Home | Impressum | Kontakt
Login

Juliane Werding
Das Würfelspiel

Song
Jahr
1986
Musik/Text
Produzent
5.14
81 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 29 / Wochen: 14
Tracks
7" Single
10.1986
WEA 248 599-7 [de]
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:11Das WürfelspielWEA
248 599-7
Single
7" Single
10.1986
3:11Das Hit Album '86CBS / WEA
241061 1 XB
Compilation
LP
1986
3:11Sehnsucht ist unheilbarMambo / WEA
240 827-1
Album
LP
1986
3:11Die Superhitparade im ZDF - Dieter Thomas Heck präsentiert: 10 Jahre "Ein Herz für Kinder"Ariola
208 164
Compilation
LP
1987
3:11Super Hits Extra [1987]Ariola
352 919
Compilation
CD
1987
Juliane Werding
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Am Tag als Conny Kramer starb
Eintritt: 04.04.1972 | Peak: 2 | Wochen: 14
04.04.1972
2
14
Wenn du denkst du denkst dann denkst du nur du denkst
Eintritt: 14.11.1975 | Peak: 3 | Wochen: 9
14.11.1975
3
9
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
5.14

81 BewertungenJuliane Werding - Das Würfelspiel
25.12.2003 12:45
Starke Melodie, starker Text, Gänsehaut pur. Unheimlich.
28.12.2003 11:26
Keiner ahnt es, wie der Würfel fällt...

Grandioser Text, sehr gute Melodie, Gänsehaut (wie bereits oben erwähnt)...
11.03.2004 12:46
Für mich etwas schwächer als "Stimmen im Wind", aber war damals dennoch ein grosser Airplayhit, denn der Song ist schon nicht schlecht und sehr schön gesungen. Aber nicht wirklich mein Stil, deshalb keine 5.
09.04.2004 21:34
Ja, das ist wirklich Gänsehaut pur!!! Fantastischer Text, krass! Und die Melodie ist auch gut. Fette 6 Punkte für dieses lyrische Meisterwerk!

Alle, die - wie auch ich - den Text so hervorheben; J.W. hat hier nicht ihre Gedanken hingeschrieben, der Text wurde ihr wohl vorgelegt!
07.06.2004 11:14
Der Würfel fällt auf sechs, ganz klar!
11.07.2004 20:37
Der Text ist wirklich gut, musikalisch reisst mich der Song überhaupt nicht vom Hocker; eine aufgerundete 4 gibt's von mir.
08.01.2005 19:42
der text ist toll!
03.04.2005 08:16
Für mich der beste Werding-Song
14.04.2005 14:09
blieb mir hängen - mag ich heut noch
28.02.2006 18:14
Auf MEINEM würfel die volle punktzahl! Hier geht es schliesslich darum die qualität eines songs mit punkten zu bewerten,und im Bereich Schlager hat juliane das maximum-sie hebt sich mit ihrem liedgut angenehm vom sonstigen meist einheitlichen " Ich und Du"-Schlager-scheiss ab,und das ist sehr schön zu wissen.Es gibt zu diesem Song eine vision für einen videoclip in meinem kopf...zu ende des mit Saxophon begleitendem song seh ich bei strömenden regen juliane werding mit regennassem strähnigen haar an einem bahngleis entlang gehen....in temporärer zeitlupe....=)
und: Nein,ich hab nichts geraucht ! *g*
01.03.2006 00:55
Text, Inhalt und Melodie, der Würfel fällt auch bei mir auf die 6 Punkte
16.03.2006 04:22
Gute Dramaturgie....
16.03.2006 15:59
Yeah! Heute, bzw. seit 1998 gefallen mir die JW-Sachen absolut nicht mehr! Aber dieser 80-er Popsong hat eine wahnsinnige Dramaturgie, eingängige Melody, alles stimmt da. Und die mystische Stimme von Juliane.
Phaa, das waren noch Zeiten.
11.07.2006 01:42
Sehr guter Text über das Leben. Ausgesprochen talentierte Sängerin!
12.07.2006 00:59
Der Text wirft einen echt um - genial!
25.07.2006 14:13
Eine der ganz wenigen "Schlager"-Sängerinnen, die nicht nur "ich liebe Dich" singen konnten! ich liebe Juliane ! Würde auch nicht wirklich Schlager sagen, sondern Deutsch-Pop. Zumindest die 80er Jahre Musik von Juliane.
02.09.2006 18:27
Text, Musik und vor allem Gesang jeweils gut. Gibt 4.
20.11.2006 18:50
Ist wirklich deutscher Pop - im besten Sinne !
20.11.2006 18:53
Erinnere mich noch allzu gut an den damaligen ZDF-Hitparaden Auftritt mit dieser Nummer. Nicht mehr so doll wie das eingängigere 'Stimmen im Wind' - dafür umso nachdenklicher im lyrischen Bereich. 5-
24.11.2006 20:07
gut - für die zdf hitparade, ansonsten..für fans, klar.
24.11.2006 20:28
Gefällt mir irgendwie noch recht gut
05.02.2007 01:10
"Niemand ahnt es, wie der Würfel fällt,
doch nichts geschieht durch Zufall auf der Welt."

verdammt wahrer Text.
Gänsehautlied.
21.02.2007 18:52
Den Titel hatte ich aber schon mal bewertet, oder? Egal.. dann eben nochmal: Klare 6, schöner Gänsehautsong von Juliane, genialer Text und guter Sound! PS. war eine #29 in Deutschland!
09.06.2007 16:45
Klare 6 der einzigen Schlager-Queen

Mein Zug nach Haus ging erst um neun
Im Wartesaal saß ganz allein
ein alter Mann mit gleichem Ziel
er lud mich ein zu einem Würfelspiel

Ich sagte ihm: "ich spiele nie"
darußen fiel Schnee, ein D-zug schrie
da sagte er "es geht um viel,
es geht um Dich in diesem Würfelspiel
... geht um Dich in diesem Würfelspiel

...
14.06.2007 22:17
"Der Zug entgleist ... zehn Menschen tot" - muß man mehr sagen?
14.06.2007 22:18
... ihre "esoterische" Phase war die beste ... wobei für mich bei J.W. die Texte im Vordergrund stehen ... würde sie gern mal persönlich kennenlernen ... macht bestimmt Spaß, mit ihr den ganzen Abend zu quatschen ... was für Gedanken sie hat! ...
01.07.2007 00:15
Ein weiteres Lied aus der besten Schaffensphase Juliane Werdings. Spannender, mystischer Text, sehr eingängige Melodie.

02.07.2007 19:41
Ich war 9 oder 10, als die Single rauskam. Juliane Werding war meine Lieblingsschlagersängerin bzw. ZDF-Hitparadenkandidatin, und Das Würfelspiel mochte ich sehr. Und seither hab ich es kaum einmal wieder gehört.
Doch heute: ein 30-Sekunden-Clip auf Amazon - und ich hatte 30 Sekunden lang Gänsehaut vom Kopf bis in die Zehenspitzen!
Unheimlich gut, dieses Lied.
17.07.2007 12:30
Schön.
17.07.2007 12:30
...sehr gut...
17.07.2007 12:41
sehr gut
15.10.2007 15:42
Die Strophen gefallen mir recht gut, der Refrain allerdings überhaupt nicht. 3+.
29.11.2007 01:35
Auch ein sehr schön verpackter Text über das Schicksal.
19.12.2007 01:05
Ich finde den Song gut. Erstaunlich, was heute alles als "esoterisch" bezeichnet werden darf, dies nur am Rande.
Ich würde es eher als "religiös" bezeichnen, was singt sie denn anderes als über eine Begegnung mit einem Engel?

Wie dem auch sei, jedenfalls schaut dieser Song sozusagen aus engelhaften Höhen auf das Durchschnittsniveau des deutschen Schlagers hinab.

Hut ab. Knapp keine 6.
03.01.2008 16:20
Klasse Lied von Juliane Werding. Sehr guter Text:
draußen liegt Schnee
ein D-Zug schrie
Bei mir fällt der Würfel auf jeden Fall auf 6.
Mag ich sehr
schliesse mich allen Guten Bewertungen an.
Damals habe ich den Text eigentlich gar nicht verstanden, wunderte mich nur wie dämmlich doch Frauen sein können, dass die wegen einem Würfelspiel einen Zug verpassen können....aber musikalisch hat mich der Titel immer gepackt und es ist ein schöner Abschluss für diesen Montag diesen Titel wieder einmal zu hören
knapp keine 5 wegen dem Refrain
klasse Song
Den Song hatte ich schon fast vergessen, meine Mutter hat damals immer Juliane Werding gehört und der war mir auch noch sehr bekannt.
Einer ihrer besten songs.
Toller Song von Juliane! Sie ist ja eine meiner Lieblings-Sängerinnen! Sehr ausdrucksstarker Text, mit mystischen Charakter. Einfach Klasse, sehr empfehlenswert - Danke Juliane!
Auch dieser Titel hat's echt in sich! Und schon wieder ne Gänsehaut!
Gehört zum absolutes Highlight von JW
Ist ja alles zu geschrieben, großer Song, großer Text... passt alles...
Gute Strophen, Refrain solala. Typisches 80er-Gewand mit wabernden Keyboards gibt Bonus, das ziemlich lausig gespielte Saxophon Malus. Insgesamt reicht mir eine 4
Dank dieses Liedes, das ich vor einiger Zeit im Radio hörte, begann ich mich für sie und ihre Musik zu begeistern.

Ein alter Mann, ein Zug, ein Würfelspiel, 10 Tote. Bewegend, eines ihrer ganz großen Lieder.
Ist schon ganz schön, aber hat mit den Jahren halt auch
ein bisschen Staub angesetzt.....

4 +
Wundervoller Track aus dem Juliane Werding Album "Sehnsucht ist unheilbar"
... stark ...
Toller Text, dazu die Stimme von Juliane. Da passt alles, genial.
Mein Lieblingslied von Juliane Werding. Enttäuscht mich doch etwas, dass dieser Song nur auf Platz 29 in den deutschen Charts kam.
was ich auch warf, er hatte mehr
ich drei mal sechs und neunzehn er...

normal höre ich bei einem Song ja primär auf die Melodie und wenn mir die gefällt, schau' ich mir den Text genauer an - bei diesem Lied aber ist der Text so einzigartig geheimnisvoll, dass ich mir nicht mehr sicher bin, wodurch mir der Song zuerst aufgefallen ist, durch die eingängige Melodie oder den faszinierenden Text über eine Engelbegegnung

grandioser Song, dem nur die Gänsehaut zur Höchstnote fehlt (der Refrain ist hier ausnahmsweise mal musikalisch etwas schwächer als die Strophen)
Recht gut ... erinnert mich an Moniques "würfelen" in der RTL Show "Tutti Frutti" :-D
klare 5*
Toller Text - klare 6
Zwakjes.
4.75 für diesen Synth Pop-Schlagertitel…
Einfach hervorragend ist dieses Lied von 1986; sicherlich eines ihrer besten überhaupt. Da kommt eine wahnsinnige Stimmung auf. Sechs Sterne!
knappe 5
Superhit! Toll getextet. Gut gemacht, Michael Kunze!
Eigentlich gar nicht meine Musik. Aber der Text ist super.
... hier passt alles, einmalig schönes Lied mit mystischem Text ...
schön
Pas assez énergique.
Tolle Geschichte, die sie da erzählt.
...da kriege ich einfach heute noch Gänsehaut beim Hören dieser Worte - die Melodie spielt gar nicht so eine Rolle -...
sehr gut, 80er
toller text
gute atmosphäre
Finde ich schön und juhu - kein Cover, sondern von ihr selber! Reicht mir knapp für ne 5!
Schöner Klassiker. Und wieder ein Text, der eine spannende Geschichte erzählt. Sehr clever, wie das damals zu Julianes Markenzeichen gemacht wurde.
Wunderschöner Popschlager!
Ein weiterer sehr starker Song...*6-
Hilfe, Esoterik! einer meiner ewigen Hasssongs.
überbewertet
Leicht überdurchschnittlicher Schlager aus der Zeit damals.
Neben "Stimmen im Wind" für mich ihr bestes Lied
ich weiß noch genau wie als kleiner steppke vor dem fernseher saß und juliane werding das in der zdf-hitparade gesungen hat. ich war fasziniert und begeistert. am nächsten samstag musste mein vater mit mir zum plattenladen fahren und ich hab mir die kassette von meinem taschengeld gekauft.
bis heute ein herzenssong von mir, den ich heute noch genau so grandios finde wie beim ersten hören.
Tolle 80er Stimmung und ein ziemlich zutreffender Text.
Ist ein sehr gutes Lied , schade das sie nicht mehr singt, arbeitet nun als Heilpraktikerin
Sehr guter Song.
Gefällt mir auch, möchte es aber nicht zu oft hören. Knapp 4*.
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.