | Wochen: 12
20.08.2000
58
12
Thank You For Loving Me
Eintritt: 03.12.2000 | Peak: 26 | Wochen: 16
03.12.2000
26
16
One Wild Night [2001]
Eintritt: 13.05.2001 | Peak: 31 | Wochen: 14
13.05.2001
31
14
Everyday
Eintritt: 15.09.2002 | Peak: 6 | Wochen: 10
15.09.2002
6
10
Misunderstood
Eintritt: 08.12.2002 | Peak: 57 | Wochen: 10
08.12.2002
57
10
All About Lovin' You
Eintritt: 25.05.2003 | Peak: 33 | Wochen: 9
25.05.2003
33
9
Have A Nice Day
Eintritt: 18.09.2005 | Peak: 10 | Wochen: 23
18.09.2005
10
23
Welcome To Wherever You Are
Eintritt: 18.12.2005 | Peak: 46 | Wochen: 5
18.12.2005
46
5
Who Says You Can't Go Home
Eintritt: 28.05.2006 | Peak: 57 | Wochen: 3
28.05.2006
57
3
(You Want To) Make A Memory
Eintritt: 10.06.2007 | Peak: 5 | Wochen: 20
10.06.2007
5
20
We Weren't Born To Follow
Eintritt: 18.10.2009 | Peak: 14 | Wochen: 12
18.10.2009
14
12
Because We Can
Eintritt: 20.01.2013 | Peak: 34 | Wochen: 9
20.01.2013
34
9
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
7800° Fahrenheit
Eintritt: 19.05.1985 | Peak: 11 | Wochen: 6
19.05.1985
11
6
Slippery When Wet
Eintritt: 14.09.1986 | Peak: 1 | Wochen: 35
14.09.1986
1
35
New Jersey
Eintritt: 02.10.1988 | Peak: 1 | Wochen: 25
02.10.1988
1
25
Blaze Of Glory - Young Guns II (Jon Bon Jovi)
Eintritt: 26.08.1990 | Peak: 4 | Wochen: 31
26.08.1990
4
31
Keep The Faith
Eintritt: 08.11.1992 | Peak: 3 | Wochen: 72
08.11.1992
3
72
Crossroad - The Best Of Bon Jovi
Eintritt: 23.10.1994 | Peak: 1 | Wochen: 55
23.10.1994
1
55
These Days
Eintritt: 02.07.1995 | Peak: 1 | Wochen: 19
02.07.1995
1
19
These Days - Special Edition
Eintritt: 23.06.1996 | Peak: 25 | Wochen: 11
23.06.1996
25
11
Destination Anywhere (Jon Bon Jovi)
Eintritt: 29.06.1997 | Peak: 1 | Wochen: 17
29.06.1997
1
17
Crush
Eintritt: 11.06.2000 | Peak: 1 | Wochen: 39
11.06.2000
1
39
One Wild Night - Live 1985-2001
Eintritt: 27.05.2001 | Peak: 1 | Wochen: 22
27.05.2001
1
22
Bounce
Eintritt: 06.10.2002 | Peak: 2 | Wochen: 20
06.10.2002
2
20
This Left Feels Right
Eintritt: 16.11.2003 | Peak: 3 | Wochen: 20
16.11.2003
3
20
Have A Nice Day
Eintritt: 02.10.2005 | Peak: 1 | Wochen: 25
02.10.2005
1
25
Lost Highway
Eintritt: 24.06.2007 | Peak: 1 | Wochen: 18
24.06.2007
1
18
The Circle
Eintritt: 15.11.2009 | Peak: 1 | Wochen: 16
15.11.2009
1
16
Greatest Hits
Eintritt: 14.11.2010 | Peak: 3 | Wochen: 43
14.11.2010
3
43
What About Now
Eintritt: 24.03.2013 | Peak: 3 | Wochen: 17
24.03.2013
3
17
Burning Bridges
Eintritt: 30.08.2015 | Peak: 2 | Wochen: 11
30.08.2015
2
11
This House Is Not For Sale
Eintritt: 13.11.2016 | Peak: 2 | Wochen: 15
13.11.2016
2
15
2020
Eintritt: 11.10.2020 | Peak: 3 | Wochen: 13
11.10.2020
3
13
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
The Hits & The Legend [DVD]
Eintritt: 08.06.2008 | Peak: 9 | Wochen: 1
08.06.2008
9
1
Live At Madison Square Garden [DVD]
Eintritt: 06.12.2009 | Peak: 5 | Wochen: 2
06.12.2009
5
2
Greatest Hits - The Ultimate Video Collection [DVD]
Eintritt: 14.11.2010 | Peak: 8 | Wochen: 2
14.11.2010
8
2
Jon Bon Jovi
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Blaze Of Glory
Eintritt: 05.08.1990 | Peak: 5 | Wochen: 23
05.08.1990
5
23
Miracle
Eintritt: 16.12.1990 | Peak: 20 | Wochen: 7
16.12.1990
20
7
Midnight In Chelsea
Eintritt: 08.06.1997 | Peak: 5 | Wochen: 16
08.06.1997
5
16
Queen Of New Orleans
Eintritt: 14.09.1997 | Peak: 50 | Wochen: 1
14.09.1997
50
1
Ugly
Eintritt: 10.05.1998 | Peak: 41 | Wochen: 4
10.05.1998
41
4
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Blaze Of Glory - Young Guns II
Eintritt: 26.08.1990 | Peak: 4 | Wochen: 31
26.08.1990
4
31
Destination Anywhere
Eintritt: 29.06.1997 | Peak: 1 | Wochen: 17
29.06.1997
1
17
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.08

79 BewertungenJon Bon Jovi - Midnight In Chelsea
30.09.2003 07:58
Gewöhnigsbedürftig, aber nach mehrmaligem Hören ganz ok.
08.10.2003 22:16
sehr gut
08.10.2003 22:31
...gut...
01.01.2004 19:28
SPEZIELL ABER GUT
09.01.2004 00:36
gut
20.01.2004 00:43
Ø
21.02.2004 18:17
gut
21.02.2004 18:33
Ganz ok.
Schön, wenn man Arsenal-Fan ist und heute in Chelsea gewonnen hat ;-))
29.02.2004 20:43
gar nicht so schlecht, im gegenteil!
17.03.2004 12:36
Nun ja, das war für mich eine ziemlich Enttäuschung, weder eine gute Ballade, noch ein rockiger Kracher (oder ein krachender Rocker), sondern so was Unbestimmtes. Für den Meister sehr durchschnittlich.
17.03.2004 12:38
ganz passables stück
01.04.2004 21:41
Nein...... langweiliger song..... nicht meiner style... war schon das grosster solo erfolg von Jon Bongiovi in NL # 9 in Jini 1997.
28.05.2004 20:48
langweilig
03.06.2004 22:25
da kann ich mir gleich "Sandmännchen" anhören
14.06.2004 19:43
find ich ganz okay!
03.11.2004 19:58
Sehr gut
26.12.2004 22:02
Erinnerungen, die die Welt nicht braucht:

Als der Song aktuell und mal im Radio zu hören war, meinte ein Kollege (wir waren, irgendwie passend, im Vorraum eines Selbstbedienungs-Solariums), lapidar:

"Dieses Lied ist eine Unverschämtheit!"

Auch meine Begeisterung hält sich in Grenzen, und die "Shalalala"-Chöre sind sogar ziemlich peinlich ... als wäre ihm fürn Refrain nix eingefallen und hätte ein Lückenfüller her müssen ...
30.04.2005 18:46
top song!! tip- richtig hinhören!!
28.09.2005 16:19
I love this song soooo much!! Genial. :-)
21.11.2005 19:51
Aufgerundete 3. Solo ist Jon Bon Jovi nur halb so gut.
28.01.2006 09:56
Sehr schön, aber wohl leider als Vorlage für Welcome (2005) verwendet...!
28.04.2006 12:34
not bad
06.09.2006 14:52
...trotz dem 'shalala' eine aufgerundete fünf...
06.09.2006 14:56
Ich mag den Song total gern!
04.10.2006 19:58
▓ Helemaal geen verkeerde plaat van "Jon Bon Jovi" uit eind mei 1997 !!! De plaat stond maar 5 weken lang in de Nederlandse Top 40 van juni / juli 1997 !!! Het was zelfs nog een Top 10 plaat voor "John Bon Jovi" !!! Maar bij plaats # 9 was het over en uit !!! Toch nog 4 sterren !!!
09.10.2006 20:36
gut
09.12.2006 19:57
chilliger song aus seinem 2ten (#1 album)..gut!
27.01.2007 17:16
Guter Song!
25.06.2007 11:53
das stimmt!
11.07.2007 13:37
...weniger...
11.07.2007 21:17
weniger
15.08.2007 12:52
Netter Song.
15.08.2007 23:08
weniger
30.01.2008 09:24
nett.
30.01.2008 10:00
langweilig
24.05.2008 14:22
Noch ok.
11.06.2008 15:48
Konnte nie verstehen, weshalb der Song derart hoch in den Charts platziert war. Ist okay, aber nicht mehr.
warenhausmusik...
Bedeutungslos!
Aber sowas von...etwa so bedeutend, als wenn sich Roman Abramowitsch eine Bratwurst für 1,50 Euro kauft.
es gibt haufenweise Schlimmeres, gerade heutzutage
Da hat er schon Besseres herausgebracht, auch solo, man denke an "Blaze Of Glory". Diesen Song finde ich relativ langweilig. 3* plus.
Ganz gemütliche Nummer.

CDN: #11, 1997
USA: -
= stark =
Sackstark!
Sehr gut
Die erste Single ist gleichzeitig der Top-Track auf dem Album. Absolut genial gemacht und überaus cool. Und wenns um Chelsea geht, ist eh schon ein Bonus gewiss :)
1e single van zijn solo album "Destination anywhere". Bleef steken op nr 16 van de Single Top 100. Had wel wat hoger mogen eindigen. Prima plaat!
David Alan Stewart produziert Jon Bon Jovi... Ja, ja... die 80er waren definitiv passé!
IJzersterk nummr van Jon Bon Jovi. Jammer dat het geen heel grote hit werd.
gemütlicher Titel des Bon Jovi-Sängers auf Solopfaden aus 1997 – 3.5 (knapp aufgerundet auf 4*)...
Ging damals ein bisschen an mir vorbei ... ach komm geben wir die 5.
Was so wrapped when this hit the charts beck in 1997 even though it was for 7 short weeks but was fabtabulous :-)
Great song.
Regular
Langweilig. Aber dennoch gut.
Passabler Song, aber ein wenig zu viel Shalala.
Gefällt mir sehr gut.
Für mich nichts Besonderes.
knappe 4
passabel
Die einzige Bon Jovi Nummer, die hörbar anders klingt.
Nett und sicher anheimelnd für die Ohren. Die beiden vorangehenden Songs auf dem Album waren aber noch eine Spur packender.
In orde hoor.
ben hier niet van onder de indruk

...sehr gut...
...schööön, immer noch und trotz shalalllaaa...
meine Begeisterung hält sich in Grenzen
Ich finde den Song stark und dieses "shalala" finde ich alles andere als peinlich! Muss mich manchmal schon wundern was hier manche von sich geben, der "Sandmännchen" Spruch hier ist auch total daneben! Ich finde wenn man die Nummer öfter hört wird sie immer besser - und zudem sieht er im Video schon ziemlich zum anbeissen aus!

Charts : Italien #3, UK #4, Irland #13
Auch ich finde den Song nicht so schlecht, wie er von vielen hier dargestellt wird

Und zur Aufklärung: Der Song stieg in den Charts in Deutschland relativ hoch ein aber fiel dann in der 2.woche dramatisch
gut
Sehr angenehmer Solosong von ihm.
Knappe 4 für diesen langweiligen Song.
Mittelmässig.
Sehe ich auch so... Mittelmass.
Annehmbarer Song
Typischer Radio Song.
Kann man höhren , interessiert aber niemanden.
Belanglose 3*

ausser man versteht es zweideutig,,,dann ist es brilliant!
Kann ich mir auch gut anhören. Aber insgesamt bleibt er nicht sonderlich hängen. Angenehm ist er trotzdem.
Tendiert eher in Richtung Langeweile.