Home | Impressum | Kontakt
Login

Jon Bon Jovi
Queen Of New Orleans

Song
Jahr
1997
Musik/Text
Produzent
3.96
54 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
14.09.1997 (Rang 50)
Zuletzt
14.09.1997 (Rang 50)
Peak
50 (1 Woche)
Anzahl Wochen
1
11113 (51 Punkte)
Weltweit
CH
Peak: 50 / Wochen: 1
DE
Peak: 66 / Wochen: 5
NL
Peak: 40 / Wochen: 6
SE
Peak: 41 / Wochen: 3
AU
Peak: 40 / Wochen: 5
Tracks
CD-Maxi
18.08.1997
Mercury 574 863-2 (PolyGram) / EAN 0731457486320
1
3:54
2
Queen Of New Orleans (Album)
4:32
3
Midnight In Chelsea (Live)
5:34
4
Destination Anywhere (Live)
5:24
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:32Destination AnywhereMercury
536 179-2
Album
CD
16.06.1997
Radio Edit3:54Queen Of New OrleansMercury
574 863-2
Single
CD-Maxi
18.08.1997
Radio Edit3:54Queen Of New OrleansMercury
574 861-2
Single
CD-Maxi
18.08.1997
Album4:32Queen Of New OrleansMercury
574 861-2
Single
CD-Maxi
18.08.1997
Album4:32Queen Of New OrleansMercury
574 863-2
Single
CD-Maxi
18.08.1997
Bon Jovi
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Livin' On A Prayer
Eintritt: 04.01.1987 | Peak: 12 | Wochen: 12
04.01.1987
12
12
Bad Medicine
Eintritt: 09.10.1988 | Peak: 14 | Wochen: 8
09.10.1988
14
8
Born To Be My Baby
Eintritt: 15.01.1989 | Peak: 25 | Wochen: 3
15.01.1989
25
3
I'll Be There For You
Eintritt: 23.04.1989 | Peak: 15 | Wochen: 7
23.04.1989
15
7
Lay Your Hands On Me
Eintritt: 01.10.1989 | Peak: 16 | Wochen: 8
01.10.1989
16
8
Living In Sin
Eintritt: 07.01.1990 | Peak: 20 | Wochen: 6
07.01.1990
20
6
Blaze Of Glory (Jon Bon Jovi)
Eintritt: 05.08.1990 | Peak: 5 | Wochen: 23
05.08.1990
5
23
Miracle (Jon Bon Jovi)
Eintritt: 16.12.1990 | Peak: 20 | Wochen: 7
16.12.1990
20
7
Keep The Faith
Eintritt: 01.11.1992 | Peak: 3 | Wochen: 18
01.11.1992
3
18
Bed Of Roses
Eintritt: 07.02.1993 | Peak: 9 | Wochen: 32
07.02.1993
9
32
In These Arms
Eintritt: 11.07.1993 | Peak: 23 | Wochen: 11
11.07.1993
23
11
I'll Sleep When I'm Dead
Eintritt: 03.10.1993 | Peak: 35 | Wochen: 2
03.10.1993
35
2
I Believe
Eintritt: 28.11.1993 | Peak: 34 | Wochen: 4
28.11.1993
34
4
Dry County
Eintritt: 13.03.1994 | Peak: 10 | Wochen: 11
13.03.1994
10
11
Always
Eintritt: 25.09.1994 | Peak: 1 | Wochen: 30
25.09.1994
1
30
Someday I'll Be Saturday Night
Eintritt: 05.03.1995 | Peak: 11 | Wochen: 14
05.03.1995
11
14
This Ain't A Love Song
Eintritt: 04.06.1995 | Peak: 4 | Wochen: 20
04.06.1995
4
20
Something For The Pain
Eintritt: 08.10.1995 | Peak: 10 | Wochen: 13
08.10.1995
10
13
Lie To Me
Eintritt: 10.12.1995 | Peak: 20 | Wochen: 12
10.12.1995
20
12
These Days
Eintritt: 31.03.1996 | Peak: 31 | Wochen: 5
31.03.1996
31
5
Midnight In Chelsea (Jon Bon Jovi)
Eintritt: 08.06.1997 | Peak: 5 | Wochen: 16
08.06.1997
5
16
Queen Of New Orleans (Jon Bon Jovi)
Eintritt: 14.09.1997 | Peak: 50 | Wochen: 1
14.09.1997
50
1
Ugly (Jon Bon Jovi)
Eintritt: 10.05.1998 | Peak: 41 | Wochen: 4
10.05.1998
41
4
Real Life
Eintritt: 28.03.1999 | Peak: 22 | Wochen: 6
28.03.1999
22
6
It's My Life
Eintritt: 14.05.2000 | Peak: 1 | Wochen: 33
14.05.2000
1
33
Say It Isn't So
Eintritt: 20.08.2000 | Peak: 58 | Wochen: 12
20.08.2000
58
12
Thank You For Loving Me
Eintritt: 03.12.2000 | Peak: 26 | Wochen: 16
03.12.2000
26
16
One Wild Night [2001]
Eintritt: 13.05.2001 | Peak: 31 | Wochen: 14
13.05.2001
31
14
Everyday
Eintritt: 15.09.2002 | Peak: 6 | Wochen: 10
15.09.2002
6
10
Misunderstood
Eintritt: 08.12.2002 | Peak: 57 | Wochen: 10
08.12.2002
57
10
All About Lovin' You
Eintritt: 25.05.2003 | Peak: 33 | Wochen: 9
25.05.2003
33
9
Have A Nice Day
Eintritt: 18.09.2005 | Peak: 10 | Wochen: 23
18.09.2005
10
23
Welcome To Wherever You Are
Eintritt: 18.12.2005 | Peak: 46 | Wochen: 5
18.12.2005
46
5
Who Says You Can't Go Home
Eintritt: 28.05.2006 | Peak: 57 | Wochen: 3
28.05.2006
57
3
(You Want To) Make A Memory
Eintritt: 10.06.2007 | Peak: 5 | Wochen: 20
10.06.2007
5
20
We Weren't Born To Follow
Eintritt: 18.10.2009 | Peak: 14 | Wochen: 12
18.10.2009
14
12
Because We Can
Eintritt: 20.01.2013 | Peak: 34 | Wochen: 9
20.01.2013
34
9
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
7800° Fahrenheit
Eintritt: 19.05.1985 | Peak: 11 | Wochen: 6
19.05.1985
11
6
Slippery When Wet
Eintritt: 14.09.1986 | Peak: 1 | Wochen: 35
14.09.1986
1
35
New Jersey
Eintritt: 02.10.1988 | Peak: 1 | Wochen: 25
02.10.1988
1
25
Blaze Of Glory - Young Guns II (Jon Bon Jovi)
Eintritt: 26.08.1990 | Peak: 4 | Wochen: 31
26.08.1990
4
31
Keep The Faith
Eintritt: 08.11.1992 | Peak: 3 | Wochen: 72
08.11.1992
3
72
Crossroad - The Best Of Bon Jovi
Eintritt: 23.10.1994 | Peak: 1 | Wochen: 55
23.10.1994
1
55
These Days
Eintritt: 02.07.1995 | Peak: 1 | Wochen: 19
02.07.1995
1
19
These Days - Special Edition
Eintritt: 23.06.1996 | Peak: 25 | Wochen: 11
23.06.1996
25
11
Destination Anywhere (Jon Bon Jovi)
Eintritt: 29.06.1997 | Peak: 1 | Wochen: 17
29.06.1997
1
17
Crush
Eintritt: 11.06.2000 | Peak: 1 | Wochen: 39
11.06.2000
1
39
One Wild Night - Live 1985-2001
Eintritt: 27.05.2001 | Peak: 1 | Wochen: 22
27.05.2001
1
22
Bounce
Eintritt: 06.10.2002 | Peak: 2 | Wochen: 20
06.10.2002
2
20
This Left Feels Right
Eintritt: 16.11.2003 | Peak: 3 | Wochen: 20
16.11.2003
3
20
Have A Nice Day
Eintritt: 02.10.2005 | Peak: 1 | Wochen: 25
02.10.2005
1
25
Lost Highway
Eintritt: 24.06.2007 | Peak: 1 | Wochen: 18
24.06.2007
1
18
The Circle
Eintritt: 15.11.2009 | Peak: 1 | Wochen: 16
15.11.2009
1
16
Greatest Hits
Eintritt: 14.11.2010 | Peak: 3 | Wochen: 43
14.11.2010
3
43
What About Now
Eintritt: 24.03.2013 | Peak: 3 | Wochen: 17
24.03.2013
3
17
Burning Bridges
Eintritt: 30.08.2015 | Peak: 2 | Wochen: 11
30.08.2015
2
11
This House Is Not For Sale
Eintritt: 13.11.2016 | Peak: 2 | Wochen: 15
13.11.2016
2
15
2020
Eintritt: 11.10.2020 | Peak: 3 | Wochen: 13
11.10.2020
3
13
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
The Hits & The Legend [DVD]
Eintritt: 08.06.2008 | Peak: 9 | Wochen: 1
08.06.2008
9
1
Live At Madison Square Garden [DVD]
Eintritt: 06.12.2009 | Peak: 5 | Wochen: 2
06.12.2009
5
2
Greatest Hits - The Ultimate Video Collection [DVD]
Eintritt: 14.11.2010 | Peak: 8 | Wochen: 2
14.11.2010
8
2
Jon Bon Jovi
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Blaze Of Glory
Eintritt: 05.08.1990 | Peak: 5 | Wochen: 23
05.08.1990
5
23
Miracle
Eintritt: 16.12.1990 | Peak: 20 | Wochen: 7
16.12.1990
20
7
Midnight In Chelsea
Eintritt: 08.06.1997 | Peak: 5 | Wochen: 16
08.06.1997
5
16
Queen Of New Orleans
Eintritt: 14.09.1997 | Peak: 50 | Wochen: 1
14.09.1997
50
1
Ugly
Eintritt: 10.05.1998 | Peak: 41 | Wochen: 4
10.05.1998
41
4
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Blaze Of Glory - Young Guns II
Eintritt: 26.08.1990 | Peak: 4 | Wochen: 31
26.08.1990
4
31
Destination Anywhere
Eintritt: 29.06.1997 | Peak: 1 | Wochen: 17
29.06.1997
1
17
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.96

54 BewertungenJon Bon Jovi - Queen Of New Orleans
30.09.2003 08:00
Und wieder rockt Johnny Boy etwas moderner drauf los.... ich find's gut.
08.10.2003 22:17
...ich auch..
08.10.2003 22:31
...gut...
02.01.2004 17:21
COOLER TRACK
11.01.2004 19:02
gut
21.02.2004 18:50
ziemlich gut
01.04.2004 21:42
Nicht schlecht....... aber es ist keiner "Blaze Of Glory" ...
In Herbst 1997 war es # 36 in NL.
28.09.2005 16:20
Das gibts ja nicht...noch gar keine 6?? Das müssen wir gleich ändern! Denn: der Song ist absolut toll! :-) PS: wohl der einzige Song überhaupt, bei dem ich nicht den Refrain sondern den ganzen Rest des Songs am besten finde! Uuuh...wie Jon singt...wahnsinn...ziemlich sexy würd ich mal sagen! ;-))
03.11.2005 20:14
bei mir reichts für eine 4.
28.01.2006 19:36
Akzeptabel, Jon Bon Jovi alleine ist halt nur die Hälfte wert. Sorry.
23.02.2006 11:06
naja, gehört zum besseren von J.B.J.

mit ein paar bierchen, geht der track ganz gut.
15.08.2006 19:50
coole Song :-)
06.09.2006 14:48
...auch wenn ich nur rein musikalisch auf Jon Bon Jovi stehe ;-) kann ich betreffend Jon's Gesang IrishGirl recht geben...
09.10.2006 20:34
gut
16.10.2006 23:24
▓ Flopje van "Jon Bon Jovi" uit september 1997 !!! Kan een keer tussen door gebeuren !!! Krap 3 sterren !!! (NL Top 40: 2 wk / # 36) !!!
12.05.2007 17:31
immer wieder gleich langweilig
25.06.2007 11:53
ja, der song ist mal recht langweilig
17.08.2007 12:57
Ueberzeugt mich nicht wirklich.
18.09.2007 09:53
absolut öde, grauenvoller song..
24.11.2007 12:49
na ja, graunevoll nicht aber echt langweilig 3-
15.05.2008 11:49
A better song than it's review & how it charted.
15.05.2008 17:22
Ach du Scheiße.
immer wieder Leerlauf und insgesamt auch mit leichtem Nervfaktor
...sehr gut...
War ein netter Hit.

CDN: #40, 1997
USA: -
Cool
Die rauhe Gitarrenbegleitung wird durch den lieblichen und eingängigen Refrain mehr als kompensiert. Daher ein total gelungener Beitrag.
2e single van zijn solo album "Destination anywhere". Bleef steken op nr 40 van de Single Top 100. Had wel wat hoger mogen eindigen, want deze plaat rock gewoon heel lekker weg!!! Zo hoor ik Jon Bon Jovi graag!!!
David Alan Stewart produziert Jon Bon Jovi... Ja, ja... die 80er waren definitiv passé! Hier noch mehr als in Chelsea.
Wel een leuke radioplaat van Jon Bon Jovi. Lekker luisterbaar.
in seiner Solo-Phase hatte es der Bon Jovi-Frontmann wohl mit Städten und Quartieren (vgl. Midnight in Chelsea) - akzeptable Radiorock-Nummer aus 1997 - 3.5 (knapp aufgerundet auf 4*)...
Hat Ohrwurm-Potential
Great track.
...rockt angenehm - Jons Stimme recht rauh und seehr männlich!
...was war der Bon Jovi früher mal gut. Hier leider schon nicht mehr. Dieses Lied hätte auch Roppiiieee Willjäms singen können, da ist nichts Eigenes von Mr Bongiovi mehr drin.
Nun denn - wem's gefällt. Mir ist die Musik dieses Interpreten bzw. dieser Gruppe in der Regel etwas zu seicht. Handwerklich bestimmt okay, aber einfach langweilig. Eine Bekannte hört das aber gern. Weil sie schwer in Ordnung ist: Drei Sterne. Aber nur wegen ihr.
Regular
Wegen des Refrains noch eine knappe 4.
Ein ganz ordentliches Stück.
Langweiliger Refrain.
Nicht herausragend, aber 4* kann man geben.
Cooler Rocker. Hat wirklich Hitqualitäten. Eingängiger Refrain.
Oooohooo shallalla!
nichts besonderes, dennoch irgendwie okay
Gemixt mit den Ohrwurm-Qualitäten von Dave Stewart fand die Single im Aug 97 immerhin den Weg in die britischen Top10.
Quite boring stuff.
Ich fand zwar die erste Single, "Midnight in Chelsea" besser vom Album, aber die Nummer hier war auch noch ziemlich gut, der Refrain ist doch recht eingängig!

War im August 1997 eine UK #10 und in Irland eine #27!

In Italien hatte er aber damit die höchste Chartplatzierung : Erreichte #7 im September 1997!
gut
Gefällt mir nicht.
Nicht so übel.

Gut, aber "Midnight In Chelsea" gefällt mir noch besser.
schwach
Wenn man sich den Song komplett anhört sind 4 Sterne drin - ist ganz nett.
Den Refrain finde ich schrecklich. Das Drumherum rettet die ***
Der Refrain ist schwach. 4-