Home | Impressum | Kontakt
Login

Jul & Sch
Mother Fuck

Song
Jahr
2020
2.6
10 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
20.12.2020 (Rang 59)
Zuletzt
10.01.2021 (Rang 86)
Peak
59 (1 Woche)
Anzahl Wochen
4
9587 (97 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 59 / Wochen: 4
FR
Peak: 1 / Wochen: 5
BE
Peak: 32 / Wochen: 5 (W)
Tracks
Digital
11.12.2020
D'Or et de Platine / Believe 1544138508
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:36Mother FuckD'Or et de Platine / Believe
1544138508
Single
Digital
11.12.2020
Jul
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Tel Me (Jul feat. Ninho)
Eintritt: 23.06.2019 | Peak: 97 | Wochen: 1
23.06.2019
97
1
Moulaga (Heuss L'Enfoiré x Jul)
Eintritt: 22.12.2019 | Peak: 42 | Wochen: 8
22.12.2019
42
8
Dybala (Maes feat. Jul)
Eintritt: 26.01.2020 | Peak: 22 | Wochen: 6
26.01.2020
22
6
Pirelli (Mister V feat. Jul)
Eintritt: 09.02.2020 | Peak: 70 | Wochen: 1
09.02.2020
70
1
Italia
Eintritt: 28.06.2020 | Peak: 56 | Wochen: 2
28.06.2020
56
2
Bande organisée (Sch - Kofs - Jul - Naps - Soso Maness - Elams - Solda - Houari)
Eintritt: 23.08.2020 | Peak: 7 | Wochen: 20
23.08.2020
7
20
L'étoile sur le maillot (L'Algérino - Alonzo - Stone Black - Le Rat Luciano - Sch - Jul - As - Veazy)
Eintritt: 18.10.2020 | Peak: 71 | Wochen: 1
18.10.2020
71
1
Loin de tout (Jul feat. Wejdene)
Eintritt: 17.12.2020 | Peak: 92 | Wochen: 1
17.12.2020
92
1
Mother Fuck (Jul & Sch)
Eintritt: 20.12.2020 | Peak: 59 | Wochen: 4
20.12.2020
59
4
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
L'ovni
Eintritt: 11.12.2016 | Peak: 52 | Wochen: 1
11.12.2016
52
1
Je ne me vois pas briller
Eintritt: 09.07.2017 | Peak: 24 | Wochen: 1
09.07.2017
24
1
La tête dans les nuages
Eintritt: 10.12.2017 | Peak: 51 | Wochen: 1
10.12.2017
51
1
Inspi d'ailleurs
Eintritt: 08.07.2018 | Peak: 20 | Wochen: 2
08.07.2018
20
2
La zone en personne
Eintritt: 16.12.2018 | Peak: 50 | Wochen: 2
16.12.2018
50
2
Rien 100 rien
Eintritt: 23.06.2019 | Peak: 13 | Wochen: 7
23.06.2019
13
7
C'est pas des lol
Eintritt: 15.12.2019 | Peak: 20 | Wochen: 3
15.12.2019
20
3
La machine
Eintritt: 28.06.2020 | Peak: 3 | Wochen: 6
28.06.2020
3
6
Loin du monde
Eintritt: 27.12.2020 | Peak: 17 | Wochen: 5
27.12.2020
17
5
Sch
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Otto
Eintritt: 09.09.2018 | Peak: 79 | Wochen: 1
09.09.2018
79
1
International Gangstas (Farid Bang x Capo x 6ix9ine feat. Sch)
Eintritt: 30.09.2018 | Peak: 8 | Wochen: 2
30.09.2018
8
2
Prêt à partir (Sch feat. Ninho)
Eintritt: 28.10.2018 | Peak: 92 | Wochen: 1
28.10.2018
92
1
Dernier retrait (Vald feat. Sch)
Eintritt: 20.10.2019 | Peak: 93 | Wochen: 1
20.10.2019
93
1
Ça ira
Eintritt: 01.12.2019 | Peak: 98 | Wochen: 1
01.12.2019
98
1
Mayday (Sch feat. Ninho)
Eintritt: 08.12.2019 | Peak: 54 | Wochen: 1
08.12.2019
54
1
Bande organisée (Sch - Kofs - Jul - Naps - Soso Maness - Elams - Solda - Houari)
Eintritt: 23.08.2020 | Peak: 7 | Wochen: 20
23.08.2020
7
20
L'étoile sur le maillot (L'Algérino - Alonzo - Stone Black - Le Rat Luciano - Sch - Jul - As - Veazy)
Eintritt: 18.10.2020 | Peak: 71 | Wochen: 1
18.10.2020
71
1
9 1 1 3 (Zola feat. Sch)
Eintritt: 29.11.2020 | Peak: 51 | Wochen: 1
29.11.2020
51
1
Mother Fuck (Jul & Sch)
Eintritt: 20.12.2020 | Peak: 59 | Wochen: 4
20.12.2020
59
4
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
A7
Eintritt: 22.11.2015 | Peak: 18 | Wochen: 2
22.11.2015
18
2
Anarchie
Eintritt: 05.06.2016 | Peak: 8 | Wochen: 4
05.06.2016
8
4
Deo favente
Eintritt: 14.05.2017 | Peak: 8 | Wochen: 2
14.05.2017
8
2
Jvlivs
Eintritt: 28.10.2018 | Peak: 11 | Wochen: 2
28.10.2018
11
2
Rooftop
Eintritt: 08.12.2019 | Peak: 9 | Wochen: 7
08.12.2019
9
7
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
2.6

10 BewertungenJul & Sch - Mother Fuck
weniger
..echt jetzt?
Ein zwar flottes Teil, das aber auch zeigt, dass auch im frankophonen Teil des Planeten die Texte gewisser Rapper auf einem bescheidenen Niveau stehen geblieben sind. Abgerundete 2.
dieser jul scheint mir langsam zu gefallen.
songs mit gutem flow und tempo.
Plaisir coupable (oui, vraiment coupable).
Kopfwehmusik vom Feinsten.
Nervöser Song.
👎 👎 - mehr ist dieses M***** F*** nicht wert!
Schrott aus Frankreich
Haut mich nicht um.
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.