Home | Impressum | Kontakt
Login

Justin Bieber feat. Quavo
Intentions

Song
Jahr
2020
Musik/Text
Produzent
3.08
37 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
16.02.2020 (Rang 22)
Zuletzt
07.06.2020 (Rang 98)
Peak
13 (1 Woche)
Anzahl Wochen
17
3569 (940 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 13 / Wochen: 17
DE
Peak: 23 / Wochen: 13
AT
Peak: 11 / Wochen: 14
FR
Peak: 58 / Wochen: 11
NL
Peak: 4 / Wochen: 24
BE
Peak: 17 / Wochen: 13 (V)
Tip (W)
SE
Peak: 9 / Wochen: 16
FI
Peak: 20 / Wochen: 1
NO
Peak: 8 / Wochen: 11
DK
Peak: 4 / Wochen: 21
IT
Peak: 37 / Wochen: 12
ES
Peak: 45 / Wochen: 6
PT
Peak: 17 / Wochen: 39
AU
Peak: 2 / Wochen: 28
NZ
Peak: 1 / Wochen: 27
Tracks
Digital
07.02.2020
Def Jam - (UMG)
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:33IntentionsDef Jam
-
Single
Digital
07.02.2020
3:32ChangesDef Jam
20UMGIM03126 / 00602508772825
Album
Digital
14.02.2020
3:32ChangesDef Jam
00602508692000
Album
CD
14.02.2020
Acoustic2:40IntentionsDef Jam
20UMGIM19321
Single
Digital
19.03.2020
Acoustic2:40Work From Home [EP]Def Jam
20UMGIM22450
Album
Digital
26.03.2020
Justin Bieber
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Baby (Justin Bieber feat. Ludacris)
Eintritt: 07.03.2010 | Peak: 25 | Wochen: 20
07.03.2010
25
20
One Time
Eintritt: 28.03.2010 | Peak: 66 | Wochen: 2
28.03.2010
66
2
Eenie Meenie (Sean Kingston / Justin Bieber)
Eintritt: 20.06.2010 | Peak: 74 | Wochen: 2
20.06.2010
74
2
Never Say Never (Justin Bieber feat. Jaden Smith)
Eintritt: 20.03.2011 | Peak: 38 | Wochen: 8
20.03.2011
38
8
Next To You (Chris Brown feat. Justin Bieber)
Eintritt: 04.09.2011 | Peak: 74 | Wochen: 1
04.09.2011
74
1
Mistletoe
Eintritt: 06.11.2011 | Peak: 18 | Wochen: 15
06.11.2011
18
15
Live My Life (Far * East Movement feat. Justin Bieber)
Eintritt: 25.03.2012 | Peak: 6 | Wochen: 17
25.03.2012
6
17
Boyfriend
Eintritt: 08.04.2012 | Peak: 19 | Wochen: 18
08.04.2012
19
18
Turn To You (Mother's Day Dedication)
Eintritt: 27.05.2012 | Peak: 35 | Wochen: 1
27.05.2012
35
1
As Long As You Love Me (Justin Bieber feat. Big Sean)
Eintritt: 02.09.2012 | Peak: 55 | Wochen: 9
02.09.2012
55
9
Beauty And A Beat (Justin Bieber feat. Nicki Minaj)
Eintritt: 28.10.2012 | Peak: 46 | Wochen: 14
28.10.2012
46
14
#thatPOWER (will.i.am feat. Justin Bieber)
Eintritt: 14.04.2013 | Peak: 23 | Wochen: 17
14.04.2013
23
17
All That Matters
Eintritt: 27.10.2013 | Peak: 17 | Wochen: 1
27.10.2013
17
1
Hold Tight
Eintritt: 03.11.2013 | Peak: 25 | Wochen: 1
03.11.2013
25
1
Wait For A Minute (Tyga / Justin Bieber)
Eintritt: 03.11.2013 | Peak: 43 | Wochen: 1
03.11.2013
43
1
Recovery
Eintritt: 10.11.2013 | Peak: 33 | Wochen: 1
10.11.2013
33
1
Bad Day
Eintritt: 17.11.2013 | Peak: 28 | Wochen: 1
17.11.2013
28
1
PYD (Justin Bieber feat. R. Kelly)
Eintritt: 01.12.2013 | Peak: 27 | Wochen: 1
01.12.2013
27
1
Roller Coaster
Eintritt: 08.12.2013 | Peak: 30 | Wochen: 1
08.12.2013
30
1
Change Me
Eintritt: 15.12.2013 | Peak: 34 | Wochen: 1
15.12.2013
34
1
Confident (Justin Bieber feat. Chance The Rapper)
Eintritt: 22.12.2013 | Peak: 37 | Wochen: 1
22.12.2013
37
1
Where Are Ü Now (Skrillex & Diplo feat. Justin Bieber)
Eintritt: 26.07.2015 | Peak: 28 | Wochen: 34
26.07.2015
28
34
What Do You Mean?
Eintritt: 06.09.2015 | Peak: 2 | Wochen: 38
06.09.2015
2
38
Sorry
Eintritt: 01.11.2015 | Peak: 2 | Wochen: 45
01.11.2015
2
45
I'll Show You
Eintritt: 08.11.2015 | Peak: 40 | Wochen: 2
08.11.2015
40
2
Love Yourself
Eintritt: 22.11.2015 | Peak: 4 | Wochen: 58
22.11.2015
4
58
Cold Water (Major Lazer feat. Justin Bieber & MØ)
Eintritt: 31.07.2016 | Peak: 1 | Wochen: 31
31.07.2016
1
31
Let Me Love You (DJ Snake feat. Justin Bieber)
Eintritt: 14.08.2016 | Peak: 1 | Wochen: 40
14.08.2016
1
40
I'm The One (DJ Khaled feat. Justin Bieber, Quavo, Chance The Rapper & Lil Wayne)
Eintritt: 07.05.2017 | Peak: 6 | Wochen: 22
07.05.2017
6
22
2U (David Guetta feat. Justin Bieber)
Eintritt: 18.06.2017 | Peak: 2 | Wochen: 23
18.06.2017
2
23
Friends (Justin Bieber + BloodPop®)
Eintritt: 27.08.2017 | Peak: 3 | Wochen: 23
27.08.2017
3
23
Hard 2 Face Reality (Poo Bear feat. Justin Bieber & Jay Electronica)
Eintritt: 15.04.2018 | Peak: 88 | Wochen: 1
15.04.2018
88
1
No Brainer (DJ Khaled feat. Justin Bieber, Chance The Rapper & Quavo)
Eintritt: 05.08.2018 | Peak: 12 | Wochen: 9
05.08.2018
12
9
I Don't Care (Ed Sheeran & Justin Bieber)
Eintritt: 19.05.2019 | Peak: 1 | Wochen: 52
19.05.2019
1
52
Don't Check On Me (Chris Brown feat. Justin Bieber & Ink)
Eintritt: 07.07.2019 | Peak: 48 | Wochen: 1
07.07.2019
48
1
10,000 Hours (Dan + Shay / Justin Bieber)
Eintritt: 13.10.2019 | Peak: 21 | Wochen: 9
13.10.2019
21
9
Yummy
Eintritt: 12.01.2020 | Peak: 3 | Wochen: 13
12.01.2020
3
13
Get Me (Justin Bieber feat. Kehlani)
Eintritt: 09.02.2020 | Peak: 88 | Wochen: 1
09.02.2020
88
1
Intentions (Justin Bieber feat. Quavo)
Eintritt: 16.02.2020 | Peak: 13 | Wochen: 17
16.02.2020
13
17
Forever (Justin Bieber feat. Post Malone & Clever)
Eintritt: 23.02.2020 | Peak: 33 | Wochen: 3
23.02.2020
33
3
Stuck With U (Ariana Grande & Justin Bieber)
Eintritt: 17.05.2020 | Peak: 7 | Wochen: 12
17.05.2020
7
12
Holy (Justin Bieber feat. Chance The Rapper)
Eintritt: 27.09.2020 | Peak: 10 | Wochen: 17
27.09.2020
10
17
Lonely (Justin Bieber & Benny Blanco)
Eintritt: 25.10.2020 | Peak: 5 | Wochen: 20
25.10.2020
5
20
Monster (Shawn Mendes / Justin Bieber)
Eintritt: 29.11.2020 | Peak: 2 | Wochen: 15
29.11.2020
2
15
Anyone
Eintritt: 10.01.2021 | Peak: 12 | Wochen: 14
10.01.2021
12
14
Hold On
Eintritt: 14.03.2021 | Peak: 16 | Wochen: 10
14.03.2021
16
10
Peaches (Justin Bieber feat. Daniel Caesar & Giveon)
Eintritt: 28.03.2021 | Peak: 2 | Wochen: 29
28.03.2021
2
29
Stay (The Kid Laroi / Justin Bieber)
Eintritt: 18.07.2021 | Peak: 2 | Wochen: 13
18.07.2021
2
13
Don't Go (Skrillex, Justin Bieber & Don Toliver)
Eintritt: 29.08.2021 | Peak: 98 | Wochen: 1
29.08.2021
98
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
My World
Eintritt: 29.11.2009 | Peak: 39 | Wochen: 15
29.11.2009
39
15
My Worlds
Eintritt: 04.04.2010 | Peak: 9 | Wochen: 61
04.04.2010
9
61
Never Say Never - The Remixes
Eintritt: 06.03.2011 | Peak: 61 | Wochen: 10
06.03.2011
61
10
Under The Mistletoe
Eintritt: 13.11.2011 | Peak: 25 | Wochen: 8
13.11.2011
25
8
Believe
Eintritt: 01.07.2012 | Peak: 3 | Wochen: 18
01.07.2012
3
18
Believe Acoustic
Eintritt: 10.02.2013 | Peak: 3 | Wochen: 11
10.02.2013
3
11
Purpose
Eintritt: 22.11.2015 | Peak: 1 | Wochen: 42
22.11.2015
1
42
Changes
Eintritt: 23.02.2020 | Peak: 1 | Wochen: 13
23.02.2020
1
13
Justice
Eintritt: 28.03.2021 | Peak: 4 | Wochen: 22
28.03.2021
4
22
Freedom. [EP]
Eintritt: 11.04.2021 | Peak: 69 | Wochen: 1
11.04.2021
69
1
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
This Is My World [DVD]
Eintritt: 01.05.2011 | Peak: 8 | Wochen: 1
01.05.2011
8
1
Quavo
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Congratulations (Post Malone feat. Quavo)
Eintritt: 19.03.2017 | Peak: 77 | Wochen: 9
19.03.2017
77
9
Portland (Drake feat. Quavo & Travis Scott)
Eintritt: 26.03.2017 | Peak: 31 | Wochen: 4
26.03.2017
31
4
I'm The One (DJ Khaled feat. Justin Bieber, Quavo, Chance The Rapper & Lil Wayne)
Eintritt: 07.05.2017 | Peak: 6 | Wochen: 22
07.05.2017
6
22
Strip That Down (Liam Payne feat. Quavo)
Eintritt: 28.05.2017 | Peak: 30 | Wochen: 22
28.05.2017
30
22
Know No Better (Major Lazer feat. Travis Scott, Camila Cabello & Quavo)
Eintritt: 11.06.2017 | Peak: 30 | Wochen: 15
11.06.2017
30
15
Modern Slavery (Huncho Jack)
Eintritt: 31.12.2017 | Peak: 83 | Wochen: 1
31.12.2017
83
1
Dubai Shit (Huncho Jack feat. Offset)
Eintritt: 31.12.2017 | Peak: 84 | Wochen: 1
31.12.2017
84
1
Black & Chinese (Huncho Jack)
Eintritt: 31.12.2017 | Peak: 92 | Wochen: 1
31.12.2017
92
1
Cupido (Sfera Ebbasta feat. Quavo)
Eintritt: 28.01.2018 | Peak: 48 | Wochen: 2
28.01.2018
48
2
VVS (Ufo361 feat. Quavo)
Eintritt: 29.07.2018 | Peak: 25 | Wochen: 4
29.07.2018
25
4
No Brainer (DJ Khaled feat. Justin Bieber, Chance The Rapper & Quavo)
Eintritt: 05.08.2018 | Peak: 12 | Wochen: 9
05.08.2018
12
9
Pass Out (Quavo feat. 21 Savage)
Eintritt: 21.10.2018 | Peak: 71 | Wochen: 1
21.10.2018
71
1
Flip The Switch (Quavo feat. Drake)
Eintritt: 21.10.2018 | Peak: 80 | Wochen: 1
21.10.2018
80
1
Had Enough (Don Toliver feat. Quavo & Offset)
Eintritt: 05.01.2020 | Peak: 44 | Wochen: 1
05.01.2020
44
1
Intentions (Justin Bieber feat. Quavo)
Eintritt: 16.02.2020 | Peak: 13 | Wochen: 17
16.02.2020
13
17
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Huncho Jack, Jack Huncho (Huncho Jack)
Eintritt: 31.12.2017 | Peak: 41 | Wochen: 5
31.12.2017
41
5
Quavo Huncho
Eintritt: 21.10.2018 | Peak: 9 | Wochen: 2
21.10.2018
9
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.08

37 BewertungenJustin Bieber feat. Quavo - Intentions
Nach "Yummy" waren meine Erwartungen bezüglich der neuen Bieber-Werke eher wieder auf dem Weg Richtung Absoluter Nullpunkt, aber dieser Song ist meines Erachtens deutlich gelungener. Oder sagen wir vielleicht lieber: In Kombination mit dem vorgestern veröffentlichten Video vermag das weitgehend nett im Hintergrund dahinklingende Liedchen zu erstrahlen, denn für meine Begriffe ist in diesem Fall wirklich der Clip der eigentliche Star.

Mit "Intentions" unterstützt Justin das Hilfsprojekt "Alexandria House", das als Anlaufstelle für Frauen und Kinder in Not dient. In dem Musikvideo zur Single geht es um drei Frauen, denen im Alexandria House geholfen wird - Bieber selbst hat 200.000 US-Dollar für die Organisation gespendet. Das ist teilweise kitschig (vor allem, als einer der drei Frauen ein Auto geschenkt wird), aber immer herzig und da Bieber und Quavo auch Gespräche mit den Damen führen, mitunter sogar horizonterweiternd.

Der Song bleibt für sich genommen aber leider nur eine musikalische Nettigkeit.
Eine neue Definition von Belanglosigkeit.
Keinesfalls schlecht.
ganz ok.
Kann nicht überzeugen.
I would rather Ziggy. This is so painfully saccharine with some really horrific lyrics, and old mate sadly doesn't help things with his verse.
schlecht
youtubefeierte kürzlich geburtstag.
und zur feier des tages komtm vom bieber ein neuer song.
Un peu mou.
3-4
Da haben sich zwei gefunden!
Teeniestar trifft auf Rap!

Kann den Typ eh nicht ab!
.
Diese Musik ist Kacke!

Dieser Hip-Hopierer ist auch Kacke!

Dieser Justin war schon immer Kacke, aber diesmal trägt er einen Schnurrbart!



rhayader kann mich und Dieter Bohlen am Arsch lecken!
Ist eigentlich nicht schlecht - allerdings auch nicht so besonders gut.
Nunja, er kann noch schlechter.
Bohlen4ever hat da mal ausnahmsweise recht, nur dass seine Worte auch genau auf seinen Schrott-Titan-Guru zutreffen, mit Ausnahme des Schnurrbarts, aber vielleicht lässt sich der Meeega-Dietää auch mal einen wachsen, wenn das jetzt wieder 'in' ist :-)
Reicht klar nicht für den vierten Punkt.
Schwer in Ordnung.
Hab Bieberbubi nicht im Blickfeld aber ich glaube der hat schon schlimmeres fabriziert
Für Justin Bieber sicher einer der hörbareren Songs aber nichtsdestotrotz wirkt auch dieser Song nicht sehr inspiriert und eher wie ein vergessener Albumtrack aus den 90er-Jahren. Abgerundete 3.
grosszügige 2
Macht als Single natürlich Sinn, ist auch klar besser wie "Yummy" - und doch ist "Intentions" Welten von "Sorry" & Co. entfernt, schade. Solide 4*

Für eine dieser nervigen Telefon-Warteschleifen ist dieser Song bestens geeignet. 1,6⭐
Vergisst man mal, wer da singt oder rappt, ist das kein schlechter Song.
Ach anhören geht bei ihm 2020.
...sehr gut...
Nicht gut
Billig
Sehe es wie tgebele - es gibt schlechtere Musik (nicht nur von JB).
At least it's marginally better than Yummy, but he really can't sell this. A pitiful 3* ranking.
Ich schliess mich Chartsfohlen zuoberst an.

Musikalisch eigentlich ne knappe 3 aber mit dem Video und dem Sozialen Engagement gibts ne 4+.
De l'album → NRJ Latino Hits 2020
Pongo & Presto - Sommerhits!
Les Hits de Gulli 2020
The Sound Of Summer 2020
Bin da oft der gleichen Meinung wie Chartfohlen : Es klingt auf jeden Fall besser als der Vorgänger "Yummy", aber ein wirklicher Hit ist das auch nicht! Ich frag mich immer wie Justin Bieber so erfolgreich werden konnte mit so mittelmässige Liedchen! Ich finde er sollte endlich in Rente gehen, genug Kohle und ne nette Frau hat er ja jetzt!
Nettes Instrumental, aber schlechter Gesang.
Was soll das eigentlich? Selbsthilfegruppe für benachteiligte Frauen? Der Sound stimmt, aber ein Song ist das ja nicht wirklich. Man anerkennt die noble Idee und den guten Zweck.
Sehr jugendlicher, seichter Song. Nicht jedermanns Sache.
A standout from a rather dire listening experience if i'm being truly honest, will get lost although in his vast samey sounding tracks from his catalog.

P = 49